Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hacipotter

Nifflerzüchter

  • »hacipotter« ist männlich
  • »hacipotter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Haus: keine Angabe

Wohnort: Steinfurt

Beruf: -------------------

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Februar 2006, 15:58

Dumbeldores tot und Vermutungen

Also ihr fragt euch bestimt ...

oh nein nicht schon wieder ein therad über dumbledores tot..

wie auch immer dieser therad ist anders ;)

mir ist eingefallen was passieren wird mit dumbledores leiche...

kann es sein das voldemort wen seine leiche noch intakt ist ihn zu einem inferni macht also zu einem zombie oder ihn ihrgendwie wiedererwecken kann?


oder dumbledores grab zerstört werden kann?

was ist eure meinung dazu were voldemord in der lage dumbledore zu benutzen?
um harry zu ärgern..

mich würde es ärgern jedenfals und were geschockt..
Hogwarts, Hogwarts, warzenschweiniges Hogwarts
bring uns etwas schönes bei,
Ob alt und kahl oder jung und albern,
wir sehnen uns Wissen herbei.
Denn noch sind unsere Köpfe leer,
voll Luft und voll toter Fliegen,
wir wollen nun alles erlernen,
was du uns bisher hast verschwiegen.
Gib dein Bestes - wir können’s gebrauchen
unsere Köpfe, sie sollen rauchen!

Ganz dolle Grüße an: Black_Pheanix, derBenny,Never will end,minian usw..

2

Mittwoch, 8. Februar 2006, 16:05

Glaube ich kaum.Dumbledores Grab ist auf dem Gelände von Hogwarts,also kann Voldemort das Grab erst "plündern"wenn er auch Hogwarts angreifen kann.

Obwohl ich den Gedanken ansich schon schwachsinnig finde.

3

Mittwoch, 8. Februar 2006, 16:11

Ist die Leiche von dumbledore nicht verbrannt oder war das im Buch nur ein Show-effekt? dann kam doch noch die sache mit dem Phönix usw. halte ich aber auch für unwahrscheinlich die theorie, aber deswegen ist es ja eine theorie und wenn sie eintrifft gucken wir alle ziemlich blöd, die gezweifelt haben...
Tribute to Sirius Black


-]Team.BÄÄM[-

Gulf77 aka. h0RneT aka. Welrod

4

Mittwoch, 8. Februar 2006, 18:36

ich find die idee ja irgendwie geil, das da ein untoter dumbledore rumläuft und die guten zauberer meuchelt :D

aber ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen das JKR das machen würde.

Marvolo Gaunt

Wildhüter

  • »Marvolo Gaunt« ist männlich

Beiträge: 573

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Februar 2006, 20:42

geht garnicht denn voldemort hat dumbledore ja nicht selbst getötet

6

Mittwoch, 8. Februar 2006, 22:04

Kann Voldemort denn nur die zum Inferi machen, die er selbst getötet hat?

Ich könnte mir zwar vorstellen, daß Voldemort der Gedanke gefallen würde, Dumbledore zum Inferi zu machen- ich kann mir aber nicht vorstellen, daß er an Dumbledores Leiche herankommt.

>RoBBy<

Flubberwurm

  • »>RoBBy<« ist männlich

Beiträge: 6

Haus: keine Angabe

Wohnort: Wien

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Februar 2006, 22:29

naja ich persöhnlich könnte es mir schon vorstellen da hogwarst jetzt einen sehr großen verlust hat und ein sehr großes durcheinander herscht glaub ich das voldemort schon in der lage wäre einen infernie zu machen
>>>>>>>>>>>>>>>SECTUSEMPRA<<<<<<<<<<<<<<




My SwEEt And Magical LoVe



Harry Godric

Moderator

  • »Harry Godric« ist männlich

Beiträge: 9 673

Haus: keine Angabe

Wohnort: Nähe Köln

Beruf: Psychologe

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Februar 2006, 02:11

Tatsächlich ein neuer Thread zu Dumbledore und mit neuen Dingen.
Ich glaube nicht, dass Voldemort Dumbledore zu einem Inferi macht.

Es war kein Show-Effekt im Buch, das Feuer hat das weiße Grabmahl Dumbledores erstellt, Dumbledore liegt aber als Körper (unverbrannt) dadrin.

Ebenfalls glaube ich auch, dass nur der Mörder die Leiche zum Inferi machen kann und was sollte Snape dafür für Gründe haben.
.



"Du suchst jemanden, gefunden hast du jemanden"


Du willst in den HP-Geburtstagskalender ??? - dann poste hier




...

9

Donnerstag, 9. Februar 2006, 09:26

Denkst du wirklich, daß Voldemort all die Leute auf dem Gewissen hat, die in dem See waren?

Ich meine, die Guten haben doch Angst vor Heeren von Inferi- und noch sind die Todesser noch keine Massenmörder gewesen, oder?

Harry Godric

Moderator

  • »Harry Godric« ist männlich

Beiträge: 9 673

Haus: keine Angabe

Wohnort: Nähe Köln

Beruf: Psychologe

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. Februar 2006, 15:44

Ich denke schon, dass die Todesser keine Ausnahmen gemacht haben, sie werden nicht groß nachgedacht haben und einfach die Leute töten, hat man doch an Peters Aktion (gegen Sirius) gesehen: 13 Tote, einfach so.
.



"Du suchst jemanden, gefunden hast du jemanden"


Du willst in den HP-Geburtstagskalender ??? - dann poste hier




...

Marvolo Gaunt

Wildhüter

  • »Marvolo Gaunt« ist männlich

Beiträge: 573

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. Februar 2006, 16:06

dann könnte man sirius auch zu einem inferi machen
aber das mit peters aktion wundert mich auch dass der so stark sein kann und dreizehn menschen auf einmal tötet
warum wendet voldemort nie so einen fluch an oder die übrigen todesser?

12

Donnerstag, 9. Februar 2006, 19:20

Dumbeldor doch nicht tot???

Ich glaube, dss Dumbeldor doch nicht tot ist, vielleicht tut er nur so?? Und seien Leiche wäre nur.......oder er benutz auch ein Hortus??? Und aht zwie Seelen??

DA Mitglied

Waddiwasi-Profi

Beiträge: 77

Haus: keine Angabe

Wohnort: Iserlohn (hufflepuff)

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 9. Februar 2006, 19:33

das ist ausgeschlossen! so wie er über die horkruxe und ähnliches spricht...ich glaube ja das er wusste das er als phönix wideraufsteht...
Dumbeldore ist tot???
Mir doch egal...
Der ist als Phönix wieder auferstanden!

sharky2002

Waddiwasi-Profi

  • »sharky2002« ist weiblich

Beiträge: 97

Haus: keine Angabe

Wohnort: Austria :)

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 9. Februar 2006, 21:02

Zitat

das ist ausgeschlossen! so wie er über die horkruxe und ähnliches spricht...ich glaube ja das er wusste das er als phönix wideraufsteht...


hab ich was verpasst?? wann is er widerauferstanden??
Stark zu sein bedeutet nicht, niemals hinzufallen, sondern immer wieder aufzustehen!

15

Donnerstag, 9. Februar 2006, 23:19

Ich kann auch nicht glauben, dass DD tot ist, aber selbst wenn, die Sache mit dem Inferi find ich unglaubwürdig. DAs würde J.K. nicht machen.
Serafina
Den Herren Severus Snape und Lucius Malfoy zu Ehren:
http://www.realhp.de/members/serafina

Die Leute denken, ich sei ein sehr merkwürdiger Mensch. Das ist aber nicht korrekt. Ich habe das Herz eines kleinen Jungen. Es steht in einem Glas auf meinem Schreibtisch.
-Stephen King-

Harry Godric

Moderator

  • »Harry Godric« ist männlich

Beiträge: 9 673

Haus: keine Angabe

Wohnort: Nähe Köln

Beruf: Psychologe

  • Nachricht senden

16

Freitag, 10. Februar 2006, 02:11

Dumbledore ist tot, seht es endlich ein.

@ Marvolo: Ich denke Peter hat auch nur Avada Kedavra benutzt, wer sagt denn, dass man damit nur einen töten kann.
.



"Du suchst jemanden, gefunden hast du jemanden"


Du willst in den HP-Geburtstagskalender ??? - dann poste hier




...

17

Freitag, 10. Februar 2006, 17:44

@Harry

großes Veto, DD ist nicht tot (nicht wirklich).
Die ganze Sache war viel zu gestellt, als das sie hat echt sein können. Wäre DD so dumm gewesen auf die Falle auf dem Dach reinzufallen, als einer der mächtigsten Zauberer der Welt. Leuchtet mir nicht ein.

serafina
Den Herren Severus Snape und Lucius Malfoy zu Ehren:
http://www.realhp.de/members/serafina

Die Leute denken, ich sei ein sehr merkwürdiger Mensch. Das ist aber nicht korrekt. Ich habe das Herz eines kleinen Jungen. Es steht in einem Glas auf meinem Schreibtisch.
-Stephen King-

Harry Godric

Moderator

  • »Harry Godric« ist männlich

Beiträge: 9 673

Haus: keine Angabe

Wohnort: Nähe Köln

Beruf: Psychologe

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 12. Februar 2006, 04:05

Du bist ja neu, (nicht böse gemeint, :D ) deswegen werde ich Dir mal den Stand der anderen Threads zum Thema Dumbledore mit auf den Weg geben: Denn hier gehen viele davon aus, dass Dumbledores Tod geplant war und zwar von ihm selber und Snape. Überrascht?

Was dafür spricht:

1. Hagrid erzählt davon, dass sich Dumbledore und Snape eine Diskussion auf dem Gelände von Hogwarts liefern, in der sich Snape gegen irgend etwas wehrt.
2. Dumbledores "Severus, bitte ..." auf dem Turm klingt etwas komisch und Dumbledore würde bestimmt nicht um Gnade winseln, es war um Snapes Zweifel zu beseitigen.
3. Das ganze hätte den Vorteil, dass Snape (der Voldemort für die gute Seite ausspioniert) nun noch näher an Voldemort herankommt und von Voldemort nun geschätzt wird, weil er ja den "einzigen Zauberer, den Voldemort je fürchtete" umgebracht hat. So erfährt Snape vielleicht etwas zu den Horkruxen und kann es Harry übermitteln, der durch irgendeine Erinnerung Dumbledores (vielleicht die Erinnerung zur Erstellung des Plan oder die Erinnerung mit dem Beweis für Dumbledores Vertrauen gegenüber Snape).
4. Snape ist auf der Gute Seite
5. Snape hat den Unbrechbaren Schwur gegenüber Narzissa geleistet, der Grund dahinter, könnte sein, dass der Plan zum Tod Dumbledores zu diesem Zeitpunkt bereits bestand - vielleicht ist der Plan entstanden, als Dumbledore nach dem Aufinden des Horkrux-Ringes Snapes Hilfe zum Überleben brauchte, vielleicht hat Dumbledore da gemerkt, dass seine Reaktionen nicht mehr die sind, die sie mal waren und er bat Snape, wenns hart auf hart käme, ihm zu helfen.
6. Ich weiß nicht, ob Du Dich noch an die Aussage Dumbledores im Kampf gegen Tom Riddle erinnerst (Band 5), Dumbledore sagte zu Tom: "Du kannst mich umbringen, es ist nicht schlimm, es gibt schlimmeres als den Tod, sehr viel schlimmeres." Tom verstand nicht was Dumbledore meinte, aber ich denke er meint ein verfluchtes Leben wie Voldemort es führt.

Wieso sollte Dumbledore Harry alleine lassen:

1. Weil Dumbledore weiß, dass Harry ein ernsthafter Gegner für Voldemort ist und dieser (LV) Harry nicht als solchen Ernst nimmt.
2. Dumbledore hat Harry alles beigebracht, was er zum Thema Voldemort wissen muss, er hat ihn ja auch auf die Suche nach den Horkruxen mitgenommen.


Sollten Dich meine Ausführungen noch nicht überzeugt haben, lege ich Dir noch die Homepage eines Forum-Users nahe, der relativ objektiv versucht die Dinge, die im Forum geschrieben werden, zusammen zu fassen, ein guter Einstieg für Forum-Neulinge wie Dich, :))

Homepage: Analyse Harry Potter und der Halbblut-Prinz

Links zum Thema Dumbledores:
1. Mord an Albus Dumbledore
2. Streit zwischen Snape und Dumbledore
3. Wie kann Dumbledores Tod helfen ? alle zu finden unter Snapes wahre Gesinnung (Snape - gut oder böse?)
.



"Du suchst jemanden, gefunden hast du jemanden"


Du willst in den HP-Geburtstagskalender ??? - dann poste hier




...

19

Sonntag, 12. Februar 2006, 09:31

Vielen Dank , deine Ausführungen waren sehr hilfreich, auch wenn in meinem kopf noch viele Fragen rumschwirren.

Serafina 8)
Den Herren Severus Snape und Lucius Malfoy zu Ehren:
http://www.realhp.de/members/serafina

Die Leute denken, ich sei ein sehr merkwürdiger Mensch. Das ist aber nicht korrekt. Ich habe das Herz eines kleinen Jungen. Es steht in einem Glas auf meinem Schreibtisch.
-Stephen King-

hacipotter

Nifflerzüchter

  • »hacipotter« ist männlich
  • »hacipotter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Haus: keine Angabe

Wohnort: Steinfurt

Beruf: -------------------

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 12. Februar 2006, 15:53

^^

wie auch imma ^^

mich hats als erstes auch erschüttert das dumbledore tot war...

ich habe die seite 4 mal durchgelesen ^^ bis ich mir sicher war !


Inferni :O dumbledore als inferni were wie gesagt sehr mächtig ... und es würde ein tiefer schlag für die zauberweld sein !

der mächtigste zauberer der wled als inferni den voldemort kontroliert...


das mit den inferni und dem mörder vermute ich kaum...

vomdemort kann KANN garnicht soviele menschen abgeschlachtet haben...
Hogwarts, Hogwarts, warzenschweiniges Hogwarts
bring uns etwas schönes bei,
Ob alt und kahl oder jung und albern,
wir sehnen uns Wissen herbei.
Denn noch sind unsere Köpfe leer,
voll Luft und voll toter Fliegen,
wir wollen nun alles erlernen,
was du uns bisher hast verschwiegen.
Gib dein Bestes - wir können’s gebrauchen
unsere Köpfe, sie sollen rauchen!

Ganz dolle Grüße an: Black_Pheanix, derBenny,Never will end,minian usw..