Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SARAH POTTER003

Waddiwasi-Profi

  • »SARAH POTTER003« ist weiblich

Beiträge: 90

Haus: keine Angabe

Wohnort: Slytherin/Hogwarts

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 6. November 2016, 12:32

Für mich würde Stan und Woelcken auch erst mal ausscheiden, aus dem einfachen Grund dass sie schon Wölfe waren und wohl kaum dass gleiche Opfer nochmal als erstes wählen würden
"All's fair in love and war" said Ron brightly, "and this is a bit of both" <3

Grashüpfer

Bezoar-Beschafferin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 790

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 6. November 2016, 12:35

ich hab jetzt nach einer auffälligen Baron-Aussage gesucht, konnte aber keine finden
allerdings könnte man, falls der Baron zufällig ein Seher ist, den Hinweis auf die letzte Runde als Zeichen deuten, dass Stan wieder der Wolf ist ;)
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

ron_weasley

Quidditch-Star

  • »ron_weasley« ist weiblich

Beiträge: 1 339

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hufflepuff

Beruf: Künstler der Farben

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 6. November 2016, 12:45

Schwierig schwierig, die einzige für mich auffellige Aussage hat Stan gegeben, und ich sage nicht das nur weil er im letzten das war, diesmal auch wieer ist.
Also es ist doch noch zimlich ferzwickt irgentwie .. zumal es ja echd ALLE sein können momentan, auser Majee was letzte Nacht betrifft.
Sie hat nun ja ne neue Rolle erhalten, abber ich denke das macht sie noch lange nicht zu einem Bösewicht.
"Willkommen!", rief er. "Willkommen zu einem neuen Jahr in Hogwarts! Bevor wir mit unserem Bankett beginnen, möchte ich ein paar Worte sagen. Und hier sind sie: Schwachkopf! Schwabbelspeck! Krimskrams! Quiek!
Danke sehr!"

Der Blutige Baron

Quidditch-Star

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 1 303

Haus: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 6. November 2016, 14:19

Also ich finde ja den Baron mit seiner Aussage sehr auffällig, in meinen Augen macht er da zu sehr einen auf "wir Dorfbewohner".

Hmm. Was ist daran jetzt auffälliger, als deine Story mit Ernie, ron_weasleys Story, die sie als Dorfbewohner zeigen soll, oder einfach das verwenden von "wir"wie es Woelkchen macht ("Aber wir sollten uns jetzt schnell auf die Suche nach den Wölfen machen!"). Ebenso schreibt planternol davon, dass er sich an der Werwolfsuche beteiligen will und ich schrieb eben von "uns Dorfbewohnern".

Sehe da kaum Unterschiede. Jeder sagt aus, dass er Dorfbewohner ist. Mancher versteckt, mancher direkt. Was mich an der Sache eher verwundert, ist dass du verdächtigt wirst und dann mit einer so fadenscheinigen Begründung (Der macht auf Dorfbewohner), die noch dazu auch auf dich selbst zutrifft eine Alternative - in dem Fall eben mich - in den Raum wirfst.
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

ron_weasley

Quidditch-Star

  • »ron_weasley« ist weiblich

Beiträge: 1 339

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hufflepuff

Beruf: Künstler der Farben

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 6. November 2016, 14:55

Baron, ich meinte ja Majee war zumindest als Ersdnachtsopfer ein guter Dorfi. Kann ja gut möglich sein, das sie es nun wieder ist, oder ganz was anderes.


Für mich macht sich Stan in dem Punkt auffellig, das er meint das Majee vieleicht gut schmeckt und sie des Dorfes ferwiesen werden sollte.
Denn meiner Meinung müsste man sie dann mehr beschützen, das sie halt nicht mehr Opfer werden kann, notfalls in ihrer Hütte einschliessen, was jedoch nicht geht, wegen Freiheitsberaubung.
"Willkommen!", rief er. "Willkommen zu einem neuen Jahr in Hogwarts! Bevor wir mit unserem Bankett beginnen, möchte ich ein paar Worte sagen. Und hier sind sie: Schwachkopf! Schwabbelspeck! Krimskrams! Quiek!
Danke sehr!"

StanShunpike

Wildhüter

  • »StanShunpike« ist männlich

Beiträge: 738

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw , BaWü

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 6. November 2016, 14:59

Nein, wenn nicht verbannen, dann als Lockvogel verwenden und die Wölfe auf frischer Tat ertappen und den Gar aus machen

Vielleicht war Majee aber auch der WOlf im Schafspelz und wir haben nun 3 Werwölfe ?!?
Meisterlicher Aufsteiger

Grashüpfer

Bezoar-Beschafferin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 790

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 6. November 2016, 15:00

ooooder Stan ist ein Seher, hat den Baron als Wolf gesehen und gibt uns einen Hinweis
es ist irgendwie verzwickt :p
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

SARAH POTTER003

Waddiwasi-Profi

  • »SARAH POTTER003« ist weiblich

Beiträge: 90

Haus: keine Angabe

Wohnort: Slytherin/Hogwarts

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 6. November 2016, 15:52

hmm...ja die Lage ist heute wirklich sehr schwierig, ich bin echt ratlos --confused--

Ron zum Beispiel könnte ein Werwolf sein versucht von ihm selbst abzulenken indem er die ganze Zeit die Schuld Stan in die Schuhe schiebt.

ooooder Stan ist ein Seher, hat den Baron als Wolf gesehen und gibt uns einen Hinweis
es ist irgendwie verzwickt :p
Das Stan ein seher ist und uns somit einen versteckten Hinweis geben will, könnte ich mir durchaus vorstellen.
Wie gesagt echt schwierige Lage
"All's fair in love and war" said Ron brightly, "and this is a bit of both" <3

Woelkchen

Mitglied im Zaubergamot

  • »Woelkchen« ist weiblich

Beiträge: 7 945

Haus: Gryffindor

Wohnort: NRW

Beruf: Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 6. November 2016, 16:16

Soo, bin auch wieder da. Ist ja einiges geschrieben worden.

Also es kam ja diese Seher-Sache auf den Tisch. Man muss aber ja auch mal bedenken, dass wir gar nicht wissen, ob wir einen Seher haben. Also ist es da immer schwierig, jetzt schon was aus iwelchen Aussagen raus zu ziehen. Und überhaupt...wir wollen hier auch gar nicht rausfinden, wer Seher ist, sondern wer die Wölfe sind!! Wenn wir wissen, wer der Seher ist, bringt uns das im Grunde genommen nicht viel. Es bringt uns nur, dass die Wölfe das dann auch wissen und ihn wahrscheinlich fressen. Und wenn wir das dann wissen, dann können wir uns auch nur seine Aussagen anschauen und da eventuell was rausziehen, aber je schneller ein Seher gefuttert wird, um so weniger Spieler konnte er ansehen und umso weniger konnte er uns mitteilen.
Demnach würde ich mich eher auf die Wolfssuche als auf die Sehersuche begeben.
Grashüpfer brachte das zuerst ins Gespräch und Sarah konnte sich das daraufhin auch vorstellen. Haben wir hier schon unsere Wölfe? Also ich find das zumindest merkwürdig, dass hier eher der Seher gesucht wird.

Dann zu Stan...was er über Baron sagt, versteh ich jetzt auch nicht. Also das was Stan als auffällig betitelt, finde ich gar nicht auffällig. Macht mich eher stutzig, dass Stan das so sieht. Will er zwanghaft versuchen, jemanden zu überführen? Das er letzte Runde Wolf war, heißt ja nicht zwangsläufig, dass er diese Runde gut sein muss. Man kann auch zweimal hintereinander böse sein. Muss man mal beobachten.
"Teenager mit wunderschönen Augen und Figuren, für die manch einer sterben würde, weinen, weil ihr Haar die falsche Farbe hat oder weil sie glauben, ihre Nase sei zu groß.
Diesen Preis zahlen wir, weil wir uns durch die Augen anderer richten, einer der Flüche der menschlichen Rasse."

(Cody McFadyen - Die Blutlinie)

StanShunpike

Wildhüter

  • »StanShunpike« ist männlich

Beiträge: 738

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw , BaWü

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 6. November 2016, 16:38

Hier steh ich nun ich armer Tor und bin so schlau als wie zuvor --whistling--
Meisterlicher Aufsteiger

planternol

Magische Legende

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 12 162

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 6. November 2016, 18:15

Soo, ich bin auch vom Derbygucken zurück, ganz so blutig wie hier war das Spiel nicht.
Woelkchen hat das schon ganz gut erklärt, wir diskutieren hier besser nicht öffentlich, wer die Seherin sein könnte (Hinweis für die Düsterwald-Neulinge: Die Rollen heißen immer so wie sie da stehen. Stan wäre nicht "der Seher", sondern "die Seherin", weil nunmal die Rolle in der Geschichte so ist), weil das dann auch die Wölfe erfahren, und die haben es dabei sogar leichter, weil sie sich selbst ja schonmal ausschließen können. Aber dennoch habt ihr schon Recht damit, dass jeder für sich schon mal schauen sollte, ob sich irgendwo Hinweise der Seherin verstecken könnten. Das ist nämlich sehr hilfreich, wenn man selbst keine Ahnung hat, wohin man schießen soll (irgendwo muss ja ja immer hinschießen!), insofern hat Grashüpfer da schon den richtige Ansatz, auch über scheinbare Belanglosigkeiten zu diskutieren.
Grashüpfer verschafft mir zumindest schonmal das Gefühl, dass sie ernsthaft versucht, hier nach Hinweisen zu suchen... das gefällt mir, und im Gegensatz zu Woelkchen finde ich das auch nicht merkwürdig, denn das ist ein typisches Vorgehen bei Leuten, die das Spiel noch nicht so häufig gespielt haben.
An den Aussagen von Baron finde ich jetzt nichts besonders auffällig, und bei Stan ist mir jetzt auch noch nicht wirklich klar, in welche Richtung das diese Runde geht. Aber es ist zumindest unterhaltsam mit ihm in der Runde (ich liebe diese Lockvogeltheorie --biggrin-- ), deswegen werde ich da heute eher auch nicht hinschießen.
Sarah macht aufgrund des Fressopfers Rückschlüsse, dass Stan oder Woelkchen das nicht wieder machen würden. Soweit verstanden, sehe ich aber nicht so deutlich, wie oben geschrieben. Woelkchen wiederum bezieht die Aussage nur noch auf Stan und gibt sich da eher betont vorsichtig... das finde ich insofern interessant, dass sie jetzt ja auch einfach zustimmen könnte, weil sie selbst dann erstmal aus dem Schneider wäre. Macht sie aber nicht so direkt.

ron_weasley

Quidditch-Star

  • »ron_weasley« ist weiblich

Beiträge: 1 339

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hufflepuff

Beruf: Künstler der Farben

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 6. November 2016, 18:32

Uff mein Kopf raucht schon, hab keine Ahnung auf wem ich schiessen soll, und schiessen muss ich ja sonst schiess ich ja auf mich selber und das macht unnötig autsch.

Und spekulieren wer wohl Seher/in ist mache ich schon von Anfang an nicht.

Wird scheinbar heute ein wildes schiessen ohne wirklich ein Anhaltspunkt zu haben wer es wohl sein könnte .. kann abber auch ganz schön nach hinten los gehen.
"Willkommen!", rief er. "Willkommen zu einem neuen Jahr in Hogwarts! Bevor wir mit unserem Bankett beginnen, möchte ich ein paar Worte sagen. Und hier sind sie: Schwachkopf! Schwabbelspeck! Krimskrams! Quiek!
Danke sehr!"

SARAH POTTER003

Waddiwasi-Profi

  • »SARAH POTTER003« ist weiblich

Beiträge: 90

Haus: keine Angabe

Wohnort: Slytherin/Hogwarts

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 6. November 2016, 18:42

ja ich stehe hier auch vor einen unglaublich großen Rätsel, ich werde mir dass alles einfach nochmal und nochmal durchlesen und nochmal versuchen jede Theorie zu durchdenken und dann eine Entscheidung treffen :)
"All's fair in love and war" said Ron brightly, "and this is a bit of both" <3

Der Blutige Baron

Quidditch-Star

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 1 303

Haus: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 6. November 2016, 20:06

Hat noch jmd. die zündende Idee, wer Werwolf sein könnte? Der Schießzeitpunkt ist nahe und so wirklich gute Ideen sehe ich bisher nicht. Mich persönlich stört nur ein bisschen die Anschuldigung von Stan andererseits macht er sich zumindest mal Gedanken und wie wahrscheinlich ist es dass er erneut Wolf ist...
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

ron_weasley

Quidditch-Star

  • »ron_weasley« ist weiblich

Beiträge: 1 339

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hufflepuff

Beruf: Künstler der Farben

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 6. November 2016, 20:09

Ich bleibe bei meiner ersden Fermutung, mit der Gefahr in Betracht abber, das er ein guter ist.
abber das kann hier ja leider keiner momentan sagen.
"Willkommen!", rief er. "Willkommen zu einem neuen Jahr in Hogwarts! Bevor wir mit unserem Bankett beginnen, möchte ich ein paar Worte sagen. Und hier sind sie: Schwachkopf! Schwabbelspeck! Krimskrams! Quiek!
Danke sehr!"

Grashüpfer

Bezoar-Beschafferin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 790

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 6. November 2016, 20:10

drei Wölfe auf acht Leute
die Wahrscheinlichkeit finde ich jetzt nicht so gering :p
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

ron_weasley

Quidditch-Star

  • »ron_weasley« ist weiblich

Beiträge: 1 339

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hufflepuff

Beruf: Künstler der Farben

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 6. November 2016, 20:11

drei Wölfe auf acht Leute
die Wahrscheinlichkeit finde ich jetzt nicht so gering :p

Ja es könnte gerade wirklich jeder sein .. und das macht das ganze noch geferlicher und schwieriger
"Willkommen!", rief er. "Willkommen zu einem neuen Jahr in Hogwarts! Bevor wir mit unserem Bankett beginnen, möchte ich ein paar Worte sagen. Und hier sind sie: Schwachkopf! Schwabbelspeck! Krimskrams! Quiek!
Danke sehr!"

Woelkchen

Mitglied im Zaubergamot

  • »Woelkchen« ist weiblich

Beiträge: 7 945

Haus: Gryffindor

Wohnort: NRW

Beruf: Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 6. November 2016, 20:12

Also ich hab sonst keine zündende Idee mehr. Du Baron?

Und zu der Wahrscheinlichkeit wer was ist, hab ich ja schon was gesagt. Ist ne neue Runde und es wird neu gelost. Deshalb jemanden komplett auszuschließen, finde ich etwas gewagt.
"Teenager mit wunderschönen Augen und Figuren, für die manch einer sterben würde, weinen, weil ihr Haar die falsche Farbe hat oder weil sie glauben, ihre Nase sei zu groß.
Diesen Preis zahlen wir, weil wir uns durch die Augen anderer richten, einer der Flüche der menschlichen Rasse."

(Cody McFadyen - Die Blutlinie)

Der Blutige Baron

Quidditch-Star

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 1 303

Haus: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 6. November 2016, 20:21

Leider nein, deshalb fragte ich ja nochmal nach. Nach aktuellem Stand werde ich wohl, wie schon in der letzten Runde auf Stan schießen.
Einfach weil er hier von mehreren nicht ganz unnachvollziehbar beschuldigt wurde und weil er als einziger Beschuldigter (zumindest soweit ich das erkennen konnte) einen anderen aktiv und in meinen Augen wenig nachvollziehbar beschuldigt hat (mich).
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

StanShunpike

Wildhüter

  • »StanShunpike« ist männlich

Beiträge: 738

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw , BaWü

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 6. November 2016, 20:30

Also ich hab mich nun nach meinem Bauchgefühl festgelegt :)
Meisterlicher Aufsteiger