Sie sind nicht angemeldet.

Merlin1

Quidditch-Star

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 219

Haus: keine Angabe

Beruf:

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. August 2019, 00:16

Hat Frank Bryce nicht gemerkt, wie ähnlich Tom Riddle Junior seinem Vater sah?

Am Anfang des 4. Buches steht, dass Frank an dem Tag, als die Riddles starben, nur einen blassen Jungen gesehen hat (Tom Riddle Junior)

Aber Voldemort sah zu dem Moment doch genauso aus wie sein Vater in Jugendjahren?

Warum hat Frank ihn vorbeiziehen lassen, anstatt ihn anzusprechen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Merlin1« (5. August 2019, 00:22)


Grashüpfer

Quidditch-Star

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 1 192

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. August 2019, 09:31

Man das Aussehen seines Vaters in Jungendjahren ja nicht, weil man da entweder noch nicht existiert hat oder winzig war

Und es gibt es ja öfters mal, dass einer ähnliches Haar wie ein Verwandter hat oder ihm sogar ein bisschen ähnlich sieht. Was soll man da sagen? He du Junge...du siehst meinem Vater irgendwie ähnlich, kann das sein, dass du ein verschollener Bastard bist?
Ehrlich, macht man doch nicht, selbst wenn einem eine Ähnlichkeit auffallen sollte. Meistens schaut man gar nicht so genau hin, wenn jemand vorbeigeht
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

Geduld ist, sehr langsam wütend zu werden

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 721

Haus: Ravenclaw

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. August 2019, 09:57

Frank Bryce dürfte zu dem Zeitpunkt selbst noch relativ jung (etwa Mitte 20) gewesen sein. Heißt, er kannte Tom Riddle sen. als Jugendlichen gar nicht und konnte somit keine Ähnlichkeit auf den ersten Blick feststellen.
Where do you expect us to go when the bombs fall?

(System of a Down - Tentative)

Merlin1

Quidditch-Star

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 219

Haus: keine Angabe

Beruf:

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. August 2019, 09:58

He du Junge...du siehst meinem Vater irgendwie ähnlich

Das heißt wenn schon: "He du Junge ... du siehst Herrn Tom Riddle Senior irgendwie ähnlich..." Voldemort sah damals nicht aus wie Franks Vater, sondern wie sein eigener Vater Tom Riddle Senior

Ehrlich, macht man doch nicht, selbst wenn einem eine Ähnlichkeit auffallen sollte. Meistens schaut man gar nicht so genau hin, wenn jemand vorbeigeht

Fast jeder Zauberer sagt Harry, dass er genauso aussieht wie James, wenn er an Harry vorbei geht.

Edit: @Vincent, stimmt, das kann natürlich sein

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Merlin1« (5. August 2019, 11:24)


Grashüpfer

Quidditch-Star

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 1 192

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. August 2019, 14:15

Nein, nicht fast jeder Zauberer sagt Harry im Vorbeigehen, dass er wie James aussieht. Die meisten Zauberer kannten James gar nicht persönlich und die Zauberer, die Harry nicht kennen, sagen ihm das auch nicht im Vorbeigehen ins Gesicht.
Denk mal an all die Szenen in der winkelgasse oder am Bahnhof. Da sagt das keiner.
Ja, manchmal, ganz selten, sagt das ein Jugendfreund von James, kein Wildfremder
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

Geduld ist, sehr langsam wütend zu werden

Merlin1

Quidditch-Star

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 219

Haus: keine Angabe

Beruf:

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. August 2019, 14:29

Wie auch immer, Harry hat es schon so oft gehört, dass es ihm mittlerweile auf den Sack geht.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Merlin1« (5. August 2019, 14:50)