Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Burning Fawkes

Wildhüterin

  • »Burning Fawkes« ist weiblich

Beiträge: 736

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

  • Nachricht senden

41

Montag, 27. Februar 2012, 19:11

Am ersten Tag ist das Schießen immer doof. :rolleyes:

Also, was ist mir aufgefallen?

Seidi ist vermulich gut oder WiS; Blümchen versucht, zu verhindern, dass wir Seidi als safe annehmen.
Hm, das könnte natürlich bedeuten, dass sie ein Wolf ist und es ihr nicht besonders gefällt, dass wir schon jemanden vermutlich ausschließen können. Andererseits - warum sollte sich ein Wolf absichtlich so schnell verdächtig machen?
(Achtung, unwahrscheinliche Theorie XD : Sie könnte ein verliebter Wolf sein, der sauer ist, weil er seinen Mitwolf nicht loswerden kann. Allerdings müsste Seidi dann ein Wolf sein, was, wie gesagt, unwahrscheinlich ist.)

Dann Lilly-Jades verwirrtes Posting zu meiner Vermutung, dass der Dieb keinen Wolf herausgelegt hat: Ich würde sie deshalb eher als gut einstufen. Als Wolf würde sie ja genau wissen, wie viele Wölfe da sind und auch, dass sie aufpassen muss, um dieses Wissen nicht zu verraten. Also würde sie da wahrscheinlich nicht ganz so konfus sein und in meinem Posting irgendetwas von einem Dieb, der zwischen zwei Wölfen wählt, lesen.
Die Postings zu Seidenschnabel sind dann natürlich schon eher seltsam ... aber ich nehme doch eher an, dass da einfach ein Dorfi dahintersteckt, der aus meiner Sicht ein bisschen seltsam schreibt, als ein Wolf, der seinen WiS sucht (was Seidi ins Spiel gebracht hatte, wenn ich sie richtig verstanden hatte^^).

Sonst fand ich es von Nighty auch ein bisschen früh, plant nach einem Posting schon als selbstbewusst auftrtend zu bezeichnen.^^
"Das Beste, was sie tun konnte, um absolut sicherzustellen, dass auch der Letzte hier in der Schule dein Interview liest, war, es zu verbieten!"


"Viele von den größten Zauberern haben keine Unze Logik im Kopf, die säßen hier für immer in der Falle."



Hähnchen

Vertrauensschülerin

  • »Hähnchen« ist weiblich

Beiträge: 7 160

Haus: Slytherin

Wohnort: Bochum

Beruf: Erstiquälerin

  • Nachricht senden

42

Montag, 27. Februar 2012, 19:19

Zitat

Original von planternol
Ich kann das übrigens so zurückgeben, Nighty scheint mir hier auch am wenigsten verdächtig zu sein von allen. Und bei Seidi ist das einfach die Seherinnen-Hauptmann-Entscheidung, die sie gut dastehen lässt.

Auch? Wer sagt das denn noch?

Ich seh das ganz anders. Denn für mich ist Nighty momentan die Verdächtigste, weil ich finde, dass sie ziemlich stark Partei für Seidi ergreift. Also, es ist ja normal, dass man sich irgendwie positioniert und Menschen auch verteidigt. Nur führen wir die Seidi-Debatte jetzt schon ne Weile und ich hab das Gefühl, dass Nighty sehr viel daran liegt, Seidi als gut dastehen zu lassen. Für meinen Geschmack etwas zu viel^^

Hilft ja allet nüscht. Ich geh jetzt mal schießen.
"Als Verrückter genoss man gewisse Privilegien.
Zum Beispiel zögerten andere Leute, einen an bestimmten Dingen zu hindern - weil sie fürchteten, dadurch alles noch schlimmer zu machen"



So much universe, and so little time. Terry Pratchett (1948-2015)


I may vomit.

Burning Fawkes

Wildhüterin

  • »Burning Fawkes« ist weiblich

Beiträge: 736

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

  • Nachricht senden

43

Montag, 27. Februar 2012, 19:28

Echt? Wo denn? Ich sehe das irgendwie gar nicht.^^
"Das Beste, was sie tun konnte, um absolut sicherzustellen, dass auch der Letzte hier in der Schule dein Interview liest, war, es zu verbieten!"


"Viele von den größten Zauberern haben keine Unze Logik im Kopf, die säßen hier für immer in der Falle."



44

Montag, 27. Februar 2012, 19:28

Mir leigt genauso viel an Seidi wie an jedem anderen auch. Ich finde nur, dass wir jetzt nicht unsere Munition verpfeffern müssen und auf Seidi schießen, weil es Kandidaten gibt, die zu einer höhren Prozentzahl Wolf sein könnten.
Ich habe da nur stochastisch entschieden, mehr nicht.
*schnell schießen renn*

45

Montag, 27. Februar 2012, 19:30

Mh ja, sonderlich viel kam da nich mehr. Das einzige, was ich dem Geplauder noch entnehmen würde is, dass ich LJ im Moment wohl auch eher gut sehen würde - ich glaub, wenn sie'n Wolf wäre, würd sie nich so sehr drauf losplappern...^^

Nja, ich geh jedenfalls mal schießen^^ Und ma gucken, was die Nacht so bringt^^
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

Pallas Athene

Magische Legende

  • »Pallas Athene« ist weiblich
  • »Pallas Athene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 378

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw, Bawü

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

46

Montag, 27. Februar 2012, 19:52

Den ganzen Tag wurde gemutmaßt, diskutiert, verdächtigt und verteidigt, doch am Abend seid ihr nicht großartig weitergekommen. Als sich der Himmel nach und nach verdunkelt und der Abend sich ankündigt, geratet ihr langsam in Panik. Niemand hat sich so richtig als verdächtig offenbart, keiner scheint ein wirkliches Motiv zu haben, ausgerechnet Juni zu töten und natürlich hat auch keiner ein echtes Alibi, denn alle wollen in der vergangenen Nacht geschlafen haben und bei keinem gibt es dafür einen Zeugen. Und selbst wenn es einen gäbe - Es wäre ja nicht sicher, ob die beiden dann nicht unter einer Decke stecken!

Als der Mond sich am östlichen Horizont zeigt und erste Sterne am heute recht klaren Himmel zeigen, zündet ihr einige Laternen an und marschiert einige Meter aus dem Dorf hinaus, um euch auf dem Feld zu treffen. Immer noch sind Flecken von Junipers Blut im Schnee zu sein und es schaudert euch, als ihr daran vorüber geht... Ihr alle habt große Furcht vor der Nacht und fragt euch, ob ihr den nächsten Morgen wohl noch erleben werdet.

Umso wichtiger ist es nun, dass eine richtige Entscheidung getroffen wird! Als alle Dorfbewohner auf dem Feld zusammengekommen sind, ein jeder mit seiner favorisierten Waffe, wird es ganz still. Jeder weiß, dass nun der Zeitpunkt gekommen ist.
Ihr seid euch nicht sicher, ob ihr eine richtige Entscheidung trefft, aber letztlich gibt es nur diesen einen Weg, das Unheil auszumerzen und so fasst ihr euch ein Herz und drückt ab.

3 Schüsse: Harry Godric (Geschossen haben: Blumenkind, Lilly-Jade, Harry Godric (Selbstschuss))
2 Schüsse: Blumenkind (Geschossen haben: Nightwalker, Burning Fawkes)
1 Schuss: Nightwalker (Geschossen hat: Hähnchen)
1 Schuss: Hähnchen (Geschossen hat: Seidenschnabel)
1 Schuss: Hermine96 (Geschossen hat: Hermine96 (Selbstschuss))
1 Schuss: Burning Fawkes (Geschossen hat: planternol)

Alle schießen wild durcheinander und erst einmal herrscht völliges Chaos. Der Großteil von euch schreit laut auf und hält sich verschiedene Körperteile, die von Streifschüssen getroffen wurden. Zwei von euch haben sich sogar selbst getroffen!
Verwirrt blickt ihr umher und versucht herauszufinden, wen es am schlimmsten erwischt hat...
Da seht ihr Harry Godric zusammenbrechen - Drei Schüsse waren einfach zu viel... Blut sickert aus seinen Wunden und nach kurzer Zeit auch aus Mund und Nase...
Die anderen Dorfbewohner kommen herbei gelaufen oder gehumpelt und bilden einen Kreis um den Sterbenden...

Harry Godric, ein harmloser Dorfbewohner zuckt noch kurz und regt sich dann nicht mehr.

Traurig machen sich die Unverletzten daran, Harry Godric zu begraben, während die anderen schon einmal in ihre Häuser wanken, um ihre Wunden zu versorgen. Mittlerweile ist es stockdunkel geworden und ein frostiger Wind zischt durch euer Dorf... So schnell wie möglich hebt ihr ein Grab aus, beerdigt Harry Godric in aller Eile und verkriecht euch dann wieder in euren Hütten...

Lang liegt ihr an diesem Abend noch wach und lauscht angestrengt den Geräuschen der Nacht, immer darauf vorbereitet, bald schreckliches Wolfsgeheul zu vernehmen... Gegen Mitternacht beginnt es zu gewittern, Schneeregen platscht herunter, Blitze zucken herab, dicht gefolgt von lautem Donner... Ihr verkriecht euch in eurer dicken Bettdecke und hofft, den kommenden Morgen noch zu erleben...


Es ist Nacht!


- Werwölfe, sucht euch ein Opfer!
- Hexe, halte dich bereit.

Das Posten hier und im Informationsthread ist in der Nacht untersagt!
Bei Fragen bitte eine PN an mich!

Rückrunde 2016

Heim Auswärts

Köln HSV Frankfurt Hertha S04 H96 Gladbach Hoffenheim Ingolstadt Bayer 04 Darmstadt FCB Augsburg BVB Werder Mainz Wolfsburg


Du hattest gute Zeiten, wir waren mit dabei. Wir werden dich begleiten, wir bleiben troy.




You'll never walk alone! Robert Enke 1977 - 2009 & Andreas Biermann 1980 - 2014

Pallas Athene

Magische Legende

  • »Pallas Athene« ist weiblich
  • »Pallas Athene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 378

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw, Bawü

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

47

Montag, 27. Februar 2012, 20:51

Müde erhebt ihr euch am Morgen aus euren Betten und seid froh, dass noch alle Gliedmaßen an Ort und Stelle sind. Doch euch graut davor, was ihr draußen finden werdet.
Als ihr vor die Tür tretet, seht ihr, dass das Gewitter sich in Nieselregen verwandelt hat und aus dem, was gestern noch dicke weiße Schneeberge waren, heute eine riesige Menge Schneematsch geworden ist. Es ist deutlich wärmer geworden.
In Gummistiefeln marschiert ihr durch die braune Brühe aus Schneematsch und Erde, immer auf der Suche nach einer weiteren Leiche. Andere Dorfbewohner schließen sich euch an.
Da bemerkt ihr, dass die Tür zu einer der Hütten sperrangelweit geöffnet ist... Als ihr einen vorsichtigen Blick hinein wagt, seht ihr nasse Spuren auf dem Holzboden der Stube, so als ob hier große Tiere gewütet hätten... Und euch schwant Übles...

Angstvoll betretet ihr die Hütte. Auch die Tür zum Schlafraum wurde offenbar gewaltsam geöffnet... Ihr wollt kaum hinsehen, doch ihr wisst insgeheim schon, was euch dort erwarten wird.

Doch euch bietet sich ein so schreckliches Bild, wie ihr es euch nicht in euren schlimmsten Alpträumen hättet ausmalen können: Die gesamten Bettlaken sind blut- und schlammverschmiert, auf dem Boden liegen Hautfetzen und sogar die Wände sind mit Blut und Innereien bespritzt.
Und inmitten des ganzen Durcheinanders liegt die Leiche von planternol, des Dorfes unglückselige Lykantrophin, die blicklosen Augen starr an die Zimmerdecke geheftet.

Erschüttert macht ihr euch daran, planternol - oder das was von ihm übrig ist - zu begraben und die schlimmste Sauerei in seiner Hütte zu bereinigen. Und wieder einmal zerbrecht ihr euch den Kopf darüber, wer für diese Gräueltat verantwortlich sein könnte.
Kaltes Grauen überkommt euch: Wird überhaupt jemand in der Lage sein, den fürchterlichen Ungeheuern zu entkommen?

Es ist Tag!



