Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

planternol

Magische Legende

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 12 162

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

741

Freitag, 8. Januar 2016, 13:48

Hm, schade. Und ja, ich wäre an den Ergebnissen interessiert.

Remus.Lupin

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Remus.Lupin« ist weiblich

Beiträge: 8 337

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Buchhändlerin

  • Nachricht senden

742

Dienstag, 12. Januar 2016, 23:13

Ja, die Ergebnisse wären ganz cool :) Und mach dir nix draus, Nighty, immerhin hast du Platz 6 erreicht --thumbup--

You want weapons? We’re in a library!
Books! The best weapons in the world!


Legends never die.
They become a part of you.


planternol

Magische Legende

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 12 162

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

743

Montag, 15. Februar 2016, 13:26

Gestern habe ich eine tolle Synthesizer-Version vom Tetris-Theme gehört, die ich euch nicht vorenthalten wollte.
Beim ersten Hören dachte ich mir, das klingt aber toll, das will ich auf dem Klavier jetzt auch lernen zu spielen.
Beim näheren Hingucken, vor allem im letzten Teil dachte ich mir dann allerdings: --w00t-- --w00t-- --thumbsup-- --squint-- äääh lieber nicht^^

Das Tetris-Lied gibt es als russisches Volkslied ("Korobeinicki") übrigens schon seit 1861, das hatte ich auch nicht gewusst.

grit

Auror

  • »grit« ist weiblich

Beiträge: 2 555

Haus: keine Angabe

Wohnort: Neubrandenburg

  • Nachricht senden

744

Montag, 15. Februar 2016, 20:55

Das Spiel wurde ja auch von einem Russen programmiert ( 1984 ) - und das Lied ist sehr beliebt.

Hier die traditionelle Version:

https://www.youtube.com/watch?v=cmEEwy6d…t=RDcmEEwy6devY
Hier geht's zu meiner FF
Charitys Geheimnisse

Viel Spaß beim Lesen!

Teaboy2701

Omniglas-Optiker

  • »Teaboy2701« ist männlich

Beiträge: 254

Haus: Gryffindor

Wohnort: Keltern BW

Beruf: Karosseriebauer in Ausbildung

  • Nachricht senden

745

Freitag, 18. August 2017, 16:59

Musik "2"

Tag zusammen. Mich würde mal Interresieren, was ihr derzeit so an Musik hört.

Bei mir ist es Adelle, Ruelle, Imagine Dragons und Lorde
Für das größere Wohl

Vincent Delacroix

Nifflerzüchter

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 184

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

746

Freitag, 18. August 2017, 17:50

Pöh, schwierige Frage. Meine Musiksammlung erstreckt sich über drei Festplatten und da ist alles Mögliche drauf. Momentan habe ich auf dem Handy: Samsas Traum, Wednesday 13, Shining, The Vision Bleak, Eisregen, The Used und The Cure.

Weitere All time-Favs sind definitiv noch Slipknot, Placebo, HIM Weena Morloch und Static-X.

Es gibt auch noch die Kategorie "Sachen, die manch ein Banause als 'alte Musik' abstempeln würde": The Doors, Rory Gallagher, Elvis Presley, Led Zeppelin, The Mission (fand ich immer besser als Sisters of Mercy, höhö).

Die Entdeckung der Woche: Austrian Death Machine.

Also eine sehr breite Palette. Was ich gerade höre ist die Summe viele Faktoren: Wie ist meine Stimmung? Wie ist das Wetter? Bin ich drin oder draußen? Und so weiter.
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vincent Delacroix« (19. August 2017, 01:21)


Leondore

Nifflerzüchter

  • »Leondore« ist männlich

Beiträge: 112

Haus: keine Angabe

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

747

Freitag, 18. August 2017, 19:34

Ich höre tatsächlich mittlerweile lieber Filmmusik (Harry Potter, Home Alone, Jurassic Park I-III...) als "normale" Musik

Da höre ich Sachen wie Blasmusik oder 70er, 80er und 90er
Warum ich in Physik keine 1 hab? Was bringt mir das denn als Zauberer? --wink--

JaimeeWhite

Vertrauensschülerin

  • »JaimeeWhite« ist weiblich

Beiträge: 9 612

Haus: Gryffindor

Wohnort: Knockturn Alley

  • Nachricht senden

748

Mittwoch, 6. September 2017, 23:38

Im Moment eigentlich grad gar nix^^ Aber demnächst geh ich wohl ans Papa Roach Konzert :)
I belong in Gryffindor,
Where dwell the brave at heart,
Our daring, nerve and chivalry
Set us Gryffindors apart.

Tapferkeit und Mut,
Gehörn zu unsrem Gut,
Immer füreinander da,
Alle Tage, jedes Jahr!

Wir wissen es, wir sind nicht viel,
Dennoch sind wir nah am Ziel,
Und werden es erreichen, garantiert,
Da auch Stärke unser Wappen ziert!


by JaimeeWhite ^^

Morgenstern

Nifflerzüchterin

  • »Morgenstern« ist weiblich

Beiträge: 155

Haus: Slytherin

Wohnort: Astronomieturm

Beruf: Chemielaborantin

  • Nachricht senden

749

Freitag, 12. Januar 2018, 19:45

Musik

Was hört ihr gerne für Musik?

Ich höre eigentlich die fast die ganze Zeit Musik. Auf der Arbeit Radio und Zuhause "meine" Musik :-)

Am liebsten

Diary of Dreams*
Muse*
Placebo*
Nine inch Nails
Lindsey Sterling
Rammstein
Alligatoah (fällt ein wenig aus dem Raster aber ich mag ihre sarkastischen Texte)
EAV (weil mich ihre verrückten Texte aufheitern)

*hauptsächlich
Natürlich passiert es in deinem Kopf, aber warum um alles in der Welt sollte das bedeuten, dass es nicht wirklich ist?" - Albus Dumbledore


Aber glaubt mir, dass man Glück und Zuversicht selbst in Zeiten der Dunkelheit zu finden vermag. Man darf nur nicht vergessen ein Licht leuchten zu lassen." - Albus Dumbledor


"Wenn wir träumen, betreten wir eine Welt, die ganz und gar uns gehört. Vielleicht durchschwimmt er gerade den tiefsten Ozean oder gleitet über die höchste Wolke." - Albus Dumbledore

750

Freitag, 12. Januar 2018, 22:44

Ich höre mir immer Motivationsmusik an - oder jedenfalls Musik, die ich als Motivation interpretiere -, wenn ich ein wichtiges (Sport)Spiel habe.

- Rockstar
- Push me to the edge
- Despacito

Vincent Delacroix

Nifflerzüchter

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 184

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

751

Mittwoch, 22. August 2018, 01:18

Ich reite momentan mal wieder auf der KoRn-Welle. Dieser alles zerberstender Bass, die krankhaft tief gestimmten Gitarren und Jonathan Davis' unverkennbare Stimme sind doch immer wieder ein Hörgenuß für jung und alt :D Und wenn ich es nicht allzu laut haben will, landen The Cure in meiner Playlist. Robert Smith ist ein Gott(h).
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

munkey

Zauberschüler

  • »munkey« ist männlich

Beiträge: 35

Haus: Hufflepuff

Beruf: Student

  • Nachricht senden

752

Mittwoch, 22. August 2018, 11:59

Ich reite momentan mal wieder auf der KoRn-Welle. Dieser alles zerberstender Bass, die krankhaft tief gestimmten Gitarren und Jonathan Davis' unverkennbare Stimme sind doch immer wieder ein Hörgenuß für jung und alt :D Und wenn ich es nicht allzu laut haben will, landen The Cure in meiner Playlist. Robert Smith ist ein Gott(h).
Disintegration ist bei mir auch gerade auf Heavy Rotation! Was für ein tolles Album!

Zum Thema "tief gestimmte Gitarren": Vielleicht gefällt dir ja das hier: https://www.youtube.com/watch?v=Gz-xmICHCK4

Vincent Delacroix

Nifflerzüchter

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 184

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

753

Donnerstag, 23. August 2018, 01:38

1) Ja, Disintegration ist ein wahres Brett. Diese Kombination aus Pop und Sperrigkeit ist einmalig. Trotzdem ist und bleibt mein Lieblingsalbum von The Cure "Seventeen Seconds". :D

2) Wow, danke für den Tipp! Stoner Metal finde ich prinzipiell auch ziemlich genial. Ist bei mir halt immer alles so stimmungsabhängig, aber bei Gelegenheit werde ich mir mal mehr von Electric Wizard anhören :)

3) Und da fällt mir ein: Einer der Gitarristen von KoRn nennt sich "Munkey". Du hast deinen Nickname nicht zufällig nach ihm gewählt? ;)
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

munkey

Zauberschüler

  • »munkey« ist männlich

Beiträge: 35

Haus: Hufflepuff

Beruf: Student

  • Nachricht senden

754

Donnerstag, 23. August 2018, 12:43

1) Ja, Disintegration ist ein wahres Brett. Diese Kombination aus Pop und Sperrigkeit ist einmalig. Trotzdem ist und bleibt mein Lieblingsalbum von The Cure "Seventeen Seconds".
"Seventeen Seconds" finde ich auch klasse. Der beste Cure-Song ist und bleibt "A Forest" :D
2) Wow, danke für den Tipp! Stoner Metal finde ich prinzipiell auch ziemlich genial. Ist bei mir halt immer alles so stimmungsabhängig, aber bei Gelegenheit werde ich mir mal mehr von Electric Wizard anhören
Das Album "Dopethrone" kann ich nur wärmstens empfehlen. Die Thematik wird dir, wenn ich mir deinen Avatar anschaue, gefallen: Ein recht großer Teil der Lyrics handelt von Lovecraft und seinen Werken und Figuren.
3) Und da fällt mir ein: Einer der Gitarristen von KoRn nennt sich "Munkey". Du hast deinen Nickname nicht zufällig nach ihm gewählt?
Das ist tatsächlich Zufall. Den Nicknamen hab ich schon seit Ewigkeiten und musste dann irgendwann feststellen, dass der KoRn-Gitarrist vor mir auf die Idee gekommen ist :D

Der Beitrag von »munkey« (Donnerstag, 23. August 2018, 12:43) wurde aus folgendem Grund vom Benutzer »Seidenschnabel« gelöscht: Versehentlicher Doppelpost (Donnerstag, 30. August 2018, 16:01).

  • »Potter Fan 456« ist männlich

Beiträge: 434

Haus: Slytherin

Wohnort: Essen

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

756

Donnerstag, 23. August 2018, 12:52

@munkey Gehe mal bei deinem Doppelpost rechts unten auf ''Bearbeiten'' und dann steht ganz oben auf der Seite ''Beitrag in den Papierkorb legen''. Das musst du anklicken und auf ''Löschen'' gehen.

munkey

Zauberschüler

  • »munkey« ist männlich

Beiträge: 35

Haus: Hufflepuff

Beruf: Student

  • Nachricht senden

757

Donnerstag, 23. August 2018, 13:33

@munkey Gehe mal bei deinem Doppelpost rechts unten auf ''Bearbeiten'' und dann steht ganz oben auf der Seite ''Beitrag in den Papierkorb legen''. Das musst du anklicken und auf ''Löschen'' gehen.
Die Option habe ich seltsamerweise nicht. Kann es sein, dass man zum Löschen ein bestimmtes Admin- oder Mod-Level braucht?

  • »Potter Fan 456« ist männlich

Beiträge: 434

Haus: Slytherin

Wohnort: Essen

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

758

Donnerstag, 23. August 2018, 13:54

Oh, tut mir leid. Daran hatte ich gar nicht gedacht. Scheint wohl so zu sein.

munkey

Zauberschüler

  • »munkey« ist männlich

Beiträge: 35

Haus: Hufflepuff

Beruf: Student

  • Nachricht senden

759

Donnerstag, 23. August 2018, 17:03

Oh, tut mir leid. Daran hatte ich gar nicht gedacht. Scheint wohl so zu sein.
Kein Ding, danke trotzdem :)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher