Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 11. September 2017, 22:39

War das der Wronski-Bluff?

Hallo alle zusammen,

mir ist bei Harrys erstem Quidditch - Spiel etwas aufgefallen. Und zwar beim Duell der beiden Sucher, also Harry gegen den Slytherin - Sucher.
Schaut euch bitte im Video die Momente von 00:00 bis 0:30 an .
https://www.youtube.com/watch?v=YOVS9yn2R7c

Das war doch (indirekt) der Wronski-Bluff von Victor Krum, oder? Sowohl Harry als auch der Slytherin-Sucher rasen beide im Sturzflug nach unten und im letzten Moment fliegt der Slytherin - Spieler nach oben.
Ich weiß nicht, für mich sah das sehr ähnlich nach dem Wronski-Bluff aus, den Victor Krum im 4. Band an Adrian Pynch eingesetzt hat.
Was meint ihr?

Teaboy2701

Nifflerzüchter

  • »Teaboy2701« ist männlich

Beiträge: 219

Haus: Gryffindor

Wohnort: Keltern BW

Beruf: Karosseriebauer in Ausbildung

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. September 2017, 22:43

Nein. Das war er nicht. Einfach weil der Schnatz in dieser Situation vorhanden ist. Wenn er es nicht wäre und Harry oder der Slytherin-Sucher würden nur antäuschen den Schnatz zu sehen/zu jagen dann wäre es der Wronski-blöff.
Aber die Aktion sieht ähnlich aus
After all this time? Always

"THE BOY WHO LIVED COME TO DIE"