Deadline für die Schüsse: Dienstag, 19:30 Uhr

Rückrunde 2016

Heim Auswärts

Köln HSV Frankfurt Hertha S04 H96 Gladbach Hoffenheim Ingolstadt Bayer 04 Darmstadt FCB Augsburg BVB Werder Mainz Wolfsburg


Du hattest gute Zeiten, wir waren mit dabei. Wir werden dich begleiten, wir bleiben troy.




You'll never walk alone! Robert Enke 1977 - 2009 & Andreas Biermann 1980 - 2014

  • »Hermine96« ist weiblich

Beiträge: 2 595

Haus: keine Angabe

Wohnort: Sauerland; Gryffindor

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

48

Montag, 27. Februar 2012, 21:27

So, ich bin auch mal zu Hause. Tut mir Leid, dass ich mich nicht mehr gemeldet hab - hatte auf Empfang für's Handy gehofft, war aber nicht der Fall :(

So, zu den Ereignissen:
Ich könnte mir tendenziell schon vorstellen, dass Seidi gut ist, Argumente/Ideen gab's ja schon genug, plapper die mal nicht nach.

Als Todesopfer war mit Plant fast "zu rechnen" (wäre er kein Wolf gewesen), da er von vielen ja als safe angesehen wurde, wobei ich ehrlich sein muss: war er bei mir nicht so, hatte ihn eher als neutral da.

Lily-Jade erscheint mir bisher eher gut-verpeilt, irgendwer (Burning?) schrieb ja bereits, dass man dann wohl kaum dass ganze Dieb-Wolfszeugs so aufschreiben würde, wenn man ein Wolf wäre, da ist man eig. vorsichtiger, sag ich mal so aus meinen Erfahrungen.

Zu den Schüssen:
Seidi auf Hahni? Wieso das bitte? Hab ich da was überlesen?

Wie kam es, dass dann auf einmal 2 auf HG geschossen haben? Nur weil er nichts schrieb? Tat ich auch nicht? Kam mir ehrlich gesagt bisschen seltsam vor, aber kA, vllt dazu eben n kurzes Statement, wäre lieb, kann da nämlich bisher nicht so viel mit anfangen.

Und plant auf burning fawkes, da muss ich mich nochmal durchlesen, hab das grad eher "überflogen", da es doch ein wenig an der Zeit mangelt grad, bin nachher wieder da, erstmal Hausaufgaben, da gehen Bio & Latein erstmal vor ^^
ich lese im moment: Todesmarsch - Stephen King

Lilly-Jade

Omniglas-Optikerin

  • »Lilly-Jade« ist weiblich

Beiträge: 477

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw;Spinners End

Beruf: Vollblutmama

  • Nachricht senden

49

Montag, 27. Februar 2012, 21:29

Hm Nacht vorbei.

Sorry wenn das jetz gemeint klingt aber ich finds net schlimm das HG weg is,weil wenn einer so wenig schreibt (1 Posting und dann nur blabla) kann ich einfach net trauern.Hoffe wenn HG das liest is er mir net allzu böse deswegen,aber was nützt uns nen Dorfi der net mithilft Wölfe zu jagen?Und besser nen stinknormaler Dorfi als die Hexe zum Beispiel.

Aber ne gewisse Ironie ist echt vorhanden,denn ich hab bis zuletzt zwischen ihm und Hermine geschwankt mich aber dann für ihn entschieden.Tja und wenn man bedenkt ich hätt mich doch anders entschieden und hermine statt seiner genommen wär das eingetreten worüber wir ja vorhin schon fleißig spekuliert haben (HM Entscheidung).Tja wie die wohl ausgefallen wäre?
Naja wat solls,hätte und wenn schieben wir jetz einfach mal beiseite und widmen uns den Fakten.

Warum die Wölfe plant gefressen haben versteht ich nicht so ganz.Stell jetz einfach mal ne gewagte These auf.Vielleicht wollen die Wölfe ja alle gut spielenden Spieler loswerden?Ich mein erst Juni,die nun echt jeden täuschen kann und nu plant der auch weiß wie er was spielen muss.Is doch merkwürdig.Vielleicht is das aber auch nur nen Hirngespenst von mir.


Nun ja hoffe das an diesem tag wenigstens nen bissl mehr von hermine kommt nicht das sie vielleicht die nächste auf der Schussliste is weil sie so wenig schreibt.
Ich bin kein Engel,
ich mache Fehler,
ich bin nicht perfekt,
ich bin nicht normal,
ich bin manchmal verrückt,
ich bin also nichts besonderes,
aber ich bin wenigstens

ich selbst!

Burning Fawkes

Wildhüterin

  • »Burning Fawkes« ist weiblich

Beiträge: 736

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

  • Nachricht senden

50

Montag, 27. Februar 2012, 21:31

Armer planternol, armer Harry Godric.

So was Blödes, beim Schießen einen Dorfi getroffen und die Wölfe haben ihren WiS schon wieder nicht gefressen. :(

Na ja, wenigstens hat es nicht gleich die Hexe oder Amor getroffen, das hätte ich bei unserem Glück fast erwartet. :rolleyes:

Obwohl ich damit gerechnet hätte, dass die Seidenschnabel fressen, wo sie von den meisten doch als am unverdächtigsten eingestuft wurde.
"Das Beste, was sie tun konnte, um absolut sicherzustellen, dass auch der Letzte hier in der Schule dein Interview liest, war, es zu verbieten!"


"Viele von den größten Zauberern haben keine Unze Logik im Kopf, die säßen hier für immer in der Falle."



  • »Hermine96« ist weiblich

Beiträge: 2 595

Haus: keine Angabe

Wohnort: Sauerland; Gryffindor

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

51

Montag, 27. Februar 2012, 21:35

@lilly jade:
Vielleicht wollten sie auch einfach denjenigen loswerden, der bei den meisten nicht auf der Schussliste stand & somit ihre Gewinnchance maximieren?^^

Und ich hab eig das Gefühl gehabt, dass Plant als unverdächtiger dastand als Seidi, da war es mehr "Das könnte Juni so gemacht haben, ist jetzt auch nicht sicher, aber doch gut möglich" oder so, nichts Festes.

Und weg, bg^^
ich lese im moment: Todesmarsch - Stephen King

52

Montag, 27. Februar 2012, 21:35

Mh, dass plant gefressen wurde überrascht mich jetz nich so sehr. Hätt jetzt vielleicht noch mit Seidi gerechnet, aber das Opfer is jetz zumindest erstmal nich total verwirrend.. was das über die Wölfe sagt weiß ich aber nich so recht... aber erstmal gucken^^

@Minchen
Ich fühl mich da einfach gleich mal angesprochen^^ Also ich hab zwischen dir und HG geschwankt, muss ich ganz ehrlich zugeben, weil ihr eben beide nichts mehr geschrieben habt, aber bei HG hat's mich ehrlich gesagt mehr gestört, weil er halt eigentlich ja schon recht aktiv is sonst... & bei dir wusst ich halt, dass du dann wahrscheinlich in der Schule warst und deswegen keine Zeit hattest zu schreiben und da wollt ich lieber nochmal abwarten und dir nochmal die Chance geben^^

Njoa ansonsten mal schauen, was da jetz so kommt.
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

Lilly-Jade

Omniglas-Optikerin

  • »Lilly-Jade« ist weiblich

Beiträge: 477

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw;Spinners End

Beruf: Vollblutmama

  • Nachricht senden

53

Montag, 27. Februar 2012, 21:47

@Hermine: also wenn du jetz nur rein von der Schussliste ausgehst wären es eigentlich 3 potenzielle "opfer" gewesen.Nämlich plant,seidi und ich. Und da würde ich seidi plausibler finden da ich glaub nur 2 Leute vorhin geschrieben haben das sie plant als definitiv gut sehen (weiß leider aus´m Kopf net wers war,müsst ich erst nachschauen) und bei seidi waren dann doch mehr von ihrer guten seite überzeugt.Naja und das mich die Wölfe net gern fressen is einfach weil ich nen potenzielles Schussopfer bin,mach mich in jedem spiel irgendwie durch verpeiltes schreiebn verdächtig und werd zu unrecht erschossen.

Ihre Gewinnchance maximieren sie so oder so,da wir ja selbst nen Dorfi erschossen haben.da is es eigentlich fast egal wen sie fressen.denn die Wahrscheinlichkeit unter allen ausgerechnet den Wis zu fressen find ich dann doch relativ gering.Muss aber zugeben ich habs nich so mit Mathe. ;)
Ich bin kein Engel,
ich mache Fehler,
ich bin nicht perfekt,
ich bin nicht normal,
ich bin manchmal verrückt,
ich bin also nichts besonderes,
aber ich bin wenigstens

ich selbst!

Burning Fawkes

Wildhüterin

  • »Burning Fawkes« ist weiblich

Beiträge: 736

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

  • Nachricht senden

54

Montag, 27. Februar 2012, 22:07

@ Lilly-Jade: Ich bin bloß ein bisschen am Träumen.^^


Also mir fallen als Gründe ein, warum die Wölfe plant gefressen haben könnten:

- sie halten ihn für gefährlicher als Seidi

- sie dachten, Seidi wäre verdächtiger als plant -> da fällt mir jetzt nur Hermine96 auf und höchstens noch Blumenkind

- sie haben plant für die Hexe oder für Amor gehalten -> ich wüsste nicht, warum

- sie halten Seidi für den WiS -> da könnte man jetzt unter Umständen etwas in Lilly-Jades Gepiekse mit Seidi hineininterpretieren, aber sonst gibt es nicht wirklich etwas, was für die Theorie spricht - es sei denn, sie waren sich bei plant sicher, dass er es nicht ist und bei Seidi nicht

- einer der Wölfe ist in Seidi verliebt

- sie wollen, dass wir denken, dass Seidi Wolf/WiS/in jemanden verliebt ist, damit wir sie selber abschießen

- Seidi ist doch ein Wolf


Möglich wäre auch noch, dass in Wirklichkeit Seidi gefressen wurde und die Hexe dann plant vergiftet hat, aber ich glaube, das kann man eher ausschließen, oder?^^
"Das Beste, was sie tun konnte, um absolut sicherzustellen, dass auch der Letzte hier in der Schule dein Interview liest, war, es zu verbieten!"


"Viele von den größten Zauberern haben keine Unze Logik im Kopf, die säßen hier für immer in der Falle."



55

Montag, 27. Februar 2012, 22:14

Oh je, das ist wirklich ziemlich mies für uns gelaufen :(
Gleich mal 2 gute Rollen ausgelöscht... ich hoffe diese Runde erschießen wir mal einen Wolf, sonst siehts finster aus.

Also die HG Schützen kann ich verstehen. Es stimmt schon, dass HG wirklich am allerwenigsten zu Wolfssuche beigetragen hat. Trotzdem doof, dass uns nun eine gute Rolle fehlt.

Wieso Seidi auf Hähnchen geschossen hat würde mich allerdings auch mal interessieren. Ich meine abgesehen davon, dass sie mich verdächtig findet, ist sie diese Runde doch noch relativ blass geblieben und gibt mir nicht wirklich einen Anlass sie als bösen Wolf zu sehen.

Wer hat das gleich gesagt mit dem "Die Wölfe fressen die talentierten Spieler"? Also das glaube ich irgendwie nicht so wirklich. Also für mich war plant zwar nicht das offensichtlichste Opfer (ich dachte Seidi erwischt es), aber es ist für die Wölfe taktisch besser, jemanden zu fressen, der als ziemlich save gilt. Also so im nachhinein eigentlich eine berechnende Entscheidung. Gibt uns das denn vielleicht einen Hinweis auf die Wölfe? Würden das erfahrene oder neue Wölfe machen *hmmm* ...

Hähnchen

Vertrauensschülerin

  • »Hähnchen« ist weiblich

Beiträge: 7 160

Haus: Slytherin

Wohnort: Bochum

Beruf: Erstiquälerin

  • Nachricht senden

56

Montag, 27. Februar 2012, 22:15

@Lilly-Jade Ich find's irgendwie ein bisschen krass, zu sagen, dass es nicht so schlimm ist, dass HG erschossen wurde. MAg sein, dass er nicht viel geschrieben hat, aber trotzdem gehts ja grad in soner kleinen Runde um jeden Einzelnen, der ne Stimme für's Dorf hat, egal, ob er aktiv zur Wolfsfindung beträgt oder nicht.
Oder kannst du vielleicht nicht trauern, weil's dir ganz gut passt, dass es einen Dorfi weniger gibt? *pieks*

Zitat

Original von Hermine96
Zu den Schüssen:
Seidi auf Hahni? Wieso das bitte? Hab ich da was überlesen?

Ja, das würde mich auch sehr interessieren!
"Als Verrückter genoss man gewisse Privilegien.
Zum Beispiel zögerten andere Leute, einen an bestimmten Dingen zu hindern - weil sie fürchteten, dadurch alles noch schlimmer zu machen"



So much universe, and so little time. Terry Pratchett (1948-2015)


I may vomit.

Lilly-Jade

Omniglas-Optikerin

  • »Lilly-Jade« ist weiblich

Beiträge: 477

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw;Spinners End

Beruf: Vollblutmama

  • Nachricht senden

57

Montag, 27. Februar 2012, 22:23

@Fawkes: Häh? was meinst denn jetz mit dem träumen?hab ich was verpasst? ?(

Nun zu deinen Gründen.Warum is bitte Blümi verdächtig das hat mich schon bei den Schüssen gewundert,denn ich fand das was sie geschrieben hat net wirklich auffällig.Sie ist eher so wie immer,logisch und nachvollziehbar mit dem was sie schreibt und meistens is sie wenn sie so is nen Dorfi.Jedenfalls wenn meine Erinnerung noch stimmt.
Und wieso sollten die Wölfe wollen das wir einen von ihnen erschießen?Kapier ich nicht,außer du setzt voraus das es ne 3. Partei gibt.und dafür gabs doch bis jetz keinerlei anzeichen oder bin ich jetz etwa schon so blind?
Und warum schließt du die Hexe so vehement aus?Hab da jetz schon so nen verdacht,denn das is ja net die erste solcher Andeutungen die machst.Aber wenn ich das jetz äußere hilft das nur den Wölfen.
Ansonsten macht es schon sinn was du schreibst,nur weiß ich nicht wie ich das jetz alles einordnen soll.
Ich bin kein Engel,
ich mache Fehler,
ich bin nicht perfekt,
ich bin nicht normal,
ich bin manchmal verrückt,
ich bin also nichts besonderes,
aber ich bin wenigstens

ich selbst!

58

Montag, 27. Februar 2012, 22:31

@Hahni
Höre ich da eine leichte unterschwellige Nervosität raus, die sich in dezenter Aggressivität äußert?^^ Oder wieso gehst du jetz LJ so an...? Weil im Großen und Ganzen isses doch nachvollziehbar, was sie meint - grade in so einer kleinen Runde isses eben auch wichtig, dass das Dorf versucht, die Wölfe zu finden und wenn dann HG halt nichts schreibt... nja, is halt doof, aber dann isses eben auch besser, wenn er "nur" 'n Dorfi is, als wenn er dann auch noch die Hexe gewesen wär.
So hab ich das zumindest ausgefasst^^
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

Seidenschnabel

Abschreckendes Beispiel ;)

  • »Seidenschnabel« ist weiblich

Beiträge: 9 743

Haus: Gryffindor

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

59

Montag, 27. Februar 2012, 22:32

Hm, also irgendwie hab ich das Fressopfer zuerst net wirklich verstanden.
Es gab ja schon die Theorie, dass die guten Spieler zuerst gefressen werden. Sowas dachte ich mir auch und an sich ist es recht clever plant zu fressen, weil er so gut wie fast gar nix geschrieben hat, also ungefährliche Wahl, da man kaum Aussagen zurückverfolgen und daraus eventuell einen Schluss ziehen kann (auch für später). Das einzige was da kam, war, dass er Nighty für gut hält und die HM-Sache mit meiner-einer.

Da kann ich nicht so ganz nachvollziehen, was Minchen schreibt mit von wegen plant wurde als safe angesehen...war mehr ein unbeschriebenes Blatt, zumindest für mich.

Das mit HG ist natürlich ärgerlich...versteh ich nicht, dass man ohne Bescheid zu sagen ganzen Tag nix schreibt. An sich ist man es von ihm gewohnt, dass er wenig aussagekräftiges schreibt, aber gar nix...

@Hermine:
Nö, ich glaub nicht, dass du was überlesen hast. Ich hatte mir ein paar Runden angeschaut, wo sie mitgespielt hatte, viele sind es ja nicht. Einfach aus dem Grund, weil ich sie so gar net einschätzen konnte/kann. Naja, schweigsam war sie immer in Runden mit ner bösen Rolle und geschrieben wurde erst vermehrt, wenn irgendwer irgendwas zu ihrer Person oder ihren Aussagen gesagt hat. Dann kam der letzte Beitrag und der sah für mich halt so'n bissle hingeklatscht aus von wegen ich muss noch was schreiben. Ist halt nur so ein Gefühl, muss nix heißen.
Mal ne Frage, auf wen hättest du denn geschossen?^^

@Burning-Fawkes&Nighty:
Mich würde interessieren, warum ihr auf Blümchen geschossen habt.

Plants Schuss auf Fawkes war konsequent, er meinte ja, dass ihre Reaktion etwas zu entsetzt war. Weiß nicht, ob das was zu bedeuten hat mit dem Fressopfer, das er ja nu selbst war.

"Wenn ich schon mal "Yippie" denke..."


Mir nach, ich folge euch!


Mein 15 Jähriges HP-Fans.de Jubiläum
Chat: Erster Login 24.01.2003 17:09
Forum: 29.04.2003


  • »Hermine96« ist weiblich

Beiträge: 2 595

Haus: keine Angabe

Wohnort: Sauerland; Gryffindor

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

60

Montag, 27. Februar 2012, 23:08

@Blümi: Ah, okay, kann ich dann auch nachvollziehen, wollt nur lieber nochmal nachhaken, davor hattest du dazu ja nichts gesagt^^

@Lilly Jade: Oh, doof ausgedrückt, meinte eher allg. Verdächtigenliste, nicht so stark bezogen auf die Schussergebnisse, aber das deckt sich ja dann auch größtenteils^^
& naja, ich meinte es eher so, dass sie dadurch ja wissen, wen das Dorf für unschuldig hält & dem Dorf damit sozusagen die Sichereren nimmt um es in Unsicherheit & Uneinigkeit zu bringen. Kann zwar auch der WiS bei drauf gehen, aber es ist halt praktisch, weil die dann ja einen fressen, der sowieso nicht erschossen werden würde (vorerst)..kann man verstehen, was ich da von mir gebe? :D

@Burning: Ich hab nicht gesagt, dass ich Seidi für verdächtiger als Plant halte, ich hab nur mehr oder weniger versucht die Allgemeinheit zu resumieren, wo ja doch bei einigen kam, dass Seidi begrenzt unverdächtig ist & bei plant klang das m.E. nach einfach noch stärker^^


Dann eben Allgemein zu der "Wölfe fressen Erfahrene Spieler" - Theorie: Ich erinner mich auch an Runden, in denen Plant sich mächtig verdächtig gemacht hat - ob gut oder nicht, denk also nicht, dass das so ein Faktor ist.

@Lilly Jade again:

Zitat

Aber wenn ich das jetz äußere hilft das nur den Wölfen.

Sowas deutet m.E. noch mehr darauf hin als das Äußern, dass man eine Theorie hat^^

@Seidi:

Zitat

Da kann ich nicht so ganz nachvollziehen, was Minchen schreibt mit von wegen plant wurde als safe angesehen...war mehr ein unbeschriebenes Blatt, zumindest für mich.

Viele haben gesagt, dass er so euphorisch/motiviert (o.Ä.) an die Sache geht, dass es eher gut wirkt, keiner (wenn ich das vom Überfliegen richtig im Kopf hab, les gleich nochmal nach) hat irgendwie einen Verdacht geäußert, bei dir meinten viele halt sowas wie kA was Juni sich dabei dachte, wen sie angeguckt hat & dass dich das nicht unbedingt safe macht etc.

Und ich wäre/bin selbst noch recht unschlüssig, wäre evtl auf Nighty oder Fawkes gegangen, da beide mir etwas "übermotiviert" vorkamen bzw. sehr..nachhakend. Eig nicht schlecht, aber das wirkte vor allem am ersten Tag (Düsterwald-Tag) irgendwie seltsam für mich - wobei ich dann doch "froh" bin einen Selbstschuss abgefeuert zu haben, war mir da sehr unschlüssig als ich nachgelesen hab.
ich lese im moment: Todesmarsch - Stephen King