Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

holland-berti

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »holland-berti« ist männlich
  • »holland-berti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 983

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/ Düsseldorf

Beruf: versklavter Journalist

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 19. März 2015, 00:08

ach champions league ... --crying--
wir hatten in den vergangenen vier jahren viel spaß zusammen. aber nun fühlt es sich an, als verabschiede man sich von einem guten freund ohne zu wissen wann man ihn das nächste mal wieder sieht :baby:

im grunde is das ausscheiden des bvb einfach zu akzeptieren ... 0:3 keine chance gehabt. juve war klar das bessere team. so what? traurig nur, dass es irgendwie immer das zarte pflänzchen hoffnung namens champions league war, was einen bvb-fan in den vergangen monaten durch die leiden des buli-alltags geholfen hat. nu is dieses pfläzchen verwelkt :(

bitter auch das allgemeine abschneiden der deutschen teams. nur noch bayern dabei. die aber mit allen chancen auf den titel. ach bayern ... 7:0 ... wenn die schalke nur ein tor von ihren sieben abgegeben hätten und leverkusen auch ein tor und dortmund ... naja äh .. fünf ( --whistling-- ) ... dann hätte es für die bayern immer noch für die verlängerung gereicht und sie wären mit ihrem berühmten dusel im elfmeterschießen weitergekommen. und alle 4 deutschen teams wären im viertelfinale ... aber so ... hm :baby:
Ich bin ein Ein-Finger-Tipper :D
und ich hab die Lizenz zum Spammen! 8)

Achja, und falls ihr noch Zeit habt schaut euch doch mal das hier an ;) :D

62

Donnerstag, 19. März 2015, 08:48

Ja genau. Wenn die Bayern nicht 7:0 gewinnen, dann ist es gleich wieder Dusel. Ist klar ^^. Fußball ist halt auch kein Wunschkonzert berti :p

War überrascht, dass Juve so stark war. Gleichzeitig war ich überrascht, dass der Bvb keine einzige richtige Torchance hatte. Da fliegt man doch tatsächlich lieber so raus wie Schalke ^^. Das bleibt einem wenigstens positiv im Gedächtnis ^^.
In these bodies we will live,
in these bodies we will die
Where you invest your love,
you invest your life.

Red

Administratorin

  • »Red« ist weiblich

Beiträge: 10 756

Haus: Slytherin

Wohnort: Slytherin

Beruf: Kumpel-Knet-Wolf

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 19. März 2015, 11:31

War schon ein richtig bitteres Spiel gestern. Wobei ich zugeben muss, mir ist es fast lieber mit so nem deutlichen Aus mit dem man auch nicht zu hadern braucht. Klar, können die Schalker und auch Leverkusen stolz drauf sein, wie sie gespielt haben und wie sie sich "verabschiedet" haben - und ich hätte gestern natürlich auch gern ein tolleres Spiel gesehen. Aber wir haben uns letztes Jahr auch mit nem "klasse Spiel" verabschiedet und am Ende kann man sich auch nichts von kaufen.
So muss man immerhin keinen vergebenen Chancen hinterherjammern, Juve war einfach viel besser und uns ist nichts eingefallen. Muss man auch mal akzeptieren.

Ich hoff nur, dass das jetzt schnell aus den Köpfen kriegen und sich bis Samstag wieder berappeln.
He was - he had always been - a marked man. It was just that he never really understood what that meant ...


~ "Something's happening. I'm not the Jedi I should be. I want more. And I know I shouldn't ..." ~


"Fear is the path to the dark side. Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering."
"You have allowed this dark lord to twist your mind until now... until now you have become the very thing you swore to destroy"
"I don't fear the dark side as you do!"

Evanesco

Mitglied im Zaubergamot

  • »Evanesco« ist weiblich

Beiträge: 5 437

Haus: Slytherin

Beruf: im Rotstiftmilieu

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 19. März 2015, 15:10

apropos genuss ... ich hoffe das bvb-spiel gegen juve wird auch so einer. eigentlich ist die ausgangsposition ja gut. ein schmutziges 1:0 reicht, juve ist ohne pirlo nur die hälfte wert, zu hause in der cl geht beim bvb immer was, gegem köln ham sie sich ja gut geschont ... und und und ... aber irgendwie ... italiener sind grausam ... besonders im westfalenstadion :(
Fast: à propos "gegem köln [...] geschont" - Pech! Hättete'r halt ma wat weniga schonend spieln müssn, ey boahr ey :P Kannste jetzt schön rumjammern von wegen guten Freund blabla verloren. Denn vielleicht hätte ja eine unschonende Spielweise gegen Köln zu nem preußischen Sieg gereicht, so hat's aber nur je n Pünktchen für beide gegeben, was mich ja voll nicht stört.
Aber berti, mir gefallen deine mathematisch-regelnonkonformen Berechnungen sehr. Versuch doch einfach mal in das oberste Management der Fußballwelt einzusteigen oder werd n fetter Geldgeber (in dem Sinne, dass du mit fetten Summen um dich schmeißt, nicht fett wirst und wenig blechst^^). So UEFA oder was auch immer und laber die da voll mit bertischen Überlegungen zu interessanten Regeländerungen ;-)

Dortmund-Spiel habe ich übrigens verpasst.
Von Leverkusen habe ich Verlängerung und Elfmeterscheißen gesehen (ja, das vorletzte Wort - hier vor den Klammern halt... - ist korrekt geschrieben!)
Das Bauernspiel habe ich so halbwegs gesehen. Es lief halt nebenher... in irgendeiner Bar mit unfähigem Personal, konnte sich einfach nicht merken, was sich unser Besuch an Futteralien bestellt hat... nee nee nee :D
Wenn man nicht gegen den Verstand verstößt, kann man zu überhaupt nichts kommen. (Albert Einstein)
Mal nommer les choses, c’est ajouter au malheur du monde. (Albert Camus)
Oonko pahoillani? - Ma gueule!

planternol

Magische Legende

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 12 213

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 26. März 2015, 11:52

Also da komme ich gerade wieder von einer wunderschönen Woche im Nordatlantik, und dann mag man echt kaum hinschauen, wenn man wieder den Blick richtet auf das Elend im Vereinsfußball. --crying--

So stark hatte Leverkusen doch gespielt im Hinspiel, und nun sind sie trotzdem ausgeschieden? Und Dortmund hat auch enttäuscht, habe ich gelesen. Wieder mal nur die Bayern in der Runde der letzten acht. Immerhin ist Wolfsburg noch in der Europa League vertreten.

Und Bundesliga...96...waaah es ist alles schlecht gerade. Von der schlechten Stimmung im Stadion habe ich ja bereits berichtet, aber nun ist auch tabellarisch der Abstiegskampf offensichtlich, genau wie im Vorjahr zur ähnlichen Jahreszeit. Vor der letzten Länderspielpause im November stand 96 noch auf Platz 4 (!!) und jetzt ist es Platz 14. Und noch kein Sieg dieses Jahr, letzter in der Rückrundentabelle. Dabei spielen sie gar nciht mal so schlecht, selbst gegen Bayern wäre bei etwas günstigeren Auslegungen der Schiedsrichter ja ein Punkt oder gar drei drin gewesen. Und als wäre noch nicht alles schlimm genug, verkündet heute auch noch Kapitän Lars Stindl seinen Abschied im Sommer nach Mönchengladbach. :(
Dufner ist kein guter Sportdirektor, soviel ist klar. Mit einem Allofs oder Schmadtke wäre das nicht passiert.

Im Tippspiel bei kicktipp hatte ich den 26. Spieltag übrigens schon zehn Tage zuvor getippt, mangels Anwesenheit. Ergebnis: Null Punkte. Null (!!) Das schafft man meistens selbst dann nicht, wenn man es drauf anlegt. 8o

planternol

Magische Legende

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 12 213

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

66

Freitag, 10. April 2015, 17:47

Hab mittwoch dfb pokal gesehen. Und wieder liefert Leverkusen ein klasse pokalspiel, am ende aber jubeln die bayern. Thiago hätte rot sehen müssen, das war echt schon ne üble aktion Gegen kiesling.

So, sitze im zug nach Hannover. Heute muss endlich der erste sieg des jahres her. Bisher kam ja echt alles zusammen... gute spiele mit viel pech (hamburg, dortmund), unglückliche schiedsrichterentscheidungen(bayern), schlechte spiele (paderborn, stuttgart), oder gute spiele mit individuellen aussetzern (Frankfurt). Nur noch platz 15. Die drei mannschafen unter hannover wirken zwar noch wesentlich schlechter von der spielweise, aber wenn hannover keine punkte holt...böse.
Na vielleicht wird nachher alles gut...

67

Freitag, 10. April 2015, 20:06

Ach Pokal... keine Ahnung, ich reg mich nich über die Bayern auf^^
Leverkusen hätt's mehr verdient, weiterzukommen^^ Die haben sich, zumindest während des Spiels, viel fairer und viel besser präsentiert als die Bayern. Aber Schiris und der Fußballgott sind ja selten fair, wenn's um die Bayern geht, also auch egal^^

Viel krasser find ich ja Bielefeld^^
Würd mich nich überraschen, wenn die bis ins Finale kommen^^ Zu gönnen isses ihnen jedenfalls :)
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

Evanesco

Mitglied im Zaubergamot

  • »Evanesco« ist weiblich

Beiträge: 5 437

Haus: Slytherin

Beruf: im Rotstiftmilieu

  • Nachricht senden

68

Samstag, 11. April 2015, 06:45

@plant: Naja ihr habt euch immerhin ein Pünktchen geholt - mehr als nix ;-)
Bald werd ich nach Hannover fliegen (oder Hamburg, falls da urplötzlich ein günstigerer Flug auftaucht), denn bei Flensburg wird einfach nix von Wien angeflogen und naja, ich will dahin. Meinen Bruder habe ich noch NIE da "oben" besucht und er ist bald ein Jahr beim "Verein" und außerdem gibt die Marine nen Ball und ich hab die letzte Ballsaison keinen Ball besucht und lebe in einer Ballstadt und überhaupt...

Ach ja Fußball... Der Effzeh hat nen neugestalteten Internetauftritt. Was euch alle natürlich brennend interessiert :D

|: Arminia Bielefeld, der Club, der uns am Leben hält.
Drum singen wir im Chor, Arminia schieß für uns ein Tor
:|
Wenn man nicht gegen den Verstand verstößt, kann man zu überhaupt nichts kommen. (Albert Einstein)
Mal nommer les choses, c’est ajouter au malheur du monde. (Albert Camus)
Oonko pahoillani? - Ma gueule!

69

Montag, 13. April 2015, 11:31

Gamz schön was los, in der Bundesliga-Welt^^
Auch Leverkusen hat endlich eingesehen, dass Spahic der größte Idiot unter der Sonne is und hat sich mit sofortiger Wirkung von ihm getrennt. Find ich ja die einzig richtige Reaktion. Fand den Typen ja schon immer ganz schön krass, aber ich hätt niemals erwartet, dass er so weit gehen würd und die vereinseigenen Ordner verprügeln würd. Ganz schön heftig... aber naja, manche Leute lernen's halt auch irgendwie nie. Von daher, richtige Entscheidung von Leverkusen.

Und was beim HSV los is, das is ja mit Worten eigentlich gar nich mehr zu beschreiben. Da postet der HSV selbst, höchstpersönlich auf der offiziellen Facebook-Seite in vollem Ernst'n Video wie Lewis Holtby sich mit den Fans zofft und da tierisch rumbrüllt. Was der so tut verfolg ich ja nun auch schon'ne ganze Zeit lang und sowas hab ich noch nie erlebt. Find ich echt richtig heftig...
Aber ich hab auch nich mehr das Gefühl, dass der HSV sich in dieser Saison noch irgendwie wird retten können. Während Paderborn und Stuttgart sich mit sensationellen Spielen hochgekämpft haben - also zumindest das Spiel von Paderborn war ja'ne 180° Wende, das Stuttgart-Spiel hab ich nich gesehen, aber im Endeffekt zählen im Abstiegskampf ja die Punkte und die haben se gewonnen, ich glaub das wär mir in so'ner Situation wichtiger als'n wunderschönes Spiel^^. Also was da unten abgeht... keine Ahnung, das is richtig heftig, da kann ja echt jeder noch irgendwie absteigen und'ne Prognose find ich da auch unglaublich schwierig^^ Also vom HSV abgesehen, ich glaub die kann man abhaken xD Das werden auf jeden Fall noch spannende Spieltage im Abstiegskampf. Ich hoffe, da haben alle das Popcorn griffbereit^^
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

Evanesco

Mitglied im Zaubergamot

  • »Evanesco« ist weiblich

Beiträge: 5 437

Haus: Slytherin

Beruf: im Rotstiftmilieu

  • Nachricht senden

70

Montag, 13. April 2015, 11:44

Gegen Hamburg freu ich mich auch - die dürfen ruhig Platz 18 belegen bis nach dem Spiel gegen Schalke. (Hat rein persönliche Gründe...)

Ich mag's, dass wieder ein paar Törchen in Köln gefallen sind. Insgesamt steht's ja 7:5 die Saison gegen Hoffenheim. Wenn ich nicht komplett verblödet bin, was Mathe anbelangt, dann hat Köln fast ein Viertel der bisherigen eigenen Tore gegen Hoffenheim geschossen. Blabla
Die neue FC-Seite ist übrigens doof, da ist ja noch nicht mal ne aktuelle Tabelle drauf? Ey, Hallo? Es ist Montag! Der 27. Spieltag ist schon was her, ey! Wer will den denn noch sehen, hä?! auf FC-Karnevalsorden rumtrampel Was ein inkompetenter Karnevalsverein, ey voll ey!
Wenn man nicht gegen den Verstand verstößt, kann man zu überhaupt nichts kommen. (Albert Einstein)
Mal nommer les choses, c’est ajouter au malheur du monde. (Albert Camus)
Oonko pahoillani? - Ma gueule!

planternol

Magische Legende

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 12 213

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

71

Montag, 13. April 2015, 13:23

Grumpf. Da sage ich gerade noch, die drei unten stehenden Mannschaften machen einen noch schwächeren Eindruck, und schon belehren Stuttgart und Paderborn eines besseren, die ihre Spiele gewinnen, und außerdem holt Freiburg noch einen Punkt "auf Schalke". In der Tat, das kann nochmal sehr spannend werden, und am letzten Spieltag gibt es zu allem Überfluss auch noch direkte Duelle, nämlich

Hannover - Freiburg
Paderborn - Stuttgart

...während es in der Tat danach aussieht, dass für den HSV wohl der 18. Platz verbleibt, daran wird das "große Nordderby", wie es hier immer genannt wird, am Wochenende nichts ändern.

Aber zum Hertha-Spiel, oje, das war ja mal gar nichts, ein Punkt ist natürlich viel zu wenig. Vorher hieß es:

Zitat

„Wir haben die Qualität und die Möglichkeit, Torchancen herauszuspielen.“ (Korkut).

„Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass wir gegen Hertha einen wichtigen Mosaikstein setzen für unser Ziel Klassenerhalt.“ (Dufner)

„Die Mannschaft hat nach der Aufholjagd in Frankfurt einen Schub bekommen.“ (Korkut)

„Alles andere als ein Sieg zählt für mich nicht.“ (Korkut)

... und dann kommt so ein Spiel raus wie gegen Hertha, wo man ja noch direkt Glück hatte, dass es keinen frühen Elfmeter für die Berliner gab und es dann doch wieder nicht schafft, eine eigene Führung über die Zeit zu bringen.

Köln und viele Tore schießen, das passt aber eigentlich auch nicht zusammen.^^ In dieser Saison scheint echt alles möglich, jedenfalls in der unteren Tabellenhälfte. Man muss sich das mal vorstellen, wenn 96 auch nur fünf Punkte mehr hätte, würden sie um die Europa League spielen statt gegen den Abstieg.

holland-berti

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »holland-berti« ist männlich
  • »holland-berti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 983

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/ Düsseldorf

Beruf: versklavter Journalist

  • Nachricht senden

72

Montag, 13. April 2015, 14:39

ich wollt nur mal kurz auf das thema spahic eingehen. erstmal find ichs völlig richtig, dass leverkusen den entlassen hat. solche leute haben im fußball und im sport allgemein nichts zu suchen.

allerdings find ich auch nicht, dass leverkusen damit das gaaanz große moralische vorbild ist. grad der vergleich zu reus und ribery, den dieser spon-kommentar zieht, passt meiner meinung nach nicht. zum einen haben sich ribery und reus ihre vergehen nicht auf dem fußballplatz geleistet - im prinzip war das jeweils privatsache ohne direkten bezug zum verein. und zum anderen sind reus und ribery fußballerisch einfach ganz ganz andere kaliber als spahic - so gut er auch diese saison gespielt haben mag^^

man muss halt auch sehen, dass es für bayer leicht ist, spahic zu entlassen. der ist 34 jahre alt und hat sich grade verletzt. hätte in dieser saison also höchstens noch 2-3 spiele gemacht. vielleicht überhaupt nur noch 2-3 spiele für bayer. zumal man mit töprak und papstopolous (beides nationalspieler) zwei gestandene innenverteidiger hat. also insofern ... richtige entscheidung, aber auch keine riiiesige moralische vorbild-leistung^^
Ich bin ein Ein-Finger-Tipper :D
und ich hab die Lizenz zum Spammen! 8)

Achja, und falls ihr noch Zeit habt schaut euch doch mal das hier an ;) :D

73

Montag, 13. April 2015, 15:00

Naja... klar is'n unglücklicher Vergleich, und sicherlich kann man sich da Leverkusen nich zum moralischen Vorbild machen, aber die Grundaussage kann ich da schon auch irgendwie teilen. Bei Ribery würd ich dir sogar noch zustimmen, grade weil die Bayen ihn auch nich so mega vehätschelt haben, aber gerade bei Reus brennt ja jedem Dortmunder irgendeine Sicherung durch und da meint ja jeder ihn schützen zu müssen^^
Davon hatten wir's letztens erst in'ner Diskussion und irgendwer meinte da ganz treffend: "Naja wenn Reus aufn Platz pinkeln würd, würd Klopp auch noch kommen und fragen: 'Soll ich halten.'" & ich glaub, dass das auch inzwischen viele ganz schön nervt^^
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

holland-berti

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »holland-berti« ist männlich
  • »holland-berti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 983

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/ Düsseldorf

Beruf: versklavter Journalist

  • Nachricht senden

74

Montag, 13. April 2015, 22:38

mh ... mich nervt das nicht^^
soll kloppo doch dem reus beim pinkeln helfen ... wenn er dafür weiterhin tore schießt, is alles ok :D
Ich bin ein Ein-Finger-Tipper :D
und ich hab die Lizenz zum Spammen! 8)

Achja, und falls ihr noch Zeit habt schaut euch doch mal das hier an ;) :D

75

Montag, 13. April 2015, 22:42

Sag ich ja, bei Resi brennt jedem Dortmunder'ne Sicherung durch^^
Und dass das nich jedem so geht, stößt dann auf Unverständnis xD Du machst da keine Ausnahme :D:P
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

76

Dienstag, 14. April 2015, 00:09

Mich nervt das allerdings. Was der bei Dortmund gegen Bayern schon wieder für ein Verhalten an den Tag gelegt hat, war teilweise schon echt dreist und da verstehe ich auch einfach nicht das Verhalten der Schiris. Jeder Spieler hätte bei so einem motzigen Verhalten eine gelbe Karte gesehen. Echt jeder. Ribery hätte da vllt schon dunkelgelb gesehen xD. Aber reus ist halt noch das Küken. Der kanns ja noch machen.

Meinetwegen soll klopp ihm den schwanz halten, aber aufm Platz haben für jeden die gleiche Regeln zu gelten. Ist halt schwer für Schiedsrichter, Situationen uneingenommem wahrzunehmen, aber irgendwann sollte halt auch Schluss sein^^.
In these bodies we will live,
in these bodies we will die
Where you invest your love,
you invest your life.

Evanesco

Mitglied im Zaubergamot

  • »Evanesco« ist weiblich

Beiträge: 5 437

Haus: Slytherin

Beruf: im Rotstiftmilieu

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 14. April 2015, 09:20

Boahr Leute echt ey - Männer werden 7 oder 9, danach wachsen die nur noch. Wenn die sich also noch nicht mal in Ansätzen beherrschen können, dann liegt das schlichtweg an dieser Tatsache :P Und ehrlich gesagt interessiert's mich nicht so pralle, wer jetzt wo wem den Schwanz warum hält. Das ist ja wohl mindestens Privat-, wenn nicht sogar Intimsphäre. Echt ey :D

Viel wichtiger ist doch das hier. Schließlich gab's Nachwuchs. Das muss ja wohl ne Meldung wert sein. Die dummen Primaten, die auf dem Platz rumkaspern, können noch nicht mal in Ansätzen so interessant sein, wie ein Maskottchen, dass sich zu nem echt super Stiefvater entwickelt.

Mäh! (nicht Muh...)
Wenn man nicht gegen den Verstand verstößt, kann man zu überhaupt nichts kommen. (Albert Einstein)
Mal nommer les choses, c’est ajouter au malheur du monde. (Albert Camus)
Oonko pahoillani? - Ma gueule!

holland-berti

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »holland-berti« ist männlich
  • »holland-berti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 983

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/ Düsseldorf

Beruf: versklavter Journalist

  • Nachricht senden

78

Donnerstag, 16. April 2015, 00:20

ach kloppo ... --crying--

jetzt muss reus in zukunft ganz ohne unterstützung alleine pinkeln^^

aber im ernst ... da wird man schon sentimental, wenn so eine ära plötzlich vor dem ende steht. sieben lange jahre hat das glück gedauert (der hsv hat in dieser zeit 13 trainer verschlissen), aber das verflixte siebte jahr war wohl zu viel. ich muss schon zugeben, dass ein abgang von klopp all die jahre mein mega-albtraum war. sahin, kagawa, götze, lewandowski - spieler kann man alle ersetzen, aber nicht diesen trainer, dachte ich mir zum beispiel als real madrid im cl- halbfinale mit 4:1 geschlagen wurde. die laufende saison hat das alles ein wenig relativiert ... aber trotzdem muss ich nun ein klagelied anstimmen^^

ach kloppo ... --crying--
du hast bestenfalls mittelmäßige bundesligaspieler wie großkreutz, piszczek oder subotic zur internationalen klasse verholfen oder sie sogar zu weltmeistern gemacht.
du hast sogar aus richtig schlechten bundesligaspielern wie oliver kirch manchmal etwas rausgeholt.
du hast aus völlig unbekannten spielern wie kagawa und lewandowski weltstars gemacht

du hast einem team, wo niemand außer reus mehr als 5 mio ablöse gekostet hat, in das cl-finale geführt.
du hast den modernen fußball mit gegenpressing und schnellen umschalten geprägt, um nicht zu sagen erfunden.
du hast eine mannschaft aufs feld geschickt, die durch ihre sympathische art zu kämpfen und tempofußball zu spielen ganz viele sympathisanten in ganz europa gefunden hat. in england war der bvb "europes hottest team", heute pilgern jeden spieltag etwa 1000 bvb fabs aus england ins westfalenstadion und dein rücktritt war dort heute thema nr. 1.

du hast selbst durch deine ganz eigene art immer wieder zu begeistern gewusst, ob mit legendären comedy-pressekonferenzen oder der puren emotion an der seitenlinie.
du hast den verein so sehr ins herz geschlossen, dass du dir heute gleich drei dauerkarten für die kommende saison gesichert hast.
du hast dein versprechen von vor 7 jahren, vollgas-veranstaltungen zu liefern, mehr als gehalten.

danke für all das jürgen klopp. bester mann! --mellow--
Ich bin ein Ein-Finger-Tipper :D
und ich hab die Lizenz zum Spammen! 8)

Achja, und falls ihr noch Zeit habt schaut euch doch mal das hier an ;) :D

79

Donnerstag, 16. April 2015, 08:13

Ich kann das gut nachvollziehen, also wie du dich fühlst.^^ Aber du wirst es überleben, es wird irgendwann, vielleicht nicht jetzt sofort, aber irgendwann wird wieder ein Trainer kommen, der den Verein so prägen wird.
Dein Klagelied halte ich auf Klopps Pinnwand für besser aufgehoben!^^ Und naja, also die Entscheidung hat auf mich eher so gewirkt, als würde er schnell seinen Platz räumen, bevor er vom Verein gegangen wird, obwohl das angeblich nie ein Thema war.^^ Das ist so der Beigeschmack der ganzen Sache, den wahrscheinlich viele Nicht-BVB-Fans haben^^. Aber ist ja auch wurscht. Sein Ding. Lustig, dass er den Notausgang wählt^^.

Aber solche Trainer braucht die Bundesliga. So was gibt es irgendwie nicht mehr oft, da fällt einem die Zahl 13 des HSV vor die Augen und da kann man einfach nur noch den Kopf schütteln^^.

Joar gestern CL war ja ein Graus. Ich konnte nur die letzte Minute sehen, aber die Zusammenfassung hat deutich gezeigt, dass der FCB sich da 3x selbst ans Bein gepinkelt hat. Neuer hätte auch gut mit rot runterfliegen können. War also ein schlimmer Abend für den FCB^^, aber auch ein 3:1 kann man drehen, deshalb ist die Hoffnung immer noch da! --squint--
Paris hat 1:3 zu Hause gegen Barcelona verloren, das ist natürlich super hart!!
In these bodies we will live,
in these bodies we will die
Where you invest your love,
you invest your life.

Manitu

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Manitu« ist weiblich

Beiträge: 9 485

Haus: Ravenclaw

Beruf: Möchtegern

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 16. April 2015, 09:34

Ich kann das gut nachvollziehen, also wie du dich fühlst.^^ Aber du wirst es überleben, es wird irgendwann, vielleicht nicht jetzt sofort, aber irgendwann wird wieder ein Trainer kommen, der den Verein so prägen wird.
Das denk ich doch auch. ^^ Ich weiß noch, wie mein Ex damals total rumgejammert hat, als Klopps Vorgänger gegangen ist, weil er so große Stücke auf ihn gehalten hat, etc. ...und keine zwei Wochen später war der Typ vergessen, weil Klopp sich gleich so gut gemacht hat. ^^ Wird bestimmt wieder so. ^^
Haben Sie schon mal gehört, dass ein Affe spielte Krumseltört?