Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 12. November 2016, 19:28

Klappt der Vielsaft - Trank nur mit Menschen?

Kann man sich auch in Tiere verwandeln?
Oder kann man Hermines unkomplette Verwandlung in eine Katze als einen Beweis sehen, dass man - wenn man z.B Katzenhaare als Zutat hat - einfach nur das Aussehen desjeweiligen Tieres annimmt, aber dennoch dem menschlichen Verstand und Körper hat?

Der Blutige Baron

Quidditch-Star

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 1 248

Haus: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. November 2016, 20:45

Wird im BUch doch extra gesagt: Der Trank ist nicht für Verwandlungen in Tiere geeignet. Deshalb wird Hermine ja auch nicht zur Katze.
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

3

Samstag, 12. November 2016, 21:22

Danke. Ich habe das Buch lange nicht mehr gelesen und habe keine Gelegenheit es zu bekommen.