Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Vincent Delacroix

Omniglas-Optiker

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 339

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bochum

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

761

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 12:44

Protomartyr sind klasse, aber auch ein wenig eigen.


lol, in der Tat. Muss man erstmal hinkriegen, '77er-Punk und Shoegaze glaubwürdig miteinander zu verbinden :D Das ist aber das Schöne an dem Genre: Viele Bands verzichten auf das "malen nach Zahlen"-Schema beim Songwriting und experimentieren einfach mal, wie es ihnen gerade beliebt ^^

Habe jetzt auch beschlossen, dass "Joe's Garage" von Frank Zappa in meine Lieblingsalben aller Zeiten-Liste aufgenommen wird. Zu dem Mann muss man ja generell nicht mehr viel sagen, ein solches Genie wird in dieser Form schlicht nie wieder existieren :o
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

munkey

Waddiwasi-Profi

  • »munkey« ist männlich

Beiträge: 53

Haus: Hufflepuff

Beruf: Student

  • Nachricht senden

762

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 13:12

lol, in der Tat. Muss man erstmal hinkriegen, '77er-Punk und Shoegaze glaubwürdig miteinander zu verbinden Das ist aber das Schöne an dem Genre: Viele Bands verzichten auf das "malen nach Zahlen"-Schema beim Songwriting und experimentieren einfach mal, wie es ihnen gerade beliebt ^^
Ich bin echt gottfroh, dass das Genre gerade ein Revival erlebt. Es gibt mittlerweile wieder so viele gute Bands, auch aus Deutschland.
Habe jetzt auch beschlossen, dass "Joe's Garage" von Frank Zappa in meine Lieblingsalben aller Zeiten-Liste aufgenommen wird. Zu dem Mann muss man ja generell nicht mehr viel sagen, ein solches Genie wird in dieser Form schlicht nie wieder existieren :o
Zappa, der Mann meiner Träume :D Ich habe letztes Jahr die Zappa-Sammlung meiner Tante übernommen, die ein riesiger Fan ist (was so weit ging, dass sie zusammen mit meinem Onkel und ein paar anderen Leuten eine Enzyklopädie der Zappa-Veröffentlichungen herausgegeben haben. Ich häng mal ein paar Bilder an (käsige Qualität :D):
Der Zappalog.
Zappa-Schallplatten, die ich von meiner Tante übernommen habe (inklusive einer Nena-Picture-Disc :D)

Mein Lieblingsalbum von Zappa ist übrigens Hot Rats^^

Vincent Delacroix

Omniglas-Optiker

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 339

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bochum

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

763

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 03:00

Holla, da kann man ruhig mal neidisch werden --w00t-- Dass eingefleischte Zappa-Fans schon so richtige Nerds sind, ist ja nicht auszuschließen - das Lebenswerk dieses Mannes umfasst über 100 Studioalben, da kann man sich durchaus schonmal drin verlieren :D Die Plattensammlung ist auf jeden Fall großartig. Die würde ich an deiner Stelle erst wieder aus der Hand geben, wenn Du selbst einmal Kinder hast, die sich solch guter Musik als würdig erweisen :D Sammelst Du auch abseits der Zappa-Collection Vinyl?
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

munkey

Waddiwasi-Profi

  • »munkey« ist männlich

Beiträge: 53

Haus: Hufflepuff

Beruf: Student

  • Nachricht senden

764

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10:22

Holla, da kann man ruhig mal neidisch werden Dass eingefleischte Zappa-Fans schon so richtige Nerds sind, ist ja nicht auszuschließen - das Lebenswerk dieses Mannes umfasst über 100 Studioalben, da kann man sich durchaus schonmal drin verlieren Die Plattensammlung ist auf jeden Fall großartig. Die würde ich an deiner Stelle erst wieder aus der Hand geben, wenn Du selbst einmal Kinder hast, die sich solch guter Musik als würdig erweisen
Jo, ich bin echt überglücklich, dass ich die Platten übernehmen konnte. Meine Tante hat mittlerweile keine Lust mehr auf Vinyl und kauft/hört nur noch CDs. Ihre Plattensammlung geht nun Stück für Stück in meinen Besitz über :D
Sammelst Du auch abseits der Zappa-Collection Vinyl?
Ja, ich shoppe regelmäßig Platten, hauptsächlich auf Konzerten oder auf Flohmärkten/Messen. Außerdem gibt es ein paar kleine Mailorders, bei denen ich echt gerne bestelle. Mittlerweile dürften sich so 400-500 Platten angesammelt haben, Tendenz natürlich steigend :D

Vincent Delacroix

Omniglas-Optiker

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 339

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bochum

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

765

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 20:30

Das ist ja schon eine amtliche Sammlung. Ich selbst werde auf den Zug wohl nicht mehr aufspringen, da ist es eher das Anhäufen von Büchern, welches bei mir aus dem Ruder läuft :D Aber ein Bekannter von mir ist auch sehr vinylversessen, seine gesamte Wohnung ist praktisch damit zugemauert. Ist aber auch immer schön, wenn irgendwo eine ganze LP am Stück läuft, dieses moderne Rumgeswitche auf Youtube geht mir auf Partys oder sonstwelchen Abenden bei Freunden immer ziemlich auf den Senkel. :D
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

Grashüpfer

Bezoar-Beschafferin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 892

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

766

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 20:43

passt ja jetzt thementechnisch nicht hierher, aber....du sammelst Bücher?!? --love--
Ich hab schon eine ganze Wand voll --wacko--
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

Vincent Delacroix

Omniglas-Optiker

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 339

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bochum

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

767

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 21:46

Kann man so sagen. Habe jetzt bewusst den Begriff "anhäufen" gewählt.. "sammeln" klingt, als würde ich mitunter auch viel Geld für antiquariatische Exemplare ausgeben, was nicht der Fall ist :D Die Wand würde ich definitiv auch vollbekommen, wenn nicht mehr. Gerade sind in einem Schrank um die 200 Exemplare kreuz und quer über- und nebeneinander gestapelt, im Keller sind noch diverse Kisten und dann sind da noch ein paar Bücher, die man irgendwann mal "verliehen" hat. :D
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

Grashüpfer

Bezoar-Beschafferin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 892

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

768

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 22:02

Sammeln kommt für mich mehr von Einsammeln und das kann man ja auch auf dem Flohmarkt und mit Büchertauschregalen
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

Vincent Delacroix

Omniglas-Optiker

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 339

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bochum

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

769

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 23:30

Büchertauschregale sind sehr gut, das Nächste war in der Essener Innenstadt und hat sich optimal angeboten, selbst mal überflüssige Regalfüller loszuwerden und selbst die ein oder andere Perle zu entdecken... dir ist sicher aufgefallen dass ich in der Vergangenheitsform rede, denn irgendwelche Experten kamen wohl eines nachts mal auf die Idee, das Ding abzufackeln. -.-

(Eventuell sollten wir das Gespräch langsam in einen Bücherthread verlegen :D)
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

Vincent Delacroix

Omniglas-Optiker

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 339

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bochum

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

770

Donnerstag, 1. November 2018, 10:22

Nun haben also die Ramones mal wieder die Ehre, bei mir auf Dauerrotation zu laufen. Worte über die Band zu verlieren, die in 40 Jahren noch NICHT ausgesprochen wurden, ist ein Ding der Unmöglichkeit. Bis heute behaupten böse Zungen, der Erfolg der Band basiere auf der Frechheit, über 14 Alben den gleichen Song immer wieder und wieder aufgenommen zu haben. Die vom Progressive Rock der 70er Jahre verwöhnten Kritiker hatten kein Einsehen, dass es sie gab - die unverwechselbaren Hymnen wie "Pet Sematary", "Blitzkrieg Bop" oder "I Wanna Be Your Boyfriend". Schnörkel wie zusätzliche Gitarrenspuren und poppige Keyboard-Arrangements durften es zwischendurch auf die Platten schaffen, live dagegen konzentrierte man sich stur auf die berühmten 3 Akkorde, und dass die Songs dann noch in doppelter Geschwindigkeit gespielt wurden, dürfte für das ungeübte Ohr dann doch ein wenig irritierend gewesen zu sein. Aber Ehre, wem Ehre gebührt - letztendlich hat die Band den Begriff "Punkrock" bereits geprägt, bevor dieser überhaupt seinen Weg in den Volksmund gefunden hat.
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

munkey

Waddiwasi-Profi

  • »munkey« ist männlich

Beiträge: 53

Haus: Hufflepuff

Beruf: Student

  • Nachricht senden

771

Donnerstag, 1. November 2018, 11:07

Nun haben also die Ramones mal wieder die Ehre, bei mir auf Dauerrotation zu laufen. Worte über die Band zu verlieren, die in 40 Jahren noch NICHT ausgesprochen wurden, ist ein Ding der Unmöglichkeit. Bis heute behaupten böse Zungen, der Erfolg der Band basiere auf der Frechheit, über 14 Alben den gleichen Song immer wieder und wieder aufgenommen zu haben. Die vom Progressive Rock der 70er Jahre verwöhnten Kritiker hatten kein Einsehen, dass es sie gab - die unverwechselbaren Hymnen wie "Pet Sematary", "Blitzkrieg Bop" oder "I Wanna Be Your Boyfriend". Schnörkel wie zusätzliche Gitarrenspuren und poppige Keyboard-Arrangements durften es zwischendurch auf die Platten schaffen, live dagegen konzentrierte man sich stur auf die berühmten 3 Akkorde, und dass die Songs dann noch in doppelter Geschwindigkeit gespielt wurden, dürfte für das ungeübte Ohr dann doch ein wenig irritierend gewesen zu sein. Aber Ehre, wem Ehre gebührt - letztendlich hat die Band den Begriff "Punkrock" bereits geprägt, bevor dieser überhaupt seinen Weg in den Volksmund gefunden hat.
Ach jo, die Ramones :D Ich hab hier nur eine Best-Of-CD rumliegen, die lief früher ziemlich viel. Mittlerweile höre ich sie quasi gar nicht mehr, aber die Band hat meinen Musikgeschmack nicht unwesentlich geprägt.

Vincent Delacroix

Omniglas-Optiker

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 339

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bochum

Beruf: Wer nix wird, wird Wirt!

  • Nachricht senden

772

Freitag, 2. November 2018, 01:42

Für Menschen mit gutem Musikgeschmack ist es ja auch wirklich schwierig, um die Ramones herumzukommen. :D Schade nur, dass einige Leute heutzutage in dem Glauben leben, es wäre eine Kleidermarke von H&M...
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)