Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Galilei

Zauberschüler

  • »Galilei« ist männlich
  • »Galilei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Haus: keine Angabe

Wohnort: Leipzig/Gryffindor

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. März 2008, 17:51

welches buch war/ist das beste?

moin zusamm!

ich hoffe ma dases das thema noch nich giebt hab zwar gekuckt aber kann ja was übersehen haben!

alles in allem nach reichlich 4200 seiten harry potter wollte ich mal euer fazit wissen. welches buch fandet ihr am besten und warum?
!!! Wer auhört zu Träumen hat schon verloren !!! AMD the smarter choice !!! Hard Rock 4-ever !!! Wer in die Fußstapfen anderer trit hinterlässt selbst keine Spur !!! "Blau und Weis" mehr als eine Fußballmanschaft, mehr eine Lebenseinstellung !!! Wer seiner Nase nach geht sollte nicht zurückblicken !!! Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum !!! Wer nach Rechts geht kommt vom Weg ab !!! Wem das Wasser bis zum Halse steht sollte den Kopf nicht hängen lassen !!!

Werwolf95

Waddiwasi-Profi

  • »Werwolf95« ist weiblich

Beiträge: 93

Haus: keine Angabe

Wohnort: Heulende Hütte, Ravenclaw, Bayern

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7. März 2008, 18:02

Hey cool ich bin die erste! :D --winke-winke-- :D
Also bei mir ist es :
Eindeutig der 3te Band , weil da ,aber nur da keiner stirbt und weil das glaub ich eins der besten Schuljahre von Harry ist (er hat einen super Lehrer in Vgddk , lernt seinen Paten kennen etc.)
Hast du vergessen, dass ich ein Engel bin? - Engel sind Krieger
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~!!Klick!!~

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werwolf95« (7. März 2008, 18:03)


Shaina

Waddiwasi-Profi

Beiträge: 221

Haus: keine Angabe

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. März 2008, 19:31

Hi!

Ich finde das 6. Buch am betsen. Danach folgt das 7. Buch. :]

Gruß

Shaina
Am Grabe der meisten Menschen trauert, tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben.

4

Freitag, 7. März 2008, 20:22

ich mag eigentlich alle, aber da man sich nur für eins entscheiden konnte, was sehr schwierig war, nahm ich band 7 :-)

GrangerHermine

Scherbchen

Nifflerzüchterin

  • »Scherbchen« ist weiblich

Beiträge: 161

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hessen/Ravenclaw

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. März 2008, 20:57

Ich habe Band 7 genommen. Aber mir gefällt Band 3 genauso gut :)

Elrydon

Mitglied im Zaubergamot

  • »Elrydon« ist männlich

Beiträge: 6 823

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw / Friesland

  • Nachricht senden

6

Freitag, 7. März 2008, 21:47

.
"Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg, was sie nicht sein können, und der Humor über das, was sie tatsächlich sind."
~Albert Camus~

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elrydon« (29. April 2012, 13:26)


~*Milka*~

Omniglas-Optikerin

  • »~*Milka*~« ist weiblich

Beiträge: 309

Haus: keine Angabe

Wohnort: rheinland-pfalz/ravenclaw

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. März 2008, 22:19

also ich finde ieigentlich auch alle toll,aber das 6. find ich bis jetzt(hab mich noch vom 7. fernhalten können) das beste.der inhalt des 3. buches finde ich auch total cool,aber irgendwie mag ich im 3. eher den film als das buch!
"Ah,nein!Sag bloß nicht,dass ich das Ganze noch mal abschreiben muss!"
"Schon gut das kriegen wir hin",sagte Hermine und holte ihren Zauberstab hervor.
"Ich liebe dich,Hermine",sagte Ron,ließ sich wieder auf seinen Stuhl sinken und rieb sich müde die Augen.Hermine lief mattrosa an,meinte jedoch nur:"Lass das bloß nicht Lavender hören."

Harry sah,dass Ron jetzt Hermine im Arm hielt und ihr übers Haar strich,während sie an seiner Schulter schluchzte.

Hermione's arm curved to the floor,her fingers inches from Ron's.

8

Freitag, 7. März 2008, 23:04

Ich habe den fünften gewählt, weil er so politisch ist.

Der siebte ist zwar auch politisch und hat viel Handlung (abgesehen vom Zelten und Grübeln vielleicht), aber er scheitert an seinem verpfuschtem Schluß.

Und der allgemein beliebte dritte Band? Sirius hat mich ehrlich gesagt immer gestört.

Den zweiten Band mag ich am wenigsten.

Der erste hat es natürlich schwer, weil er ins Potterversum einführen muß.

Der vierte ist sehr abwechslungsreich, der sechste hat ziemlich viele Hänger in der Mitte.

  • »Mirror of eriseD« ist weiblich
  • »Mirror of eriseD« wurde gesperrt

Beiträge: 401

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor/Wien

Beruf: Auror

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. März 2008, 09:48

Ich fand Band 7 am besten weil Hermine, Harry und Ron nicht immer in Hogwarts sind und weil man da manche Personen, die man vorher vielleicht nicht gemocht hat, von der guten Seite kennen lernt. (z.B. Snape konnte ich nicht leiden und ist jetzt meine Lieblingsperson.

dann kommt Band 4 wegen dem TT.

dann Band 6

dann Band 1 wegen den Aufgaben vor dem Stein der Weisen

dann Band 5 wegen der DA

dann Band 2

und Band 3 hat mir fast gar nicht gefallen, weil Voldi nicht vorkommt.

AlbusSev

Nifflerzüchterin

  • »AlbusSev« ist weiblich

Beiträge: 156

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hannover

Beruf: Studentin/Braunschweig

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. März 2008, 00:07

Hey,

ich mag am liebsten den 6. Band,..aber ich mag auch den 1. und den 7.
Bye
"Das Problem ist, die Menschen haben den Hang, genau das zu wählen, was am
schlechtesten für sie ist." Albus Dumbledore

Dies_Irae

Wildhüter

  • »Dies_Irae« ist männlich

Beiträge: 501

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

Beruf: Schüler in Hogwarts

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. März 2008, 01:35

den 5 fand ich bis jetzt am besten ^^
allgemen wege der DAs und wegen Umbridge... Harrys träume bor alles...
aber band 6 und 7find ich auch nicht schlecht....

am schlechtesten fand ich bis jetzt den 2 und 3 band die sind voll langweilig finde ich....

den 1 und 4 band mag ich auch net so arg
den 1 weil ich den bestimmt zu oft gelesen habe xD
den 4 mag ich zum teil wegen dem schluss mit voldy aber in der mitte das trimagische turnier fand cih jetzt net so besonders cool
"And so the lion fell in love with the lamb."

"What a stupid lamb"

"What a sick, masochistic lion"

darkangel08

Omniglas-Optikerin

  • »darkangel08« ist weiblich

Beiträge: 289

Haus: keine Angabe

Wohnort: Snapes Kerker

Beruf: Angestellte

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. März 2008, 14:04

Mir ist die Wahl schwer gefallen zwischen dem 5. und dem 6. Band, hab mich dann aber doch für den 6. entschieden. Den finde ich am spannendsten und auch am dramatischsten. Klar, der 7. ist auch der Hammer, aber da fehlt mir doch ein bisschen der Unterricht und das sonstige Leben in Hogwarts. Die ersten beiden sind noch eher entspannend und lustig/unterhaltsam.
"Und Sie tun es äußerst gut. Denken Sie nicht, dass ich die ständige Gefahr, in die Sie sich begeben, unterschätze, Severus. Voldemort
vermeintlich wertvolle Informationen zu llefern, während Sie die wesentlichen Dinge zurückhalten, ist eine Aufgabe, die ich niemandem außer Ihnen anvertrauen würde."

Der Halbblutprinz

Omniglas-Optiker

  • »Der Halbblutprinz« ist männlich

Beiträge: 421

Haus: keine Angabe

Wohnort: Spinner's End

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 18. März 2008, 16:26

Ich fand den 5 oder 6 auch am besten Hab mich am Ende aber für den 5. entschieden, ganz einfach weil er am längsten ist. :D

Den 7. hingegen fand ich am schlechtesten.

~*Milka*~

Omniglas-Optikerin

  • »~*Milka*~« ist weiblich

Beiträge: 309

Haus: keine Angabe

Wohnort: rheinland-pfalz/ravenclaw

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. März 2008, 16:33

hmm,ich würde gerne nochmal voten!^^
ich finde den 7. nämlich bestimmt total cool!^^hab bis jetzt erst die ersten paar kapitel gelesen,aber ich bin mir sicher,der gefällt mir(ich weiß nämlich leider schon,was alles drin vorkommt!
@halbblutprinz:warum findest du denn den 7. am schlechtesten???
"Ah,nein!Sag bloß nicht,dass ich das Ganze noch mal abschreiben muss!"
"Schon gut das kriegen wir hin",sagte Hermine und holte ihren Zauberstab hervor.
"Ich liebe dich,Hermine",sagte Ron,ließ sich wieder auf seinen Stuhl sinken und rieb sich müde die Augen.Hermine lief mattrosa an,meinte jedoch nur:"Lass das bloß nicht Lavender hören."

Harry sah,dass Ron jetzt Hermine im Arm hielt und ihr übers Haar strich,während sie an seiner Schulter schluchzte.

Hermione's arm curved to the floor,her fingers inches from Ron's.

kleine Lily

Nifflerzüchterin

  • »kleine Lily« ist weiblich

Beiträge: 236

Haus: keine Angabe

Wohnort: Österreich / Askaban^^

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 18. März 2008, 18:32

ich fand den 5ten am besten weil da alles noch gut war das weihnachtsfest wo sie alle zusammen warn, bis sirius starb :(

der 7te war auch ganz ok aber nichts kann den 5ten übertreffen :P
Lily Luna Potter

Onkel Bilius ist der Beste! --vogel--
:D

SarLei

Omniglas-Optikerin

  • »SarLei« ist weiblich

Beiträge: 283

Haus: keine Angabe

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 18. März 2008, 19:22

ich hab für den 6ten gestimmt. Der 5te wäre meine zweite Wahl gewesen, aber der war mir manchmal einfach zu lang. Beim 7ten (der auch gaanz toll ist) muss ich immer dran denken, das es danach vorbei ist, also kann der mir nicht so wirklich gefallen..=)

Der Halbblutprinz

Omniglas-Optiker

  • »Der Halbblutprinz« ist männlich

Beiträge: 421

Haus: keine Angabe

Wohnort: Spinner's End

Beruf: Student

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 18. März 2008, 22:50

Zitat

@halbblutprinz:warum findest du denn den 7. am schlechtesten???


Mir fehlte einfach das gewohnte Element Hogwarts. So kam mir der 7. Band vor, als trete er ein wenig aus der Reihe, zudem hat SarLei schon Recht, man muss immer daran denken, dass es danach vorbei ist, und setzt vielleicht gerade deswegen seh große Ansprüche.

~*Milka*~

Omniglas-Optikerin

  • »~*Milka*~« ist weiblich

Beiträge: 309

Haus: keine Angabe

Wohnort: rheinland-pfalz/ravenclaw

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 19. März 2008, 11:05

hmm,also ich finds gut,dass sie mal aus hogwarts raus sind^^
aber ,dass danach alles zu ende ist,finde ich auch schlimm ;(
allerdings finde ich es sehr spannend wer und wie viele leute sterben!
"Ah,nein!Sag bloß nicht,dass ich das Ganze noch mal abschreiben muss!"
"Schon gut das kriegen wir hin",sagte Hermine und holte ihren Zauberstab hervor.
"Ich liebe dich,Hermine",sagte Ron,ließ sich wieder auf seinen Stuhl sinken und rieb sich müde die Augen.Hermine lief mattrosa an,meinte jedoch nur:"Lass das bloß nicht Lavender hören."

Harry sah,dass Ron jetzt Hermine im Arm hielt und ihr übers Haar strich,während sie an seiner Schulter schluchzte.

Hermione's arm curved to the floor,her fingers inches from Ron's.

jul*potter

Waddiwasi-Profi

Beiträge: 370

Haus: keine Angabe

Wohnort: Österreich/hufflepuff

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 19. März 2008, 11:34

mensch, ihr seid alle kritisch!
ich liebe einfach alle teile!

aber ich habe für band 3 gestimmt, weil da der schluss einfach so bombe ist!
da passt, alles zusammen, das mit der karte kommt raus und man erfährt viel von Harrys Dad, das mit Krätze und Krummbein...
einfach toll xD
i can't sing a lovesong, like the way its ment to be
well i gess i'm not that good any more?
but baby thats just mee..
meine FF
Albus Potter und der verlorene Weg
klick mich

20

Mittwoch, 19. März 2008, 15:53

Das Trimagische Tunier war fand ich persönlich am besten.
War richtig schön bunt.
Wer schläft, sündigt nicht...
...wer vorher sündigt, schläft nachher besser...
Casanova
eig. Giacomo Girolamo Casanova Chevalier de Seingalt
ital. Abenteurer u. Schriftsteller
1725 - 1798