Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 11. November 2016, 23:15

Ginny vs Cho beim Quidditch - Spiel

Während des letzten Quidditch - Spiels der Saison gegen Ravenclaw musste Harry bei Snape nachsitzen.
Ginny übernahm da seine Rolle als Sucher.

Wie aber verlief das Duell der beiden Sucher Ginny und Cho?
Glaubt ihr, sie hatten mitten im Spiel einen Dialog, Streit um Harry ect?

Cho - Harrys Ex
Ginny - Harrys Schwarm und bis dahin gute Freundin

2

Samstag, 12. November 2016, 01:07

1. Cho war da soweit ich weiß mit Harry durch und Ginny noch nicht mit ihm zusammen, von daher warum sollte Ginny Cho offenbaren, dass sie Gefühle für Harry hat, die ja zu dem Zeitpunkt von ihm (noch) nicht erwidert wurden.
2. Das ist Quidditch und kein Kaffeekränzchen ;-) Ich glaube nicht, dass da für sowas Zeit bleibt...
IIII I ∘ IIII IIII IIII I ∘ IIII IIII III

"Harry looked around; there was Ginny running towards him; she had a hard, blazing look in her face as she threw her arms around him. And without thinking, without planning it, without worrying about the fact that fifty people were watching, Harry kissed her."

Fine

Waddiwasi-Profi

Beiträge: 538

Haus: keine Angabe

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. November 2016, 02:01

Glaub ich auch nicht.
Aber ich finds schon irgendwie witzig, dass Cho nach Harry auch was mit Ginnys Ex hatte (Michael Corner).

Evtl. hat Ginny sich ja besonders angestrengt, Cho zu schlagen um ihr zu zeigen wo der Hase läuft *g*.

4

Dienstag, 24. Januar 2017, 16:05

Also dass Rowling das Duell zufällig so gestaltet hat halte ich für nahezu ausgeschlossen, aber ich denke ebenso wie meine Vorredner nicht, dass sie viel geredet haben. Immerhin war es ein Wettkampf und im Wettkampf zählen solche Sachen nicht.

Ich kann mir allerdings gut vorstellen, dass Ginny viele Gedanken bezüglich Harry und seiner Verbindung zu Cho durch den Kopf geschossen sind. Villeicht hatte sie erst dadurch die Kraft, Cho zu schlagen...

@Fine: Ich denke auch, dass diese Querverbindungen bewusst und durchaus geschickt gestrickt wurden ;)
Master