Sie sind nicht angemeldet.

Túrin Turambar

Bezoar-Beschaffer

  • »Túrin Turambar« ist männlich
  • »Túrin Turambar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 802

Haus: Hufflepuff

Wohnort: Eberkopf

Beruf: Waldläufer

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. November 2016, 14:41

Warum hat Peeves nur von dem Blutigen Baron Angst?

Was genau ist der Grund, dass Peeves den Baron fürchtet? Außer dass der Baron gruselig ist.

  • »Potter Fan 456« ist männlich

Beiträge: 129

Haus: Slytherin

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Oktober 2017, 10:21

Es kann unter Umständen gut sein, dass in der Vergangenheit eine Sache vorgefallen ist, welche Peeves so in Angst und Schrecken versetzt hat, sodass er nun vor dem Baron immer Angst hat.

Das ist aber reine Spekulation von mir. Wir sollten noch auf andere Meinungen warten.

3

Freitag, 13. Oktober 2017, 20:58

Es kann unter Umständen gut sein, dass in der Vergangenheit eine Sache vorgefallen ist, welche Peeves so in Angst und Schrecken versetzt hat, sodass er nun vor dem Baron immer Angst hat.


Das würde jedoch nur Sinn machen, wenn Peeves zu dem Moment am Leben gewesen wäre.
Aber sind Poltergeister denn schon immer Poltergeister gewesen oder waren sie auch mal Menschen früher?

Der Blutige Baron

Quidditch-Star

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 1 013

Haus: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

4

Samstag, 14. Oktober 2017, 02:06

Ein Poltergeist ist immer ein Poltergeist und war nie am Leben. Allerdings verstehe ich nicht, warum das "am Leben gewesen"-Sein Voraussetzung für ein Ereigniss sein soll, wegen dem Peeves Respekt vorm Baron hat?
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

Sluggy

Auror

  • »Sluggy« ist weiblich

Beiträge: 2 638

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

5

Samstag, 14. Oktober 2017, 08:22

Vielleicht hat Peeves einfach Angst vorm Blutigen Baron, weil er so blutbespritzt ist? --smile-- Ich hab keine Ahnung
:D 8) --knuddel--

6

Samstag, 14. Oktober 2017, 10:47

@Baron, ich bin der Ansicht, dass ein Geist einen anderen Geist nicht erschrecken kann. Deshalb bin ich der Meinung, dass Peeves früher lebendig gewesen sein muss. Es sei denn, du überzeugst mich vom Gegenteil, dass Poltergeister nie Menschen waren.

Grashüpfer

Omniglas-Optikerin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 361

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

7

Samstag, 14. Oktober 2017, 13:48

Ich glaube, der Blutige Baron ist einfach so eine Art Mensch/Geist, der eine unglaublich einschüchternde Ausstrahlung hat. Vielleicht kennt ihr ja solche Menschen auch.
Wenn so ein Mensch finster schaut, dann sagt man nichts mehr, sondern wünscht sich nur noch weit weg.
Sollte der Baron Peeves nicht leiden können, und mal ehrlich, wer kann Peeves schon leiden, dann würde diese Einschüchterungseigenschaft ihm gegenüber sicherlich besonders herausgekehrt.
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

Der Blutige Baron

Quidditch-Star

  • »Der Blutige Baron« ist männlich

Beiträge: 1 013

Haus: Slytherin

Beruf: Hausgeist; Student

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. Oktober 2017, 14:22

@Baron, ich bin der Ansicht, dass ein Geist einen anderen Geist nicht erschrecken kann. Deshalb bin ich der Meinung, dass Peeves früher lebendig gewesen sein muss. Es sei denn, du überzeugst mich vom Gegenteil, dass Poltergeister nie Menschen waren.

Zum einen ist es das allgmeine Konzept eines Poltergeists, dass er eben kein Geist im eigentlichen Sinne ist ("Überbleibsel eines Menschen"), zum anderen hat Rowling das aber auch explizit bzgl. Peeves so geäußert und im Buch angedeutet. Siehe hier: http://web.archive.org/web/2010122608421…_view.cfm?id=67 und hier: https://www.pottermore.com/writing-by-jk-rowling/peeves
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."