Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 26. Oktober 2014, 18:34

Das Marvel-Universum!

Hallo zusammen,

ich finde, so langsam hat sich dieses Thema einen eigenen Thread verdient.
Egal ob Filme, Serien, Comics oder was auch immer - alles zum Thema Marvel kann jetzt absofort hier bequatscht werden.



Ich hab jetzt gerade die 1. Staffel zu Agents of S.H.I.E.L.D. zu Ende geschaut und hatte aber irgendwie gegen Ende noch viel mehr erwartet. Bin vielleicht vorbelastet von Game of Thrones, weil da die vorletzte Folge ja immer der Oberkracher ist, aber hier hat sich die vorletzte, sowie letzte Folge eigentlich in Grenzen gehalten. Natürlich ist da auch einiges passiert, aber ich kann noch ruhig schlafen danach, denk ich mal^^!
Meine Fragen sind jetzt, was passiert vor allem mit Fitz. Meinem Freund^^. Und was wird aus Coulson, der ja anscheinend nun auch so langsam dem Verstand verliert. Wer ist Skyes Vater? Und was wird der böse John Garrett noch alles anstellen? Und kommt Maik Perterson nochmal wieder? Ich bin gespannt auf Staffel 2. =)

Aber noch viel mehr auf den neuen Avengers Film :D! Aber das dauert ja auch noch paar Monate^^.
In these bodies we will live,
in these bodies we will die
Where you invest your love,
you invest your life.

2

Montag, 27. Oktober 2014, 10:11

Ich bin da ganz ehrlich, ich mag den ganzen Superheldenkram nicht ^^
Ich kann die Beigeisterung teilweise gar nicht nachvollziehen. Als Comic ist die ganze Sachen noch ok, aber wieso die Filme so gut ankommen, verstehe ich nicht. Ich finde die Superheldenkostüme sehen in echt einfach nur doof aus und die Requisiten sehen auch manchmal eher schlecht als recht aus. Zum Beispiel Thors Hammer sieht aus als wäre er aus Plastik o.O Joah, als Kind fand ich das noch ganz schön (die Comics) aber heute mache ich immer einen großen Bogen um diese Sachen und reg ich mich im Kino immer darüber auf, dass schon wider irgendein Superheldenkram verfilmt wird und meine liebsten Fantasybücher nicht ^^
Da muss man mir echt mal erklären, was die Faszination an dieser Superheldensache ist.

3

Montag, 27. Oktober 2014, 12:55

Also ich kann nur für mich sprechen...^^
Aber ich bin mit den ganzen Superhelden aufgewachsen. Gut, ich hab nun auch 2 große Brüder und von denen hab ich einfach echt viel mitbekommen...^^ Unter anderem eben auch die ganzen Comics mit Superhelden^^ Das beschränkt sich auch nich nur auf Marvel^^ Einer meiner Brüder fand und findet auch Batman total klasse und irgendwie... ja keine Ahnung, ich bin halt damit aufgewachsen, deswegen war und ist Batman für mich auch immer so'ne Instanz gewesen und der is auch heute noch mein Lieblingsheld^^ (aber das gehört ja jetz nich hier hin^^)
Keine Ahnung... Ich find's halt vor allem cool, dass die Comics, mit denen ich aufgewachsen bin, nun so verfilmt werden. Und ich find das auch absolut nich schlecht gemacht! Im Gegenteil, ich find das total beeindruckend, wie die Marvel-Filme immer wieder gemacht werden und ich find die auch immer wieder total flashig^^ Grade wenn man die auch im Kino guckt, dann is das so: "WOOOOOOOOAH!!" also find ich^^ Keine Ahnung, da kann man aber auch unterschiedlicher Meinung sein^^

Aber grade bei Marvel find ich die Charaktere auch total super. Ich mein... mal ganz ehrlich... so'n Tony Stark is einfach total cool^^ Deswegen mag ich Iron Man auch so gerne. Ich mein... klar, er is'n Arsch xD Aber ich könnt mich immer wieder über den totlachen, ich find den voll super^^ Genauso wie Loki. Den feier ich auch immer wieder^^ Das wird einfach nich unlustig^^ Und das hat man - grade heute^^ - find ich nich mehr oft, dass da echt Figuren sind, die einfach nich uncool werden oder wo man sich irgendwann denkt: "Naja gut... jetz reicht's aber auch mal langsam"^^ Deswegen freu ich mich auch schon total auf Avengers 2^^ Weil... die ganzen coolen Typen kommen dann einfach wieder^^
Und da aber auch nich nur die männlichen Helden^^ Bei Marvel gibt's dann auch mal Frauen, die was können^^ Gut in den Comics is das ganze dann doch nochmal'ne Spur sexistischer, was Hollywood doch etwas entschärft...^^ Aber nichtsdestotrotz... Black Widow find ich zum Beispiel echt super, wenn die dann voll cool die Leute vermöbelt... oder Maria Hill! Und die wurden in den Verfilmungen dann auch einfach unglaublich gut besetzt, mMn^^ Ich mag Scarlett Johansson und Cobie Smulders jedenfalls total^^
Und hier jetz bei Agents of S.H.I.E.L.D. da find ich die Frauen auch richtig klasse^^ Gut, Jemma Simmons is jetz nich so die Kampfmaschine und Skye in der ersten Staffel auch nich so sehr, aber das braucht's ja nun auch nich, immerhin gibt's dafür May und später Bobbi Morse^^ Das is schon echt grandios...^^
Aber bei Marvel müssen die Frauen ja auch nich unbedingt die Kampfmaschinen sein, um tolle Charaktere zu haben^^

Da haste dann z.B. Emma Stone als Gwen Stacy. Die war ja wohl der Wahnsinn! Oder Natalie Portman Jane Foster, oder Gwyneth Paltrow als Pepper Potts. Alles keine Kampfmaschinen, aber trotzdem super Figuren^^ Aber wie gesagt... ich bin da auch mit groß geworden und für mich is das einfach ein richtig cooles Stück Kindheit, weil ich echt viel davon eben von früher kenn^^ Und irgendwie... muss man dafür auch echt irgendwie die Begeisterung aufbringen können, glaub ich^^

Ich muss da auch immer so'n bisschen an die eine Folge Big Bang Theory denken, wo die Mädels sich die Comics von den Jungs schnappen und versuchen, rauszufinden, was denn nun eigentlich so cool an den Superhelden sein soll und dann streiten die sich plötzlich um Thors Hammer...^^ Vllt muss man da einfach irgendwie den richtigen Zugang erwischen und dann macht's irgendwie "Klick", oder auch eben nich^^
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

Der Blutige Baron

Quidditch-Star

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 1 370

Haus: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. Oktober 2014, 22:34

Ich kann eigtl. nur vom Marvel CInematic Universe sprechen, dass ist - Guardians of the Galaxy ausgenommen, da ich ihn noch nicht gesehen habe - großartig.
Vom Marvel Comic Universum und von den diversen Zeichnetrick-Filmen habe ich nur Bruchstücke mitbekommen, aber auch da gibt es gute und weniger gute Dinge.

Ich möchte aber gerne eine neue Hulk Verfilmung.
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

  • »Firebolt« ist männlich

Beiträge: 2 407

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor, Dresden

Beruf: Muggel zählen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 09:21

Ja ein neuer HULK wäre spitze. Aber das wird wohl so schnell erst einmal nichts. Marvel hat gestern die Phase 3 vorgestellt!




--thumbsup-- --thumbup--

Manitu

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Manitu« ist weiblich

Beiträge: 9 489

Haus: Ravenclaw

Beruf: Möchtegern

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 10:31

Zu Phase 3 fällt mir jetzt nur eins ein.....nämlich das der nächste Avengers Trailer geleaked wurde: Avengers - Infinity War
Total verrückt das jetzt schon zu sehen, wenn der doch erst 2018 in die Kinos kommt...
Haben Sie schon mal gehört, dass ein Affe spielte Krumseltört?

