Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Severus Slughorn

Omniglas-Optiker

  • »Severus Slughorn« ist männlich
  • »Severus Slughorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 286

Haus: keine Angabe

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. November 2005, 12:18

wie fandet ihr den 4.Film

Wie fandet ihr den neuen potter Film? Auf www.imdb.com ist er super gut bewertet worden, und deshalb wollte ich mal fragen was ihr davon haltet?
Severus Snape ist und bleibt einer der besten Charaktere in Hogwarts

Snape rockt !!!!

ALBUS DUMBLEDORE UND SIRIUS BLACK SIND TOT UND WERDEN NIE WIEDER KOMMEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

SexyHexy

Nifflerzüchterin

  • »SexyHexy« ist weiblich

Beiträge: 115

Haus: keine Angabe

Wohnort: Bayern; Ravencalw

Beruf: Bürokauffrau

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. November 2005, 10:01

Meinung......

Ich hab mir gerstern alle 4 HP Filme hintereinander im Kino angesehen.
In den ersten 3 Teilen hatte ich immer noch das Buch dazu im Kopf (wobei mir auch Sachen einfielen, die fehlten), aber beim vierten Film war`s schon heftig was weggelassen und gekürzt wurde!!!!
Die Special-Effects sind super genial gemacht und reißen einen richtig mit, man kann auch wahnsinnig viel lachen (der witzigste HP Film bisjetzt) aber vorallem von den Schauspielern hätte ich mir mehr erwartet !!
A.D. spielt nicht überzeugend und auch unpassend an einigen Stellen.
Snape kommt so gut wie gar nicht zur Geltung (ebenso wie Malfoy).
Alles in allem fand ich den Film trotzdem spitze!!
Nur leider zuviel gekürzt!!!!

Hoffe das passiert bei den weiteren Filmen nicht wieder!!
Sonst liest man wieder diese "dicken Schinken" durch (was mir nix ausmacht), freut sich auf nen super Film und dann wird wieder alles gekürzt und so schlecht zusammengeschnitten!!!
Hoffentlich nicht wieder so ne schnelle Abhandlung der nächsten Bücher!

Raven20

Nifflerzüchterin

  • »Raven20« ist weiblich

Beiträge: 134

Haus: keine Angabe

Wohnort: Bremerhaven/ Hufflepuff

Beruf: Ich bin ein NICHTS ;-)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. November 2005, 10:31

Ich war gestern im Kino, natürlich HP4 gucken!Und fand den Total Genial! Die Effekte warn ja wohl nur Hammer! Fred und George waren Super und Voldi, den fand ich richtig Geil!!!! ;-)
Harry und Ginny forever!

Fünününününü ;-)

Siehst du im Moor jemanden winken, winke zurück und lass ihn sinken :D


Meine FF

Verbotene Liebe!

paranoid android

Bezoar-Beschaffer

  • »paranoid android« ist männlich

Beiträge: 813

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hufflepuff - Berlin

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. November 2005, 13:13

Supergenial, der beste Teil bis jetzt...

Steffi K.

Omniglas-Optikerin

  • »Steffi K.« ist weiblich

Beiträge: 464

Haus: keine Angabe

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. November 2005, 13:20

Trotz vieler Sachen, die mich tierisch fuchsen, würde ich auch so weit gehen, zu sagen, daß es der beste ist. Natürlich unter Vorbehalt *g*
...und Signaturen werden sowieso oft überbewertet!

Das_Schneiderlein

Quidditch-Star

  • »Das_Schneiderlein« ist weiblich

Beiträge: 1 245

Haus: keine Angabe

Wohnort: S.H.I.E.L.D.

Beruf: Küchenfee

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. November 2005, 13:24

Wir haben schon einen Thread zu diesem Thema. Der befindet sich nur wenige Zeilen weiter unten.

Oder auch hier zu finden.

Schreibt doch bitte dort weiter. Der Thread beläuft sich nämlich shcon auf 3 Seiten. Da ist dieser hier / trotz Umfrage) überflüssig. Eine Umfrage kann man dem anderen Thread bestimmt noch zufügen. ;-) :)
'This isn't freedom. This is fear.'
I'm sick of watching people pay for our mistakes...
There's only one God, ma'am, and I'm pretty sure he doesn't dress like that.
© Captain Dorito --thumbsup--

Eisblut

Flubberwurm

  • »Eisblut« ist männlich

Beiträge: 1

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hamburg

Beruf: Menschenfleischwolf

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. November 2005, 13:27

ich hab den film gester gesehn und ich dachte nur OMFG was ist das??? die aufgaben des Trimagischen waren ganz cool aber der rest war Meinermeinung nach schlecht (wobei an sich gab es keinen rest was war denn noch ???) Wie schon vor mir gesagt wurde viel zu viel gekürzt sehr viel Story fehlt und viele veränderungen
(das man kaum was von der Quidditch-Weltmeisterschaft geseh hat fand ich schäbig und das die Todesser Sido Masken trugen xD das war schon fast zuviel für mich)
Mal sehn was sie aus dem 5ten buch machen (*freu* 1024 Seiten in einen Film der selbst mit 5 stunden noch kurz wäre ^^)

und ja im gegensatz zu dan anderen 3 war der 4te schon der beste (was aber nicht sonderlich schwer war)

Albus D.

Flubberwurm

Beiträge: 19

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. November 2005, 22:58

Hey SexyHexy! wo gabs denn das Angebot, alle 4 teile hintereinander zu gucken?

RonFan

Zauberschülerin

  • »RonFan« ist weiblich

Beiträge: 34

Haus: keine Angabe

Wohnort: Wien

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

9

Freitag, 18. November 2005, 23:53

@Eisblut:bist wohl nicht son Harry Potter-FILM -fan??^^

naja also ich fand den film schon voll geil!!!!!
und die sido masken fand ich witzig!
hab mir das nämlich auich gedacht als ich im kino gesessn bin *gg*
mfg,RonFan

PS:I Love Ron Weasley ;)))

10

Samstag, 19. November 2005, 00:40

Also ich hab den neuen Film in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch in einer Preview gesehen und ich war über vieles sehr enttäuscht.

Was mich am meisten stört ist, das diese Magie fehlt.
Ich habe berflich mit Film zu tun und schaue Filme sicherlich anders als andere.
Hier meine Eindrücke:

1. Das Score ist nicht Harry Potter. Die Musik zum 4. Teil ist von jamend anderem komponiert worden als John Williams und ein Zitat aus Hedwig's Theme ist das einzige was mir aufgefallen ist, als der Filmtitel zu sehen war ansonsten war die Musik absolut nicht Harry Potter.

In den 3 letzten Teilen haben sich gewisse musikalische Leitthemen angesammelt, für Hogwarts, für Harry, ja sogar Voldemort hat ein Leitthema, nichts davon war da, sehr schlecht für einen Film der Teil eine Reihe ist in meinen Augen.

2. Viel weggelassen. Ich hab das 4. Buch noch nicht gelesen, allerdings ist mir beim sehen aufgefallen das so einiges fehlen muss, teilweise haben mir Freunde von der Handlung das Buches vorher erzählt udn so fehlt zum Beispiel das Quidditch Match komplett, es hört nach dem Einzug der Spieler auf.
Drehbuchtechnisch ist es ja immer so, das Sachen weggelassen werden müssen, da Bücher und Drehbücher unterschiedlichen Dramarturgieregeln unterliegen. Aber hier fehlten irgendwie ne Menge. Auch das Trimagische Turnier kam etwas mickrig rüber.

3. Voldemort. Also mal ehrlich, ich hab hier im Forum gelesen, das sich einige über die Unterschiede zwischen dem Dunklen Lord im 1. und im 4. Teil aufregen.
Hier mal meine Sicht der Dinge.

Ich finde es richtig einen Schauspieler für den 4. Teil zu nehmen, denn Voldemort wird ja wieder ein Mensch.
Das da unterschiede in Stimme und Auftreten enstehen ist ja klar.
Aber das man Ralph Fiennes die Nase wegschminken muss und ihm ne Glatze verpasst kann ich absolut nicht verstehen. Der Dunkle Lord war einfach lächerlich und das finde ich schade, für Ralph Fiennes der so ein hervorragender Schauspieler ist und die Figur Voldemort.
Ohne die Maske wäre er wesentlich besser und vor allem bösartiger und furchteinflößender gewesen.
Man muss Ralph Fiennes nicht die Nase wegmachen um ihn bösartig zu machen, also bitte.
Wenn man eine Figur durch eine Fratze abstrahiert um sie böser zu machen, dann macht man was falsch, zumindest, wenn man es wie in diesem Fall nicht hinkriegt. (nicht das das auch funktioniert, aber man muss es wie gesagt richtig machen und das war hier nicht der Fall)
Menschen sind bzw. können sehr Böse sein und ganz normal aussehen, ich meine ein Mörder oder Dieb sieht ja auch aus wie du und ich.
Und Raplh Fiennes der in in z.B. Schindlers Liste einen fabelhaften Nazi-Kommandanten Amon Göth verkörpert hat kann einfach "böse" spielen und zwar großartiger als jeder Gollum auf der ganzen Welt.

5. Wer ist Cedric Diggory

Also mal ehrlich der Charakter ist film-technisch sehr schlecht eingeführt

Alles in allem ist der 4. Teil für mich kein Harry Potter Film sondern nur eine Harry Potter Geschichte mit Harry Potter Darstellern in einer Harry Potter Umgebung, aber auf keinen Fall ein waschechter Harry Potter Film.
In der Reihe für mich der Schlechteste, auch wenn mir die zwischenmenschlichen Geschichten sehr gefallen haben, ich gehe davon aus das das Buch gut ist und ich werde mich mit dem lesen beeilen, damit ich so schnell wie möglich zum 4. Band komme.
Ich hoffe das der 5. besser wird, wieder mit Altmeister John Williams im Boot und einer würdigerenden Darstellung aller Charaktere.
Der Film war so voll von guten Schauspielern, die alle nicht würdigend rüberkamen, nicht nur Ralph Fiennes.

MfG der Phelix

SexyHexy

Nifflerzüchterin

  • »SexyHexy« ist weiblich

Beiträge: 115

Haus: keine Angabe

Wohnort: Bayern; Ravencalw

Beruf: Bürokauffrau

  • Nachricht senden

11

Samstag, 19. November 2005, 11:50

@ Albus D.

Hallo du....

bei uns im besten Kino (Dietrich Theater) gibts oft solche Aktionen, wie z.B. dass sie alle HP-Filme hintereinader zeigen.
War bei HDR auch so...
Sowas konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen *g*!!
Frag mich nur ob sie das auch noch anbieten wenn der 7. Teil ins Kino kommt....

mimbulus_mimbeltonia

Nifflerzüchter

  • »mimbulus_mimbeltonia« ist männlich

Beiträge: 241

Haus: keine Angabe

Wohnort: kleiner gemütlicher ... Blumentopf im Ravenclaw Gemeinschaftsraum

Beruf: ehrwürdiger lateingequälter Schüler

  • Nachricht senden

12

Samstag, 19. November 2005, 13:00

@phelix:

Was die Musik angeht hast du recht! Selbst das typische HP-thema war ziemlich verstümmelt und die Musik hat nich wirklich zum Film beigetragen! ... Das war aber auch schon das einzige, was mich gestöhrt hat!!!

Zitat

Aber das man Ralph Fiennes die Nase wegschminken muss und ihm ne Glatze verpasst kann ich absolut nicht verstehen. Der Dunkle Lord war einfach lächerlich und das finde ich schade, für Ralph Fiennes der so ein hervorragender Schauspieler ist und die Figur Voldemort.


Also hör mal! Voldemort wird halt nun mal so beschrieben (Nase wech, Glatze wird glaub ich nich erwähnt, passt aber zu LORD VOLDEMORT)! Das sein Gesicht so entstellt ist, steht im zusammenhang mit den Büchern und war keines Falls ein misslungener Filmischer Effekt!!! Ein Voldemort, der wie ein normaler Mensch aussieht, passt einfach nicht in seine Beschreibung von den Büchern her!
Und meiner Meinung nach, wirkt er wirklich böser durch seine etwas unmenschliche Erscheinung!

Ich selbst fand den Film total genial!!! Allerdings glaub ich, dass durch die extrem kompakte Handlung, man das Buch gelesen haben muss, um ein paar Szenen voll und ganz auffassen zu können (so auch die Einführung von Cedric). Hätte ich das Buch jedenfalls nich vorher gelesen, wär ich glaub ich nich mitgekommen.

Ach noch was zu Voldemort: Ich fand ihn auch nich so gelungen ... er war halt mehr so n stereotyper Böser und nicht der Lord Voldemort, den ich mir vorgestellt hab.

Harry+Ginny

Omniglas-Optiker

  • »Harry+Ginny« ist männlich

Beiträge: 269

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor/Godrics Hollow

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Samstag, 19. November 2005, 13:31

endtäuschung:
weil so viele szenen geschnitten wurden,
nicht warheitsgemäß dem buch war,
nicht schön für die, die das buch gelesen haben(ich habs gelesen), war im buch ganz anders, bin ausem kino endtäuscht rausgegangen
"Durch und durch Dumbledores Mann"
1. Mitglied des Hase16 Fanclubs!

Loona

Zauberschülerin

  • »Loona« ist weiblich

Beiträge: 29

Haus: keine Angabe

Wohnort: Slytherin

Beruf: Bauzeichnerin im 1. Lehrjahr

  • Nachricht senden

14

Samstag, 19. November 2005, 13:44

Winky, dobby, ludo Bagman, bertha jorkings? wo sind diese charaktäre geblieben? Warum eine so dämlich lange flugszene mit dem drachen? A.D. wurde völlig flasch interpretiert...und warum zum hänker sitzen die weasleys und die anderen bei der Q-weltmeisterschaft nicht in der ehrenloge?...zu den Todessern hat bei uns ein junge durchs kino geschrien "Sido ist wieder da"...
Total endtäuchend...
Bin mal gespannt wie die das 5. Buch umsetzten wollen.....tse

Grüße alle aus dem Haus Slytherin!

LOONA

basedrum

Omniglas-Optiker

  • »basedrum« ist männlich

Beiträge: 278

Haus: keine Angabe

Wohnort: Künzelsau (in der Nähe von Würzburg)

Beruf: Besucher einer staatlichen Lehranstalt

  • Nachricht senden

15

Samstag, 19. November 2005, 17:06

Zitat

Original von Loona
.....zu den Todessern hat bei uns ein junge durchs kino geschrien "Sido ist wieder da"...
Total endtäuchend...

So ähnlich wars bei mir im Kino auch, da hat bei der Friedhofsszene so ungefähr jeder 2. zu seinem Nebensitzer was von "Sido" gesagt
fat fred

mischa barton

Nifflerzüchterin

  • »mischa barton« ist weiblich

Beiträge: 166

Haus: keine Angabe

Wohnort: ravenclaw(würzburg, bayern)

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

16

Samstag, 19. November 2005, 17:13

also ich fand ihn total gut!!! Okay...moody und voldi warn sau schlecht getroffen, überhaupt nicht angsteinflößend. Voldi zumindest. Aber trotzdem. Es war auf jeden fall total lustig. Ich find es war bisher der beste!!!

17

Samstag, 19. November 2005, 18:51

Also ich geh heut noch ins Kino, bin mal gespannt wie er jetzt ist. Werde meine meinung dann noch posten

Zitat

ich tippe ... auch ganz star auf den Room of Requirement, in Hogwarts auch einfach nur the Dark Room

aus einem "schäferstündchen aus notwehr" zwischen harry und ginny geht deren schwangerschaft und am ende des schuljahres harry jun. hervor

Also das die in Hogwats rumpimpern find ich irgendwie ..., hallo die sollen da wat lernen ok

wo sobbing ist da ist auch pimpern net weit. im jungenflügel schwirrt ohnehin derart das testosteron rum, dass an den wänden bärte wachsen.

"witchcraft 4-eva"

Zauberschülerin

  • »"witchcraft 4-eva"« ist weiblich

Beiträge: 12

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor, Bremen

  • Nachricht senden

18

Samstag, 19. November 2005, 19:30

Also ich find ja auch,dass sie viel gekürzt ham.Aber was soll sie denn machen???!!?sie können doch nicht das ganze buch bis ins letzte detail verfilmen.aber ich find ja sie ham die wichtigsten sachen wirklich gut raus gesucht.klar,mir is auch aufgefallen ,dass viel fehlte und auch was verändert wurde.Aber das war im 3. schließlich auch so und mir wars auch klar.
Das einzige was ich wirklich schlecht gelungen fand,war Moody.fand der sah albern aus.Aber der film war echt genial und meiner meinung nach auch gut gespielt.
Beim 5. film mach ich mir ja ein bisschen sorgen,weil das buch so lang is. denke mal sie müssen 2 teile draus machen oder in was weiß ich wie viele stunden lang machen(ich hätt damit ja kein problem!!)oder einen richtig guten regisseur ham oder aber es wird ein wirklich mieser film.ich mein wie willste rund 1000 seiten in 2,5 stunden zeigen???!!? hoff sie machen das beste draus.
Naja zum vierten film auf jeden fall::ich fand ihn genial.Die filme wurden von mal zu mal besser!!
***sirius4-evaandeva*** :D

19

Samstag, 19. November 2005, 19:31

Ich war gestern im Film und wurde echt entäuscht.
Der Film war soooo dermaßen schlecht, und wer das Buch schon gelesen hat weiß was ich meine...
Es wurd, wie schon oft angesprochen, verdammt viel gekürzt. Der Film hätte praktisch "Das Trimagische Tunier" heißen können. Fast jede Szene im Film war fehlerhaft(also nicht so wie im Buch) und zum Teil auch lächerlich dargestellt. Also hier einige falsche Szenen( vll. können sich auch manche von euch damit identifizieren, also sagt es ruhig xD)

1. Im Traum von Harry kam Crouch Junior vor
2. Harry wacht bei den Weasleys auf
3. Mr. Diggory ist sehr freundlich zu Harry
4.Hälfte der Quidditch WM wurde nicht gezeigt (das eigtl. spiel auch nicht)
4.5 kein Ludo Bagman
5. Man erfährt nicht wer und warum beim WM Spiel gewinnt
6. Das dunkle Mal wird bei den Zelten beschworen(nicht im Wald) und Harry sieht den Beschwörer, Malfoy kommt in der Szene nicht vor
7. Die Hauselfen scheinen ausgestorben zu sein
8.Das Ankommen von Durmstrang und Bauxbaton(oda so anlich*g*) Im Buch läuft da alles ander ab!
8. Seit wann machen Durmstrang und Bauxbat. solche schwulen Verbeugungen bzw Stabstepptänze?
9. 1. Aufgabe:Harry konzentriert sich nicht bei dem Aufrufezaúber,wie es eigentlich erforderlich ist
9.1 Drache ist in ketten gelegt, kann sich aber losreißen(wtf??!!) und fliegt mit harry ne runde um die Schule
9.2 Drache folgt Harry und kracht hinterher durch die für ihn zu kleine Brücke
9.3Drache stirbt dadurch (9.2)
9.4 Dass Barty Crouch verschwindet wird völlig rausgelassen
10. Harry kriegt das Diantuskraut durch Neville
11. 2. Aufgabe::: Aufgabe startet auf Plattformen im See
11.1 Myhrte kommt nicht im See vor
11.2 Geiseln sind an den Beinen mit Tauen festgeknotet
11.3 Geiseln steigen auch von alleine auf
11.4 Der Käfer in Hermines Haar und die ganze Animagus Geshichte von Rita Kommkorn kommt nicht vor!
- Harry bereitet sich nicht mit Hermine und Ron auf die letzte Aufgabe vor
12. 3. Aufgabe: Die Hecken können ihre Form verändern
12.1 Sämtliche Hindernisse für Harry (bis auf die sich verändernden Hecken) werden ausgelassen
12.2 Cedric und Harry rennen wie Rivalen zum Kelch da Harry nicht(!) wie im Buch durch die Spinne stark verletzt wurde
12.3 Cedric und Harry werden direkt vor Tom Riddles Grabmal teleportiert
13. Friedhof:: Voldemort hat keine richtige Nase
13.1 Todesser sehen wie Sidos aus
13.2 Priori Incantatem wird zu wenig erklärt
14.Szenerie in Hogwarts nach dem Zurückteleportieren wird im Buch komplett anders beschrieben
15.Harry ist nicht im Krankenflügel und bekommt die 1000 Galeonen nicht, die aber für die spätere Story noch wichtig sind

Es gibt noch viiel mehr Kritikpunkte aber die wichtigsten habe ich hier auf einen Punkt gebracht.
Den Film hätte man einfach um eine halbe Stunde verlängern sollen, oder einfach einen Zweiteiler machen sollen. Warum kann man Herr der Ringe so gut verfilmen und Harry Potter nicht? Ich denke es liegt an der Unfähigkeit der Regisseure. HP 4 SUXX

MfG
Big_Maama
Jazz, Boogie Woogie und Swing grooved, endlich mal keine Kommerzkagge!

"witchcraft 4-eva"

Zauberschülerin

  • »"witchcraft 4-eva"« ist weiblich

Beiträge: 12

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor, Bremen

  • Nachricht senden

20

Samstag, 19. November 2005, 19:37

Hab da mal ne idee:den nächsten film machst einfach ma du!! Vielleicht verstehst du dann wie schwer es is das alles in 2,5 stunden zusammenzufassen!!Viel glück!!
***sirius4-evaandeva*** :D