Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AvadaKedavra

Nifflerzüchter

  • »AvadaKedavra« ist männlich

Beiträge: 146

Haus: keine Angabe

Wohnort: Slytherin

Beruf: Auror

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 17. November 2005, 15:51

Ich sehe, alle sind sich einig, dass Voldemort nicht so aussieht, wie sie sich das vorgestellt haben.

:D :D :D
"Tu - das - nie - wieder!"
Alastor Moody

Fiona Potter

Omniglas-Optikerin

  • »Fiona Potter« ist weiblich

Beiträge: 381

Haus: keine Angabe

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 17. November 2005, 22:52

Ich war auch über Voldemort enttäuscht...
Die Nase war gut gemacht, auch als er ein "Baby" war, aber ihr habt Recht...die Augen sind nicht gruselig rot, die deutsche Stimme ist nicht hoch und kalt...und manchmal hat der gelacht und irgendwie komische Bewegungen gemacht. Das passt doch nicht zu dem dunklen Lord!!!
Echt schade.
Kaptain Jack Sparrow ist wieder da!

Uno

Auror

  • »Uno« ist männlich

Beiträge: 2 042

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

Beruf: kabeldesigner

  • Nachricht senden

23

Freitag, 18. November 2005, 06:20

Find ich auch. Sie hätten lieber den Voldemort aud Teil 1 nehmen sollen.Der hat zwar nicht ganz so ausgesehn wie im Buch beschrieben,aber er kam grusliger rüber.
"Tapferkeit und Mut,
Gehörn zu unsrem Gut,
Immer füreinander da,
Alle Tage, jedes Jahr!

Wir wissen es, wir sind nicht viel,
Dennoch sind wir nah am Ziel,
Und werden es erreichen, garantiert,
Da auch Stärke unser Wappen ziert!"



Wahre Freunde sind wie ... Schuhe ! Wenn man jung ist kann man nicht genug davon haben; später stellt man fest, dass es immer die gleichen sind, mit denen man sich wohlfühlt..

Flo

Zauberschüler

  • »Flo« ist männlich

Beiträge: 42

Haus: keine Angabe

  • Nachricht senden

24

Freitag, 18. November 2005, 09:26

Also ich fand ihn ganz in Ordnung ... und das mit den roten Augen ... ich weiß nicht ... wenns dumm gelaufen wär, und die die schlecht animiert hätten, waren die kitschig rüber gekommen.
Stur lächeln und winken Männer, lächeln und winken...

Steffi K.

Omniglas-Optikerin

  • »Steffi K.« ist weiblich

Beiträge: 464

Haus: keine Angabe

  • Nachricht senden

25

Freitag, 18. November 2005, 11:38

Zitat

Original von AvadaKedavra
Ich sehe, alle sind sich einig, dass Voldemort nicht so aussieht, wie sie sich das vorgestellt haben.

:D :D :D


Och du, ich glaub nicht, daß es darum geht, sondern eher darum, daß Voldemort in keinster Weise dem entspricht, was im Buch beschrieben ist und das sind zwei verschiedene Dinge, wie ich finde. Klar, Vorstellungen sind sowieso immer verschieden, aber meistens kann man sich drauf einigen: Gut getroffen oder schlecht getroffen. Und die meisten scheinen sich hier einig zu sein, daß er schlecht getroffen ist, und das nicht nur vom Aussehen her, sondern auch von seinem ganzen Verhalten her.
...und Signaturen werden sowieso oft überbewertet!

  • »The Only One He Ever Feared« ist männlich

Beiträge: 1 088

Haus: keine Angabe

Wohnort: Bayern :D !

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

26

Freitag, 18. November 2005, 12:50

ich stimme steffi K zu. der typ muss ja gar nicht so aussehn wie wir uns ihn vorstellen, aber er muss furchteinflößend sein, und dabei war er eher lächerlich. dass die todesser vor dem ängstlich zurückschrecken kommt gar nicht glaubhaft rüber.

@juniper und avadakedavra

das tut mir leid, ich brauchte eben einen extremvergleich um meiner (sehr frischen) entrüstung ausdruck zu verleihen. deshalb vergleiche ich aber keine echten personen mit dem dunklen lord, genausowenig wie ich z.B. rassistisch bin wenn ich sag dass ich Negerküsse mag. es war halt ein vergleich, und mehr nicht.
Nur wer die Hölle gesehen hat, wird den Himmel erkennen!

Meine alte Band 7 - Page: Rest in Peace!

27

Freitag, 18. November 2005, 18:13

Hallo!
Ich denk auch, dass er ja wie gesagt nicht sooo toll ist,a ber der Film ist sonst total gut und das ist die hauptsache!

Bahamut

Nifflerzüchterin

  • »Bahamut« ist weiblich

Beiträge: 139

Haus: keine Angabe

Wohnort: NRW & Gryffindor :}

Beruf: Schüler (Gym. 9)

  • Nachricht senden

28

Freitag, 18. November 2005, 18:26

Ich fand die Synchronstimme auch schwer mittelmäßig. Das "Baby" fand ich sehr gut gelungen. Gegen die (nicht vorhandene) Nase hab ich eigentlich auch nichts. Ich hätte ihn mir halt insgesamt etwas gruseliger vorgestellt. :(
I wanna run away --- Never say goodbye
I wanna know the truth --- Instead of wondering why
I wanna know the answers --- No more lies
I wanna shut the door --- And open up my mind



Lindwurm

Waddiwasi-Profi

  • »Lindwurm« ist weiblich

Beiträge: 71

Haus: keine Angabe

Wohnort: Detten/Ravenclaw

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

29

Freitag, 18. November 2005, 21:33

Ich fande ihn auch sehr enttäuschend.
Erstmal vom Aussehen her, aber auch vom verhalten her war er nicht gut gemacht.
Er kam überhaupt nicht furchteinflößend und mächtig rüber, manchmal wirkte er (finde ich) sogar etwas lustig.(ja, nicht wirklich LUSTIG, aber nicht so ernst und kalt wie im buch, mir fällt kein besseres wort ein)(ich hoffe man kann verstehen wie ich das meine..)

cu lindwurm

Steffi K.

Omniglas-Optikerin

  • »Steffi K.« ist weiblich

Beiträge: 464

Haus: keine Angabe

  • Nachricht senden

30

Freitag, 18. November 2005, 21:57

Naja, man kann ihn halt nicht ernstnehmen. Ich mein, okay, würde er mir auf der Straße begegnen, würd ich schon die Beine in die Hand nehmen, so ist es nicht *g* aber aus sicherer Entfernung betrachtet (nämlich VOR der Leinwand, nicht IN der Leinwand *g*) ist er absolut unvoldemorthaft.
...und Signaturen werden sowieso oft überbewertet!

bellyn

Waddiwasi-Profi

  • »bellyn« ist männlich

Beiträge: 57

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Schweiz

Beruf: Hochbauzeichner+Softwareentwickler

  • Nachricht senden

31

Freitag, 18. November 2005, 23:57

Ich fand den Charakter eigentlich gelungen. Nur die Stimme war mir etwas zu lieb :]
Dieser Beitrag kann Übertreibungen, ironische Bestandteile und seltsame Zeichenfolgen enthalten :D

basedrum

Omniglas-Optiker

  • »basedrum« ist männlich

Beiträge: 278

Haus: keine Angabe

Wohnort: Künzelsau (in der Nähe von Würzburg)

Beruf: Besucher einer staatlichen Lehranstalt

  • Nachricht senden

32

Samstag, 19. November 2005, 01:14

Also ich fand ihn eigentlich ganz gut dargestellt, das einzige was auch mich irritiert hat waren die nicht roten Augen.
fat fred

squiddy

Waddiwasi-Profi

  • »squiddy« ist männlich

Beiträge: 61

Haus: keine Angabe

Wohnort: München/Slytherin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

33

Samstag, 19. November 2005, 12:38

Zitat

Ich fand LV im Film nur grotesk. Furchterregend machen nur seine Taten, nicht sein Aussehen. Im Buch ist LV sehr abstrakt beschrieben und bietet somit Projektionsfläche für die persönlichen Dämonen des Lesers.


richtig. und deswegen hat er wohl für niemanden so ausgesehen wie in der eigenen Vorstellung.
zur snychrontimme: die war schlecht, wie bei vielen anderen darstellern. und wie auch bei dumbledore geht bei voldemort ne gewissen ausstrahlung kaputt. dumbli hat keine mehr von seiner mächtigen guten, und voldemort kann mann äußerlich von mir aus schon so lassen, aber man merkt keine macht! das hätte einfach besser rüberkommen müssen, und ich denke da trägt viel die schlechte synchronstimme dazu. ich werd mir den film auf alle fälle im o-ton anschauen...
Die Stimmen in meinem Kopf mögen nicht echt sein, aber sie haben RICHTIG GEILE IDEEN!!

