Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Merlin1

Quidditch-Star

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 318

Haus: keine Angabe

Beruf:

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. August 2019, 13:39

War Harry im Epilog schon in Askaban gewesen?

Ist Harry im Laufe der 19 Jahre jemals in Askaban gewesen?
Schließlich hat er eine hohe Position im Ministerium.

Oder war er noch nie dort?

Vincent Delacroix

Bezoar-Beschaffer

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 779

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. August 2019, 14:25

Als ranghöchster Auror ist es sicher seine Pflicht, dort hin und wieder nach dem Rechten zu sehen und Formalitäten zu klären.
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)

3

Dienstag, 6. August 2019, 18:16

Oder Askaban wurde geschlossen ^^
Den Dementoren hat ja nach dem Eklat mit Voldemort niemand mehr trauen können.
Oder es wurde weitergeführt ohne Dementoren
Grüßle von Salvia

Merlin1

Quidditch-Star

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 318

Haus: keine Angabe

Beruf:

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. August 2019, 19:40

Kann gut sein, denn Harry, Ron und Hermine haben schließlich eine Reformation im Ministerium gemacht, als sie dort angefangen haben zu arbeiten.

Vincent Delacroix

Bezoar-Beschaffer

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 779

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. August 2019, 21:46

Laut JKR bleibt Askaban intakt, nur eben mit ohne Dementoren...
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)

Merlin1

Quidditch-Star

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 318

Haus: keine Angabe

Beruf:

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. August 2019, 22:04

Askaban mit Inferi wäre gruselig und eine gute Alternative zu den Dementoren. Da es in Askaban immer regnet und nie die Sonne scheint, ist das ein perfekter Platz für die Inferi.

Vincent Delacroix

Bezoar-Beschaffer

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 779

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 6. August 2019, 22:10

Kannibalistische Zombies auf die Inhaftierten loszulassen wäre aber auch nicht sooo human.
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)

Merlin1

Quidditch-Star

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 318

Haus: keine Angabe

Beruf:

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. August 2019, 22:11

Das stimmt, aber ich meinte, wenn ein Gefangener aus seiner Zelle ausbricht, muss er es mit ihnen aufnehmen, um zu entkommen.

In ihren Zellen sind die Gefangenen aber sicher.
Aber niemand würde ausbrechen wollen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Merlin1« (6. August 2019, 22:27)


Vincent Delacroix

Bezoar-Beschaffer

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 779

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 6. August 2019, 22:39

Da reicht es doch, wenn man einen Auror vor die Zelle stellt, der zufällig einen schwarzen Gürtel in Karate besitzt. Klar, Zauberer können mit ihrem Stab allerlei anstellen, aber die Insassen von Askaban sind eben unbewaffnet. Und im körperlichen Nahkampf vermutlich eher nicht so fit. Es gibt ja nichtmal so etwas wie Sportunterricht in Hogwarts... :D Dann gibt Auror X dem Insassen Y einfach einen schönen Kinnhaken und schon ist Ruhe im Karton.
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)

Merlin1

Quidditch-Star

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 318

Haus: keine Angabe

Beruf:

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 6. August 2019, 22:48

Aber Auroren muss man bezahlen.
Den Inferi ist das egal.

Celestina Snape

Waddiwasi-Profi

  • »Celestina Snape« ist weiblich

Beiträge: 53

Haus: Slytherin

Wohnort: Hessen

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 7. August 2019, 12:32

Aber Auroren muss man bezahlen.
Den Inferi ist das egal.
Den Inferi ist wahrscheinlich so ziemlich alles egal; dass dürfte das Problem sein.
Außerdem - wer tötet eigentlich die ganzen Menschen, die Askaban als Inferi bewachen sollen? Harry und Hermine hätten das schon mal nicht veranlasst.
Bliebe alternativ noch das freiwillige zur Verfügung stellen der Leichen durch die Familie von natürlich Verstorbenen. Aber dass dazu genügend Leute bereit wären, bezweifle ich.

Merlin1

Quidditch-Star

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 318

Haus: keine Angabe

Beruf:

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 7. August 2019, 13:46

Außerdem - wer tötet eigentlich die ganzen Menschen, die Askaban als Inferi bewachen sollen? Harry und Hermine hätten das schon mal nicht veranlasst.


Es gibt eine Horde von Inferi in der Höhle, wo das Medaillion gewesen ist.
Da ihr Herr nun gestorben und das Medaillion fort ist, können sie nun auf einen neuen Führer oder auf neue Befehle warten, anstatt für alle Ewigkeit im See in der Höhle zu verbringen.
Sie können z.B jeden Gefangenen in Askaban, der aus seiner Zelle flieht, erwischen.

13

Mittwoch, 7. August 2019, 17:24

Da ihr Erschaffer gestorben ist, kann man ihnen nur wünschen das sie erlöst wurden.
Bzw. ist mit dem Tod Voldemorts der Fluch hoffentlich gebrochen.
Da waren sicher nicht nur Todesser im Wasser --wacko--
Grüßle von Salvia

Sluggy

Zauberstabmacherin

  • »Sluggy« ist weiblich

Beiträge: 3 037

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 7. August 2019, 19:29

Inferi sind keine geeigneten Wächter für Askaban.
Sie stehen unter dem Befehl eines Zauberers / einer Hexe.

Welchen Befehl sollte man ihnen geben?

"Schafft alle Personen, die sich auf dem Gelände von Askaban bewegen, in die Zellen" ???
Und was ist mit den Leuten, die keine Gefangenen sind und in Askaban jemanden besuchen o.ä. ???
:D 8) --knuddel--

Merlin1

Quidditch-Star

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 318

Haus: keine Angabe

Beruf:

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 7. August 2019, 20:21

Und was ist mit den Leuten, die keine Gefangenen sind und in Askaban jemanden besuchen o.ä. ???

Sobald sie den Gefangenen nicht helfen, zu entkommen ist alles gut.
Genauso wie mit den Inferi in der Höhle.
Fasst du das Medaillion oder das Wasser nicht an, kommen sie nicht.

Sluggy

Zauberstabmacherin

  • »Sluggy« ist weiblich

Beiträge: 3 037

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 7. August 2019, 21:13

Und wie unterscheiden die Inferi zwischen den Gefangenen und den Besuchern oder Auroren?
:D 8) --knuddel--

Merlin1

Quidditch-Star

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 318

Haus: keine Angabe

Beruf:

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 7. August 2019, 21:22

So wie es die Dementoren gemacht haben.