Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Montag, 15. September 2014, 17:19

Ganz ehrlich, ich war total unentschlossen auf wen ich schießen soll, weil ich viele so halb verdächtig fand, bei denen aber auch immer mögliche Anzeichen gesehen habe, dass er/sie gut sein könnte...
Am Ende war ich am Schwanken zwischen den Möglichkeiten auf Nighty oder auf jemanden, der sich weniger beteiligt hat, zu schießen. Nighty, weil ich bei ihr dieses miese Gefühl hatte, dass sie das ausnutzt, dass HG mal wieder etwas Verwirrung ins Spiel gebracht hat. Die weniger Beteiligten waren für mich Fai und Eva, und bei Eva fand ich die Reaktion auf deinen Piekser so ein bisschen un-eva-like. Ich hab sie genommen, weil Nighty sich so reingehauen hat und ich mir dachte, dass man Nighty aufgrund ihrer vielen Posts nach dem Schießen womöglich etwas leichter einschätzen könnte. War also eher ne Kopfentscheidung - vom Bauchgefühl her, wär's Nighty gewesen.

@Tine: Und was genau hast du mit deinem Schuss dann bezwecken wollen? Du konntest dich nicht zwischen mir und irgendeinem unauffälligen Spieler entscheiden.
Wieso genau hast du nicht auf mich geschossen, nur weil ich mich mit HG in der Wolle hatte? Und wie hätte ich das dann ausnutzen sollen? Indem ich gesagt hätte "Seht her, Tine hat auf mich geschossen, sie ist böse, da habt ihr den Beweis!"?
Also so richtig schlüssig finde ich die Behauptung auch nicht.
Zumal ich dann noch sagen muss, dass du mich, die dich als sehr erfahrene Spielerin einschätzt, etwas enttäuscht hast, weil du lieber irgendwo hinschießt, so nach dem Motto "Hauptsache ich habe niemanden getötet und ich bin unschuldig", als auf verdächtige Leute zu schießen ;)



Grob zu meiner Verteidigung, weshalb ich meine 2 Unverdächtigen nicht gepostet habe: Bei den 2 Unverdächtigen sehe ich Hinweise auf Sonderrollen und zu posten, dass ich sie deswegen unverdächtig finde, halte ich für einen groben Fehler, da ich den Wölfen nicht helfen möchte. Und nur sagen, dass ich sie unverdächtig finde ohne Begründung ist ja auch doof, nicht wahr plant? --tongue-- (aber okay, Stadion lasse ich mal gelten^^)
Und @ Burning Fawkes: Ich fand lediglich die Sachen, die plant vorgehalten wurden eher..weniger gut und so Argumente kenne ich oft nur von Wölfen --wink-- Genauso habe ich ja auch Red's "Goethe-Bonus" bzgl. Plant kritisiert.

@ Hermine: Ähm^^ Ich will das nur richtig verstehen. Du sagst uns, dass du 2 gute Sonderrollen entdeckt hast. Dann willst du es aber nicht sagen, weil ja sonst die Wölfe darauf aufmerksam werden könnten. Das du 2 gute Sonderrollen gefunden haben willst ist toll, aber wieso schreibst du es dann, wenn du sie geheim halten willst. Das war irgendwie überflüssig und klang für mich ein bisschen nach einem Wolf, der versucht einen auf lieb und nett zu machen und der versucht mitzuschreiben, um irgendwas zu haben. Ich erinnere mich, dass dich irgendjemand kritisiert hat, eher weniger handfeste Sachen zuschreiben. War das dein Versuch dem entgegenzuwirken?



Nochmal zu Nighty: Das tat mir auch ganz ehrlich total Leid auf sie zu schießen, weil sie sich so sehr Mühe hier gibt, aber ich hab irgendwie die ganze Zeit das Gefühl, da schreibt ein Wolf. Nighty war von Beginn des Spiels einfach hellwach, und für nen Dorfi war das einfach mal...ich sag mal "zu" gut. ;) Und die Tatsache, dass es kein Fressopfer gab, hat diesen Verdacht nur noch bekräftigt....ich müsste mich doch schon schwer irren, wenn Nighty fürs Dorf spielt diese Runde.

Ähm, habe ich das richtig verstanden? Dir tut es leid auf mich geschossen zu haben, aber trotzdem schreibst du munter, dass ich die Verdächtigste bin und üerhaupt? Ich war abgesehen von der HG Sache überhaupt nicht aktiver als alle anderen. Ich nehme an, dass dich das geblendet hat, oder dass du dich davon blenden lassen wolltest?
Und ich werde auch weiterhin meine Theorien und Vermutungen schreiben, weil ich nämlich wirklich daran interessiert bin dem Dorf zu helfen die Wölfe zu finden. Da muss ich wohl in Kauf nehmen, dass du das verdächtig findest^^
Vielleicht ist dir mein Informationsgesuche auch nur ein Dorn im Auge? :)
Und jetzt kommt die Sache, auf die ich am gespanntesten bin: Wieso glaubst du, dass die fehlenden Fressopfer etwas damit zu tun haben könnten, dass ich Wolf bin?^^ Da sehe ich echt keine Verbindung, das musst du mir nochmal genauer erklären :D

Red

Administratorin

  • »Red« ist weiblich

Beiträge: 10 756

Haus: Slytherin

Wohnort: Slytherin

Beruf: Kumpel-Knet-Wolf

  • Nachricht senden

62

Montag, 15. September 2014, 17:20

@Burning Fawkes: *brüll* - ich wär dafür, dass du den Dauer-Goethe kriegst --biggrin--

@Plant: naja, weniger Vorschläge, wer noch Wolf sein könnte - ich würd sagen, insgesamt sehr viel weniger Beiträge ^^ Aber heute ist auch Montag, ich denk, da kommt schon noch was, wenn der ein oder andere nach Hause kommt ;)

Ich glaub es wär auch zu bescheuert anzunehmen, dass der Dieb es so hinbekommen hat, dass nur ein Werwolf existiert... Ich wollte es nur mal erwähnt wissen :D

Davon würd ich eher nicht ausgehen ;) Wenn's so sein sollte, ist natürlich schön für uns - aber bringt uns jetzt nicht wirklich weiter, drüber nachzudenken ^^ Lass uns mal einen Wolf finden und dann ergibt sich der Rest von allein ;)

Dennoch sprechen solche verpeilte Fragen wie "wann ist Deadline" (obwohl es mal deutlich in Blümis Tagposting steht, jetzt wirklich nicht gerade für eine nachtaktive Rolle bei Fai, dann hätte sie nämlich schon spitz gekriegt, wann sie hier im Forum antanzen sollte.^^

Witzig, hab ich mir auch gedacht. Es wär schon ein starkes Stück von Fai sich als Wolf so ein bisschen hinter dem Neuling-Bonus zu verstecken und sich freuen wie wir uns hier gegenseitig verdächtigen, ohne irgendwas reinzuwerfen. Wenn ich die Paranoia mal zulass, muss ich sagen, dass ich's ihr schon zutrauen würde - auch, weil ich so einschätze, dass sie ziemlich was auf dem Kasten hat... aber ich glaub mal noch an das Gute im Menschen und tendier auch eher zu deiner Ansicht ;) (und wenn nicht @Fai: wirst du von Slytherin annektiert^^)

Mein erster guter Eindruck von Evanesco hat sich dagegen in Wohlgefallen aufgelöst, oder besser gesagt "Misfallen". Der zweiten Wolf würde ich inzwischen am ehesten bei ihr sehen oder eben bei Hermine96.

Geht mir nicht so, ehrlich gesagt. Ich fand Evas Posting jetzt sehr viel besser als die von gestern - hilft zumindest etwas mehr sie einzuschätzen... auch wenn gerade Eva ja ne Meisterin im Verwirren ist - auch wenn sie nicht will xD Was missfällt dir denn an Evas Posting? Und was genau macht dich bei Mine stutzig? Das mit den Unverdächtigen?

Ansonsten - joa. Hat sich noch nicht viel getan.
Bei Plant hab ich heute ein besseres Gefühl als gestern, wo das mit dem Dichten zum Teil schon etwas schwer zu deuten war. Die Beiträge heute find ich ziemlich schlüssig. Auch was Nighty angeht, ist er recht deutlich. Weiß nicht, ob er das als Wolf so machen würde... Gut, Plant ist ein ziemlich erfahrener Spieler, von dem her, kann er beide Seiten gut spielen - aber als Wolf finde ich ihn meist etwas hektischer als wenn er gut ist...