Ich hab zwar keine Ahnung - davon aber jede Menge!

vera_janine

Waddiwasi-Profi

  • »vera_janine« ist weiblich

Beiträge: 67

Haus: keine Angabe

Wohnort: stuttgart

Beruf: schülerin

  • Nachricht senden

34

Samstag, 19. November 2005, 12:58

ich fand ihn auch nicht so toll... des einzigste was mir gefiel waren die augen gleich nach der "rückkehr" aber die veränderten sich ja dann noch :-/ aber... ich bin sowieso so gut wie nie mit den geschöpfen zufrieden^^ am unzufriedensten bin ich mit den dementoren aber... naja^^ jeder hat ne andre vorstellung
kopf hoch, nicht birne hängen lassen... KEEP COOL!!!
bye bye vera :D:D:D:D:D
ps: grüße an das ganze sly team "ihr seid super" und an alle die mich kennen!!!!

Eselchen

VIHS #1 ;-)

  • »Eselchen« ist weiblich

Beiträge: 13 546

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

Beruf: einfaltspinsel

  • Nachricht senden

35

Samstag, 19. November 2005, 13:20

ich weiß nich was ihr habt.. ich fand ihn echt gut dargestellt, so ganz ohne nase :D
der typ hat ja auch den einen aufseher da bei schindlers lise gespielt, de liegen eben gute böse rllen, ich fands gut!
und das baby sah echt eklig aus.. aber irgednwie genau wie ichs mir vorgestellt hab^^


« after all this time? »
«
always. »



36

Samstag, 19. November 2005, 17:54

Ich fans irgendwie auch erbärmlich ohne Nase, und die Glatze fand ich auch schon imma doof.

MfG
Big Maama
Jazz, Boogie Woogie und Swing grooved, endlich mal keine Kommerzkagge!

Eselchen

VIHS #1 ;-)

  • »Eselchen« ist weiblich

Beiträge: 13 546

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

Beruf: einfaltspinsel

  • Nachricht senden

37

Samstag, 19. November 2005, 19:11

was willst du erwarten, wenn im buch steht schlitze als nasenlöcher? und das mit der glatze.. ich finde das hat was gruseliges...
ich fand ihn gut^^


« after all this time? »
«
always. »



Fiona Potter

Omniglas-Optikerin

  • »Fiona Potter« ist weiblich

Beiträge: 381

Haus: keine Angabe

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 20. November 2005, 10:52

Wenigstens rote Augen müssten sie dem Voldemort machen X(
Sonst fand ich den gar nicht soo gruselig, aber die Nase war echt gut gemacht.
Kaptain Jack Sparrow ist wieder da!

gin

Nifflerzüchterin

  • »gin« ist weiblich

Beiträge: 180

Haus: keine Angabe

Wohnort: Slytherin

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 20. November 2005, 11:58

Also,jetzt muss ich mal aus der Reihe tanzen und sagen,dass ich 1.die Besetzung mit Ralph Fiennes und 2.auch die ganze Aufmache von Voldemort einfach genial fand.Ich hab mich schon gefragt,wie sie den so gruselig und kalt hinkriegen wolln,wie er im Buch beschrieben ist und meine Vorstellungen wurden übertroffen.
Ich fand ihn genial!
*sich weg duckt*
meine Meinung... :))
UNITED UNDER THE DARK MARK


  • »Collyana« ist weiblich

Beiträge: 2 076

Haus: keine Angabe

Wohnort: Aus dem Schwabenland/ Ravenclaw

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 20. November 2005, 22:09

Ich schließe mich da gin an! Fand den Voldemort richtig gut gemacht!!! Dass der keine roten Augen hatte hat mich kein bisschen gestört. (da hab ich ehrlich gesagt überhaupt nicht dran gedacht, bevor ich das hier gelesen hab)
Ich fand den Schauspieler einfach nur supergut! So richtig schön böse und irgendwie tatsächlich wie ein Raubtier. Ich kann's gar nicht so richtig beschreiben. Jedenfalls finde ich sie hätten keinen besseren haben können und auch das Gesicht und alles war meiner Meinung nach richtig gut gemacht!


Als Gott das Pferd erschuf, sagte er zu dem edlen Geschöpf:
Dich habe ich gemacht ohne gleichen.
Alle Schätze dieser Erde liegen zwischen Deinen Augen.