Sie sind nicht angemeldet.

Grashüpfer

Quidditch-Star

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 1 110

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

881

Montag, 1. April 2019, 16:29

eine am Tag ist aber gut verkraftbar :D
ich muss ja auch noch Black mirror anschauen
und ab und an Sachen tun, die nix mit Fernsehen zu tun haben :p
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

Geduld ist, sehr langsam wütend zu werden

DarkWizard

Zauberschülerin

  • »DarkWizard« ist weiblich

Beiträge: 34

Haus: Slytherin

Wohnort: Der wilde Osten

  • Nachricht senden

882

Dienstag, 9. April 2019, 22:50

Ich hol mir Serien grundsätzlich nur auf DVD/BD. Mit Netflix hab ichs noch nicht probiert. Bei unseren lahmen Provinz-Übertragungsrate macht das vermutlich eh keinen Spaß. (Immer wieder Spaß mit der Digitalisierung)
Fernsehen tu ich mir eh schon lange nicht mehr an. Das sind ja eh nur Dauerwerbesendungen mit filmischen Unterbrechungen. Die öffentlich-rechtlichen mögen noch gehen, aber die privaten ... vergesst es. Da leg ich liebe ne Silberscheibe ein und mach nen netten, kleinen Serienmarathon.

Viel gesehen sind bei mir: Sherlock (BBC) und Doctor Who. (bei Letzteren vor allem die Staffeln mit David Tennant und Matt Smith --cool-- )

Zu GoT: Ich hab mich durch die 1. Staffel gequält und es dann gelassen. Fantasy-Mittelalter-Porno zum einschlafen. Und Sean Bean ist ja eh ein wandelnder Spoiler. --tongue--
"Don't worry, Dumbledore. I have a plan!"

- Severus Snape

Grashüpfer

Quidditch-Star

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 1 110

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

883

Mittwoch, 10. April 2019, 07:13



Viel gesehen sind bei mir: Sherlock (BBC) und Doctor Who. (bei Letzteren vor allem die Staffeln mit David Tennant und Matt Smith --cool-- )

Ohhh Doctor Nummer 11 --love--

Ich schau grad The OA
Wird mir aber jetzt fast ein bissl zu esotherisch :(
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

Geduld ist, sehr langsam wütend zu werden