Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Majee

Waddiwasi-Profi

  • »Majee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Januar 2017, 22:05

Die Kammer des Schreckens wurde geöffnet - Runde 1 [Riddle gewinnt]



Herzlich Willkommen, zur ersten Runde von „Die Kammer des Schreckens wurde geöffnet“!

Diese Leute hielten sich zu Beginn in Hogwarts auf:



Und diese Rollen sind im Spiel:

- Tom Riddle (Red)
- Tom Riddles Gehilfe (StanShunpike)

- Harry Potter (planternol)
- Dobby (Grashüpfer)
- Gildoroy Lockhart (Dreamer)
- Ginney Weasley (StanShunpike)
- Hermine Granger (Buchzauber)
- gewöhnlicher Schüler (m/w) (ProfessorMaki)
- Maulende Myrte (ProfessorMaki)


Bitte beachtet, dass nicht alle Rollen von Beginn an den Leuten bekannt sind, die sie tragen. (Welche Rollen das betrifft, könnt ihr in den Regeln nachlesen)

Die Runde startet möglichst erst, wenn alle PNs gelesen wurden und alle die Gelegenheit hatten eine ggf. mit ihrer Rolle verknüpfte Aktion durchzuführen. Kann sein, dass sich der eigentliche Start des Spieles dadurch um einen Tag verschiebt. (Ich möchte darauf hinweisen, dass dies eine Ausnahme ist, weil es sich um den Start des Spieles handelt. Wenn jemand während des Spiels die Fristen nicht einhält, hat derjenige Pech gehabt.)

Sobald das Spiel beginnen kann, werde ich in diesem Thread einen entsprechenden Beitrag posten. Davor hier bitte nicht posten.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Majee« (13. Januar 2017, 19:27)


Majee

Waddiwasi-Profi

  • »Majee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Januar 2017, 23:00

Harry, Ron und Hermine waren gerade auf dem Rückweg von Nicks Todestagsfeier als Harry plötzlich innehielt. Er sagte er höre wieder die Stimme - doch weder Ron noch Hermine konnten sie hören.

„Es will jemanden töten!“, rief er und die drei rannten die Treppen hoch um der Stimme zu folgen.

Als sie im zweiten Stock angekommen waren hielten sie inne. An der Wand stand mit Blut geschrieben, dass die Kammer des Schreckens geöffnet worden sei und sich die Feinde des Erben in Acht nehmen sollten. Daneben hing über einer Pfütze Mrs. Norris, die Katze des Hausmeisters – sie war versteinert.

Die Feierlichkeiten in der Großen Halle waren vorbei und von beiden Seiten des Korridors strömten Schüler herbei und blieben wie angewurzelt stehen, als sie die Botschaft lasen. Die Gesichter der herbeigeeilten Lehrer waren ernst und entsetzt.

Alle in der Schule rätselten, wer hierfür wohl verantwortlich war.

Cornelius Fudge der Zaubereiminister versicherte, dass der Angreifer geschnappt und nach Askaban geschickt würde. Jeder der auch nur einen Verdacht hätte, wer für den Angriff verantwortlich sein könne, solle sich damit an ihn wenden.

Seit diesem Ereignis gab es in Hogwarts nur noch ein Gesprächsthema. Alle fragten sich: Wer war es? Wird es weitere Angriffe geben? Ist Hogwarts noch sicher?

Die Diskussion ist hiermit eröffnet.

Tag 1




- Alle: Schickt eine Eule (PN) mit eurer Verdächtigung an mich (bis 20 Uhr)
- Gehilfe führe deinen Angriff zum festgesetzten Zeitpunkt durch
- Dobby frage den Status einer Person ab (bis 21 Uhr)
- Lockhart (oder wer meint es zu sein) sage mir, wen du am Freitag (13.1.) wann zur Strafarbeit einbestellen willst (bis 21 Uhr)
- Tom Riddle, sage mir, wen du am Freitag (13.1.) wann angreifen lassen willst (bis 21 Uhr)

StanShunpike

Wildhüter

  • »StanShunpike« ist männlich

Beiträge: 582

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw , BaWü

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Januar 2017, 23:35

Also ich bin mir ganz sicher das Red noch Tom ist --biggrin-- Maje hat bestimmt einfach nochmal die alten ROllen vergeben --thumbsup--
Meisterlicher Aufsteiger

planternol

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 11 585

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Januar 2017, 23:40

Okay, der erste Tag ist eröffnet. Wenn ich das richtig verstanden habe, müssen wir jeden Tag mit einem Angriff rechnen. Ich hoffe, der Gehilfe wird schnellstens zur Strafarbeit geschickt oder so. :D

Achja, und einer kommt nach Askaban. Mal gucken wer sich da anbietet. Vielleicht sollte ich sicherheitshalber schonmal die PN schreiben mit einem ersten Vorschlag, bevor mich Basilisk oder Lockhart daran hindern.

Bei so wenig Spielern könnte Dobby eigentlich seine Infos so früh wie möglich in Richtung Harry Potter weitersagen, denk ich.
1. Liga, Hannover ist dabei!!

Red

Administratorin

  • »Red« ist weiblich

Beiträge: 10 697

Haus: Slytherin

Wohnort: Slytherin

Beruf: Kumpel-Knet-Wolf

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Januar 2017, 07:05

Endlich geht's richtig los^^ Sehr schön aufbereitet von dir, Majee --smile--

@Stan: *g* wenn dem so wäre, hättest du dich jetzt ganz oben auf meine Liste katapultiert --biggrin-- Aber keine Sorge, ganz schlimmes Karma hab ich dann doch nicht^^

@Plant: ja, das mit Dobby ist sicher sinnvoll. Die Gefahr, dass es bei so wenig Spielern Dobby schnell trifft, ist ja doch recht groß. Aber meinst du die Askaban-Stimme zählt, wenn man vom Basilisken angegriffen wird? Davon wäre ich jetzt nicht ausgegangen - das ist ja schon so der "Schuss"-Ersatz... Aber Lockhart sollte dich eigentlich nicht daran hindern, eine Stimme abzugeben, oder?


Ich bin schon neugierig, wie sich das hier entwickelt - bei dem Spiele könnte eine Runde wirklich lange gehen, auch wenn nur wenige Mitspieler dabei sind (bzw. gerade dann). Ich bin gespannt wie sich das von der Spieldynamik her entwickelt.
He was - he had always been - a marked man. It was just that he never really understood what that meant ...


~ "Something's happening. I'm not the Jedi I should be. I want more. And I know I shouldn't ..." ~


"Fear is the path to the dark side. Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering."
"You have allowed this dark lord to twist your mind until now... until now you have become the very thing you swore to destroy"
"I don't fear the dark side as you do!"

planternol

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 11 585

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Januar 2017, 09:52

Also beim Lesen der Spielbeschreibung habe ich das genau so verstanden: DIe Askaban-Stimme zählt, sofern sie vor dem Basilisken-Angriff abgegeben wurde.

Ich kann mir alles vorstellen, sowohl eine Runde die lange geht (weil Angriffe ausfallen bzw. keine Mehrheit für Askaban-Verbannung zustande kommt, aber ein schnelles Ende ist ja auch jederzeit möglich.
Ich frage mich aber derweil gerade echt, ob es in der Frühphase des Spiels (und wenn nein ab wann) überhaupt sinnvoll ist, Stimmen für die Askaban-Verbannung zu sammeln. Die Guten könnten sich ja z.B. auch darauf verständigen, erstmal nichts zu tun, dann können Riddle und Gehilfe das nämlich auch nicht, ohne dass sie direkt enttarnt werden.
Andererseits kriegen wir auch eher weniger zusätzliche Informationen, wenn wir auf das Stimmen verzichten.

Bin auch echt gespannt, was hier passiert.
1. Liga, Hannover ist dabei!!

7

Donnerstag, 12. Januar 2017, 13:02

Ich greife jetzt ProfessorMaki an

Majee

Waddiwasi-Profi

  • »Majee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. Januar 2017, 13:03

ProfessorMaki, eine gewöhnliche Schülerin rannte weinend auf das Mädchenklo im zweiten Stock und warf die Kabinentür hinter sich zu. Was konnte sie dafür, dass sie nunmal eine Brille brauchte? Immer diese Hänseleien!
Da vernahm sie plötzlich eine Stimme, die in einer fremd klingenden Sprache sprach. Neugierig öffnete sie die Kabinentür einen Spalt breit und spähte hinaus, als... sie auch schon tot war.
Doch verblieb ihr Geist auf dieser Welt.

StanShunpike

Wildhüter

  • »StanShunpike« ist männlich

Beiträge: 582

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw , BaWü

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. Januar 2017, 13:10

Oha, arme Professor Maki --crying-- Dann haben wir jetzt einen neuen Geist in Hogwarts und Majee scheint doch neu ausgelost zu haben --biggrin--
Meisterlicher Aufsteiger

Grashüpfer

Omniglas-Optikerin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 291

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 12. Januar 2017, 13:16

immer wenn etwas passiert, muss ich mir nochmal die Bedienungsanleitung durch lesen hmpf
also ProfessorMaki kann uns jetzt sagen, ob der Basilisk männlich oder weiblich war

und Harry wusste schon vorher, dass es Maki trifft?
und wir sollen jetzt jemanden nach Askaban schicken...oh je
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

StanShunpike

Wildhüter

  • »StanShunpike« ist männlich

Beiträge: 582

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw , BaWü

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 12. Januar 2017, 13:22

wenn ich das richtig verstanden habe, kann uns Myrthe sagen, welches Geschlecht die Rolle hatte die angegriffen hat.. also Ron, Hermine, Ginny, Harry, Lockheart, Dobby.

Und nicht welcher Spieler es war. Bringt uns atnd jetzt aber auch net arg viel weiter auf der suche nach dem blöden Tom.