  • »Firebolt« ist männlich

Beiträge: 2 407

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor, Dresden

Beruf: Muggel zählen

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 10:49

Trailer kann man das eigentlich kaum nennen, sind fast ausschließlich Szenen aus den bisherigen Filmen^^
Aber soll wohl aufzeigen, in welche Richtung Marvel am Ende der Phase 3 Filme möchte. Avengers + Guardians of the Galaxy.. ;-)

Manitu

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Manitu« ist weiblich

Beiträge: 9 489

Haus: Ravenclaw

Beruf: Möchtegern

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 10:55

Naja, dass es keine großen neuen Szenen sind, is ja klar, die haben ja noch nicht gedreht, etc. Ich find das trotzdem krass...das sind endlich mal Leaks mit denen ich auch was anfangen kann. --biggrin--
Und die Guardians&Avengers-Fusion ist ja irgendwie schon beim Filmtitel halbwegs erkennbar gewesen. ^^
Haben Sie schon mal gehört, dass ein Affe spielte Krumseltört?

9

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 09:28

@Nighty naja, man muss ja auch nicht alles nachvollziehen können und mitmachen^^. Also ist das schon ok so :D!
Ich find das einfach superkuhl, wie das alles miteinander verflochten ist und dass das so Filmeübergreifend ist. Die haben halt son richtiges Universum geschaffen. --squint--

Fusion von den Avengers und den Guardians? Das wird aber richtig derbe! --cool-- --thumbsup--

Wieso wollen alle einen neuen Hulk-Film? Hab ich jetzt schon öfter gehört bzw. gelesen. Den ersten Hulk hab ich ja noch nicht mal gesehen, müsst ich mal nachholen^^.
In these bodies we will live,
in these bodies we will die
Where you invest your love,
you invest your life.

10

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 11:43

Was sagt ihr denn zu Benedict Cumberbatch als Dr. Strange?
Ich muss ja sagen, ich hab's ers nich geglaubt, weil ich erst die Fangirl-Tweets von Ming-Na Wen und Chloe Bennet gelesen hab und ich dacht so: "Najaaaa, das is sicher Wunschdenken", bis Patti mir'nen Link schickte und ich so kurz auch so'n bisschen rumgefangirlt hab^^ Ich find's jedenfalls voll super und ich freu mich schon voll :] Das wird mit Sicherheit der Hammer^^

Und was alle mit Hulk haben, weiß ich ehrlich gesagt auch nich^^ Wenn ich auch eigentlich alle Avengers mag, aber mit Hulk kann ich am Wenigsten anfangen^^ Und dabei hats auch nich geholfen, dass Hulk dann auch noch neu besetzt wurde...^^ Keine Ahnung, is nich so, dass ich Mark Ruffalo besser oder schlechter als Edward Norton find, aber... ja keine Ahnung, Hulk is einfach nich mein Liebling^^
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

  • »Firebolt« ist männlich

Beiträge: 2 407

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor, Dresden

Beruf: Muggel zählen

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 13:21

Ich fand die ersten beiden HULK Filme auch nicht so besonders. Da hat Marvel halt noch experimentiert und nicht alles reingesteckt. Kaum Ideen, überschaubarer finanzieller Aufwand, kaum bis keine Verbindung zu anderen Helden, neue Charakterbesetzungen.. Also irgendwie hab ich das Gefühl, das Marvel da noch einiges schuldig ist..^^

Schaut jemand von euch die neue Serie Agent Carter? Spielt im Anschluss an den ersten Captain America Film. Howard Stark ist auch wieder dabei!



planternol

Magische Legende

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 12 240

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

12

Freitag, 31. Oktober 2014, 14:57

Marvel sagt mir gar nicht, habe das jetzt zum ersten Mal gelesen.

Ansonsten habe ich mich jetzt superheldenmäßig auch etwas gebiltet in den letzten drei Wochen. In den Universal Studis war ich im Transformers Ride in 3D, sowie im Spiderman 3D-Ride, der HULK-Achterbahn, und auf dem Hinflug habe ich im Flugzeug den Film Spiderman I gesehen und auf dem Rückflug Spiderman II. Also die 3D Effekte fand ich natürlich super, die Geschichten selbst überzeugten mich dagegen wenig.

13

Sonntag, 9. November 2014, 11:11

Mir fehlen noch die Amazing Spiderman Filme.. und Wolverine und die ganzen X-men Filme.
Und der 1. Hulk Film^^.

Also da hab ich noch was vor mir.
Aber ich hab jetzt kürzlich auch die 1. Folge der 2. Staffel von S.H.I.E.L.D. geguckt :]
In these bodies we will live,
in these bodies we will die
Where you invest your love,
you invest your life.

Manitu

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Manitu« ist weiblich

Beiträge: 9 489

Haus: Ravenclaw

Beruf: Möchtegern

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 9. November 2014, 15:20

@Domi Die ganzen X-Men Filme?


Ich hab übrigens neulich mal mit S.H.I.E.L.D. angefangen, weil ihr hier doch alle so schwärmt. ^^ Ich finds bisher aber leider hackeöde. Die Charaktere sind super langweilig (außer die beiden Naturwissenschaftsfreaks ^^ die mag ich ^^) und die Story lockt mich auch gar nicht.
Aaaaber ich hab gehört, dass der Punkt, an dem man zum Suchti wird, irgendwann ab der 8. Folge oder so kommt ^^ Und ihr alle seid ja auch der Beweis dafür, dass es noch super gut zu werden scheint. ^^ Jedenfalls bin ich mir sicher, dass ich beim nächsten Mal, wenn ich weitergeguckt hab und darüber berichte, schon ganz anders eingestellt bin. --biggrin--
Haben Sie schon mal gehört, dass ein Affe spielte Krumseltört?

15

Sonntag, 9. November 2014, 16:43

Ja, da hast du richtig gelesen^^. Ist immer noch auf meiner to-watch-list^^. Edit: den ersten hab ich jetzt schon mal gesehen :] :D!

S.H.I.E.L.D. wird wirklich erst gegen Folge 10 oder so spannend. Vorher hab ich das Gefühl, das hat alles noch gar nicht so den Zusammenhang, das sind einfach zusammengewürfelte Folgen. Aber es wird besser und spannender und dann kann man nicht mehr aufhören. Zumindest wars bei mir so - kann auch sein, dass du darauf nicht so anspringst^^.
In these bodies we will live,
in these bodies we will die
Where you invest your love,
you invest your life.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bubble« (9. November 2014, 22:18)


16

Dienstag, 9. Dezember 2014, 21:57

Das Steelbook finde ich mal mega gut^^, das brauch ich unbedingt^^. Sowieso war der Film ja voll der Knaller.

Ein kleines Update bei mir. Ich kenn jetzt auch die X-Men Filme, also bis auf den neuesten, so weit bin ich dann doch noch nicht^^ und Wolverine, Weg des Kriegers, aber letzteren hab ich immerhin schon im Regal^^. Also die Wissenslücke habe ich damit auch mal geschlossen^^. Und letztens hab ich den Amazing Spiderman geschaut. Andrew Garfield ist natürlich ein Augenschmauß im Gegensatz zu Tobey Maguire! --biggrin-- Aber auch sonst hat mir die Action gut gefallen. In 3D ist der sicher richtig gut, den Effekt hatten wir aber ausgeschaltet, weil ich müde war. --biggrin--
In these bodies we will live,
in these bodies we will die
Where you invest your love,
you invest your life.

Manitu

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Manitu« ist weiblich

Beiträge: 9 489

Haus: Ravenclaw

Beruf: Möchtegern

  • Nachricht senden

17

Freitag, 20. Februar 2015, 14:22

@Domi Ich mochte Tobey Maguire immer gern als Spiderman. :O :D Aber ich find die Amazing Spiderman-Reihe auch gar nicht so übel...^^ Dafür dass das so kurz nach den alten Filmen kam, haben sie das ziemlich gut hingekriegt.
Was sagst du denn zu den X-Men-Filmen? ^^ Ich wollte nach dem Glotzen immer auch n Mutant sein. :D :D
Bei S.H.I.E.L.D. hab ich immernoch nicht weitergeglotzt...aber bestimmt kommt das irgendwann mal noch. ^^


Was sagt ihr denn eigentlich zu Ant-Man? Der erste Trailer is ja vor ner ganzen Weile schon rausgekommen, haben wir irgendwie vergessen hier mal aufzugreifen. ^^
Und habt ihr mitbekommen, dass der Kinostart von Avengers verlegt wurde? Aber nicht nach hinten, wie man vllt. erst mal vermutet, sondern ne Woche nach vorne. :D :D
Haben Sie schon mal gehört, dass ein Affe spielte Krumseltört?

18

Freitag, 20. Februar 2015, 15:29

Ich hab recht schnell Zugang zu den X-Men-Filmen gefunden - die ersten 10 Minuten dachte ich so... wtf?^^ Aber dann hat sich das alles gefügt und iiirgendwie erinnert mich das ganze auch ein bisschen an Harry Potter^^. Die Schule und so... & richtig faszinierend find ich ja, dass die Leute so ganz unterschiedliche Fähigkeiten haben. Superspannend irgendwie! --squint-- Da kann man sich gar nicht entscheiden, was man selbst können wollen würde, wenn man es sich denn aussuchen könnte! :D

Den Trailer zu Ant-Man fand ich eigentlich ganz kuhl. Ich mag den Schauspieler, weil er heiß ist --cool-- . Aber fliegende Ameisen sind jetzt nicht so mein Favorit! --biggrin--
Also würde ich mir schon ansehen, denk ich^^.

Dass mit den Avengers ist ziemlich kuhl! Ist ja dann auch gar nicht mehr so lange hin!! --squint--

Spiderman geht ja dann nun in die 3. Runde - der gehört ja dann auch zu Marvel und da solls dann 2017 den ersten Film geben. Irgendwie bisschen sinnlos, in so kurzer Zeit so viele neue Spiderman Filme zu drehen, aber wenn Marvel nun jetzt die Rechte hat, würde ich das an deren Stelle wohl auch so machen^^. Schade um Andrew Garfield! --love-- --rolleyes--
In these bodies we will live,
in these bodies we will die
Where you invest your love,
you invest your life.

19

Freitag, 20. Februar 2015, 15:39

Ich find's etwas strange, dass sie echt schon wieder'nen neuen Spider-Man besetzen... aber ich glaub, Marvel hat gemerkt, dass es irgendwie ganz schön dumm war, Gwen mit Emma Stone zu besetzen, sie dann umzubringen und wen neues ranholen zu wollen. Also man munkelt jedenfalls, dass das auch einer der Gründe war, weil ja alle voll auf Emma Stone abgefahren sind und dass sie dem ganzen nich so richtig'ne Zukunft geben, zumal Shirlene Woodley wohl auch nich so richtig Bock hatte, MJ zu spielen (und ich kenn einige, die da'ne ähnliche Schiene fahren wie ich und umgekehrt eben nach Emma Stone keinen Bock auf ausgerechnet die haben...^^).
Nu ja, bin gespannt, was dann da jetz für'n Spidey rauskommt. Ich werd dem auf jeden Fall'ne Chance geben. Wobei es inzwischen echt'n schweres Erbe is, nach Tobey Maguire und Andrew Garfield... Und ich bin mir gar nich sicher, ob's nich klüger wär, Spidey erstmal'ne Weile einzupacken...^^ Ich hab irgendwie die Befürchtung, dass es dann wie bei Batman in den 90ern is, wo am Ende keiner mehr Bock hatte, weil mit jedem Film'n neuer Batman kam^^

Dass die Avengers früher kommen find ich dagegen super^^ Auf die freu ich mich schon sehr, sehr, sehr^^ Ant-Man is allerdings bisher eher an mir vorbei gegangen, muss ich mal gucken xD Ameisen mag ich nämlich eigentlich nich so, ich hab da traumatische Kindheitserinnerungen xD, deswegen hab ich das trotz Marvel bisher geflissentlich ignoriert xD
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

  • »Firebolt« ist männlich

Beiträge: 2 407

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor, Dresden

Beruf: Muggel zählen

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 1. März 2015, 17:01

Ich finde die Amazing Spiderman nicht so gut wie die Reihe davor. Marvel wird die Reihe bestimmt vorerst auch nicht nochmal neu aufrollen. Es wird wahrscheinlich eher ein Cross-Over zu den Avengers werden. Ant-Man werde ich bestimmt auch noch schauen, allerdings finde den Charakter von Pym bisher nicht so spannend.. ^^