Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shaina

Waddiwasi-Profi

Beiträge: 221

Haus: keine Angabe

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

21

Samstag, 14. März 2009, 11:55

Hi!

Zitat

Original von GreyBull
@shaina: das mit dem tarnumhang stimmt nicht. so weit ich mich erinnern kann, zauberte harry selbst schon ein paar mal den tarnumhang zu sich.
oder im siebten band in hogsmeade, rief ein todesser den tarnumhang zu sich.
der tarnumhang entwischte schon ein bisschen harrys fingern, doch der zauber wurde durch todesser unterbrochen.

Kannst du die Stelle bitte zitieren, weil sie nicht mit dem übereinstimmt was im laufe des Buches dazu gesagt wird.

Zitat 7. Band:

„Accio Tarnumhang!", brüllte einer der Todesser. Harry raffte ihn an sich, doch er machte keine Anstallten, zu entfliehen: Der Aufrufzauber war bei ihm wirkungslos geblieben.

Gruß

Shaina
Am Grabe der meisten Menschen trauert, tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben.

  • »GreyBull« ist männlich

Beiträge: 2 866

Haus: keine Angabe

Wohnort: St. Mungo

Beruf: Chemiestudent

  • Nachricht senden

22

Samstag, 14. März 2009, 12:01

ups, dann hab ichs wohl verwechselt

zitieren kann ichs nicht, weil ichs nur so im kopf habe. ich weiss nich mal in welchem buch...

Empathy might be on the brink of extinction.

Tyler Joseph


23

Samstag, 14. März 2009, 13:19

Greybull, kanns sein, das du da was mit dem 5. Buch verwechselt hast?

Da versucht Bellatrix öfter, Harry durch Accio DIE PROPHETEIHUNG zu entreißen und wird aufgehalten.

Ich würde gar keine Horkruxe herstellen und wenn doch, dann würde ich:

Einen ganz kleinen Gegenstand in in einen Horcrux verwandeln,
jenen in ein Einmachglas tun.
Das Glas mit einem Verschluss-, einem Accioschutz und einem Unzerbrechlichkeitszauber belegen Das so veerschlossene Ding unsichtbar machen, in meinem Haus verszecken und das Haus mit einem Fideliuszauber belegen, zu dem ich selbst der Geheimniswahrer bin.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Janni« (14. März 2009, 13:21)


24

Samstag, 14. März 2009, 19:32

Oder man baut ein aufwendiges Versteck, legt eine Menge Zauber drüber, richtet das so richtig schön gruselig ein - und legt den Horkrux still und heimlich in die Schreibtischschublade.

  • »GreyBull« ist männlich

Beiträge: 2 866

Haus: keine Angabe

Wohnort: St. Mungo

Beruf: Chemiestudent

  • Nachricht senden

25

Samstag, 14. März 2009, 19:35

Zitat

Original von Janni
Greybull, kanns sein, das du da was mit dem 5. Buch verwechselt hast?

Da versucht Bellatrix öfter, Harry durch Accio DIE PROPHETEIHUNG zu entreißen und wird aufgehalten.

jep, genau das wars

Empathy might be on the brink of extinction.

Tyler Joseph


Veelakiss

Bezoar-Beschafferin

  • »Veelakiss« ist weiblich

Beiträge: 759

Haus: keine Angabe

Wohnort: Niedersachsen / Ravenclaw!!!

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

26

Freitag, 27. März 2009, 15:04

also wenn ich einen horkrux machen würde , wäre es ne gute idee, meinen schlüsselbund zu nehmen. das wäre endlich mal ein grund, ihn nicht dauernd zu verlieren. interessant fände ich aber auch einen schnatz, und der wird dann einfach losgelassen. aber wenn man einen geist zum horkrux machen kann, wäre er auch relativ sicher, denk ich.
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"

[SIZE=7]Trägerin des AdM 8/09 und des AdM 3/10[/SIZE]

27

Montag, 6. April 2009, 23:30

Ich würd auch entweder einen Stein nehmen und ihn ins Meer schmeißen oder aber einen großen "Felsbrocken" irgendwo hoch oben auf einem Berg nehmen.

28

Sonntag, 12. April 2009, 11:23

ich würd erst mal überhaupt keinen machen,
wenn doch, dann iwas kleines total unauffälliges zb ein sandkorn an einem riesigen strand (wie soll man das kaputtkriegen? :D) oder..
naja, vlt so einen stalagmiten ganz tief in einer unterirdischen höhle?
~distant

lebe jeden tag als wärs dein letzter...
eines tages wirst du recht behalten!

ShoinenWeasley

Waddiwasi-Profi

  • »ShoinenWeasley« ist weiblich

Beiträge: 54

Haus: keine Angabe

Wohnort: Godrics Hollow,Hogwarts und Gryffindor

Beruf: SCHÜLER

  • Nachricht senden

29

Montag, 27. April 2009, 17:54

Also first.....Ich würde keinen machen...ich komme nämlich auf Schmerzen garnet klar :D

Also ich würde daaaaaann....
1.Eine unterirdische Höhle suchen(eventuell auch im Meer)
2.Gegen alle Zauber unschädlich machen
3.Ganz viel verschiedenen Schmuck reinfüllen
4.Mir merken welches Teil es war (nämlich das hässlichste:D)

Mal ne klene Abweichungen da gibt es nen Typen der hat den 11 September überlebt den Tsunami 04 und noch iwas voll krass da dachte ich auch nur so de hat sich so n Ding gemacht.:D
Hier mal ein paar geile Videos:
http://de.youtube.com/watch?v=1dx6-tM8G2I&feature=related

von da aus immer weiter

http://de.youtube.com/watch?v=akpo_K1gHmA&feature=related

hier auch!!!

Voll witzig!!!

Pädul

Flubberwurm

Beiträge: 13

Haus: keine Angabe

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 3. Mai 2009, 14:57

Zitat

Original von sdevil
Ich würd auch entweder einen Stein nehmen und ihn ins Meer schmeißen oder aber einen großen "Felsbrocken" irgendwo hoch oben auf einem Berg nehmen.


Tja, aber die Frage is', ob der Horcrux-Erzeuger - um sein Seelenbruchstück wieder zu erlangen - den Horcrux aufsuchen muss?
Und wie willst Du ihn dann finden? Ein Mensch zuviel gestorben :(
Eintauchen in eine Welt, erschaffen aus Fantasie, ermöglicht alles und nichts! Wenn alle das selbe Ziel haben, entsteht das beste Kino, welches es gibt! Das Kino in unseren Köpfen! Erschaffen aus uns selbst!

Veelakiss

Bezoar-Beschafferin

  • »Veelakiss« ist weiblich

Beiträge: 759

Haus: keine Angabe

Wohnort: Niedersachsen / Ravenclaw!!!

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 19. Mai 2009, 15:56

Vielleicht wär' es auch gar nicht so schlecht, einen Horkrux ganz offen bei sich zu tragen. Dann kommt am wenigsten jemand darauf, dass es ein Horkrux ist...
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"

[SIZE=7]Trägerin des AdM 8/09 und des AdM 3/10[/SIZE]

  • »Promaster« ist männlich

Beiträge: 2 170

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

Beruf: Zeitabsitzer -.-

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 19. Mai 2009, 16:03

Ja, genau, am besten noch beschriften -.-


"Das Leben besteht aus Hindernissen und Herausforderungen - sie zu überwinden ist das Ziel"

"Mein Ziel ist keine Hindernisse zu sehen, nur Wege"

"Schwerkraft steht nur zur Debatte, wenn du planst zu fallen"

=)Ich schwöre feierlich kein Spamer zu sein =)

--knuddel--Pro knuddelt seine Lieblingsuser: Dany[Mein Vampir](kleine_Rumtreiberin), Hermine96 und JaimeeWhite --knuddel--


Veelakiss

Bezoar-Beschafferin

  • »Veelakiss« ist weiblich

Beiträge: 759

Haus: keine Angabe

Wohnort: Niedersachsen / Ravenclaw!!!

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 19. Mai 2009, 18:54

soo ist das jetzt auch nicht gemeint... aber eben nicht so einen hehl darum machen, ihn zu verstecken...
wäre aber auch lustig gewesen wenn voldy mit 6 ketten um den hals rumrennt, auf der ersten steht "seelenstück nr 1"...
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"

[SIZE=7]Trägerin des AdM 8/09 und des AdM 3/10[/SIZE]

  • »Promaster« ist männlich

Beiträge: 2 170

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

Beruf: Zeitabsitzer -.-

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 19. Mai 2009, 18:56

Oh man -.-
Hätte Harry Riddle's Tagebuch kaputt gemacht, hätte er ihm auch sagen können, wo die Horkruxe sind XD


"Das Leben besteht aus Hindernissen und Herausforderungen - sie zu überwinden ist das Ziel"

"Mein Ziel ist keine Hindernisse zu sehen, nur Wege"

"Schwerkraft steht nur zur Debatte, wenn du planst zu fallen"

=)Ich schwöre feierlich kein Spamer zu sein =)

--knuddel--Pro knuddelt seine Lieblingsuser: Dany[Mein Vampir](kleine_Rumtreiberin), Hermine96 und JaimeeWhite --knuddel--


lilue

Zauberstabmacherin

  • »lilue« ist weiblich

Beiträge: 4 367

Haus: Gryffindor

Wohnort: Köln

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 19. Mai 2009, 19:43

Zitat

Original von sdevil
Ich würd auch entweder einen Stein nehmen und ihn ins Meer schmeißen oder aber einen großen "Felsbrocken" irgendwo hoch oben auf einem Berg nehmen.


Ich würde auch was ins Meer werfen.
In ner Höhle verstecken würd ich nicht.
Ist mir zu gefährlich.
Oder i.wie am Strand in i.nem US-Staat ganz tieeef im Sand vergraben xD


Mein Zimmer würde wohl das beste Versteck sein xD
Da findet niemand was.
Viele Hunde gehen gern ins Wasser. Manche leben sogar immer dort, das sind die Seehunde.





  • »Promaster« ist männlich

Beiträge: 2 170

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

Beruf: Zeitabsitzer -.-

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 19. Mai 2009, 20:43

Ich würd ne Kontaktlinse in nen Horkrux verwandeln und dann einfach mit in den Urlaub nehmen und "am Strand verlieren" :D

Dann wüsst nicht mal ich selbst vor er ist :D


"Das Leben besteht aus Hindernissen und Herausforderungen - sie zu überwinden ist das Ziel"

"Mein Ziel ist keine Hindernisse zu sehen, nur Wege"

"Schwerkraft steht nur zur Debatte, wenn du planst zu fallen"

=)Ich schwöre feierlich kein Spamer zu sein =)

--knuddel--Pro knuddelt seine Lieblingsuser: Dany[Mein Vampir](kleine_Rumtreiberin), Hermine96 und JaimeeWhite --knuddel--


37

Dienstag, 19. Mai 2009, 22:10

Zitat

Original von Veelakiss
soo ist das jetzt auch nicht gemeint... aber eben nicht so einen hehl darum machen, ihn zu verstecken...
wäre aber auch lustig gewesen wenn voldy mit 6 ketten um den hals rumrennt, auf der ersten steht "seelenstück nr 1"...


Ich stelle mir gerade Thomas Anders in den Achtzigern vor...

38

Freitag, 29. Mai 2009, 19:09

RE: Wo wuerdet ihr eure Horkruxe verstecken???

Ich Würde NIE einen herstellen
Harry Potter 4 Ever

darkangel08

Omniglas-Optikerin

  • »darkangel08« ist weiblich

Beiträge: 289

Haus: keine Angabe

Wohnort: Snapes Kerker

Beruf: Angestellte

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 2. Juni 2009, 16:47

Also wenn ich wirklich einen machen würde, dann garantiert nicht mit Gegenständen, die man mit mir in Verbindung bringen könnte und ich würde ihn auch nicht an Orten verstecken, die mir mal etwas bedeutet oder an denen ich gar längere Zeit gelebt habe,wie das Voldemort getan hat. Sondern irgendwo, wo es keiner auch nur ahnt. Die Idee mit dem Stein und den ins Meer werfen ist schon mal sehr gut. Wenn man den Horkrux selbst nicht mehr finden kann, ist er am sichersten.
"Und Sie tun es äußerst gut. Denken Sie nicht, dass ich die ständige Gefahr, in die Sie sich begeben, unterschätze, Severus. Voldemort
vermeintlich wertvolle Informationen zu llefern, während Sie die wesentlichen Dinge zurückhalten, ist eine Aufgabe, die ich niemandem außer Ihnen anvertrauen würde."

  • »GreyBull« ist männlich

Beiträge: 2 866

Haus: keine Angabe

Wohnort: St. Mungo

Beruf: Chemiestudent

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 2. Juni 2009, 18:39

mir ist gerade noch was eingfallen

wenn ich einen horkrux machen würde, würde ich einen Dreamcatcher dafür benutzen
ich liebe diese dinger, sie sind zwar nur purer aberglaube, aber sie sehen so toll aus^^

Empathy might be on the brink of extinction.

Tyler Joseph

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GreyBull« (2. Juni 2009, 18:40)