Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 30. März 2018, 12:02

Warum können Tote nicht wiederbelebt werden?

Hallo,

Dumbledore sagt im 4. Band, dass "kein Zauber die Toten wiederbeleben/zurückholen" kann.

Aber ist das wirklich so?
Denn schaut man sich die Macht der Magie an, so scheint dies wirklich etwas unglaubwürdig zu sein, da die Zauberer/Hexen mit einigen ihrer Fähigkeiten viele physikalischen Gesetze aufheben.

Beispiele
- Zauberer/Hexen können Zeitreisen machen (Zeitumkehrer)
- Zauberer/Hexen können Unsterblichkeit erlangen (Elixier des Lebens)
- Zauberer/Hexen können ihre Seele(!) spalten/teilen und auf einen Gegenstand/ein Lebewesen richten

Trotz mancher unglaublicher Erfolge der Zauberergemeinschaft (wie z.B Zeitreisen machen) ist die Möglichkeit, einen Toten wiederzubeleben, wirklich unmöglich?

Es gibt doch sicher schön während Harry´s Zeit in Hogwarts eine Möglichkeit, Tote wiederzubeleben.
Und zwar mit den Dunklen Künsten.
Vielleicht gibt es tief, tief in dem Bereich der Dunklen Künste die Chance, Tote wiederzubeleben, bspw. mit Hilfe eines Nekromanten o.Ä.
Nur hat das noch niemand herausgefunden.

Oder Zauberer studieren in der Mysteriumsabteilung nach einer Lösung, Tote wiederzubeleben, ich meine, der Schleier steht bestimmt nicht ohne Grund dort.


Was meint ihr dazu?
Ist es trotz den Dunklen Künsten oder dem Studium in der Mysteriumsabteilung letzendlich schlicht unmöglich, Tote wiederzubeleben, aber durch die Zeit zu reisen?

Vielen Dank im Voraus

Lilymaus3

Omniglas-Optikerin

  • »Lilymaus3« ist weiblich

Beiträge: 251

Haus: keine Angabe

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. März 2018, 17:06

Weil es von JKR nicht vorgesehen war. Sie hatte es irgendwann glaube ich mal so begründet dass sie wollte dass es auch Probleme geben sollte die man nicht einmal mit Zauberei lösen kann. Außerdem würde die ganze Geschichte vorne und hinten keinen Sinn machen wenn man die Toten wiederbeleben könnte.
Überleg doch mal: Voldemort Bemühungen unsterblich zu werden wären vollkommen überflüssig.
Harry hätte nicht als Waise aufwachsen müssen und hätte keinen Grund Voldemort zu töten.
Krieg währe ebenfalls unsinnig.
Uswusf...
Außerdem gibt es ja schwarzmagische Möglichkeiten Tote zumindest teilweise zurück zu holen. z.B. der Stein der Auferstehung, Inferi, Geister.