Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Merlin1

Waddiwasi-Profi

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 511

Haus: keine Angabe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. August 2018, 11:11

Filmkritik: Warum pfeift Madame Hooch kein Foul?

https://www.youtube.com/watch?v=1A6z7R-aaDw

Gleich beim 1. Quidditch-Spiel im 1. Film passieren so viele Fouls seitens der Slyhterin-Spieler.

- Gryffindor Spieler werden vom Besen getreten
- Oliver Wood wird von einem Klatscher abgeschossen
usw.

Warum pfeift Madame Hooch denn kein Foul?

Sluggy

Auror

  • »Sluggy« ist weiblich

Beiträge: 2 857

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. August 2018, 15:14

Ich denke, Qudditch ist eine sehr heftige Sportart.

Ähnlich wie ein Quidditchspiel wegen richtig üblen Wetter nicht abgesagt wird (war das nicht in Band 3? ) , ist das "Vom Klatscher getroffen werden" bzw. "in die Zange genommen werden" ein Risiko, dass die Spieler beim Quidditch halt eingehen müssen.
:D 8) --knuddel--

PotterGirl394

Zauberschülerin

  • »PotterGirl394« ist weiblich

Beiträge: 43

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw, Chiemgau

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. August 2018, 15:16

Aber für was wird dann überhaupt ein Foul gepfiffen? Erst wenn jemand vom Besen fällt und sich ernsthaft verletzt hat? Das finde ich aber auch ein wenig fahrlässig. Verletzungen müssen verhindert werden und dazu gehört dass Fouls bestraft werden.
„Happiness can be found, even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light.“ ~ Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore

Sluggy

Auror

  • »Sluggy« ist weiblich

Beiträge: 2 857

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. August 2018, 21:13

Werden irgendwo Fouls erwähnt, die gepfiffen wurden?
:D 8) --knuddel--

Merlin1

Waddiwasi-Profi

  • »Merlin1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 511

Haus: keine Angabe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. August 2018, 21:16

Im 1. Buch beim Quidditch-spiel gegen Slytherin steht, dass Madame Hooch den Gryffindor-Jägern Strafwürfe gegeben hat, weil Marcus Flint und Co. Katie Bell mit ihrem Schläger gehauen haben oder so.

Ich habe das Buch jetzt nicht zur Hand, aber kann versichern, dass Fouls gepfiffen wurden.

Sluggy

Auror

  • »Sluggy« ist weiblich

Beiträge: 2 857

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. August 2018, 21:48

In "Quidditch im Wandel der Zeiten" sind 10 Fouls, die gepfiffen werden, aufgeführt.
In einem Spiel, das stattgefunden hat, sind 700 Fouls gepfiffen worden.
Wenn ich dazu komme, gucke ich mal genauer nach.
:D 8) --knuddel--

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher