Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Arcandur Peverell

Omniglas-Optiker

  • »Arcandur Peverell« ist männlich

Beiträge: 484

Haus: keine Angabe

Wohnort: Godrics Hollow

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 16. Januar 2011, 18:40

lass mich mal überlegen was er so tut... aaaaaaaaaah ja im Zug nutzt er das Extra-Abteil der VS. Und das eigene Bad kommt ihm zu Pass. Sonst noch was :D ? Soweit ich mich erinnere überlässt er es doch sogar Hermine die Erstklässler von der großen Halle zum Gemeinschaftsraum zu führen und bleibt selbst bei Harry sitzen...
falls ich da falsch liege, bitte korrigieren ;)

Also ich finds nicht schlimm, dass Harry kein VS wurde, und es ist ok, dass Ron dieses Amt nicht ganz so ernst nimmt, im Gegenteil, ich mag seinen Stil :D
Wie Harry reagiert, naja wenn er halt den Hals nich voll kriegt...

Sluggy

Auror

  • »Sluggy« ist weiblich

Beiträge: 2 853

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 16. Januar 2011, 23:14

Ich glaube, Hermine bringt die Erstklässler im sechsten Band allein in den Gemeinschaftsraum und Ron bleibt bei Harry sitzen, weil dieser von Malfoy im Zug die Nase gebrochen bekommen hatte ...

Im fünften Band weiß ich an der Stelle nicht mehr, wies war (komm derzeit nicht dran).

Aber Ron erwürgt sich Weihnachten bald mit der Dekoration, weil Peeves ihn ärgert, als er hilft, die große Halle zu dekorieren (okay, die Aufgabe ist sehr verantwortungsvoll). :D

Es wird auch - mein ich - desöfteren erwähnt, dass Ron Probleme mit der Bewältigung seiner Hausaufgaben hat, weil er noch seine Pflichten als Vertrauensschüler wahrnehmen muss.
:D 8) --knuddel--

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sluggy« (16. Januar 2011, 23:15)


83

Sonntag, 16. Januar 2011, 23:45

Zitat

Original von Sluggy

Es wird auch - mein ich - desöfteren erwähnt, dass Ron Probleme mit der Bewältigung seiner Hausaufgaben hat, weil er noch seine Pflichten als Vertrauensschüler wahrnehmen muss.


Jein - Primär lag es am Quidditch-Training.
Aber Ron und Harry sind einfach faule Säcke :D wer kennt das nicht?
Lieblingsbuch: Der Halbblutprinz

Lieblingskapitel: Lord Voldemorts Gesuch

Lieblingsfilm:: Harry Potter und der Orden des Phönix

Lieblingscharakter:: Fenrir Greyback

84

Mittwoch, 3. Januar 2018, 20:07

Na ja Harry ist nun mal ein Mensch und außer Buddah kenne ich keinen der nicht auch mal neidisch ist. Klar ist das villeicht mies, aber ich finde es macht Harry äußerst menschlich. Auch als Harry eifersüchtig auf Dean Thomas war kam er mir mehr menschlich vor. Er mag ja ein Held sein, aber auch Helden haben Gefühle. Außerdem fängt er sich ja recht schnell.