Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

derBenny

Nifflerzüchterin

  • »derBenny« ist weiblich
  • »derBenny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

Haus: keine Angabe

Beruf: Arbeitslos

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. August 2005, 22:05

Verrückt nach Hermine

Für alle Freunde von Trash-Fan-Fictions habe ich diese kleine FF über Hermine geschrieben. Sie ist nicht wirklich ernst gemeint und es wird auch keine Fortsetzung geben. Naja, hier ist sie.


- Kapitel 1 -

Das siebte Jahr war das schwerste von allen. Selbst Hermine musste den ganzen Tag über in der Bücherei sitzen und lernen. Außerdem musste sie ständig Harry und Ron bei den Hausaufgaben helfen, was die ganze Sache nicht gerade leichter machte.
Als sie in der Bibliothek über ein paar alten Runen grübelte, fühlte sie sich plötzlich beobachtet. Sie blickte von ihrem Buch auf und sah auf der gegenüberliegenden Seite des Bibliothekstisches Harry, der verträumt zu ihr herüberschaute. Als sich ihre Blicke trafen, wurde Harry rot im Gesicht und senkte schnell den Kopf.
Hermine wusste nicht, was sie davon halten sollte. Sie konnte sich nicht mehr konzentrieren, schlug ihr Buch zu und verließ die Bibliothek.

___ Als sie auf den Gang trat, stieß sie mit einem kräftig gebauten Jungen zusammen und ihre Bücher fielen ihr aus der Hand.
"Tut mir Leid", entschuldigte er sich und hob die Bücher auf.
'Der sieht gar nicht mal so schlecht aus', dachte Hermine. 'Warum ist der mir bisher noch nicht aufgefallen?'
"Hier, bitte."
"Malfoy!", rief Hermine überrascht, als sie dem blonden Jungen in's Gesicht sah.
"Oh, Hermine!" Er lief rot an.
"Seit wann redest du mich mit meinem Vornamen an, Frettchen Malfoy?"
"Warum beleidigst du mich denn?", sagte er und Hermine glaubte fast, einen traurigen Unterton in seiner Stimme zu hören.
"Ich ... ähm ...", stammelte sie.
"Nein, nein, du hast natürlich Recht." Er schaute deprimiert zu Boden. "Ich habe mich dir gegenüber bisher wirklich unausstehlich verhalten. Es tut mir Leid."
Hermine glaubte eine Träne in seinem Auge funkeln zu sehen, als er sich umdrehte und schnellen Schrittes davonging.
Sie war verwirrt. Warum war Malfoy auf einmal so freundlich?

___ Sie betrat den Gryffindor-Gemeinschaftsraum und ließ sich seufzend auf dem Sofa vor dem Kamin nieder. Draußen vor dem Fenster tobte ein Schneesturm, doch hier drinnen war es angenehm warm.
Ron saß neben ihr in einem Sessel.
"Inumbro", sagte er und zielte mit dem Zauberstab auf die Flamme einer Kerze.
Nichts passierte.
"Du machst das falsch", sagte Hermine und rollte mit den Augen. "Es heißt 'In-Umbro' und nicht 'I-Numbro'. Außerdem schwingst du den Zauberstab falsch."
Sie griff nach seiner Hand.
"In-Umbro", sagte sie und zeigte ihm, wie er den Zauberstab richtig bewegen musste. "Gegen den Uhrzeigersinn. So."
Die orange Flamme wurde schwarz. "Siehst du?"
Aber Ron sah überhaupt nicht hin. Er schaute Hermine, die immernoch seine Hand festhielt, direkt in die Augen.
Langsam beugte er sich in ihre Richtung.
"Tut mir Leid", murmelte sie verwirrt, stand schnell auf und lief in ihren Schlafraum.

___ "Ginny, ich muss unbedingt mit dir reden!", sagte Hermine und setzte sich neben ihre Freundin auf das Bett.
"Ich weiß einfach nicht, was heute los ist, irgendwie verhalten sich alle so ..." Sie hielt inne.
Ginny hielt den Kopf gesenkt und weinte leise.
"Hey, Gin. Was ist denn los?", sagte sie und streichelte ihrer Freundin über den Rücken.
Ginny schluchzte laut los und fiel Hermine um den Hals.
"Hast du Liebeskummer?", fragte Hermine mitfühlend.
Ginny nickte. "Die Person, ... die ich liebe, glaubt, dass ich nur eine freundschaftliche Beziehung will", schluchzte sie.
"Dann sag dieser Person doch einfach, was du empfindest", schlug Hermine vor.
Ginny schüttelte den Kopf. "Das kann ich nicht. Sie würde es nicht verstehen."



- Kapitel 2 -

Ein paar Tage später standen Harry, Ron und Neville vor dem Schwarzen Brett.
Ein großer, auffäliger Zettel kündigte einen Weihnachtsball für Pärchen an.
"Ich weiß schon genau, mit wem ich dahin gehen werde", sagte Ron. Wie sieht's mit dir aus, Harry?"
"Ich weiß nicht, ob ich sie wirklich fragen soll", antwortete Harry unsicher.
"Wer ist 'sie' denn", fragte Ron neugierig.
"Ach, ich weiß noch nicht", gluckste Harry herum. "Neville, wen wirst du fragen?"
Neville errötete. "Ein sehr hübsches Mädchen", antwortete er nur und verschwand.
Als Harry und Ron gerade weggegangen waren, tauchte Cho auf und schaute den Zettel interessiert an.
"Ich weiß auch, mit wem ich dahin gehen werde", sagte sie lächelnd zu sich selber.
"Tut mir Leid, aber ich kann leider nicht mit dir gehen, Cho. Das Mädchen meines Herzens wartet darauf, dass ich sie zu diesem Ball einlade."
Hinter ihr stand Draco, der den Zettel ebenfalls gerade entdeckt hatte.
"Dich habe ich auch nicht gemeint", sagte Cho kühl und eilte davon.

___ Harry hatte sich ein paar Worte bereitgelegt und wollte nun in Hermines Zimmer gehen, um sie zu dem Ball einzuladen, als er auf einmal Draco entdeckte.
"Was machst du denn hier im Gryffindor-Gemeinschaftsraum, Malfoy? Willst du ein Autogramm von mir?", fagte Harry.
"Ich bin ausnahmsweise nicht wegen dir hier, Potter. Ich suche Hermine."
Harry machte große Augen. "Was willst du denn von ihr", fragte er überrascht.
"Ich will sie zum Weihnachtsball einladen, aber was geht dich das überhaupt an, Potter. Brauch' ich dafür deine Erlaubnis?"
"Ich glaube schon", antwortete Harry. "Denn ich werde mit ihr zum Ball gehen."
"Was du nicht sagst, Potter", verhöhnte Draco ihn.
"Warum sollte sie denn mit einem Frettchen wie dir dahin gehen?", fragte Harry.
Draco tippte ihm mit dem Finger gegen die Brust. "Weil ich tausend mal besser aussehe als du, Knubbelknie-Potter."
Er drängelte sich an Harry vorbei und lief rauf zu Hermines Schlafsaal.
"Warte, Malfoy", rief Harry und lief ihm hinterher.

___ Ron stand mit hochrotem Kopf vor Hermine und versuchte, die richtigen Worte zu finden.
"Hermine, ich ... ähm ... wollte dich fragen, ob du mit mir zum ..."
Die Tür flog krachend auf und Harry und Draco kamen hereingestürmt.
"Weg da!", rief Draco und schubste Ron beiseite.
"Hermine, ich ..."
"Sie will nichts von dir, Malfoy", sagte Ginny, die gefolgt von Neville den Raum betrat.
"Sag nicht, du willst sie auch fragen", fragte Ron Neville.
"Hermine, ich liebe dich", rief Ginny laut und gab ihr zur Überraschung aller Anwesenden einen leidenschaftlichen Kuss.
"Ich kann es nicht mehr länger verbergen"
Nun kam auch Cho hereingestürmt. Sie zog Ginny an den Haaren von Hermine weg und schrie sie an, sie solle ihre Finger von Hermine lassen.
Harry und Ron stritten sich ebenfalls. Draco versuchte, sich zu Hermine durchzudrängeln, doch in dem kleinen Schlafraum war viel zu wenig Platz für so viele Leute. Neville redete auf Hermine ein, doch weder sie noch irgendjemand anders konnte bei all dem Lärm verstehen, was er sagte.



- Kapitel 3 -

"WAS VERDAMMT NOCH MAL IST EIGENTLICH MIT EUCH LOS?", schrie Hermine laut. Es wurde schlagartig still.
Harry war der erste, der sich traute, etwas zu sagen.
"Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, Hermine, ... wir alle sind in dich verliebt."
"Harry hat Recht", bestätigte Ron. "Ich liebe dich, Hermine."
Draco nickte. "Ich auch."
"Du warst immer mehr für mich, als nur eine gute Freundin", gab Ginny kleinlaut zu.
"Ich bewundere dich seit dem ersten Tag", murmelte Neville verlegen.
"Männer sind einfach nichts für mich", sagte Cho (mit einem bösen Blick in Harry's Richtung).

___ Hermine stand mit offenem Mund und ungläubigem Blick da.
"Du musst dich endlich mal entscheiden", forderte Ron sie auf.
"Da muss ich Weasley ausnahmsweise zustimmen", sagte Draco. "Sag ihm, wen du wirklich liebst. Mit wem möchtest du zum Weihnachtsball gehen?"
"IHR HABT SIE WOHL NICHT MEHR ALLE!", schrie Hermine, drehte sich um und lief davon.
"Warte!", rief Harry und wollte ihr nachlaufen.
Ginny hielt ihn zurück. "Lass mich mit ihr reden. Da ist weibliches Einfühlungsvermögen gefragt."
"Vergiss es, Ginny", sagte Ron. "Du glaubst doch nicht, dass wir dich mit ihr allein lassen."
"Du hast doch nur Angst, dass sie sich zu einer Frau hingezogen fühlen könnte", sagte Cho und schaute Ron böse an.
"Ihr wisst doch alle gar nicht, wie sie sich fühlt", sagte Neville. "Sie braucht jetzt jemanden, mit dem sie reden kann."
"Das wirst aber sicher nicht du sein, Longbottom!", rief Draco und hielt ihm die Faust vor die Nase. "Sie gehört mir!"

___ "Wo ist Hermine?", sagten alle sechs gleichzeitig.
"Das kann man aber auch ein bischen freundlicher sagen!", beschwerte sich die Fette Dame.
"Wo, verdammt noch mal, ist Hermine", versuchte Draco es erneut.
"Ich sehe schon, das hat keinen Zweck", antwortete sie resigniert. "Sie ist in Richtung der Großen Halle davongelaufen."

Harry, Ron, Draco, Ginny, Neville und Cho rannten so schnell sie konnten durch die engen Gänge Hogwarts.
Die anderen Schüler machten erschrocken Platz und ließen sie durch.
Als sie um eine Kurve bogen, blieben sie plötzlich erschrocken stehen.
Da stand Hermine.
Aber sie stand nicht etwa alleine auf dem Gang. Sie lag in Snape's Armen.
Den sechs Verliebten fielen die Kinnladen herunter.
Als Hermine sie bemerkte, lächelte sie und zuckte mit den Schultern.
"Ihr habt mir mit eurem Verhalten nur bewiesen, wie unreif ihr seid. Severus hingegen ..." Sie warf Snape einen verliebten Blick zu. "Er ist viel erwachsener."
Snape lächelte die sechs geringschätzig an. "Tut mir Leid für sie, Mr Potter, Mr Weasley, Mr Malfoy.
Sie, Miss Weasley und Miss Chang, werden sicher auch ein hübsches Paar abgeben.
Und sie Mr Longbottom ... sie hatten sich doch nicht wirklich Hoffnungen gemacht?"
Er legte den Arm um Hermines Schulter und ging mit ihr davon.
Ein Helm ist hier nutzlos.

Hagrid

Omniglas-Optikerin

  • »Hagrid« ist weiblich

Beiträge: 410

Haus: keine Angabe

Beruf: Schüler........

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. August 2005, 22:14

oh mein gott wie geil
xD
ich hab immer noch einen Lachkrampf.
Echt lustig!

Ardnaxela

Wildhüterin

  • »Ardnaxela« ist weiblich

Beiträge: 505

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

Beruf: Student at Hogwarts

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. August 2005, 22:15

Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!!!

Was für ein Schrott!!!!^^
Aber echt cool geschrieben...du hast Einfälle!^^

Super!
+++
If God had a name, what would it be
And would you call it to his face
If you were faced with him in all his glory
What would you ask if you had just one question
+++




Moran

Quidditch-Star

  • »Moran« ist männlich

Beiträge: 1 097

Haus: keine Angabe

Wohnort: Bierbergen

Beruf: Bitter böser Bitterling

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. August 2005, 22:36

ROFLMAO , ich hab scheisse geschrien' LOL
WIe extrem geil !
If you gotta, go down:
GO LOUD!
GO STRONG!
GO PROUD!
GO ON!
GO HARD OR GO HOME!

Jane

Omniglas-Optikerin

  • »Jane« ist weiblich

Beiträge: 352

Haus: keine Angabe

Wohnort: aus dem guten alten Sachsen!!! *kreisch*

Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellte

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. August 2005, 22:43

O.o!!!!!! Einfach geil! Am Anfang fand ich es schade, dass es keine Fortsetzung geben wird, aber jetz bin cih froh drüber, dass nix mehr kommt. Das is echt geil geschrieben, aber am Ende wurde es n richtiges Chaos. ^^
Die "Sisters of Darkness" sind wieder unterwegs &"Die Revolution des Bösen" steht kurz bevor! Lest selbst, meine FFs!

Greetz to: My lil Sis Prongsy, Nic & Slythy. Love euch so much!

Hiermit ernenn ich Gin offiziel zur LS No. IV!!! Welcome Süße!

Und noch was, die A-Frau is einfach nur ätzend! Geh doch nach Hause!

6

Montag, 22. August 2005, 14:24

Hi!!
Wirklich ne geile Geschichte!
ich lache immer noch!

Anki

Omniglas-Optikerin

  • »Anki« ist weiblich

Beiträge: 277

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ahlen, Hufflepuff

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. August 2005, 14:37

*erst-mal-lachträne-wegwisch*

also so was hab ich ja noch nie gelesen und glaub mir ich hab fast das ganze forum durch!
ich find's gut.
To the Dark Lord
I know I will be dead long before you read this
but I want you to know that it was I who discovered
your secret.
I have stolen the real Horcrux and intend to destroy it as
soon as I can.
I face death in the hope that when you meet your
match,
you will be mortal once more
R.A.B.

Wie nennt man ein kleinen Doktor???
Dr. Toolittle!!! :D:D:D

9. Mitglied des Hase-16- Fanclubs!!!

Slytherinprincess

Omniglas-Optikerin

  • »Slytherinprincess« ist weiblich

Beiträge: 407

Haus: keine Angabe

Wohnort: Kiel + Slytherin

Beruf: Schülern

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. August 2005, 17:09

Also ich finde es sehr gut und listig geschrieben, aber eine Fortsetzung brauch ich nicht, das hast du schon sehr toll so gemacht .

Ich grüße ganz Lieb:

*gin*Jane*Filéea*Black_Pheanix*ardnaxela*hagrid*hermine1991*
*mischabarton*judith*NymphadoraLupin*artemis*raffal93*~Hermine~*hinkepank*
*FionaPotter*Marika*Malfada*emma-biggest-fan**Sternchen**

6. Mitglied des hase16 Fanclubs!

Fliéea

Omniglas-Optikerin

  • »Fliéea« ist weiblich

Beiträge: 314

Haus: keine Angabe

Wohnort: chiemsee

Beruf: abi ferig und bald ein jahr england

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. August 2005, 17:54

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
-> hihihi
--vogel--

hermine1991

Omniglas-Optikerin

  • »hermine1991« ist weiblich

Beiträge: 261

Haus: keine Angabe

Wohnort: Rawnclaw

Beruf: keiner ich bin noch schülerin

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. August 2005, 19:49

das ist cool
hammer!
wenn du ne fortsetzung schreibst dann weider so kurz lustig und geil?
wann schrebsu denn eine *immernoch vor lachen auf dem boden wälz*
schreib schnell weida
fanny


Anki

Omniglas-Optikerin

  • »Anki« ist weiblich

Beiträge: 277

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ahlen, Hufflepuff

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 23. August 2005, 15:01

wie jetzt? schon wieder so'n one-shot viech? so was find ich doof!
To the Dark Lord
I know I will be dead long before you read this
but I want you to know that it was I who discovered
your secret.
I have stolen the real Horcrux and intend to destroy it as
soon as I can.
I face death in the hope that when you meet your
match,
you will be mortal once more
R.A.B.

Wie nennt man ein kleinen Doktor???
Dr. Toolittle!!! :D:D:D

9. Mitglied des Hase-16- Fanclubs!!!

12

Dienstag, 23. August 2005, 15:25

Also ich finde es auch immer sehr traurig, wenn da nur so kurze Sachen sind, aber ich finde die FF sowieso nicht so toll, also ich finde die Idee echt sehr lustig, aber ein wenig zu kurz und deinen Schreibstil fidne ich echt Klasse Benny !

Aber ich hab eine kleine Idee für dich, warum machst du das nicht nochmal nur ein bißchen ausführlicher ?
Also ich mein edas so : Erstmal fängt Hermine mit jedem von denen etwas an und dann später auch mit Snape, oder zwischen durch mit ihm, dann wäre es lustiger, fände ich.
Ich grüße gaaaaaaaaaaanz Lieb : gin, Jane, hermine1991, filéea, ardnaxela, black_phaenix, hagrid, Nymphadora Lupin -- Love ya^^

Mitglied im :D - Club !

Linea Watson

Nifflerzüchterin

  • »Linea Watson« ist weiblich

Beiträge: 133

Haus: keine Angabe

Wohnort: Niedersachen-Hufflepuff

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. August 2005, 15:55

Die Geschichte ist echt cool. :D
Is mal was anderes als sonst!
Schreibst du noch eine Fortsetzung davon?
Würd mich intressieren, wies mit Hermine und Snape weitergeht! :]

derBenny

Nifflerzüchterin

  • »derBenny« ist weiblich
  • »derBenny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

Haus: keine Angabe

Beruf: Arbeitslos

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 25. August 2005, 18:01

Danke für die netten Comments. ^^

Zitat

wenn du ne fortsetzung schreibst dann weider so kurz lustig und geil?

Zitat

Schreibst du noch eine Fortsetzung davon?
Nein, tut mir Leid, wie gesagt, es wird keine Fortsetzung geben. Wie denn auch, die Geschichte hat ja eigentlich überhaupt keine Handlung. Es war nur eine kleine Idee, die mir zufällig mal gekommen ist.
Ein Helm ist hier nutzlos.

gin

Nifflerzüchterin

  • »gin« ist weiblich

Beiträge: 180

Haus: keine Angabe

Wohnort: Slytherin

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. August 2005, 19:29

*lach*

Benny?Du bist ein kleiner Psychopath! :D
Nein,Scherz.rofl
Snape un Hermine...Ich dreh ab !!
Naja,wie immer super geschrieben!
Was für eine Idee! :rolleyes:
greetz to Benny,Slythy und Ardnaxela
UNITED UNDER THE DARK MARK


Slytherinprincess

Omniglas-Optikerin

  • »Slytherinprincess« ist weiblich

Beiträge: 407

Haus: keine Angabe

Wohnort: Kiel + Slytherin

Beruf: Schülern

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 25. August 2005, 19:34

@gin danke für die grüße^^

ähmm, ja ich finde die geschichte toll, aber ien forsetzung brauch ich auch nicht^^

Ich grüße ganz Lieb:

*gin*Jane*Filéea*Black_Pheanix*ardnaxela*hagrid*hermine1991*
*mischabarton*judith*NymphadoraLupin*artemis*raffal93*~Hermine~*hinkepank*
*FionaPotter*Marika*Malfada*emma-biggest-fan**Sternchen**

6. Mitglied des hase16 Fanclubs!

hermine1991

Omniglas-Optikerin

  • »hermine1991« ist weiblich

Beiträge: 261

Haus: keine Angabe

Wohnort: Rawnclaw

Beruf: keiner ich bin noch schülerin

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 25. August 2005, 19:50

es muss ja keine Fortsetztung sein. einfach wieder sone coole geschichte. lass dir ne neue idee einfallen *droh*
nein scherz *g*
aber mach bitte noch sowas....


Fussballengel

Waddiwasi-Profi

  • »Fussballengel« ist weiblich

Beiträge: 51

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ahlen

  • Nachricht senden

18

Freitag, 26. August 2005, 15:32

Ich fand die ff auch hamma geil!! :D Wenn ich nur darüber nachdenke, lach ich schon!!!

beatbulette

Nifflerzüchter

  • »beatbulette« ist männlich

Beiträge: 188

Haus: keine Angabe

Wohnort: aus Berlin (AUS BERLIN!!)

  • Nachricht senden

19

Freitag, 26. August 2005, 21:12

wenn jemand aus scheisse gld machen kann dann du.
die geschichte ist so ein schwachsinn und doch wieder einfach nur genial?? wie kreigst du das nur hin??
Harry: ‘And Ginny, don’t call Ron a prat, you’re not the captain of this team –‘
Ginny: ‘Well, you seemed too busy to call him a prat and I thought someone should –‘


Lest bitte auch meine Fanfiction !!

hinkepank

Omniglas-Optikerin

  • »hinkepank« ist weiblich

Beiträge: 303

Haus: keine Angabe

Wohnort: Von draus' vom Walde komm' ich her

Beruf: Darüber nachdenken wofür schule eigentlich gut ist...??^^

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 15:27

wie geil kann konnte mich nicht mehr halten :D :D :D :D am besten der teil mit snape :D nee im ernst das ist echt das mit lustigste was ohne einen einzigen smiley geschrieben wurde seit ein paar wochen herzlichen glückwunsch für so viel humor!!! ;-)
LIEBE GRÜßE;
HINKI
Meine FF:
~o~O~o~ Wie aus einem Leben zwei werden ~o~O~o~


Ich hab gar keine große Lust was aus dieser Sig zu machen.
Also Ende der Sig.