Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

magicDog

Nifflerzüchterin

  • »magicDog« ist weiblich

Beiträge: 167

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

Beruf: Hundetrainerin

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 25. Oktober 2009, 11:20

Ich glaube mich zu erinnern, dass plant mal irgendwo geschrieben hat, er hat da die Teilnehmerliste und lost dann die Rollen zu (Papierlöschen aus nem Hut wenn ich mich nicht täusche :D).
Nach welchen Kriterien er die Teilnehmerliste dafür sortiert- keine Ahnung.

lg susanne
Tapferkeit und Mut,
Gehörn
zu unsrem Gut,
Immer
füreinander da,
Alle
Tage, jedes Jahr!

Wir
wissen es, wir sind nicht viel,
Dennoch
sind wir nah am Ziel,
Und
werden es erreichen, garantiert,
Da
auch Stärke unser Wappen ziert!



~~~~~~~~~~~~~

I solemny swear, that I´m up to no good!

Pallas Athene

Magische Legende

  • »Pallas Athene« ist weiblich

Beiträge: 12 378

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw, Bawü

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 25. Oktober 2009, 21:58

Seitdem der Nachbar mitspielt, ist halt alles ein bisschen komplizierter. ;)

Ich habs immer so gemacht:
Auf den Losen stehen die Namen aller Spieler. Die zieh ich alle nacheinander, der erste wird Hauptmann. In der Reihenfolge des Ziehens schreib ich sie in die Liste. Dann werden alle Lose wieder zusammengefaltet. Außerdem kommen zwei Lose mit Aufschrift "XY" hinzu, für den Dieb. Dann hab ich die Rollen untereinander stehen (Werwolf, Werwolf, Werwolf, WiS, Hexe, Nachbar, BSS, ...) und ziehe zu den Rollen nacheinander die Namen. Wenn "XY" gezogen wird, so ist XYs Rolle eine der beiden, die der Dieb zur Auswahl kriegt.

Der Nachbar hat das insofern erschwert, dass ich die Liste nicht einfach alphabetisch oder nach Anmeldungsliste reinschreiben kann. Beim Alphabetischen hätte man doch immer wieder ähnliche Nachbarn und nach Anmeldungsliste könnten die Spieler vorplanen. So nach dem Motto: "Also falls ich Nachbar werde, will ich Leandra angucken, deshalb meld ich mich direkt nach ihr an, damit ich mit ihr benachbart bin." ;)

Rückrunde 2016

Heim Auswärts

Köln HSV Frankfurt Hertha S04 H96 Gladbach Hoffenheim Ingolstadt Bayer 04 Darmstadt FCB Augsburg BVB Werder Mainz Wolfsburg


Du hattest gute Zeiten, wir waren mit dabei. Wir werden dich begleiten, wir bleiben troy.




You'll never walk alone! Robert Enke 1977 - 2009 & Andreas Biermann 1980 - 2014

JaimeeWhite

Vertrauensschülerin

  • »JaimeeWhite« ist weiblich

Beiträge: 9 407

Haus: Gryffindor

Wohnort: Knockturn Alley

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 25. Oktober 2009, 22:19

Heisst das, du gibst vor, welche zwei Rollen der Dieb zur Auswahl hat? Ich dachte drum immer, du lost ganz normal aus und die beiden Karten, die übrig bleiben, die kriegt dann der Dieb für seine Auswahl. Und wenn unter den übrigen Karten der Dieb ist, dann gibt es halt diese Runde keinen Dieb.

Oder hab ich dich irgendwie falsch verstanden? Das XY hat mich verwirrt ^^
I belong in Gryffindor,
Where dwell the brave at heart,
Our daring, nerve and chivalry
Set us Gryffindors apart.

Tapferkeit und Mut,
Gehörn zu unsrem Gut,
Immer füreinander da,
Alle Tage, jedes Jahr!

Wir wissen es, wir sind nicht viel,
Dennoch sind wir nah am Ziel,
Und werden es erreichen, garantiert,
Da auch Stärke unser Wappen ziert!


by JaimeeWhite ^^

Pallas Athene

Magische Legende

  • »Pallas Athene« ist weiblich

Beiträge: 12 378

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw, Bawü

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 25. Oktober 2009, 23:35

Nein, ich gebe das nicht vor. Es gibt auf den Loszetteln eure Namen (Jaimee, Leandra, planternol etc.) und zweimal XY. Ich ziehe nacheinander die Namen. Die ersten vier sind die Wölfe, dann der WiS, dann die Hexe etc. Und irgendwann kommt ja auch mal XY. Und je nachdem, was das dann ist, sind das eben die Rollen, aus denen der Dieb wählen kann.

Rückrunde 2016

Heim Auswärts

Köln HSV Frankfurt Hertha S04 H96 Gladbach Hoffenheim Ingolstadt Bayer 04 Darmstadt FCB Augsburg BVB Werder Mainz Wolfsburg


Du hattest gute Zeiten, wir waren mit dabei. Wir werden dich begleiten, wir bleiben troy.




You'll never walk alone! Robert Enke 1977 - 2009 & Andreas Biermann 1980 - 2014

Leandra

Animagus

  • »Leandra« ist weiblich

Beiträge: 1 545

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hogwarts University

Beruf: Rumtüddler

  • Nachricht senden

25

Montag, 26. Oktober 2009, 13:17

Ah ok. Verständlich. ;) Danke für die ausführliche Auskunft. Macht es etwas transparenter.

Andere Frage: Was issn speziell am Halloween Spezial? ^^
Die Rollenverteilung (bis auf den zusätzlich Dieb) kennen wir ja schon. Oder gibt's schönere Geschichten, die das ganze umranden?
Wolltest du, Palli, nicht eigentlich mitspielen?

Bin gespannt auf heute abend. =)
Der Countdown läuft! Bleibt auf dem Laufenden!
Meine aktuelle FF
Chap 20 -NEU 19.05.07
Mitglied der

I-love-Harry-Potter

Quidditch-Star

  • »I-love-Harry-Potter« ist weiblich

Beiträge: 1 330

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

Beruf: Andersdenkende :P

  • Nachricht senden

26

Montag, 26. Oktober 2009, 18:10

Heißt das jetzt, dass der Dieb immer sicher im Spiel ist?^^ Hab ich das jetzt richtig verstanden? ?(

@ Leandra: Das hab ich mich auch schon gefragt. Aber ich würd sagen, wir lassen uns einfach überraschen. =)
When you get sad, stop beeing sad and be awesome instead. :P

planternol

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 11 551

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

27

Montag, 26. Oktober 2009, 19:10

Der Dieb ist nicht unbedingt immer dabei. Zwei Rollen bleiben immer übrig. Ist der Dieb nicht darunter, so sucht er sich eine Rolle der beiden verbliebenen aus.
Zum Spezial: Genau, lasst euch überraschen. Und spielt erstmal wie immer. ;)

JaimeeWhite

Vertrauensschülerin

  • »JaimeeWhite« ist weiblich

Beiträge: 9 407

Haus: Gryffindor

Wohnort: Knockturn Alley

  • Nachricht senden

28

Montag, 26. Oktober 2009, 19:15

Nur, wenn die Karte des Diebes nicht dabei ist, ist es dennoch so, als wäre der Dieb dabei. Denn wenn der Dieb eine der zwei verbliebenen Karten auswählen muss, gibt er im Gegenzug ja seine Diebeskarte ab. Und somit siehts wieder gleich aus ;) (hoffentlich war das jetzt nicht zu kompliziert ^^ Und wenn schon, dann vergesst es einfach wieder *g*)
I belong in Gryffindor,
Where dwell the brave at heart,
Our daring, nerve and chivalry
Set us Gryffindors apart.

Tapferkeit und Mut,
Gehörn zu unsrem Gut,
Immer füreinander da,
Alle Tage, jedes Jahr!

Wir wissen es, wir sind nicht viel,
Dennoch sind wir nah am Ziel,
Und werden es erreichen, garantiert,
Da auch Stärke unser Wappen ziert!


by JaimeeWhite ^^

schlammblut.

Zauberschülerin

  • »schlammblut.« ist weiblich

Beiträge: 10

Haus: keine Angabe

Wohnort: schweiz

Beruf: schülerinn

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 22:24

RE: Regeln/Fragen/Diskussionen zu den Werwölfen von Düsterwald

aaaallso..
um was gehts eig. ? ^^
was ist ds fürn spiiel ?? :D

Pallas Athene

Magische Legende

  • »Pallas Athene« ist weiblich

Beiträge: 12 378

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw, Bawü

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 22:25

Hier kann man die Regeln nachlesen.

Rückrunde 2016

Heim Auswärts

Köln HSV Frankfurt Hertha S04 H96 Gladbach Hoffenheim Ingolstadt Bayer 04 Darmstadt FCB Augsburg BVB Werder Mainz Wolfsburg


Du hattest gute Zeiten, wir waren mit dabei. Wir werden dich begleiten, wir bleiben troy.




You'll never walk alone! Robert Enke 1977 - 2009 & Andreas Biermann 1980 - 2014

Leandra

Animagus

  • »Leandra« ist weiblich

Beiträge: 1 545

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hogwarts University

Beruf: Rumtüddler

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 31. Oktober 2010, 18:42

Ach, ich glaub hier wäre es besser aufgehoben:

Editieren während des Spiels generell verbieten und dafür Doppelpostings innerhalb des Spielethreads erlauben...
Der Countdown läuft! Bleibt auf dem Laufenden!
Meine aktuelle FF
Chap 20 -NEU 19.05.07
Mitglied der

planternol

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 11 551

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 31. Oktober 2010, 22:06

Ja, hier ist es richtig aufgehoben. Wir diskutieren das nach Ende des Halloween-Specials gern.

Bitte haltet euch aber daran, solange die Runde läuft. Keine Doppelpostings, bitte!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »planternol« (1. November 2010, 10:37)


33

Donnerstag, 11. November 2010, 15:35

also für leute mit tippfehlern ist das wahrscheinlich eher weniger gut.
oder wenn ich ein wort in meinen erklärungen vergessen habe und diese dann total unverständlich sind^^
ich weiß nicht, generell wäre es doch gut, wenn man nicht editieren kann/sollte denn wenn einige halt einen fehler von den werwölfen erkennen und dies lesen und andere nicht, hat man einen gewissen vorteil.
eine alternative wäre auch, dass man, wenn man editiert, dies dann zu vermerken
also so edit: *wort1 wort2*
und wenns um eine umständliche erklärung geht, diese einfach nochmals postet.

Leandra

Animagus

  • »Leandra« ist weiblich

Beiträge: 1 545

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hogwarts University

Beruf: Rumtüddler

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 11. November 2010, 20:09

hermine, im konkreten Fall ging es aber in mehreren Postings darum, dass sich jemand "verplappert" hatte, und zig Leute dann in diversen Postings rumeditiert haben, das bis zu 5 mal, um den Fauxpax wieder gut zu machen.
Das Problem: einige bekommen das am Rande mit, können nicht folgen. Und das ist ziemlich unfair.

Mit Tippfehlern kann man leben, das ist kein Problem. Ich finde aber, gerade diese Episode im letzten Spiel war unter aller Kanone - denn im Endeffekt muss jeder auf dem gleichen Spielstand sein, so dass man es eh noch mal erklären muss.

Vielleicht sollten wir die Diskussion mal langsam starten, bevor irgendwann die nächste Runde anfängt. ^^
Der Countdown läuft! Bleibt auf dem Laufenden!
Meine aktuelle FF
Chap 20 -NEU 19.05.07
Mitglied der

Plumbum

Animagus

  • »Plumbum« ist weiblich

Beiträge: 1 819

Haus: keine Angabe

Beruf: Chemikerin

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 11. November 2010, 21:07

Da ich ja eine derjenige war, die an ihren Post rumeditiert haben, will ich mich auch kurz mal dazu äußern.

Zitat

hermine, im konkreten Fall ging es aber in mehreren Postings darum, dass sich jemand "verplappert" hatte, und zig Leute dann in diversen Postings rumeditiert haben, das bis zu 5 mal, um den Fauxpax wieder gut zu machen. Das Problem: einige bekommen das am Rande mit, können nicht folgen. Und das ist ziemlich unfair.

Ich stimme ganz ehrlich gesagt vollkommen mit Leandra überein, dieses Rumeditieren war im nachhinein betrachtet, echt ne dumme Aktion von uns. Ich habe in dem Moment selbst, gar nicht darüber nachgedacht, dass das den anderen gegenüber total unfair ist. Sorry dafür.

Grundsätzlich würde ich vorschlagen, dass ein komplettes Editieren/Löschen der Post verboten wird und das kleine inhaltliche Änderungen farblich gekennzeichnet werden müssen (z..in Rot oder Rosa wie Juni es immer so schön macht)

Mein Abscheu wird durch Euch vermehrt.
O glücklich der, den Ihr belehrt!

36

Freitag, 12. November 2010, 09:01

@leandra: danke lieb von dir, aber ich hab die letzte runde mitverfolgt, daher hab ich ja diesen punkt auch erwähnt *gg*

also meine tippfehler sind immer echt schlimm, meine finger kommen meinem hirn nicht hinterher oder umgekehrt^^ muss ich mir halt in zukunft jeden beitrag dann drei mal durchlesen, bevor ich ihn abschicke, sollte von daher also auch nicht das problem werden

37

Freitag, 12. November 2010, 09:11

Zitat

Original von Plumbum
Grundsätzlich würde ich vorschlagen, dass ein komplettes Editieren/Löschen der Post verboten wird und das kleine inhaltliche Änderungen farblich gekennzeichnet werden müssen (z..in Rot oder Rosa wie Juni es immer so schön macht)


Juni macht das aber nich extra, soweit ich weiß *gg*
Das Forum hat da iwie'n Hau^^
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

Red

Administratorin

  • »Red« ist weiblich
  • »Red« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 681

Haus: Slytherin

Wohnort: Slytherin

Beruf: Kumpel-Knet-Wolf

  • Nachricht senden

38

Freitag, 12. November 2010, 11:20

Ja, das liegt an Junis Signatur^^

Also ich hab das nur so am Rande mitbekommen, das war ja recht am Ende der Runde.

Ich find Leandras Anmerkung da aber absolut nachvollziehbar, im "richtigen" Spiel, ist's ja auch so, dass man nicht nachträglich noch irgendwie was zurücknehmen kann, was man gesagt hat^^ Und es ist halt wirklich schlecht, wenn nicht alle auf demselbem Stand sind.

Ich steh allerdings auch nicht mega auf Doppelpostings - wenn das jetzt sowas ist, wie bei Jaimee letzte Runde mal, dass sie morgens was langes schreibt, ihr danach noch ein Haufen Sachen einfallen und das dann postet nachdem 3 Stunden später immer noch keiner was dazu geschrieben hat, dann find ich das schon ok, das ist dann nicht der Rede wert.
Aber so im Spiel, wenn dann jeder ständig einzelne Sätze noch hinterherschiebt, gerade, wenn im Moment viel diskutiert wird, würd mir das ehrlich gesagt nicht so wirklich schmecken - auch, weil die "keine Doppelpost"-Regel halt im Forum insgesamt gilt und es schwierig ist, wenn gerade neue User sehen, dass das hier bei den Wölfen gar nicht eingehalten wird, da liegt dann die Vermutung nahe, dass man das sonst im Forum auch überall machen kann.

Und ich verbesser auch im Nachhinein oft mal Rechtschreibfehler bei mir, wenn sich mir beim nachträglich durchlesen bei irgendwas die Nackenhaare aufstellen, weil ich mal wieder schneller gedacht als hingetippt hab :D

Also ich mach einfach mal nen Vorschlag:

- inhaltlich darf nichts entfernt werden, höchstens dazugenommen (das machen ja hier auch viele so, dass man einfach unten ein "EDIT: " hinschreibt und dann nochmal ein paar zusätzliche Gedanken aufschreibt, da hat ja auch sicher keiner was dagegen)

- Rechtschreibfehler dürfen korrigiert werden (könnte man auch einfach generell sagen, dass man das dann unten vermerkt mit "EDIT: Rechtschreibfehler korrigiert" oder so)

- wenn man ganze Sätze ändert, weil die Grammatik komplett für'n Eimer war oder so und man das nicht erträgt, das so stehen zu lassen, dann einfach unten vermerken, was man von was in was editiert hat

- Doppelposts möglichst vermeiden (gilt natürlich nicht für den Spielleiter^^)

Was meint ihr?
He was - he had always been - a marked man. It was just that he never really understood what that meant ...


~ "Something's happening. I'm not the Jedi I should be. I want more. And I know I shouldn't ..." ~


"Fear is the path to the dark side. Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering."
"You have allowed this dark lord to twist your mind until now... until now you have become the very thing you swore to destroy"
"I don't fear the dark side as you do!"

planternol

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 11 551

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

39

Freitag, 12. November 2010, 11:36

Stimmt, dieses Thema gab es ja auch noch, ist mir im Nachhinei netwas durch die Lappen gegangen.

Also ja, ich kann die Kritik nachvollziehen. Inhaltliche Korrekturen durch Editieren sind Mist, weil dann die Spieler dadurch auf unterschiedlichem Stand sind... das geht wirklich nur dann, wenn man es sofort macht, nachdem das Posting erstellt wurde (also auf gar keinen Fall, nachdem jemand anderes etwas dazu geschrieben hat).

Das Doppelpostingverbot würde ich ebenso genauso beibehalten...wenn jemandem noch etwas einfällt kann er ja genau so editieren, indem er das kenntlich macht unten (Edit 1: ... Edit 2: ...), ich denke dann besteht auch nicht die Gefahr, dass das dann unter den Tisch fällt.
Und Rechtschreibfehler/Formatierungen/unklare Ausdrücke verbessern editieren, sollte auch weiterhin möglich sein, denke ich, ohne das jetzt wirklich ins letzte Detail kenntlich machen zu müssen.

Also: bis auf die Klammer in dem zweiten Punkt würde ich Red mit ihren Vorschlägen zustimmen.

Plumbum

Animagus

  • »Plumbum« ist weiblich

Beiträge: 1 819

Haus: keine Angabe

Beruf: Chemikerin

  • Nachricht senden

40

Freitag, 12. November 2010, 17:02

@ Red

Zitat

Ja, das liegt an Junis Signatur^^

Ach so, ich dachte immer "Mensch die Juni ist ja nett, dass sie ihr editiertes extra farblich kennzeichnet und dann noch in rosa." :D

Ansonsten...
...hmh, ich finde immernoch, dass das Editieren durch farbliches Kennzeichnen eher auffällt, vor allem wenn mal wieder alle Posts auf einmal kommen, kann man dann besser den Überblick behalten. Ansonsten denke ich, was die vorgehensweise angeht, ähnlich wie Red, also immer schön vermerken, was man editiert hat.

Mein Abscheu wird durch Euch vermehrt.
O glücklich der, den Ihr belehrt!