Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PotterGirl394

Zauberschülerin

  • »PotterGirl394« ist weiblich
  • »PotterGirl394« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw, Chiemgau

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Dezember 2018, 09:00

Wieso durfte Ron eine Ratte mit nach Hogwarts nehmen?

Hallo Freunde,

wie schon in der Überschrift gesagt würde mich sehr interessieren warum Ron seine Ratte Krätze (alias Peter Pettigrew) mit nach Hogwarts nehmen durfte wenn doch im Hogwartsbrief eindeutig aufgelistet ist: "Es ist den Schülern zudem freigestellt, eine Eule ODER eine Katze ODER eine Kröte mitzubringen."

Von Ausnahmen ist keine Rede. Also hat hier jemand eine Erklärung? Danke im Voraus für eure Antworten!
„Happiness can be found, even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light.“ ~ Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore

Der Blutige Baron

Quidditch-Star

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 1 370

Haus: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Dezember 2018, 14:09

Naja, wird halt ähnlich sein wie mit dem Zeitumkehrer. Es gibt die Ausnahme/Möglichkeit, aber offiziell irgendwo aufgelistet wird sie nicht.
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

Merlin1

Wildhüter

  • »Merlin1« ist männlich

Beiträge: 636

Haus: Slytherin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Dezember 2018, 14:43

Vielleicht hat Dumbledore es zur Zeit von Bill erlaubt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Merlin1« (4. Dezember 2018, 17:55)


PotterGirl394

Zauberschülerin

  • »PotterGirl394« ist weiblich
  • »PotterGirl394« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw, Chiemgau

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Dezember 2018, 14:50

Ja das stimmt schon. Ich hab mich nur gefragt weil es ja so eine genaue Bestimmung gibt welche Tiere man haben darf.
Entweder eine Kröte ODER Katze ODER Eule.
Aber das wird vermutlich eine weitere Sache sein, die nunmal so ist.
„Happiness can be found, even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light.“ ~ Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore

Merlin1

Wildhüter

  • »Merlin1« ist männlich

Beiträge: 636

Haus: Slytherin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Dezember 2018, 15:44

https://scifi.stackexchange.com/question…rat-to-hogwarts

Diese Diskussion erklärt es ganz gut, es ist aber alles auf Englisch.
Hoffentlich hilft es dir.