Fawkes find ich schwerer einzuschätzen, aber ich glaube auch eher, dass sie gut ist. Ich hab zwar etwas gebraucht, bis ich verstanden habe, was sie mit dem Reim eben sagen wollte, aber ich glaub, ich hab's gerafft und da ist schon was dran.

Ich vermute im Moment einen Wolf in der Nighty/Mine/Juni-Fraktion...


EDIT: Nightys Beitrag war noch nicht da, als ich geschrieben hab ;)

@Nighty: holla, die Waldfee, jetzt gehst du aber ab ^^
@Tine: Und was genau hast du mit deinem Schuss dann bezwecken wollen? Du konntest dich nicht zwischen mir und irgendeinem unauffälligen Spieler entscheiden.
Wieso genau hast du nicht auf mich geschossen, nur weil ich mich mit HG in der Wolle hatte? Und wie hätte ich das dann ausnutzen sollen? Indem ich gesagt hätte "Seht her, Tine hat auf mich geschossen, sie ist böse, da habt ihr den Beweis!"?
Also so richtig schlüssig finde ich die Behauptung auch nicht.
Zumal ich dann noch sagen muss, dass du mich, die dich als sehr erfahrene Spielerin einschätzt, etwas enttäuscht hast, weil du lieber irgendwo hinschießt, so nach dem Motto "Hauptsache ich habe niemanden getötet und ich bin unschuldig", als auf verdächtige Leute zu schießen

Ich hab's schon erklärt, ich weiß nicht, wie ich's deutlicher erklären soll ;) Und es hat nichts mit "hauptsache ich habe niemanden getötet" zu tun, sondern damit, dass man am ersten Tag immer etwas "ins Blaue schießt" und an späteren Tagen aus den Beiträgen vom Anfang viel rausziehen kann, wenn man etwas mehr über das Spiel weiß. Und da ist es einfach Fakt, dass man bei dir später mehr Anhaltspunkte in den frühen Beiträgen finden kann. Zudem bringt jemand, der viel schreibt und überlegt das Dorf auch weiter - wenn derjenige gut ist - was mich gerade in deinem Fall auch etwas zögerlicher gemacht hat. Wie gesagt, vom Kopf her.
Dass du jetzt aber so abgehst, verstärkt da eher mein mieses Gefühl von gestern.


@ Hermine: Ähm^^ Ich will das nur richtig verstehen. Du sagst uns, dass du 2 gute Sonderrollen entdeckt hast. Dann willst du es aber nicht sagen, weil ja sonst die Wölfe darauf aufmerksam werden könnten. Das du 2 gute Sonderrollen gefunden haben willst ist toll, aber wieso schreibst du es dann, wenn du sie geheim halten willst. Das war irgendwie überflüssig und klang für mich ein bisschen nach einem Wolf, der versucht einen auf lieb und nett zu machen und der versucht mitzuschreiben, um irgendwas zu haben. Ich erinnere mich, dass dich irgendjemand kritisiert hat, eher weniger handfeste Sachen zuschreiben. War das dein Versuch dem entgegenzuwirken?

Gegenfrage: wieso sollte sie das als Wolf schreiben? Also ich trau Hermine auch nicht wirklich, aber ich mein, dass die Wölfe Sonderrollen suchen werden, ist nun nicht wirklich kein großes Geheimnis. Und nur weil jemand meint, was entdeckt zu haben, muss das ja nicht stimmen ;)
Sowas ähnliches wie das mit dem "nicht ganz handfeste Sachen" hab ich zu Mine gesagt - aber ihre Nicht-Aussage über 2 ihrer Meinung nach Unverdächtige ist jetzt nun auch nicht wirklich handfest. Verständlicherweise in dem Fall, aber deswegen find ich den Angriff gerade etwas unverständlich.
He was - he had always been - a marked man. It was just that he never really understood what that meant ...


~ "Something's happening. I'm not the Jedi I should be. I want more. And I know I shouldn't ..." ~


"Fear is the path to the dark side. Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering."
"You have allowed this dark lord to twist your mind until now... until now you have become the very thing you swore to destroy"
"I don't fear the dark side as you do!"

planternol

Magische Legende

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 12 237

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

63

Montag, 15. September 2014, 17:54


Und ich werde auch weiterhin meine Theorien und Vermutungen schreiben, weil ich nämlich wirklich daran interessiert bin dem Dorf zu helfen die Wölfe zu finden. Da muss ich wohl in Kauf nehmen, dass du das verdächtig findest^^
Vielleicht ist dir mein Informationsgesuche auch nur ein Dorn im Auge? :)
Und jetzt kommt die Sache, auf die ich am gespanntesten bin: Wieso glaubst du, dass die fehlenden Fressopfer etwas damit zu tun haben könnten, dass ich Wolf bin?^^ Da sehe ich echt keine Verbindung, das musst du mir nochmal genauer erklären :D

Naja, die Frage ist ja nicht, was du hier tun und lassen solltest (da bist du voll im grünen Bereich), sondern was deine Rolle anzeigt, und da tendiere ich eben zu Wolf. Nene, ich find dein Informationsgesuche ziemlich hilfreich, insbesondere bezüglich der Suche nach dem zweiten Wolf. :) Und solltest du doch Dorfi sein, dann ist das erst recht sinnvoll!
Und zu deiner letzten Frage...ähm....du machst halt den hungrigsten Eindruck gerade. --echt-bekloppt--

@Red: Mine und Eva...naja, irgendwie Ausschlussverfahren letztlich. Ich hab das Gefühl, dass die beiden sich auch grad nicht grün sind. Sollte sich mein Verdacht bei Nighty bestätigen, vermute ich den Mitwolf eher bei Eva als bei Mine, weil Mine von Nighty doch auch ganz schön angegangen wird gerade. Letzteres könnte allerdings auch Taktik sein, weil Nighty ihren eigenen Tod aufziehen sieht...Schwierig... ?(

Ich find übrigens doof, dass Tine mich schon wieder so an meiner "nicht hektischen" Spielweise enttarnt hat...falls ich irgendwann in einer späteren Runde mal wieder Wolf bin, merkt sie das bestimmt auch wieder. :(

64

Montag, 15. September 2014, 18:10

@ Tine: Wieso geht auf einmal erst jetzt die Waldfee ab (sehr merkwürdiges Sprichwort übrigens^^)? Ich bin doch schon die ganze Zeit dabei Vermutungen zu äußern :D Du tust gerade so, als hätte ich bisher die ganze Zeit geschwiegen, was ja nicht stimmt. Das ist plant auch schon aufgefallen. Stört es dich gerade besonders, weil es da um dich ging?^^
Nun ja, was ich eigentlich schreiben wollte ist, dass ich dein Schießverhalten trotzdem äußerst merkwürdig finde. Wenn ich jemanden verdächtig finde, dann schieße ich auf ihn, als anstelle dessen auf jemand total anderen zu schießen. Da ist es eigentlich egal, ob es der erste oder der letzte Schuss ist.

Zu Hermine: Vielleicht hat sie nur versucht auf geheime Weise mit ihrem Mitwolf zu kommunizieren? Das ist finde ich ist das selbe wie diese Aussage "Ich bin ja nur ein Dorfi...".
Hat man es denn nötig als normal rational denkender Spieler sowas nochmal extra zu betonen? Ich stelle die kühne Behauptung auf, dass das eher Sonderrollen tun, als echte Dorfis^^
Sei es nun eine gute oder böse Sonderolle. Und indirekt wollte Hermine damit ja irgendwie sagen, dass sie ein Dorfi ist. Weil wenn sie schon 2 andere gute Sonderollen entdeckt hat, bleibt für sie ja keine andere aktive Sonderolle mehr übrig. Und da alle guten Sonderollen schon weg sind, bleibt für mich fast nur noch die Möglichkeit, dass sie ein Wolf ist, wisst ihr wie ich das meine?

