Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lislchen

Bezoar-Beschafferin

  • »Lislchen« ist weiblich

Beiträge: 927

Haus: keine Angabe

Wohnort: Österreich/Gryffindor

Beruf: leider immer noch Schüler...

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 16. August 2007, 21:05

@julle:
Ja, ein Patronus ist immer ein Tier!

@all:
Ihr schreibt hier (fast) alle rein, was euer Lieblingstier ist, aber ein Patronus repräsentiert doch den Charakter eines Menschen, also hat das nichts damit zu tun, welches Tier ihr mögt! *besserwisserischsei*:D

@topic:
Puh...schwierige Frage...aber ich würde trotzdem sagen, eine Katze oder etwas Derartiges! Weil einerseits bin ich faul und gemütlich:D, andrerseits kann ich aber auch meine "Krallen ausfahren"! :D

LG. =)
Signatur momentan nicht anwesend...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lislchen« (17. August 2007, 00:06)


Pansy96

Zauberschülerin

  • »Pansy96« ist weiblich

Beiträge: 22

Haus: keine Angabe

Wohnort: Slytherin

  • Nachricht senden

22

Samstag, 18. August 2007, 21:22

Bei mir wäre es eine Schlange glaub ich zumindest

Harry-Freak

Wildhüter

  • »Harry-Freak« ist männlich

Beiträge: 552

Haus: keine Angabe

Wohnort: Nähe Stuttgart

Beruf: Schüler(seuftz)

  • Nachricht senden

23

Samstag, 18. August 2007, 21:35

Ein Fabelesen (Mischung aus Fisch und Hirsch)
Tapferkeit und Mut,
Gehörn zu unsrem Gut,
Immer füreinander da,
Alle Tage, jedes Jahr!

Wir wissen es, wir sind nicht viel,
Dennoch sind wir nah am Ziel,
Und werden es erreichen, garantiert,
Da auch Stärke unser Wappen ziert! BY Jaimee White

24

Samstag, 18. August 2007, 21:36

...vielleicht ein löwe, weil ich das als sternzeichen bin und er eben beschützend wirkt......ich meine, wenn dein patronus eine maus oder so n winziges tier ist, fühlst du dich ja nicht beschützt oder überlegen =)
ja, also ich hätt am liebsten so n großes raubtier ;)

25

Sonntag, 19. August 2007, 11:36

Wohl entweder ein Stier oder eine Eule.

Beni

Waddiwasi-Profi

  • »Beni« ist männlich

Beiträge: 60

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ruhrpott/Ravenclaw

  • Nachricht senden

26

Montag, 20. August 2007, 16:51

Bei mir dann immer noch ein Wolf
Das Schicksal ist unbarmherzig.

Wir müssen uns nur nicht mit seinem Urteil zufrieden geben.


(alle die Darren Shan gelesen haben wissen was ich meine)

Ginny_

Flubberwurm

  • »Ginny_« ist weiblich

Beiträge: 5

Haus: keine Angabe

Wohnort: Rawenclaw

  • Nachricht senden

27

Montag, 20. August 2007, 20:14

Oh Gott..
ich hab gedacht es wär leicht,
mir vorzustellen können, was für einen Patronus ich hätte..
aber ich habe keinen blassen Schimmer was ich wäre..
ich bin intelligent, humorvoll, sehr spontan, abenteuerlustig, für jede Sache zu haben,
aber auch introverhiert bei Fremden, höflich, mutig, manchmal ein bisschen melancholisch.. also sehr gegensätzlich. Was meint ihr?

Jerome Delacour

Waddiwasi-Profi

  • »Jerome Delacour« ist männlich
  • »Jerome Delacour« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hogsmeade

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

28

Montag, 20. August 2007, 20:35

äh pferd?
Borussia Dortmund und Harry potter
forever

das beste auf der welt

Beni

Waddiwasi-Profi

  • »Beni« ist männlich

Beiträge: 60

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ruhrpott/Ravenclaw

  • Nachricht senden

29

Montag, 20. August 2007, 20:51

bist halt auch ein Wolf verhalten sich ja auch wie viele Hunde Fremden gegenüber erst etwas misstrauisch
Das Schicksal ist unbarmherzig.

Wir müssen uns nur nicht mit seinem Urteil zufrieden geben.


(alle die Darren Shan gelesen haben wissen was ich meine)

I-love-Harry-Potter

Quidditch-Star

  • »I-love-Harry-Potter« ist weiblich

Beiträge: 1 330

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

Beruf: Andersdenkende :P

  • Nachricht senden

30

Montag, 20. August 2007, 22:32

Es ist wirklich schwer sich vorzustellen welchen Patronus man hätte...
also ich würde mir wünschen, dass es bei mir ein Löwe wäre
Ich mag diese Tiere
der Löwe repräsentiert Stärke und Mut, er ist das Symbol für Gryffindor und außerdem ist es mein Sternzeichen *g*
When you get sad, stop beeing sad and be awesome instead. :P

Padma5

Wildhüterin

  • »Padma5« ist weiblich

Beiträge: 653

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 21. August 2007, 08:41

Mein Patronus hätte ein feuriges Temperament,

wäre stolz und edel und gewandt, ein echtes Vollblut

also ein Araberhengst.

Das sind Eigenschaften, die mich retten könnten.
Lachen ist der Jungbrunnen des Lebens.

LehLe

Nifflerzüchterin

  • »LehLe« ist weiblich

Beiträge: 156

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Bremen

Beruf: Schülerin (10.Klasse)

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 21. August 2007, 13:02

Mein Patronus wäre bestimmt eine Katze, weil ich Katzten echt über alles liebe!!! und weil mein Patronus sehr eigensinnig wäre, immer seinen willen durchsätzen wollen würde und sich nicht an irgendwelche Regeln halten würde...(ein Patronus ist doch immer so ein wenig wie man selber, oder?:))
--winke-winke--

  • »FallenAngel-Ginny« ist weiblich

Beiträge: 1

Haus: keine Angabe

Wohnort: Lengede/Gryffindor

Beruf: In bin leider Schülerin

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 21. August 2007, 18:04

is echt schwer sich vozustellen was der patronus für eine form hätte wenn man ihn selber ausführen würde :rolleyes: aber ich würde sagen bei mir wäre es genau wie bei harry ein reh da ich sehr schüchtern bin und mich nicht viel traue (leider)

magic_smile

Nifflerzüchterin

  • »magic_smile« ist weiblich

Beiträge: 233

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 22. August 2007, 00:08

Bei Harry ist es aber ein Hirsch und kein Reh und der hat ganz andere Eigenschaften.

Bei mir wärs vielleicht ein Panda :D
Ich lieg gern faul herum, bin geduldig u freundlich und kuschle gern mit der geeigneten Person.
Move your ass and your mind will follow!


Jedesmal, wenn ich versuche über meinen Schatten zu springen, knipst
irgendjemand das Licht aus


Humor ist die Fähigkeit heiter zu bleiben wenn es ernst wird.

Fred und George

Nifflerzüchter

  • »Fred und George« ist männlich

Beiträge: 185

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 22. August 2007, 05:18

bei mir wärs ne taube oder sowas.
One of them was a Slytherin and he was probably the bravest man I ever knew.

Moritz

Waddiwasi-Profi

  • »Moritz« ist männlich

Beiträge: 53

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hamburg/Ravenclaw

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 28. August 2007, 14:46

Also bei mir wäre es ein Steinadler warum weis ich nicht so genau

tynchen

Flubberwurm

  • »tynchen« ist weiblich

Beiträge: 3

Haus: keine Angabe

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

37

Samstag, 1. September 2007, 09:10

Mein Patronus wäre ein Tiefschwartzer Panter....
allerdings kann man die Farbe ja nich sehen oder?

38

Samstag, 1. September 2007, 10:33

Nein, kann man nicht.

Sie schimmern immer silbrig-weiß.

jezzie

Nifflerzüchterin

  • »jezzie« ist weiblich

Beiträge: 123

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ruhrpott

  • Nachricht senden

39

Samstag, 1. September 2007, 15:09

Mein Patronus wäre wahrscheinlich ein großer schwarzer Hund (wie mein Eigener).
Weil ich schon immer ein totaler Hundetyp war, schon immer Hunde hatte und habe.
Und ich Hunde einfach total liebe.
Wenn Du schon nicht überzeugen kannst,
stifte wenigstens Verwirrung!

Havocrux

Omniglas-Optiker

  • »Havocrux« ist männlich

Beiträge: 256

Haus: keine Angabe

Wohnort: Wien/Slytherin

  • Nachricht senden

40

Montag, 3. September 2007, 14:37

Mein Patronus wäre wohl ein Drache, oder zumindest eine Echse... so wie mein kleiner Racker (halbjährige Bartagame) :)

Oder wenn Echsen als Patronus blöd kommen, dann eher ein Falke
I solemnly swear, that I'm up to no good.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher