Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pallas Athene

Magische Legende

  • »Pallas Athene« ist weiblich

Beiträge: 12 378

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw, Bawü

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

81

Montag, 17. September 2007, 19:11

Ehrlich gesagt fände ich es andersrum angenehmer als du sagst, paranoid.
Also dass die Farben feststehen, die Art der Kleidungsstücke aber nicht.
Also zum Beispiel eine zweifarbige Farbkombination wie Dunkelblau-Weiß und dem Schullogo drauf, aber ich kann wählen zwischen Rock, langer Hose, kurzer Hose und Kapuzenjacke, Pulli, Poloshirt, T-Shirt...

Denn wenn die Farbe blöd ist, kann man das leichter verkraften als wenn man einen Rock tragen muss und das nicht mag, find ich. ;)

Rückrunde 2016

Heim Auswärts

Köln HSV Frankfurt Hertha S04 H96 Gladbach Hoffenheim Ingolstadt Bayer 04 Darmstadt FCB Augsburg BVB Werder Mainz Wolfsburg


Du hattest gute Zeiten, wir waren mit dabei. Wir werden dich begleiten, wir bleiben troy.




You'll never walk alone! Robert Enke 1977 - 2009 & Andreas Biermann 1980 - 2014

paranoid android

Bezoar-Beschaffer

  • »paranoid android« ist männlich

Beiträge: 813

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hufflepuff - Berlin

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

82

Montag, 17. September 2007, 19:23

Da bin ich flexibel^^ Ziel ist es die Markenhirarchie aus den Schulen zu verdrängen, ob da nun Röcke oder Hosen getragen werden ist im Prinzip egal...

83

Dienstag, 18. September 2007, 21:54

also ich stimme Pallas Athene zu. Ich würde dann die lange hose und das kaputzenjacke nehmen.

Aber das mit dem geld man muss doch auch etwas bezahlen und manche leute haben kein geld. Bei mir an der schule ist es so das man freiwillig die schuluniform tragen kann. Also wer nicht will muss nicht tragen, nur bei festtagen oder jeden tag

I-love-Harry-Potter

Quidditch-Star

  • »I-love-Harry-Potter« ist weiblich

Beiträge: 1 330

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

Beruf: Andersdenkende :P

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 20. September 2007, 15:25

Schuluniformen wären echt nervig! Zum Glück haben wir keine Bekleidungsvorschriften in userer Schule. Jeder sollte das anziehen können, was er möchte und sich nicht irgendwie in seiner Kreativität eingeschränkt fühlen müssen, auch nicht in der Schule!
An besonderen Veranstaltungen, oder wenn wir irgendwo hinfahren, müssen wir uns aber immer fein rausputzen, weil Zitat: "Wir als Elite-Tourismusschule (ääh hä?) wollen doch einen guten Eindruck machen"! und da ist sowas wie eine Jeanshosen, auch wenn man diese genauso gut elegant und schön kombinieren könnte, nicht erlaubt! Das ist wirklich sehr nervig, vorallem wenn man so einen Style (Anzug u Kravatte oder eben füt Damen Hosenanzug) nicht mag!
When you get sad, stop beeing sad and be awesome instead. :P

85

Freitag, 21. September 2007, 12:49

heute wurden auf meiner schule die schuluniformen vorgestellt also t-shirt,poloshirt,flecejacke,regen-wendejacke,shirt mit-und ohne kapuze,regenjacke...und weiter weiß ich nicht mehr vielleicht waren das ja alle. auf jeden fall würde mir das shirt mit kapuze und das t-shirt gefallen. aber gott sei dank MUSS man das nicht kaufen man kann. Ich bin mal gespannt wieviel das jetzt kostet

Nicole89

Flubberwurm

  • »Nicole89« ist weiblich

Beiträge: 7

Haus: keine Angabe

Wohnort: Glen Ellyn,IL/USA & Wien

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

86

Freitag, 21. September 2007, 15:07

ich finde schuluniformen nicht so schlecht. auf meiner alten schule in wheaton hatte ich auch immer schuluniform an und auf meiner jeztigen schule kann ich normale kleidung anziehen.

87

Freitag, 21. September 2007, 15:43

ich freu mich auch ein bischen darauf

  • »norbert der drache« ist männlich
  • »norbert der drache« wurde gesperrt

Beiträge: 678

Haus: keine Angabe

Wohnort: Kugo in Süd - Kugarien 2. Wohnsitz: Werin In Deutschland: Düren/Griffyndor, Godrics Hollow

Beruf: Wrestler

  • Nachricht senden

88

Montag, 1. Oktober 2007, 01:07

nein, danke.

Madeline89

Gesperrt

  • »Madeline89« ist weiblich
  • »Madeline89« wurde gesperrt

Beiträge: 6 002

Haus: keine Angabe

Wohnort: Slytherin

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 6. November 2007, 22:42

Schuluniformen wären IMO sogar echt cool, vor allem für uns Potter Fans. (Aber bitte nicht in so Ekelfarben wie braun, gelb und rosa.)

@norbert der drache:

Extra für dich: (klick einfach auf die drei Smileys. Ist nen Link)

:D:D:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Madeline89« (6. November 2007, 22:42)


helmi

Zauberstabmacher

  • »helmi« ist männlich

Beiträge: 4 793

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hamburg am Main

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 7. November 2007, 09:31

gehört schuhwerk eigentlich auch zu einer schuluniform? in "prince of bel air" hatte will smith nämlich zu seiner uniform immer nike-air-jordan schuhe an. okay, sein sakko hat er auch immer auf links getragen^^

ich bin im prinzip gegen uniformierung. aber ich unterstütze die idee, markenklamotten aus dem schulalltag zu verbannen. jeder sollte die erfahtrung machen, dass man sich auch mit sehr wenig geld sehr gut und schick anziehen kann.
"Das Mittelalter ist ewig." Alban Nikolai Herbst

BlindEagle

Wildhüterin

  • »BlindEagle« ist weiblich

Beiträge: 593

Haus: keine Angabe

Wohnort: Österreich & Hufflepuff

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 7. November 2007, 14:07

In Groß Britannien gehört das Schuhwerk auf jeden Fall zur Uniform. In den USA sind sie da nicht so streng...

Ich hab nichts gegen Schuluniformen, aber (bei uns ) sind sie glaub ich nicht wirklich nötig.
Es werden zwar viele Markensachen getragen und meine Schule gilt als ziemlich versnobbt, aber ich habe, in mehr als fünf Jahren, noch nie wirklich mitgekriegt, dass Schüler verspottet werden, weil sie nicht Lacoste tragen oder so...
Die Leute sagen, ich soll mir eine Signatur zulegen, aber ich brauche keine Signatur, denn ich bin was besonderes!

Hier könnte Ihre Werbung stehen.

ximrm

Gesperrt

  • »ximrm« ist weiblich
  • »ximrm« wurde gesperrt

Beiträge: 94

Haus: keine Angabe

Wohnort: München

  • Nachricht senden

92

Samstag, 10. November 2007, 04:16

Ich bin für Schulduniformen,damit die Kinder auch endlich mal etwas von Modegeschmack lernen.
Heutzutage laufen die ja alle wie "leichte Mädchen" und möchtegernverbrecher herum.
Sprechen Schlechteres Deutsch als ihre immigrierten Klassenkameraden.

BlindEagle

Wildhüterin

  • »BlindEagle« ist weiblich

Beiträge: 593

Haus: keine Angabe

Wohnort: Österreich & Hufflepuff

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

93

Samstag, 10. November 2007, 13:13

Wie "leichte Mädchen" kann man bei uns sowieso nicht rumlaufen, dazu ist es einfach zu kalt.^^ :D
Die Leute sagen, ich soll mir eine Signatur zulegen, aber ich brauche keine Signatur, denn ich bin was besonderes!

Hier könnte Ihre Werbung stehen.

ximrm

Gesperrt

  • »ximrm« ist weiblich
  • »ximrm« wurde gesperrt

Beiträge: 94

Haus: keine Angabe

Wohnort: München

  • Nachricht senden

94

Montag, 12. November 2007, 12:32

Das stört viele nicht.
Ausserdem laufen leichte Mädchen auch bei schlechtem Wetter in ihrer Arbeitskleidung herum,denn snst würden sie nichts einnehmen.

Und wenn ihr euch an diesen ein Beispiel nehmt,dann ist die Kälte egal.
Oft genug laufen viele bei Kälte und Wind mit sichtbarem Bauchnabel herum im Sommer,wenn es aber offensichtlich mal Kalt ist.

Man sieht kein Mädchen mit einer Kapuze,höchstens einem Regenschirm,der nur teilweisen Schutz bietet,aber "das Geschäft in Gang hält".

...der Nachwuchs übt schonmal...

Es sollte eine Regelung geben wie in einigen Arabischen Staaten,die KopftuchPFLICHT für Frauen.
Bei und selbstverständlich keins,da ihr heidnischer Glaube nicht unsere Schulen beschmutzen soll.

xim

holland-berti

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »holland-berti« ist männlich

Beiträge: 11 983

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/ Düsseldorf

Beruf: versklavter Journalist

  • Nachricht senden

95

Montag, 12. November 2007, 18:44

Zitat

Original von ximrm
Es sollte eine Regelung geben wie in einigen Arabischen Staaten,die KopftuchPFLICHT für Frauen.
Bei und selbstverständlich keins,da ihr heidnischer Glaube nicht unsere Schulen beschmutzen soll.

häh? versteh ich nicht ganz ... solln diese ungläubiger heiden jetzt nen kopftug tragen oder nicht? ?( ?( ?(
irgendwie wiedersprichst du dir da selber ... ?(
die kopftücher beschmutzen die schule? ohje und ich dachte bisher immer das wären die schüler ... 8o da hab ich denen ja unrecht getan :D
ne lösung wäre anstatt der kopftücher hüte aufzusetzen ... hut auf gut drauf :D
Ich bin ein Ein-Finger-Tipper :D
und ich hab die Lizenz zum Spammen! 8)

Achja, und falls ihr noch Zeit habt schaut euch doch mal das hier an ;) :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »holland-berti« (12. November 2007, 18:44)


Koji

Nifflerzüchter

  • »Koji« ist männlich

Beiträge: 161

Haus: keine Angabe

Wohnort: Pfalz|Ravenclaw

Beruf: Schüler ~.~

  • Nachricht senden

96

Montag, 12. November 2007, 18:48

naja ich bin nicht so von einer schuluniform überzeugt. es kam schonmal in überlegung das in unsere schule jeder ein hemd mit dem wappen der schule anhaben sollte, ich weiß aber nicht ob diese diskussion im gange ist (oder ob es sowieso nur reine spekulationen waren...)
Ravenclaw
4-ever

BlindEagle

Wildhüterin

  • »BlindEagle« ist weiblich

Beiträge: 593

Haus: keine Angabe

Wohnort: Österreich & Hufflepuff

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

97

Dienstag, 13. November 2007, 20:18

Zitat

Original von ximrm
Das stört viele nicht.
Ausserdem laufen leichte Mädchen auch bei schlechtem Wetter in ihrer Arbeitskleidung herum,denn snst würden sie nichts einnehmen.

Und wenn ihr euch an diesen ein Beispiel nehmt,dann ist die Kälte egal.
Oft genug laufen viele bei Kälte und Wind mit sichtbarem Bauchnabel herum im Sommer,wenn es aber offensichtlich mal Kalt ist.

Man sieht kein Mädchen mit einer Kapuze,höchstens einem Regenschirm,der nur teilweisen Schutz bietet,aber "das Geschäft in Gang hält".


Wir reden hier aber nicht von Prostituierten, sondern von Schülerinnen, die kein Geschäft im Gang halten müssen!

Zitat

...der Nachwuchs übt schonmal...


Also wird jede Schülerin mal Prostituierte? Ich auch? Das sind ja schöne Zukunftsaussichten! Wozu geht man dann in die Schule?!
Die Leute sagen, ich soll mir eine Signatur zulegen, aber ich brauche keine Signatur, denn ich bin was besonderes!

Hier könnte Ihre Werbung stehen.

ximrm

Gesperrt

  • »ximrm« ist weiblich
  • »ximrm« wurde gesperrt

Beiträge: 94

Haus: keine Angabe

Wohnort: München

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 14. November 2007, 05:38

wahrscheinlich wegen der Schulpflicht und weil ihr euch nicht beim Abzählen von den Kunden verarschenlassen wollt.
Euer Chef merkts sowieso.


xim

Juniper

Super Moderatorin

  • »Juniper« ist weiblich

Beiträge: 17 420

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ruhrpott & Hufflepuff

Beruf: Shirtbedruckerin ;o) eigentlich Gymnastiklehrerin

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 14. November 2007, 09:03

Zitat

Original von ximrm
Es sollte eine Regelung geben wie in einigen Arabischen Staaten,die KopftuchPFLICHT für Frauen.


Das passt jetzt nicht zu deiner Aussage...

Zitat

Original von ximrm
Übrigens,wir hatten aber mal einen Freak in der Klasse(in jeder ist einer,aber dieser war besonders).
Sie konnte kein richtiges Deutsch und trug immer,sogar im Sportunterricht ein Kopftuch!
Freitags hatten wir Nachmittagsunterricht von dem sie immer befreit wurde um zu ihrem Zieh-die-Schuhe-aus-und-wasch-dir-die-Füße-Tempel.
Da das nicht genug war,hat sie uch noch angefangen sich in der Pause über das kaufbare Essen(Semmeln mit einer Scheibe Schweinefleisch) aufzuregen.
Hat immer komisch geschrien wenn se sich gefreut hat oder laut auf den Boden gestampft(mehrmals) wenn sie verärgert war.
Hat nicht lange gedauert bis der Boden erneuert werden musste dank uns ;)

xim



Willsu alle zu Freaks machen, oder wat geht hier ab, ey?
:D :D :D
Rock Fanatics
Konzerte 2012 - Ich war/bin dabei!!!

7.1.12 In Legend, Orden Ogan & VAN CANTO in D
26.1.12 LOTL & Stahlmann in BO
1.3.12 LOTL & Eisbrecher in K
11.3.12 In Legend in BO
19.4.12 Hoecker in Wp
17.5.12 In Legend in K
25.5.12 Die Ärzte in OB
1.-3.6.12 Rock am Ring
23.+24.6.12 Blackfield Festival
27.6.12 Die Ärzte in K
6.+7.7.12Castle Rock
9.7.12 Manowar in DO
17.+18.8.12 Burg Folk
8.9.12 Stahlmann in BO
6.10.12 Mono Inc in OB

17.11.12 DTH in K
2.12.12 Thomas Godoj in BO
27.12.12 DTH in DO

(Was schon fix is)
[schwarz = mit Rock Fanatics, also auf Gästeliste]


BlindEagle

Wildhüterin

  • »BlindEagle« ist weiblich

Beiträge: 593

Haus: keine Angabe

Wohnort: Österreich & Hufflepuff

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 14. November 2007, 22:07

Zitat

Original von ximrm
wahrscheinlich wegen der Schulpflicht und weil ihr euch nicht beim Abzählen von den Kunden verarschenlassen wollt.
Euer Chef merkts sowieso.


xim


Hmm, nur weil du das vllt so gemacht hast, heißt das noch lange nicht, dass wir alle so enden. *fg*
Die Leute sagen, ich soll mir eine Signatur zulegen, aber ich brauche keine Signatur, denn ich bin was besonderes!

Hier könnte Ihre Werbung stehen.