Edit: Blöd ist ja auch, daß mal angenommen, alle beschuldigen Tom, nur Harry tuts nicht, kann er weiter rumpfuschen --pinch--
Meisterlicher Aufsteiger

planternol

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 11 585

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 12. Januar 2017, 14:05

Habe ich genauso verstanden. Der Mehrwert dieser Information männlich/weiblich erschließt sich mir auf den ersten Blick also auch nicht direkt.

Jetzt könnte man sich noch überlegen, warum der Angriff nun gerade um 13:00 Uhr stattfinden sollte. Das ist ja nun eher eine Zeit, in der meist nicht so viel diskutiert wird.
1. Liga, Hannover ist dabei!!

StanShunpike

Wildhüter

  • »StanShunpike« ist männlich

Beiträge: 582

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw , BaWü

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. Januar 2017, 14:07

Vielleicht Mittagszeit/Pause = Zeit ?
Meisterlicher Aufsteiger

Dreamer

Nifflerzüchterin

  • »Dreamer« ist weiblich

Beiträge: 157

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor,Niedersachsen

Beruf: Personal von zwei Katern, Schülerin

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. Januar 2017, 14:11

Hmmm.... Ich persöhnlich kann noch nichts an Theorien erstellen, wer Tom ist, Nunja, nur gut dass der Basilisk keine wichtige sonderrolle getroffen hat ( aber natürlich ist es sehr traurig zu wissen, dass ein Schüler tot ist, und wir jetzt alle in Lebensgefahr schweben...) Blöd nur, dass wir nachher schon alle abstimmen müssen, ich hab nochnichtmal eine Theorie --sad--

I have a dream...


Grashüpfer

Omniglas-Optikerin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 291

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. Januar 2017, 14:14

stimmt, die Info bezieht sich auf die Rolle und nützt irgendwie gar nichts
die Uhrzeit offenbar auch nicht:
"Tom Riddle und sein Gehilfe teilen der Spielleitung bis 21 Uhr mit, welches Opfer sie am folgenden Tag (0 Uhr bis 23.59 Uhr) um welche Uhrzeit angreifen möchten."
Das heißt gestern Abend hat Tom wahrscheinlich ziemlich willkürlich die Uhrzeit 13 Uhr ausgesucht
Viele haben sich ja noch gar nicht geäußert
Stan ist da, ist gerade Mittagspause? ;)
und Plant, der sich diesmal relativ vertrauenserweckend anhört.
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

StanShunpike

Wildhüter

  • »StanShunpike« ist männlich

Beiträge: 582

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ravenclaw , BaWü

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 12. Januar 2017, 14:21

Ich hab bis 1.März Mittagspause --biggrin-- --tongue--
Meisterlicher Aufsteiger

Grashüpfer

Omniglas-Optikerin

  • »Grashüpfer« ist weiblich

Beiträge: 291

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Bayern

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. Januar 2017, 14:31

und ich sollte lernen
gut dass mich die Kammer des Schreckens ablenkt...ist auch viel lustiger als bloß die Wand anzustarren weil man sich nicht zum Lernen aufraffen kann :D
Seltsam, wie groß die Illusion ist, dass Schönes auch gut ist (Tolstoi)

18

Donnerstag, 12. Januar 2017, 16:42

Hallöchen!

Ich bin mal gespannt wie das Spiel sich hier entwickelt. Klingt auf jeden Fall interessant.

Die Uhrzeit des Angriffes ist tatsächlich etwas ungewöhnlich aber gut. Wird schon nen Grund gehabt haben. Wie ist das jetzt mit den Askabanstimmen? Irgendwer hat geschrieben, dass die nur vor dem Angriff zählen!?

plant finde ich btw. im Moment dorfig

planternol

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 11 585

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 12. Januar 2017, 17:01

Nee, die Askabanstimmen gelten bis 20:00 Uhr, nur der Getötete kann halt nicht mehr stimmen, wenn der Basilisk bei ihm war.
Bin auch mal gespannt, in welcher Form (Rollen und Quark so...) das Ergebnis dann bekannt gegeben wird.

Interessant dass gerade Buchzauber die Uhrzeit des Angriffs als ungewöhnlich bezeichnet. Ich hätte aus dem Grund nämlich sie als Riddle oder vor allem als Gehilfen erstmal ausgeschlossen, weil sie zu der Zeit gewöhnlich noch nicht online ist.

Wir können aber eigentlich nicht sagen, welche Zeit "gewöhnlich" ist, weil dies einfach der erste Tag im ersten Spiel ist. --biggrin--
Aber Red als Riddle zum Beispiel sieht es total ähnlich, in der ersten (abgebrochenen) Runde den Basilisken um 0:10 zu hetzen, und in der nächsten RUnde um 13:00. EInfach schon, weil dann keiner damit rechnet, dass sie es wieder ist. --tongue--
1. Liga, Hannover ist dabei!!

ProfessorMaki

Flubberwurm

  • »ProfessorMaki« ist weiblich

Beiträge: 1

Haus: Gryffindor

Wohnort: Gryffindor

Beruf: Bleistiftquäler

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 12. Januar 2017, 17:11

Der Gehilfe ist entweder Hermine oder Ginny, da mich eine weibliche Person angegriffen hat.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher