Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 720

Wohnort: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

421

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:46

Man sollte auch nicht vergessen, dass das Ganze vor allem dazu dient, Spaß zu machen.

Naja. Dass es eben nicht nur um Spaß geht sieht man ja schon daran, dass es etwas zu gewinnen gibt (auch wenn es nur fiktive Punkte in einer fiktiven Meisterschaft sind. Und zu dem Sportvergleich: In welchem Sport werden 1. - 3. Plätze mehrfach vergeben? Mir wäre da jetzt keiner bekannt, zumindest keiner, bei dem dann nicht der nächste Platz ausgelassen wird, oder ähnliches. Vielleicht wäre ja auch das eine Möglichkeit, also 3 Treppchenplätze und zur Not dann eben 3 erste Plätze und sonst nix. Dann kann man immer noch "gleich beste" Plätze vergeben aber hat nicht statt drei bis zu 5 Gewinner.
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

Prinzessin Fiona

Vertrauensschülerin

  • »Prinzessin Fiona« ist weiblich

Beiträge: 13 731

Wohnort: München - Hufflepuff

  • Nachricht senden

422

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:54

Ich finde ie Doppelbelegung nicht verkehrt, wenn mans nicht übertreibt (wobei das auch im Auge des Betrachters liegt). Es ist teilw. echt schwer zu entscheiden, was besser und was schlechter ist. Wie auch schon gesagt wurde, wenn zwei bewerten muss man sich schließlich auch einigen, da immer die eigene Meinung mit einfliest, was unvermeidbar ist.

Ich bin dagegen, Doppelbelegung zu verbieten, aber man sollte, so weit es möglich is, vermeiden. Aber das werden diejenigen, die Bewerten schon wissen ;)

"allerschönster Dialekt 2010/11"

Erster Punktestand Schuljahr 2016/2017

Grashüpfer

Nifflerzüchterin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 203

Wohnort: Bayern/Ravenclaw

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

423

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:55

die Punkte waren das, was mir am Adventskalender am wenigsten bedeutet haben
eigentlich gibt es nicht wirklich was zu gewinnen
vielleicht das gute Gefühl, auf dem Treppchen gelandet zu sein
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

StanShunpike

Omniglas-Optiker

  • »StanShunpike« ist männlich

Beiträge: 315

Wohnort: Ravenclaw , BaWü

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

424

Sonntag, 15. Januar 2017, 18:43

mir is wurschd

Su

Mitglied im Zaubergamot

  • »Su« ist weiblich

Beiträge: 5 372

Wohnort: Ravenclaw, BaWü

Beruf: Gestalterin für visuelles Marketing

  • Nachricht senden

425

Sonntag, 15. Januar 2017, 22:20

Ich find die Doppelbelegungen nicht schlimm, und grade im Falle von nur 4 oder 5 Teilnehmern sogar sehr positiv. Grade bei 4 isses doch echt.......undankbar^^, der Einzige zu sein, der leer ausgeht.

Und irgendwie die Punkte anders berechnen, muss meinetwegen auch nicht sein, das verkompliziert alles nur.

Allgemein die Punkte in andere Relationen stellen bzw. das neu zu überdenken dagegen fänd ich sinnvoller - wobei ich da eigentlich recht emotionslos bin. Mir geht es wie Hüpfi hier eigentlich weniger um die Punkte, als mehr um den Spaß am teilnehmen - und, das gebe ich zu, ab und zu auf dem Treppchen landen ist schon auch ganz nett --whistling-- --w00t--
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann

426

Montag, 16. Januar 2017, 02:12

In die Spaß-Richtung möchte ich noch eine Anmerkung machen. Viele von euch kennen wahrscheinlich das Gefühl, wenn es der eigene Beitrag nicht aufs Treppchen geschafft hat, dafür aber ein/mehrere Beiträge, die man schlechter findet. Ohne Doppelbelegungen würde das wahrscheinlich noch häufiger vorkommen.

Zu den Mehrfachbelegungen wegen nur vier oder fünf Einsendungen: Ich vermute mal, das dürften die Fälle sein, die den Baron wahrscheinlich am meisten stören, weil gerade in diesen Fällen Häuser mit vielen Einreichern profitieren.

Vielleicht kann man diesem Problem entgegenwirken, indem man sagt, von allen Adventskalenderbeiträgen die es nicht aufs Treppchen geschafft haben, so unterschiedlich sie auch sind, werden nach Weihnachten die drei besten von allen Bewertern (oder per Wahl von den Usern) ausgesucht, die dann auch noch Bonuspunkte bekommen. Dann wäre es vlt. auch im Fall von nur vier oder fünf Teilnehmern nicht ganz so undankbar, wenn man das Treppchen verpasst.

Su

Mitglied im Zaubergamot

  • »Su« ist weiblich

Beiträge: 5 372

Wohnort: Ravenclaw, BaWü

Beruf: Gestalterin für visuelles Marketing

  • Nachricht senden

427

Montag, 16. Januar 2017, 15:06

Du meinst quasi ein "Best of Adventskalener" des jeweiligen Jahres?
Eigentlich ne coole Idee --w00t-- !
Ich befürchte nur zum Thema
Dann wäre es vlt. auch im Fall von nur vier oder fünf Teilnehmern nicht ganz so undankbar, wenn man das Treppchen verpasst

......dass die dann auch nicht unbedingt hier gewinnen. Man sollte ja schon objektiv bleiben, und einen undankbaren 4. "Nichttreppchenplatz" nicht aus "Mitleid" dann wählen --huh-- .
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 720

Wohnort: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

428

Montag, 16. Januar 2017, 16:10

Grade bei 4 isses doch echt.......undankbar^^, der Einzige zu sein, der leer ausgeht.

Kann man so sehen, muss man aber nicht. ICh persönlich finde einen "undankbaren" 4. Platz besser als einen Mitleids-3.
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

planternol

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 11 376

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

429

Montag, 16. Januar 2017, 16:33

Also ich finde die aktuelle Regelung sinnvoll, dass es Doppelbelegungen der Plätze geben kann und auch schön, dass es dadurch zu mehr als drei Platzierungen kommen kann, für die es Bonuspunkte gibt.

Insbesondere - das sehe ich genau wie Su - finde ich es gut, auf diese Weise die Härte bei nur vier Einsendungen rauszunehmen, dass dann einer von den vieren nur die Grundpunkte bekäme. Und ja, ich habe lieber einen Mitleids-3. Platz als einen undankbaren 4. bei diesem Wettbewerb.
Als Dauerteilnehmer des Adventskalenders kann ich sagen, dass ich auch schon mehrere Tage hatte, an denen ich traurig war, dass meine Einsendung es nicht aufs Treppchen geschafft hat. Demgegenüber waren es deutlich weniger Tage, an dem ich irgendwem seine Bonuspunke nicht gegönnt hätte, der dort platziert war.
Dieser großzügige Charakter bei der Punktezuteilung ist ein Grund, warum ich den Adventskalender so gerne habe und auch soviel einsende.

Allerdings finde ich trotzdem, dass es vor allem - wenn möglich - einen ungeteilten Platz 1 geben sollte. Einen eindeutigen Türchensieger finde ich immer schöner als sich das mit jemandem zu teilen.

Zum Beispiel die Verteilung bei Türchen 23 - fünf Einsendungen - gefällt mir auch nicht besonders, also dass es für 5 eher mäßige Drabbles dann Unmengen an Hauspunkten gibt. Das war aber leider nunmal der kleinste gemeinsame Nenner, mit dem ich mich mit meinem Mitbewerter einigen konnte, denn die Bewertung der fünf Drabbles fiel bei uns beiden derart unterschiedlich aus, dass einfach keine Einigung auf drei Plätze möglich war, ohne dass einer von uns beiden damit total unzufrieden wäre.

430

Montag, 16. Januar 2017, 16:39

Hallo,

also, mir hat das Mitmachen beim Adventskalender immer am allerbesten gefallen. Die Punkte waren ein schöner Nebeneffekt, aber mir nicht so wichtig. Und wenn ich es ein paarmal aufs Treppchen geschafft habe, fand ich es immer eine schöne Überraschung.

Liebe Grüße Sluggy
:D 8) --knuddel--

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher