Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wölkchen

Flubberwurm

  • »Wölkchen« ist weiblich
  • »Wölkchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Haus: keine Angabe

Wohnort: Niedersachsen, Gryffindor

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Mai 2016, 19:09

Was ist das beste Buch?

Was ist das beste Buch?

Sie können maximal 2 Optionen auswählen

Hallo,
ich würde gerne von euch wissen, welche 2 Bücher ihr am besten findet. Bitte seid mir nicht böse wenn es dieses Thema schon gibt, ich habe nichts gefunden.
Always
So schön... --love--

MayraPotter

Nifflerzüchterin

  • »MayraPotter« ist weiblich

Beiträge: 157

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor,Niedersachsen

Beruf: Personal von zwei Katern, Schülerin

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Mai 2016, 11:16

Oh, das finde ich persönlich sehr schwer: ich mag so gut wie ALLE Bücher aber irgendwie magich den 3. und den 7. gerne... aber der 4. ,5. 6. , 1. und der 2. sind auch gut, also ich finde die Antwort schwer.

I have a dream...


EmmaGranger

Flubberwurm

Beiträge: 37

Haus: keine Angabe

Wohnort: Im Süden

Beruf: Schülerin._.

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. Mai 2016, 17:52

Ich habe auch für Band 3 und Band 7 gestimmt. Ansonsten finde ich aber kein Buch schlecht. Bei dem Siebten fande ich es teilweise ein bisschen schwer und der Anfang hat sich extrem gezogen, aber jedes Buch ist für sich was Besonderes. :)
After all this time? - Always.

4

Montag, 9. Mai 2016, 17:26

Band 3 und 6 mochte ich besonders gerne. Auch der erste ist toll, weil man mit Harry die Geschichte rund um Hogwarts und das Einkaufen in der Winkelgasse wieder von Anfang an miterleben kann.
i solemnly swear that i am up to no good

Der Blutige Baron

Quidditch-Star

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 1 353

Haus: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

5

Samstag, 14. Mai 2016, 13:35

Alle außer Band 1. Der ist am Anfang deutlich zu zäh und langweilig geschrieben...
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

Remus.Lupin

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Remus.Lupin« ist weiblich

Beiträge: 8 374

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Leseratte

  • Nachricht senden

6

Samstag, 14. Mai 2016, 17:21

Band 3 und Band 7 gefallen mir am besten :)
3 - Lupin :D :D Mehr braucht es, glaub ich, nicht an Begründung ^^
7 - Alles endet ... unglaublich emotional, das Buch

You want weapons? We’re in a library!
Books! The best weapons in the world!


Legends never die.
They become a part of you.