Edit: Rote Wörter eingefügt

  • »Hermine96« ist weiblich

Beiträge: 2 595

Haus: keine Angabe

Wohnort: Sauerland; Gryffindor

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

65

Montag, 15. September 2014, 18:39

So, da bin ich dann auch mal wieder^^ Ich arbeite mal die letzten Beiträge ab *ächz*

Zitat

plant: Na ok das argument lasse ich gelten. trotzdem vorsicht...auch wölfe und
manche normale dorfis tun ganz gern mal so als ob sie sonderrollen
hätten, um einfach mal die andere partei zu verwirren. ;-) wenn ich
dagegen leute eher unverdächtig finde, dann meist weil ich das gefühl
habe dass sie das spiel im sinne des dorfes voran bringen oder eben
dinge tun die sie als wolf nicht machen würden.
Schon klar, aber trotzdem hatte ich bei den zwei Leuten ein eher positives Gefühl ;-)

Zitat

Fai: Um HG tuts mir auch leid. Aber ich hab ja nicht auf ihn geschossen. In sofern fühl ich mich dann doch nicht sooooo schuldig.
Also das klingt für mich irgendwie ein wenig komisch, fast schon nach dem Motto: "Jeder andere muss heute seinen Kopf hinhalten, aber ich nicht!" Kann das bisher aber schlecht einschätzen, habe ja noch nie mit dir zusammen gespielt ;-)
Seltsam finde ich aber auch, da muss ich einigen zustimmen, dass du die Zeiten etc. nicht so im Kopf hast..aber wie gesagt: Als Neuling verständlich, als Erfahrene weniger..nur dafür kenne ich dich noch zu wenig.

Zitat

Zitat





Zitat von »Nightwalker«





@ Tine: Wäre ich Wolf, hätte ich mich sicherlich nicht an HG
aufgehangen, sondern ich hätte irgendwie versucht Leuten hier und dort
zuzustimmen, aber mich doch im Hintergrund zu halten
Red:

Kann sein - muss aber nicht
Eine Zustimmung hab ich von dir jetzt aber auch nicht wirklich erwartet
^^ Aber die Taktik, die du da ansprichst, ist natürlich auch keine
schlechte Herangehensweise für einen Wolf.
Also ich glaube das kaum, dass Nighty sich ruhig im Hintergrund halten würde - weder als Wolf, noch als Dorfi, da sie ziemlich abgezockt spielen kann..zumindest war das früher so *g*

Zitat

Red: und bei Eva fand ich die Reaktion auf deinen Piekser so ein bisschen un-eva-like.
Spielt Eva nicht zum ersten Mal mit? --confused--

Zitat

Eva: Fai: ich glaub ja, die würde hier schon
mehr rumschreiben, wenn sie ne Rolle (Werwolf, Hexe, Schwalbe, Alta...
Dieb^^) hätte, denn - wie ich sie beim Treffen kennengelernt habe -
macht sie eh mit, drum tendier ich bei ihr zu gut
Würde ich ja eigentlich auch sagen, aber die Taktik sich im Hintergrund zu halten kann ja sowohl als Wolf (nicht zu Recht abgeschossen werden), als auch als Sonderrolle (nicht zu Unrecht abgeschossen werden^^) taktisch ein wenig sinnvoll sein. Von daher würde ich sie nicht als prinzipiell gut abstempeln.

Zitat

plant: Und die Tatsache, dass es kein Fressopfer gab, hat diesen Verdacht nur noch bekräftigt
Wieso macht das Nighty verdächtiger? Das rall ich noch nicht so ganz.

Zitat

Nighty: @ Hermine: Ähm^^ Ich will das nur richtig verstehen. Du sagst uns, dass
du 2 gute Sonderrollen entdeckt hast. Dann willst du es aber nicht
sagen, weil ja sonst die Wölfe darauf aufmerksam werden könnten. Das du 2
gute Sonderrollen gefunden haben willst ist toll, aber wieso schreibst
du es dann, wenn du sie geheim halten willst. Das war irgendwie
überflüssig und klang für mich ein bisschen nach einem Wolf, der
versucht einen auf lieb und nett zu machen und der versucht
mitzuschreiben, um irgendwas zu haben. Ich erinnere mich, dass dich
irgendjemand kritisiert hat, eher weniger handfeste Sachen zuschreiben.
War das dein Versuch dem entgegenzuwirken?
Ich glaube, bei 2 Leuten was rausgelesen zu haben und das kann ich ja ruhig sagen. Sobald ich aber die 2 Personen nenne mit entsprechenden Textbelegen, würde das ja nur den Wölfen etwas bringen. Ich hab das ja auch nur erwähnt mit den Sonderrollen, damit klar wird, wieso ich 2 Leute unverdächtig finde (plant hatte das glaube ich von mir genauer erläutert haben wollen, also nein, es war kein Versuch handfestere Dinge zu schreiben).
Das du jetzt so darauf rumreitest verstehe ich weniger..hattest du vielleicht die Hoffnung, dass ich das weiter ausführe und dir als Wolf somit ein paar Hinweise gebe und bei deiner nächsten Fresswahl helfe? --wink--


So, nach den vielen Beiträgen sehe ich mich mittlerweile so halbwegs in der Lage meine Vermutungen abzugeben:

- Fai: Habe bisher noch nie mit ihr gespielt, sodass es mir sehr schwer fällt sie einzuschätzen. Ihren Kommentar zu den HG-Schüssen (s.o.) fand ich sehr seltsam, aber gut, dass kann auch einfach ihre Art sein. Trotzdem habe ich bei ihr irgendwie ein schlechtes Bauchgefühl..


- Hermine96: Ich versteh, dass ich mich durch meinen HG-Schuss verdächtig gemacht habe, aber ich fand HGs Posts einfach ein wenig unschlüssig. Vielleicht hilft euch ja der Post hier um euch ein etwas besseres Bild über mich zu machen --wink--


- planternol: Als Goethe hat er mich ein wenig verwirrt, aber seine bisherigen Posts finde ich sehr förderlich und aufschlussreich, würde ich als eher gut ansehen.


- Red: Bei ihr habe ich im Moment am ehesten dass Gefühl, dass sie gut ist. Sie piekst rum, analysiert und schreibt vor allem auch viele lange Beiträge - wirkt wie eine aufrichtige Hilfe.


- Evanesco: Hielt sich bisher irgendwie ein wenig im Hintergrund und auch wenn sie heute eine Liste angefertigt hat, kann ich da irgendwie nur wenig rauslesen. Die Liste scheint mir eher schnell dahingeklatscht, damit sie etwas Handfestes geschrieben hat..allgemein wirkt sie mehr schwafelnd als analysierend.


- Nightwalker: Hatte ich gestern recht neutral bzw. sogar eher gut angesehen, da sie versucht hat, die Diskussion ein wenig ins Rollen zu bringen und auch den HG-Schuss kann ich verstehen, jedoch hat ihr letzter längerer Beitrag irgendwie kaum Hand und Fuß imho. Als Verteidigung scheint sie in alle Richtungen zu sticheln, auch wenn sich wenig dahinter versteckt bzw. es sogar schon geklärte Sachen sind..ich habe das Gefühl, dass sich da gut ein Wolf hinter verstecken könnte, auch wenn ihre ersten Beiträge so gut gewirkt haben.


- Burning Fawkes: Als Goethe finde ich es wie bei plant sehr schwer etwas in ihre Postings hineinzuinterpretieren. Aber ihre Beiträge gestern und auch einige Anmerkungen heute fand ich recht gut, habe da eigentlich kein schlechtes Gefühl.


- Juniper: Was soll ich zu ihr schreiben? Ich hab das Gefühl, dass kaum Input von Juni kommt und wenn, dann eher "Laberbeiträge", die nicht darauf aus sind, dem Dorf zu helfen. Zusätzlich hat sie, ohne groß etwas dazu zu schreiben, auch auf HG geschossen. Bei ihr habe ich im Moment ein ziemlich mieses Gefühl..

Also kurz gesagt, meine grobe Einschätzung:
Eher böse: Juni, Nighty, Fai
Unschlüssig: Eva
Eher gut: Burning Fawkes, plant, Red

edit: Vergessen einen Namen fett zu schreiben^^
ich lese im moment: Todesmarsch - Stephen King

Red

Administratorin

  • »Red« ist weiblich

Beiträge: 10 756

Haus: Slytherin

Wohnort: Slytherin

Beruf: Kumpel-Knet-Wolf

  • Nachricht senden

66

Montag, 15. September 2014, 19:01

@ Tine: Wieso geht auf einmal erst jetzt die Waldfee ab (sehr merkwürdiges Sprichwort übrigens^^)? Ich bin doch schon die ganze Zeit dabei Vermutungen zu äußern :D Du tust gerade so, als hätte ich bisher die ganze Zeit geschwiegen, was ja nicht stimmt. Das ist plant auch schon aufgefallen. Stört es dich gerade besonders, weil es da um dich ging?^^
Nun ja, was ich eigentlich schreiben wollte ist, dass ich dein Schießverhalten trotzdem äußerst merkwürdig finde. Wenn ich jemanden verdächtig finde, dann schieße ich auf ihn, als anstelle dessen auf jemand total anderen zu schießen. Da ist es eigentlich egal, ob es der erste oder der letzte Schuss ist.

Ey, nichts gegen die Waldfee --biggrin--
Dass du schon die ganze Zeit dabei bist Vermutungen aufzustellen ist mir durchaus bewusst. Hab ich btw auch schon öfter gesagt. Es ist mehr dieser "Anspring"-Ton, der mich irritiert ;) Ich kenn dich so ehrlich gesagt nicht und hätte jetzt - wenn du gut bist - eher erwartet, dass du mehr auf den ein oder anderen Beitrag eingehst und versuchst mit zu überlegen anstatt mit Fragen um dich zu werfen und nur Leute anzupieksen ;)
Aber ich versteh durchaus warum man als Wolf heute einen Grund haben könnte, gezielt auf einige Leute loszugehen^^ Ich hab ehrlich gesagt darauf gewartet, dass das jemand macht...

Zu meinem deiner Meinung nach, "merkwürdigen Schießverhalten": hätte ich dich gestern richtig verdächtig gefunden, hätte ich schon auf dich geschossen ;) Aber ich hab schon erklärt, dass ich mir ziemlich unsicher war, und auch nicht wahllos auf irgendjemanden geschossen habe. Aber wenn du mir die Worte im Mund herumdrehen willst - bitteschön ^^
Ich will dich jetzt hier nicht total an den Pranger stellen, aber so richtig nehm ich dir den suchenden Dorfi einfach nicht ab.


Zu Hermine: Vielleicht hat sie nur versucht auf geheime Weise mit ihrem Mitwolf zu kommunizieren? Das ist finde ich ist das selbe wie diese Aussage "Ich bin ja nur ein Dorfi...".
Hat man es denn nötig als normal rational denkender Spieler sowas nochmal extra zu betonen? Ich stelle die kühne Behauptung auf, dass das eher Sonderrollen tun, als echte Dorfis^^
Sei es nun eine gute oder böse Sonderolle. Und indirekt wollte Hermine damit ja irgendwie sagen, dass sie ein Dorfi ist. Weil wenn sie schon 2 andere gute Sonderollen entdeckt hat, bleibt für sie ja keine andere aktive Sonderolle mehr übrig. Und da alle guten Sonderollen schon weg sind, bleibt für mich fast nur noch die Möglichkeit, dass sie ein Wolf ist, wisst ihr wie ich das meine?

Das von mir blau eingefärbte ist genau wieder so eine Sache, die ich ungewöhnlich angriffslustig von dir finde ;) Das Argument, dass sie versuchen könnte mit jemandem zu kommunizieren, ok, das könnte sein. Andererseits darf man solche Sachen auch beim Fressen besprechen, so ein "ich glaub xy ist blabla, deswegen wär xy ein gutes Opfer" ist ja durchaus erlaubt. Wär schon eher komisch... und Mine ist eigentlich ne geschickte Spielerin. Das halte ich für recht unwahrscheinlich.


@Mine: ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob Eva das erste Mal dabei ist, habe die letzten Runden nicht mehr mitgespielt. Aber ich kenn Eva recht gut^^ Wenn du mal in der großen Halle oder so ihre Beiträge liest, wirst du wissen was ich meine xD Das war nicht auf das Spiel hier bezogen ;)
He was - he had always been - a marked man. It was just that he never really understood what that meant ...


~ "Something's happening. I'm not the Jedi I should be. I want more. And I know I shouldn't ..." ~


"Fear is the path to the dark side. Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering."
"You have allowed this dark lord to twist your mind until now... until now you have become the very thing you swore to destroy"
"I don't fear the dark side as you do!"

Burning Fawkes

Wildhüterin

  • »Burning Fawkes« ist weiblich

Beiträge: 736

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

  • Nachricht senden

67

Montag, 15. September 2014, 19:38

Schwierig ist es, in Gedichten
über andere zu richten,
trotzdem ist auch mein Verdacht
fest an Nighty angebracht.

Danach denk ich: Juniper,
ihre Schrift gibt gar nichts her,
vielleicht ist sie nur so still,
weil sie sich verstecken will.

Bei Fai das Gleiche: Ein Verdacht
wurd von ihr nicht angebracht.

Eva: nun, ich weiß es nicht,
morgen bringt vielleicht mehr Licht?

Auch Hermine scheint mir nun
bei den Guten eher zu stehn.

Red spielt gut, das weiß ich schon,
doch könnt auch hier ein Werwolf drohn.

Mag ich plant auch glauben jetzt:
sicher wär ich mir zuletzt.

Könnt ihr mir nun eins noch sagen:
wer wird Goethe, wollt ihr's wagen?
Eva oder Red vielleicht?
Ich bin noch nicht darauf geeicht.
"Das Beste, was sie tun konnte, um absolut sicherzustellen, dass auch der Letzte hier in der Schule dein Interview liest, war, es zu verbieten!"


"Viele von den größten Zauberern haben keine Unze Logik im Kopf, die säßen hier für immer in der Falle."



planternol

Magische Legende

  • »planternol« ist männlich

Beiträge: 12 237

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/Hildesheim

Beruf: Mitglied im Zaubergamot

  • Nachricht senden

68

Montag, 15. September 2014, 19:52

Eva oder Red? Lustige Idee. --biggrin--
Wobei wenn Evanesco dichtet, gibt hier nur noch Karnevalszeug zu lesen (tätäää tätäää tätäää), das wäre dann schon mein Tod, dann brauch ich keine Wölfe mehr. :D :P
Aus spieltaktischen Gründen würde sich jemand anbieten, den du für gut hälst, damit ein möglicher Goethe-Wolf sich nicht hinter den Reimen verstecken kann und vor der Schwalbe geschützt ist.^^

Aber wähl einfach den, von dem du gern Gedichte lesen würdest.^^Du hast es dir verdient! =)


Achja, das letzte lange Posting von Mine fand ich jetzt auch relativ überzeugend.

Den zweiten Wolf würde ich derzeit bei Evanesco sehen, alternativ auch bei Juniper. Aber immer vorausgesetzt, Nighty ist einer, sonst müssen wir da ganz neu nachdenken.

69

Montag, 15. September 2014, 19:53

Dann fasse ich nochmal zusammen:

Hermine: Sie finde ich verdächtig, wegen ihrer Aussage, dass sie 2 Sonderollen bemerkt haben will, sie aber unter verschluss hält. Ich frage mich, was sie genau damit bezwecken will? Hätte sie das nicht geschrieben und hätte sie wenigstens versucht subtile Hinweise zu streuen, wäre das viel sinnvoller gewesen. Wäre sie kein Wolf, dann würde sie aufgrund ihres geouteten Wissens heute Nacht ziemlich hoch auf der Fressliste stehen. Keine Ahnung ob das so erstrebenswert als Dorfi/ gute Rolle ist, sein Wissen mit ins Grab zu nehmen.

plant: Ich bin doch verwundert über plant. Gestern schreibt er sehr eindeutig, dass er mich verdächtig findet, ich finde heute kam aber irgendwie nichts wirklich zur Begründung, außer dieses "Bauchgefühl"^^
Hast du dieses Gefühl, weil du 2 nächte lang nichts essen konntest, oder was? :P

Red: Na wie gesagt, ihren Schuss und die Begründung fand ich irgendwie wischi-waschi. Das ist genau das Verhalten, was sie bei Hermine anprangert. Hermine hat vorher gar nicht so gewirkt, als würde sie auf HG schießen und genau das selbe kann ich auch über Tine sagen. Der Schuss war mindestens genauso unerwartet, wenn nicht sogar noch stärker unerwartet, wie Hermines Schuss.
Noch dazu gebraucht sie auffällig viele Zwinkersmileys. Ich weiß nicht, ob es so gut ist, so vielen Leuten zuzuzwinkern.

Eva: Leider ist Eva weggefahren, aber immerhin hat sie etwas geschrieben. Ich kann da weder was gutes noch was schlechtes rauslesen. Die Beiträge enthalten wenig Eigenleben, aber das liegt denke ich an dieser Reise.

Juni: Juni hat irgendwie nicht wirklich viel geschrieben. Sie hat eigentlich nur HGs Tod bewertet mehr nicht. Stattdessen schreibt sie viel über ihr Privatleben oder das Privatleben anderer.
Ich würde es jedenfalls begrüßen, wenn sie sich ein bisschen mehr an der Wolfssuche beteiligen würde.

Fawkes: Fawkes macht sich äußerst gut als Goethe und ist wohl auch sonst durch und durch gut. Zumindest habe ich hier noch kein ernstes Wort gegen sie gehört.

Fai: Sie ist wohl in der Uni. Sie schreibt sie bedauert HGs Tod, aber gleichzeitig freut sie sich auch, dass sie nicht daran beteiligt ist :|
Damit hat sie bisher 0 % zur Wolfssuche beigetragen, was so langsam auch nicht mehr der Newbie-Bonus erklärt. Hier gibt es ja Leute, die ziemliche Spitzen schlagen, doch nichtmal dazu hat sie etwas gesagt, ähnlich wie Juni.

-----------------------------------------------------

@ Tine: Mein Ton? Das ist mein "leidenschaftlicher - dafür bin ich Feuer und Flamme" Ton. Unterhalte dich das nächste mal mit mir über Roboterhaustier, da wirst du diesen Ton wiederfinden :D
Ich finde ich bin auf andere Beiträge eingegangen. Hermines auffälliges Verhalten ist nicht mir zuerst aufgefallen, sondern Fawkes (?). Außerdem habe ich die Fakten über dich und plant auch nicht einfach auf der Straße gefunden, sondern sie wurden mir größtenteils von euch selbst geliefert^^
Also mit dir zusammen zu spielen ist echt nicht einfach.
Und das blaue, was du hervorgehoben hast, hat sich eigentlich nochmal auf HG bezogen. Ich fand sein Verhalten gestern nicht normal oder rational, weil er so wirr und seltsam geschrieben hat. Das hat ganz offensichtlich dem Dorf nicht geholfen, weil er gestorben ist und ich heute Nacht deswegen auch sterben werde. Damit fehlen dem Dorf dann gleich 2 gute Rollen und das würde den Wölfen ja wieder richtig in die Hände spielen, auch wenn sie bisher keine Fressopfer hatten.

Red

Administratorin

  • »Red« ist weiblich

Beiträge: 10 756

Haus: Slytherin

Wohnort: Slytherin

Beruf: Kumpel-Knet-Wolf

  • Nachricht senden

70

Montag, 15. September 2014, 19:53

@Burning Fawkes: bitte bloß nicht ^^ Ich hab ja so schon kaum Zeit zum Schreiben ^^

EDIT: Nighty war schon wieder schneller...

@Nighty: echt jetzt? das Smiley-Argument? ^^ Die in meinem letzten Post gingen übrigens alle an dich bis auf den einen an Mine ^^ Was will ich dir denn deiner Meinung nach damit suggerieren? ^^


Zitat

Also mit dir zusammen zu spielen ist echt nicht einfach.

Ok, das hör ich ehrlich gesagt zum ersten Mal - sorry, wenn's dir so geht ;) Wenn du ein Dorfi sein solltest, Nighty, tut's mir auch bitter leid, ehrlich. Aber du hast heute so ziemlich alles gemacht, was ich von nem Wolf erwartet habe, deswegen kann ich mir echt kaum vorstellen, dass was anderes hinter dir steckt.

Wenn sich das Blaue noch auf HG bezogen hat, ok - klang als würde das direkt an Hermine gehen wegen der Sonderrollengeschichte und das hätte ich schon krass gefunden.
He was - he had always been - a marked man. It was just that he never really understood what that meant ...


~ "Something's happening. I'm not the Jedi I should be. I want more. And I know I shouldn't ..." ~


"Fear is the path to the dark side. Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering."
"You have allowed this dark lord to twist your mind until now... until now you have become the very thing you swore to destroy"
"I don't fear the dark side as you do!"

71

Montag, 15. September 2014, 20:50

Wieder ist ein Tag vorbei. Obwohl ihr euch nicht sicher seid, ob euch nicht doch irgendeine höhere Macht eine Paranoia eingeredet hat, um euch einfach mal aus eurem Alltagstrott zu holen, glaubt ihr, dass irgendetwas unter euch sein muss... Deshalb fällt es euch nicht schwer, eurer Hauptfrau hinterher auf den Marktplatz zu treten und euch im Kreis aufzustellen, um die Gewehre erneut sprechen zu lassen...

4 Schüsse: Nightwalker (Hermine96, planternol, Burning Fawkes, Red)
2 Schüsse: planternol (Fai, Juniper)
1 Schuss: Evanesco (Nightwalker)
1 Schuss: Juniper (Evanesco)

Es gibt zwar auch den einen oder anderen Streifschuss, aber dennoch sinkt Nightwalker, gerissener, aber letztlich doch geschlagener Werwolf zu Boden. Sie lacht gurgelnd und murmelt noch: "Es ist noch nicht vorbei!" dann tut sie ihren letzten Atemzug. Erleichtert atmet ihr auf. Immerhin auf euren Menschenverstand könnt ihr euch noch verlassen... Schnell begrabt ihr die Leiche und dann huscht ihr zurück in eure Häuser, denn obwohl sie ein Werwolf war, so hat Nightwalker doch wahre Worte gesprochen... es ist noch nicht vorbei!!


Es ist Nacht!


- Bordsteinschwalbe - in welchem Bett möchtest du die Nacht verbringen?
- Werwolf, such dir ein Opfer!
- Hexe, halte dich bereit!
- Wer soll der nächste Goethe werden?
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

72

Montag, 15. September 2014, 21:35

Nicht nur die Tage werden kürzer auch die Nächte! Und so richtig erholsam sind sie auch nicht. Bisher konntet ihr euch immer noch mit dem Gedanken in den Schlaf wiegen, dass unter euch vielleicht doch keine Wölfe weilen... Aber jetzt? Die Angst macht euch fast krank und so seid ihr fast schon froh, als es endlich Zeit zum Aufstehen ist. Ihr stürmt nahezu auf den Marktplatz, um zu sehen, was passierit ist... auch wenn ihr wisst, dass es nichts gutes sein kann... Und wirklich, da liegt eine Gestalt am Brunnen. Langsam tretet ihr näher und ihr könnt euren Augen nicht trauen... Ein paar ziehen betroffen ihre Taschentücher aus den Hosentaschen, andere starren nur fassungslos auf die Leiche... es ist planternol, der Alte des Dorfes. Gerade als ihr seine Leiche beiseite schaffen wollt, bemerkt ihr eine Hand, die hinter dem Brunnen aufragt...
Nanu? Was soll denn das jetzt? Erst stirbt nächtelang keiner und jetzt kommt euer Dorfbestatter nicht mehr nach? Langsam geht ihr um den Brunnen herum, und tatsächlich... da liegt Juniper, ein einfacher Dorfi. Betrübt schafft ihr die Leichen weg und begebt euch dann wieder ins Gasthaus, um weiter zu diskutieren!

Es ist Tag!



Goethe am heutigen Tag ist Hermine96!


Deadline für die Schüsse: Montag, 20:00 Uhr
Could you be a little more dramatic, please?


His eyes feasted on her,
and he thought that he would like to
stand and look at her forever,
and that would be enough.

Red

Administratorin

  • »Red« ist weiblich

Beiträge: 10 756

Haus: Slytherin

Wohnort: Slytherin

Beruf: Kumpel-Knet-Wolf

  • Nachricht senden

73

Montag, 15. September 2014, 22:03

Puh, Leichenberg ...

Nighty war immerhin tatsächlich ein Wolf. Die hat's doch fast noch geschafft, dass ich hinten raus ein schlechtes Gewissen bekomme^^ Schäm dich was, Nighty!

Bitter wegen Plant und Juni. Da hat die Hexe wohl falsch gelegen bei einem von beiden... wobei ich mal davon ausgeh, dass Plant gefressen und Juni vergiftet worden ist. Plant kam ja bei allen mehr oder weniger gut weg und Juni ist die, die keiner richtig einschätzen konnte...

Nun gut, wir sind noch 5 Leute, 1 davon ist Wolf, den muss man jetzt irgendwie finden. Das sollte eigentlich machbar sein.

Meine Rolle kenn ich - nicht wirklich überraschend.^^

Bleiben Mine, Fawkes, Fai und Eva...

Von Eva und Fai würde ich echt gerne mehr hören. Die wenigen Beiträge machen es brutal schwierig euch einzuschätzen. Wobei ich ne Theorie hab, die dafür sprechen könnte, dass Eva gut ist. Muss mir das nochmal genauer anschauen... zu Fai kann ich eigentlich gar nichts sagen.

Bei Fawkes hatte ich neben Plant noch bislang das beste Gefühl. Wobei ein paar reimfreie Beiträge ihr sicher helfen werden, noch ein bisschen mehr ihre Ideen einzubringen, das würde ich auch ganz gut finden, weil ich bei ihr am ehesten glaube, dass sie gut ist.

Und Mine - tja... ich weiß aus Erfahrung, dass sie tierisch geschickt spielen kann. Aber wenn sie hier den Wolf spielt, macht sie's echt verdammt gut. Irgendwie hätt sie's dann auch fast verdient damit durchzukommen... fast ^^ Meine Paranoia macht mich bei ihr schon etwas hibbelig, trotzdem tendier ich im Moment dazu, ihr zu glauben. Einfach weil ihre Beiträge echt gut durchdacht sind und sie auch immer sehr gut und "normal" auf Gepiekse und Fragen reagiert hat.

Könnte sich auch lohnen, Nightys Beiträge nochmal in Ruhe durchzugehen - jetzt wo wir sicher sind, dass sie ein Wolf war. Ich hoffe, ich finde morgen genug Zeit dafür.


@Fawkes: danke für den reimfreien Tag ^^
He was - he had always been - a marked man. It was just that he never really understood what that meant ...


~ "Something's happening. I'm not the Jedi I should be. I want more. And I know I shouldn't ..." ~


"Fear is the path to the dark side. Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering."
"You have allowed this dark lord to twist your mind until now... until now you have become the very thing you swore to destroy"
"I don't fear the dark side as you do!"

  • »Hermine96« ist weiblich

Beiträge: 2 595

Haus: keine Angabe

Wohnort: Sauerland; Gryffindor

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

74

Montag, 15. September 2014, 22:14

So traurig der Morgen zu sein scheint,
So sehr die Toten auch werden beweint,
's ist ein kleiner Sieg
dass es die Seele des Alten ist
die in den Himmel emporstieg!

Doch der Abschied fällt heute zweifach schwer,
Ach, wenn Juni doch nur ein Wolf gewesen wär!
So bleibt uns für den Tag nur zu hoffen,
dass die richtigen Entscheidungen werden getroffen.

Aber eines mag man mir bitte erklären,
wieso gingen auf Plant die Schüsse aus gleich 2 Gewehren?
Nie erwähntest du, Fai,
dass plant in deinen Augen ein Wolfe sei!
So kläre mich auf,
verteidigen sollte man sich,
denn sonst zeigt mein Lauf,
heute Abend vielleicht auf dich.

Letzlich sehen meine Augen noch eines,
ein Detail, vielleicht nur etwas kleines,
doch schoss Nighty auf Eva gar,
obwohl Red doch ihre Verdächtige war.
Wollte sie ihren Mitwolf vielleicht verstecken,
sodass die Verdächtigungen sich in andere Richtungen recken?
Oft schießen die Wölfe auf ihresgleichen,
um keinen Anlass für Verdächtigungen des anderen zu reichen.

P.s.:
Ich danke für meine neue Rolle,
und gebe zu Protokolle,
dass es viel Spaß macht zu reimen,
und einem stets neue Ideen aufkeimen *g*
ich lese im moment: Todesmarsch - Stephen King

Burning Fawkes

Wildhüterin

  • »Burning Fawkes« ist weiblich

Beiträge: 736

Haus: keine Angabe

Wohnort: Gryffindor

  • Nachricht senden

75

Montag, 15. September 2014, 22:22

Oh, wow. Aber das war gut gespielt von plant, ich habe keine Ahnung, wie er es geschafft hat, Nighty so schnell zu enttarnen. Ich war der festen Überzeugung, er sei die Bordseinschwalbe. Die Wölfe auch, schätze ich.^^

Und vielen Dank für das Lob, das hat mich sehr gefreut. :) aber es ist echt eine Erleichterung, wieder normal schreiben zu können. :)
Ich habe Hermine hauptsächlich genommen, weil plant ja eher gegen Eva war, sie für böse hielt und ich dachte, er sei die Borsteinschwalbe und hätte sie sich angeschaut. Deshalb, und weil ich ihre Postings gestern gut durchdacht und überlegt fand, habe ich dann Hermine ausgewählt.

Arme Juni. :( Ich gehe davon aus, dass die Wölfe plant gefressen haben dürften und die Hexe Juni vergiftet hat; ich wüsste keinen Grund, aus dem es andersherum sein sollte.

Also bleiben für mich nur Verdächtige über.^^

Mal sehen, was ich aus Nightys Posts herausanalysieren kann:

Joah, dann fasse ich nochmal meine Schlüsse zusammen:
Vermutlich wurde gestern Nacht die Hexe angeknabbert und sie hat sich geheilt, oder der Alte war das Opfer und hat es überlebt.
Es könnte aber auch noch die Möglichkeit bestehen, dass die Hexe einen anderen Spieler geheilt hat. Wir spielen hier immerhin mit 2 neuen Onlinespielern (Fai und Eva), wer weiß schon, was die beiden machen oder auch nicht^^
Ich könnte mir vorstellen, dass Eva es gemacht hätte, einfach nur um Verwirrung zu stiften und eventuell so einen Wolf aus der Deckung zu locken, wenn sie die Hexe wäre.

Edit: Ich hoffe doch, dass Fai sich hier auch noch meldet^^


Das war meiner Meinung nach das erste Mal, dass Nighty direkt etwas über andere Spieler (außer plant) geschrieben hat. Sie bringt gleich die Möglichkeit auf, dass Eva Hexe sein könnte, weil sie sich bei ihr vorstellen könnte, dass sie in der ersten Nacht Verwirrung stiften will. Außerdem erwähnt sie, dass Eva -wie Fai- eine neue Onlinespielerin sei. Stimmt das eigentlich?
Ansonsten könnte es ein Versuch sein, dafür zu sorgen, dass niemand Eva abschießen mag.

Dann kritisiert Hermine Nightys Kritik an plant :D und Nighty reagiert schon eher heftig:

Wieso würde ich dem Dorf denn nicht helfen, wenn ich hinschreibe, was ich von plants Geschreibsel halte? Und wieso helfe ich damit den Wölfen? Wieso bist du dir sicher, dass plant kein Wolf ist?
Würde ich damit dann einem Wolf helfen, wenn ich schreibe, dass ich sein Verhalten verdächtig finde?
Also würde das ersteinmal für Hermine sprechen. Eigentlich halte ich es eher für unwahrscheinlich, dass Nighty gleich so reagieren würde, wenn Hermine ihre Mitwölfin wäre. Danach schießt sie sich auf HG ein. Zu den noch Lebenden schreibt sie:




Tine: Ich finde Tine ist hier mit am besten dabei Infos und Fakten zu sammeln. Sie verhält sich nicht auffällig, die Aussagen sind logisch und schlüssig ,ich denke sie ordne ich erstmal aus gut ein.

Joah, Fawkes Hermine und Eva würde ich weder als gut noch als böse einordnen können. Bei ihnen habe ich so gar kein Gefühl...

Und bei Fai ist es natürlich ganz schwer, weil sie neu ist und bisher auch noch nicht großartig geschrieben hat. Ich hoffe doch, dass sie nicht Wolf ist und sich ins Fäustchen lacht, weil alle Rücksicht auf sie nehmen und denken sie schreibt nicht mit, weil sie neu ist^^
Okay, das sagt mir leider nichts.^^

Heute greift sie als erstes Red und wieder plant und Hermine an, nachdem erstere ebenfalls gesagt hat, dass sie Nighty eher für böse hält. Wahrscheinlich spricht dies für Red, aber ich wäre da vorsichtig, da die Stimmung zu dem Zeitpunkt schon eher gegen Nighty gekippt war. Danach geht Nighty weiter gegen Hermine, Red hält sie eher für böse (mit seltsamen Begründungen). Eva will sie nicht einschätzen können, sagt aber, dass sie so wenig schreibt, müsse an ihrer Reise liegen. Von Juni und Fai denkt sie dagegen, dass die beiden sich mehr beteiligen sollten.

Edit: @Hermine: Tolles Gedicht! Jetzt bin ich wirklich glücklich, dich ausgewählt zu haben. Und auch noch mit Inhalt, dem ich nur zustimmen kann.

Edit2: Den seltsame Schuss von Nighty auf Eva kann man aber auch umgekehrt sehen: Vielleicht war Nighty der Ansicht, dass wir Eva dann eher verdächtigen. Aber ich hoffe auf jeden Fall, dass Fai bald mal einen längeren Post schreibt, ansonsten steht sie auf meiner Verdächtigenliste nämlich ganz oben, zusammen mit Eva.
"Das Beste, was sie tun konnte, um absolut sicherzustellen, dass auch der Letzte hier in der Schule dein Interview liest, war, es zu verbieten!"


"Viele von den größten Zauberern haben keine Unze Logik im Kopf, die säßen hier für immer in der Falle."


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Burning Fawkes« (15. September 2014, 22:33)


Red

Administratorin

  • »Red« ist weiblich

Beiträge: 10 756

Haus: Slytherin

Wohnort: Slytherin

Beruf: Kumpel-Knet-Wolf

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 16. September 2014, 10:44

@Mine: zu geil --biggrin--

@Fawkes: also bei Fai weiß ich ganz sicher, dass es ihr erstes Online-Spiel ist, bei Eva nicht, aber wenn sie schonmal hier mitgemacht hat, dann auf jeden Fall noch nicht oft. Ich hab auf jeden Fall noch nie mit ihr gespielt, da bin ich ziemlich sicher.

Okay, ich hab da jetzt nochmal nachgesehen was Eva angeht. Da die Beteiligten alle eh schon tot sind und das ja auch offensichtlich nicht richtig war, kann ich das ja unbedenklich ausbreiten. Und zwar geht's mir um HGs Vermutung und dabei in erster Linie um diesen Eintrag von Plant:

Nighty will scheinbar mehr erfahren
Und diese art gefällt mir sehr
Doch vorstellen könnt ich mir dort pelz mit haaren
Bei eva dagegen eher weniger mehr.

Das hat Plant irgendwann am ersten Tag geschrieben, ich hab da gar nicht so drauf geachtet, bis HG so rumposaunt hat, dass er zwei Unverdächtige ausmachen konnte:

Also ich find das hier alles schon aussagekräftig inzwischen. Nach nochmaligen Lesen und meinen angestellten Vermutungen sehe ich mich in der Lage einen Schussa bzugeben, der kein Selbstschuss ist.

Ich hab dann nochmal nachgefragt, ob er uns an seiner Weisheit teilhaben lassen kann, weil ich ich keine Ahnung hatte, was er meint und dann kam das hier:
@Tine: Ja, ich weiß, Tine, ich kenn meine Rolle und sie ist mehr als zwei mal vorhanden, somit kennt ihr sie jetzt auch.
Ich habe einfach, das was ihr geschrieben habt, mehrfach gelesen, manche Dinge analysiert und mir meine Gedanken gemacht. Ich würde einfach empfehlen noch mal genau zu lesen.


Ich hab dann tatsächlich nochmal nachgelesen und mir überlegt, dass HG vielleicht wegen diesem Beitrag von Plant meinen könnte, dass Plant die BSS ist und Eva als nicht nachtaktiv gesehen hat?
Ich hab da nicht wirklich dran geglaubt, weil das für Plant eher ne ziemlich plumpe Art gewesen wäre, die Info einzustreuen und noch dazu eine, die missverstanden werden könnte.

Aber jetzt so mit dem Wissen, dass Plant der Alte war und demnach wohl 2x (evtl sogar 3x) gefressen wurde, kann es gut sein, dass Plant in der ersten oder zweiten Nacht (bzw in beiden) gefressen werden sollte. Find ich jetzt nicht so unwahrscheinlich. Deswegen meine Überlegung, ob die Wölfe vlt auch die BSS hinter Plant vermutet haben und er deshalb als Fressopfer gewählt wurde? Das würde in dem Fall für mich dafür sprechen, dass Eva gut ist. Ist vielleicht auch etwas weit hergeholt...

Gegen Eva spricht für mich im Moment am ehesten, dass Plant hat bei ihr den 2. Wolf vermutet hat und er hat da schon oft ein gutes Gespür, das hat er ja mit Nighty gezeigt.
Das mit dem Schuss von Nighty auf sie ist so eine Sache, das hat mich auch gewundert. Ich denk mal, Nighty ist schon davon ausgegangen, dass sie abgeschossen wird, und mit dieser Sache wollte sie auf jeden Fall verwirren. Die Frage ist nur, in welche Richtung... Da haben Mine und Fawkes schon beide Möglichkeiten angesprochen, das ist echt schwer zu entscheiden, was da wohl in Nighty vorgegangen ist...
Nighty selbst hat über Eva nicht so richtig was geschrieben. Das kann man auch in verschiedene Richtungen deuten.

Bleiben da noch Evas Schüsse. Den auf HG hat sie erkärt, das kann ich mir auch vorstellen, dass sie sich da hat mitziehen lassen, HG hat sich ja auch mal wieder etwas ins Rampenlicht geschoben. Aber @Eva: warum auf Juni?


@Fawkes: dieses "Anspringen" von Nighty auf Plant, Mine und mich gestern in dem einen Post, war das was mich am meisten davon überzeugt hat, dass sie ein Wolf ist.... Den Wölfen muss klar gewesen sein, dass sie einmal den Alten angeknabbert haben und zu dem Zeitpunkt hatten sie maximal 2 verschiedene Leute versucht zu fressen. Von dem her wär es aus Wolfssicht ziemlich logisch, auf diejenigen zu gehen - in der Hoffnung das Dorf dazu zu bringen den Alten abzuballern... Da ich weiß, dass ich gut bin und da auch bei Plant sehr sicher war, war das für mich so ein "ok, da haben wir die Attacke" - weil das war schon ziemlich aggressiv. Würde auch dafür sprechen, dass Mine gut ist - außer Nighty hat da bisschen mit dem Feuer gespielt um ihren Mitwolf etwas abzusichern, falls sie stirbt.
Aber, gerade dieses Zitat von Nighty noch vom ersten Tag, wo Mine eigentlich die erste war, die Nightys Fragenkatalog abbekommen hat, spricht für mich auch eher dafür, dass Mine gut ist, weil das wär schon eher merkwürdig, da als erstes den Mitwolf anzugreifen - vor allem bei nur 2 Wölfen ohne Wis und ohne Amor im Spiel.

Tja, und was Fai angeht - sie hat jetzt 2x auf Plant geschossen. Auch hier find ich diese "versuchen den Alten abzuballern"-Theorie ganz passend. Weil Fai mag neu im Onlinespiel sein, sie kennt das "Reallife"-Werwölfe aber ziemlich gut. Also die Spielmechanismen sind ihr auf jeden Fall klar. Von dem auch hier @Fai: was hat für dich gegen Plant gesprochen?
He was - he had always been - a marked man. It was just that he never really understood what that meant ...


~ "Something's happening. I'm not the Jedi I should be. I want more. And I know I shouldn't ..." ~


"Fear is the path to the dark side. Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering."
"You have allowed this dark lord to twist your mind until now... until now you have become the very thing you swore to destroy"
"I don't fear the dark side as you do!"

Fai

Omniglas-Optikerin

  • »Fai« ist weiblich

Beiträge: 318

Haus: Ravenclaw

Wohnort: Ottery St. Catchpole

Beruf: Physikstudentin

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 16. September 2014, 11:37

Oh wow, ich hab's dann auch mal geschafft alles nachzulesen. Und die nächsten drei Tage werd ich auch abends nicht zu Hause sein. Ich glaube das war eine riesige Schnapsidee hier mitzuspielen :D
Außerdem find ich das so übers Internet meeeeeeeega kompliziert.
Auch wenn man alles liest, kann man den Leuten irgendwie keine Mimik abgewinnen - was ja auch logisch ist.

Zu meiner Verteidigung: In der ersten Abstimmung ging mein Schuss gegen plant da ich gegen 17 Uhr wegmusste und somit einiges nicht gelesen hatte. Bis dahin schien er mir im Endeffekt am verdächtigesten (vielleicht auch nur weil er halt in Reimen nicht immer so das ausdrücken konnte was er vielleicht wollte. Kann ich gut verstehen, ich hatte nie was für Deutsch übrig).

In der zweiten Abstimmung dann habe ich vielleicht die ersten fünf Posts gelesen, danach musste ich auf zur Uni und hab mich so in Arbeit gestürzt, dass ich vergessen hatte bis etwa 10 vor 8 ins Forum zu gucken. Naja, bevor ich irgendwas kaputt mache ohne was gelesen zu haben stürz ich mich dann lieber noch mal auf den selben, denn da hatte ich wenigstens schon mal einen Verdacht gegen - der sich im Endeffekt nicht bewahrheitet hatte, denn plant war ja der Alte.

Wie schon erwähnt finde ich es mega schwer hier was rauszulesen, denn beim schreiben kann man besser lügen, man sieht die anderen ja nicht. Das ist echt kompliziert. Trotzdem dachte ich, man könnte ja bei Nighty mal ein wenig gucken. Ich hab die alten Posts noch mal überflogen und kann mich erinnern, dass sie am ersten Tag recht positiv über Tine geredet hatte. In der zweiten jedoch niht mehr.
Dafür gibt's in meinen Augen jetzt zwei möglichkeiten. Entweder sie wollte einfach nur ein wenig verwirren und es nicht so offensichtlich machen wen sie denn gut findet und wen nicht, ODER sie hat sich in der ersten Abstimmung noch sicher gefühlt, niemand ahnte irgenwie dass sie n Wolf ist und hat Tine somit geschützt, am ersten Tag weiß man ja eigentlich eh recht wenig. Am zweiten Tag jedoch hatte sie vermutet, dass sie vielleicht gekillt wird und hat somit versucht Tine zu beschuldigen, damit unser verdacht nicht auf sie fällt, weil den Post würden wir vielleicht als erstes nach ihrem Tod lesen.

Jetzt hab ich auch endlich mal was langes geschrieben. :D Und um die letzte Frage zu klären: Ich hab noch nie online gespielt :D
Always.

Evanesco

Mitglied im Zaubergamot

  • »Evanesco« ist weiblich

Beiträge: 5 437

Haus: Slytherin

Beruf: im Rotstiftmilieu

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 16. September 2014, 12:14

@Tine: Warum ich auf Juni geschossen habe... Ganz einfach: Ich habe nach meinem letzten Beitrag nichts mehr lesen können (kein Smartphone und war in Bratislava), drum musste ich absolut ins Blaue schießen. Und auf Juni bin ich gekommen, weil ich sie nicht ernsthaft für böse hielt und hoffte, dass sie nicht als Wolf verdächtigt wird, so dass ich die einzige sein sollte, die sie anschießt - was netterweise ja auch stimmte...
Und toll, plant verdächtigt mich dann doch, nach meinem vorigen Beitrag. Mit der später geschriebenen Begründung ich würde mit Mine nicht klar kommen, und er vertraut eher Mine... denn Nighty hat sie "schön angegangen"?! Ähm na und?

Und weil jetzt auch noch Nighty-Werwolf auf mich geschossen hat, stehe ich im Verdacht ebenfalls wölfisch zu sein? Vielleich will Nighty ja gerade das: ihr denkt euch, ich sei ein Wolf und bringt mich um... Tsö! Das wär echt dumm.

Ich mach noch mal ne Liste:

Fai: ist gut für mich, denn ich kauf ihr das mit dem "in die Arbeit stürzen ab" und ich denke einfach, dass sie sich als Wolf vielleicht doch mal ne genügend lange Pause gegönnt hätte, um zu schauen, wer gerade am meisten im Verdacht steht.

Mine: bleibt mir absolut suspekt, vor allem weil sie auch Folgendes schrieb:

Zitat

So traurig der Morgen zu sein scheint,
So sehr die Toten auch werden beweint,
's ist ein kleiner Sieg
dass es die Seele des Alten ist
die in den Himmel emporstieg!
Wenn mich da nicht alles täuscht, dann ist es für sie ein Sieg (bitte warum?), dass der Alte-plant tot ist!?

Juni: tot

HG: tot

plant: tot

Nighty: tot

Fawkes: keine Ahnung. Übrigens habe ich noch nie hier oder anderswo online gespielt.

Tine: Find ja die These interessant, die Fai erwähnt hat, nämlich wie Nighty ihre Verdächtigungen gegen Tine erst entstehen lässt, als sich das Blatt wendet. Trotzdem ist sie sehr dorfnah, wenn ich sie so lese

Alles sehr verzwickt. Und dann gibt's ja noch die zwei Sonderrollen, die ja jetzt eh egal sind. Denn Hexe und Dorfschwalbe wuseln hier noch irgendwie herum, neben einem Werwolf.
Wenn man nicht gegen den Verstand verstößt, kann man zu überhaupt nichts kommen. (Albert Einstein)
Mal nommer les choses, c’est ajouter au malheur du monde. (Albert Camus)
Oonko pahoillani? - Ma gueule!

  • »Hermine96« ist weiblich

Beiträge: 2 595

Haus: keine Angabe

Wohnort: Sauerland; Gryffindor

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 16. September 2014, 13:01

Gewartet hab ich drauf so lang,
da Fai bisher eher mit den Worten rang.
Ihr Beitrag aber lässt mich grübeln,
auch wenn ich ihr das Fehlen kann kaum verübeln.
Wieso aber steht Red in ihrem Verdacht,
wo diese doch schreibt stets hilfreich und durchdacht.

Ich mag ja fast schon glauben,
dass der Wolf uns will bei Nacht die Bordsteinschwalbe rauben,
doch um zwei Sachen auf einmal zu erreichen
sollen wir Red bei Tage entreissen ihr Abzeichen.
Denn steht es letzten Endes eins zu eins,
gewinnt der, der das Hauptmann-Abzeichen kann nennen seins.
Und das Red böse ist, das glaube ich kaum,
denn stets standen Nightys Anschuldigungen ihr gegenüber im Raum.

Nun schaute ich mir Nightys Beiträge mal genauer an,
und es gab direkt etwas, was mir ins Auge sprang!
Als Hexe kam ihr Eva in den Verdacht,
was Eva gefährden könnte für die Nacht,
doch als Wolf kann es ihr nur nützen,
denn so etwas kann sie bei Tag vor Schüssen gut schützen.

Eva meldet sich nun auch zu Wort,
scheint als hätte sie sich in mich verbohrt,
doch zur Verteidigung kann ich nur sagen,
besser ist's wenn die Wölfe den Alten jagen,
als wenn wir an seinem Tode die Schuld tragen.
So bleiben uns noch die Sonderrollen,
die dem Dorfe stets nur helfen wollen.
Wieso also glaubst du die Schwalbe sei nun ohne Nutzen,
diese Aussage wird uns wohl alle verdutzen,
denn die Schwalbe ist es, die uns sagen kann,
ob man wach war dann und wann.

So ein langer Beitrag, doch weiter bringt er uns nicht,
ist Eva vielleicht der verbleibende Werwolf, der neckisch zu uns spricht?
ich lese im moment: Todesmarsch - Stephen King

Evanesco

Mitglied im Zaubergamot

  • »Evanesco« ist weiblich

Beiträge: 5 437

Haus: Slytherin

Beruf: im Rotstiftmilieu

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 16. September 2014, 18:09

Ich hab mich da verlesen, ich habe verstanden, dass (egal wie gestorben) nach dem Tod alle Leute mit Sonderfähigkeiten diese verlieren...
Wenn man nicht gegen den Verstand verstößt, kann man zu überhaupt nichts kommen. (Albert Einstein)
Mal nommer les choses, c’est ajouter au malheur du monde. (Albert Camus)
Oonko pahoillani? - Ma gueule!