Sie sind nicht angemeldet.

Remus.Lupin

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Remus.Lupin« ist weiblich

Beiträge: 8 186

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Newts Koffer

Beruf: Buchhändlerin

  • Nachricht senden

281

Mittwoch, 27. September 2017, 17:29

Danke Mani für die Info, das les ich mir glatt mal durch ^^
@Blümi & Mani: Ich habe es als Hörbuch gehört und fand es ganz furchtbar erschreckend - gläsern sein, immer beobachted werden etc. Aber das war es dann auch schon. Mir hat einfach total die Spannung gefehlt und ich musste mich durch das Hörbuch "quälen". Mae fand ich auch nicht besonders sympathisch und ich fand insgesamt nur die Thematik gut, aber das Buch/Hörbuch hat mich echt nicht vom Hocker gerissen. Trotzdem ein sehr augenöffnendes Buch.

You want weapons? We’re in a library!
Books! The best weapons in the world!


I wonder, what makes Albus Dumbledore so fond of you, Mr. Scamander?



Manitu

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Manitu« ist weiblich
  • »Manitu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 443

Haus: Ravenclaw

Beruf: Möchtegern

  • Nachricht senden

282

Donnerstag, 28. September 2017, 19:42

Mae fand ich auch nicht besonders sympathisch und ich fand insgesamt nur die Thematik gut
Dem kann ich mich total anschließen. Mit Mae konnte ich mich auch null identifizieren. Die war irgendwie lahm und hat permanent die falsche Entscheidung getroffen --biggrin-- Aber das ganze Thema hat auch mich ganz schön beschäftigt. So sehr, dass ich sogar davon geträumt hab, wie in dem Post von damals geschrieben... --biggrin--
Haben Sie schon mal gehört, dass ein Affe spielte Krumseltört?

283

Freitag, 29. September 2017, 19:24

Ja, ich fand Mae auch nich sympathisch. Aber ich find auch, dass gerade das dem Romangut getan hat. Wäre Mae anders gefunden oder hätte man sich mit ihr besser identifizieren können, dann wäre daraus eine ganz andere Dynamik entstanden, die dem Romanvsicher auch einen anderen Verlauf auferzwungen hätte... und ich weiß nich, ob er dann immer noch auf diese erschreckende Weise gut gewesen wäre...

Mit den Helden des Olymp bin ich durch - das ging leider wieder viel zu schnell. Ich mag die Romane von Rick Riordan ja auch deshalb so gern, weil sie so schön kurzweilig und spannend sind und obwohl ich ja inzwischen doch 10 Jahreälter bin als die Hauptfiguren, denk ich da immer noch nich: "Orrrrr blöde Teenies." Oder Percy is mir im Laufe der Jahre einfach zu sehr ans Herz gewachsen :D

Jedenfalls les ich jetzt auch endlich mal Zwei Jahre, acht Monate und achtundzwanzig Tage von Salman Rushdie. Das ist ja uch so hochgelobt und liegt schon ewig hier und nu komm ich dazu und bin schon ganz gespannt^^
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

Remus.Lupin

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Remus.Lupin« ist weiblich

Beiträge: 8 186

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Newts Koffer

Beruf: Buchhändlerin

  • Nachricht senden

284

Samstag, 30. September 2017, 11:19

Ja, wenn man sich mit Mae hätte identifizieren können, dann hätte das Ganze vielleicht wirklich eine komplett andere Richtung eingeschlagen, das stimmt.
Ich lese gerade zur Entspannung ein Kinderbuch namens "Poldi und Partner" mit einem Meerschweinchen :D und überlege, was ich als nächstes lesen soll. Vermutlich 'nen Krimi.

You want weapons? We’re in a library!
Books! The best weapons in the world!


I wonder, what makes Albus Dumbledore so fond of you, Mr. Scamander?



StanShunpike

Wildhüter

  • »StanShunpike« ist männlich

Beiträge: 670

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw , BaWü

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

285

Samstag, 30. September 2017, 16:17

Ich lese gerade Zweierlei:

In der UBahn: Die Puppenspieler, von Tanja Kinkel
Zuhause: Die Templerin, Das Band des Schicksals (6) , von Wolfgang Hohlbein

--thumbsup--
Meisterlicher Aufsteiger

Leondore

Waddiwasi-Profi

  • »Leondore« ist männlich

Beiträge: 67

Haus: keine Angabe

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

286

Samstag, 7. Oktober 2017, 23:14

Und ich bin mal ganz exotisch, ich lese nämlich

Carrie von Stephen King
Warum ich in Physik keine 1 hab? Was bringt mir das denn als Zauberer? --wink--

Bray

Melderin

  • »Bray« ist weiblich

Beiträge: 486

Haus: Slytherin

Wohnort: Hogwarts/Slytherin

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

287

Montag, 9. Oktober 2017, 11:00

Derzeit lese ich Aschenputtel und die Erbsenphobie. Daher hatte ich Rotkäppchen und der Hipster-Wolf gelesen. Oh Gott, ich liebe diese Bücher --love--
;

Remus.Lupin

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Remus.Lupin« ist weiblich

Beiträge: 8 186

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Newts Koffer

Beruf: Buchhändlerin

  • Nachricht senden

288

Montag, 9. Oktober 2017, 15:19

Derzeit lese ich Aschenputtel und die Erbsenphobie. Daher hatte ich Rotkäppchen und der Hipster-Wolf gelesen. Oh Gott, ich liebe diese Bücher --love--
Der Drachenmond-Verlag ist toll --love-- --love--

You want weapons? We’re in a library!
Books! The best weapons in the world!


I wonder, what makes Albus Dumbledore so fond of you, Mr. Scamander?



Vincent Delacroix

Waddiwasi-Profi

  • »Vincent Delacroix« ist männlich

Beiträge: 85

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

289

Dienstag, 10. Oktober 2017, 01:54

Und ich bin mal ganz exotisch, ich lese nämlich

Carrie von Stephen King


King is King. Liest du es zum ersten Mal oder ist es ein re-read? :)
Hast Du verstanden? Nimm' die Nadel und den Faden!
Nähe sie zusammen, leg' dich zu ihr in die Maden.
Du musst die Nadel tiefer in sie rammen -
Komm, nimm den Faden und nähe sie zusammen!

(Samsas Traum - Der Wald der vergessenen Puppen)

If love is such a beautiful thing, why does it hurt and make you bleed?

(The Cryptkeeper Five - Gimme gimme your heart)

Leondore

Waddiwasi-Profi

  • »Leondore« ist männlich

Beiträge: 67

Haus: keine Angabe

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

290

Dienstag, 10. Oktober 2017, 13:36

Mein erstes King-Buch, aber weitere sollen folgen! ^^
Warum ich in Physik keine 1 hab? Was bringt mir das denn als Zauberer? --wink--

291

Dienstag, 10. Oktober 2017, 19:38

Ich glaub, hätt ich Carrie zuerst gelesen, ich wär gleich wieder fertig mit Stephen King gewesen^^
Das mochte ich ja überhaupt nich^^ Also auch für'n Erstlingswerk fand ich das irgendwie recht... schwach^^ Da find ich alles andere, was ich von ihm gelesen hab echt deutlich besser^^
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

Grashüpfer

Omniglas-Optikerin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 361

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

292

Dienstag, 10. Oktober 2017, 21:40

ich hab schon sehr viel von King gelesen, mich vor Carrie aber bisher gedrückt :D
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher