Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 9. Juni 2019, 22:24

Kann Voldemorts Seelenstück in Harry weggemacht werden, wenn Harry einen Mord begeht und einen Horkrux erzeugt?

Guten Abend,

angenommen, Harry hat noch Voldemort Seelenstück in sich.

Harry weiß davon bzw. ist sich dessen bewusst, dass in ihm ein Stück von Voldemort lebt.

Er möchte sich von diesem Seelenstück befreien.
Harry tötet jemanden (z.B Bellatrix) und will Voldemorts Seelenstück in ein Objekt versiegeln.

Gelingt ihm das?
Oder wird seine eigene Seele auch verletzt?

Grashüpfer

Quidditch-Star

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 1 143

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Juni 2019, 22:35

Ich würde annehmen, man kann dabei nur ein Stück seiner eigenen Seele abspalten und in ein Objekt versiegeln.
Das Stück von Voldemort ist ja kein Stück von Harrys Seele.
Also glaube ich, es geht nicht.
Aber ich verstehe nicht so furchtbar viel von dunkler Magie
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

Geduld ist, sehr langsam wütend zu werden

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher