Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 15. März 2017, 19:18

Mussten die Versteinerten den Alraunen-Trank trinken?

Den Alraunen-Saft, musste er getrunken werden oder wurder er einfach über die Versteinerten verstreut bzw. wurden sie mit dem Alraunen-Saft nass gemacht? Versteinerte können ja nichts trinken oder? Und wie war es mit dem Fast Kopflosen Nick? Er kann nichts trinken und kann auch nicht nass werden. Wie wurde also er wieder "lebendig"?

Teaboy2701

Omniglas-Optiker

  • »Teaboy2701« ist männlich

Beiträge: 266

Haus: Gryffindor

Wohnort: Keltern BW

Beruf: Karosseriebauer in Ausbildung

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. März 2017, 20:02

Ich denk es war wohl eher ne Tinktur. Bei Nick hatte man wohl einfach abgewartet, bis er wieder ok war
Für das größere Wohl

Der Blutige Baron

Quidditch-Star

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 1 370

Haus: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. März 2017, 16:52

War Nick nicht auch versteinert? Ich meine ich verstehe ja, dass ein Geist nicht nass werden kann, aber bei einem versteinerten Geist sehe ich da eher die Nähe zum Stein, der nass werden kann, als zum Geist, der das nicht kann.
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

Teaboy2701

Omniglas-Optiker

  • »Teaboy2701« ist männlich

Beiträge: 266

Haus: Gryffindor

Wohnort: Keltern BW

Beruf: Karosseriebauer in Ausbildung

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. März 2017, 18:26

Ich glaub Nick war nur wie eine art fester Nebel.( also nicht mehr bewegungsfähig aber immernoch durchgehbar
Für das größere Wohl

Grashüpfer

Bezoar-Beschafferin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 946

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. März 2017, 19:18

Ich glaub Nick war nur wie eine art fester Nebel.( also nicht mehr bewegungsfähig aber immernoch durchgehbar

ja, er wurde mit einem Ventilator in den Krankenflügel geblasen
aber vielleicht kann man für Nick ja den Trank in eine Art Blumenspritze füllen und ihn damit einnebeln
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

StanShunpike

Wildhüter

  • »StanShunpike« ist männlich

Beiträge: 748

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw , BaWü

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. März 2017, 21:58

Ich glaub Nick war nur wie eine art fester Nebel.( also nicht mehr bewegungsfähig aber immernoch durchgehbar

ja, er wurde mit einem Ventilator in den Krankenflügel geblasen
aber vielleicht kann man für Nick ja den Trank in eine Art Blumenspritze füllen und ihn damit einnebeln


oder den Trank erhitzen, das er Wasserdampf wird
Meisterlicher Aufsteiger