Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry Potter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

I love Dobby

Zauberschülerin

  • »I love Dobby« ist weiblich

Beiträge: 15

Haus: keine Angabe

Beruf: haha geh noch zur Schule... will aber mal zur Polizei

  • Nachricht senden

41

Freitag, 5. Februar 2010, 21:59

Seit hm 9 Jahren oder so Klavier ...^^ und zu den Liedern die ich am liebsten spiele gehört natürlich auch der Harry Potter Soundtrack (Hedwigs Theme)

Schlagzeug seit ... 3 jahren glaub ich (macht einfach Spaß und ist nicht so einfach, wies vielleicht für viele aussieht)

Gitarre ( da bin ich nich sooo gut drinn ^^ also ich kann viele akkorde auswendig und so ... aber mehr dann auch nicht xD)

Blockflöte ... aber das kann eingentlich jeder und mir macht es auch keinen Spaß ..( ich wurde gezwungen es zu lernen :D)

joar und halt singen nicht zu vergessen ....

am coolsten ist es, das es in der band in der ich bin keine rollenverteilung gibt z.B. von wegen: du bist schlagzeuger, er ist gitarrist, sie ist sängerin

bei uns macht immer jeder das, waruaf er gard bock hat ^^ das ist jedesmal ein erlebnis xD
Ich kann Joanne K. Rowling nie verzeihen, dass sie Fred getötet hat!

Und ich kann meinen Eltern nie verzeihen, dass sie meinen Hogwartsbrief abgfangen haben! :D

Shruki

Auror

  • »Shruki« ist weiblich

Beiträge: 2 513

Haus: Gryffindor

Wohnort: Nähe Köln

Beruf: professionelle Fettnapffinderin

  • Nachricht senden

42

Samstag, 6. Februar 2010, 14:37

Na die Instrument-Frage läßt sich leicht beantworten.

Keins!!!!!!!!!!!!!!!!!

Woelkchen

Mitglied im Zaubergamot

  • »Woelkchen« ist weiblich

Beiträge: 7 945

Haus: Gryffindor

Wohnort: NRW

Beruf: Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft

  • Nachricht senden

43

Samstag, 6. Februar 2010, 14:52

*lool* da kann ich mich shruki anschließen.

Ich kann ja nicht mal richtig pfeifen ;)
"Teenager mit wunderschönen Augen und Figuren, für die manch einer sterben würde, weinen, weil ihr Haar die falsche Farbe hat oder weil sie glauben, ihre Nase sei zu groß.
Diesen Preis zahlen wir, weil wir uns durch die Augen anderer richten, einer der Flüche der menschlichen Rasse."

(Cody McFadyen - Die Blutlinie)

44

Mittwoch, 7. März 2012, 03:51

Also ich spiele ab und zu Gitarre. Ich kann nicht wirklich behaupten, dass ich das kann, aber es macht doch Spaß. Uuuund, das Wichtigste: man muss keine Noten lesen können! Das ist auch einer der wichtigsten Gründe, dass ich damit überhaupt angefangen habe, weil ich das mit dem Notenlesen nie konnte...und bis heute auch nicht raffe. Immer diese kleinen Minizeilen und mikroskopisch kleinen Noten...die kann ich nur mit einer Lupe erkenne. Da weiß ich nicht, wie ich das mal so aus dem Handgelenk ganz locker und flockig lesen soll...
Nee, Gitte spielen ist cool und viele Lieder lassen sich auch leicht spielen :]

Hähnchen

Vertrauensschülerin

  • »Hähnchen« ist weiblich

Beiträge: 7 133

Haus: Slytherin

Wohnort: Bochum

Beruf: Erstiquälerin

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 7. März 2012, 10:54

xDD
Naja, Noten lesen ist eigentlich logisch, wenn man sich ein bisschen damit beschäftigt, und Menschen einem das Konzept verraten^^ Na gut, aber ich bin in ner anderen Situation, bzw. ich kann mir nicht vorstellen, wie es ist, Noten nicht lesen zu können. Dadurch dass ich mit 6 angefangen hab, Klavier zu lernen, musste ich notgedrungen von Anfang an zwei Notenzeilen, die meistens in verschiedenen Schlüsseln stehen, parallel lesen und find das deshalb inzwischen nicht mehr kompliziert. *laber*

Gitarre hab ich letztes Jahr auch son kleines bisschen angefangen zu spielen und kann jetzt vielleicht 7-10 Akkorde mit Mühe greifen. Da sterben meine Finger immer halb ab :D Ist nicht so mein Instrument. Ich find's irgendwie auch ein bisschen unhandlich^^

Joa...ich kann nun Klavier, Kontrabass und Fagott spielen, wie einige hier wissen. Aber ich wollt's in diesem Thread nochmal erwähnt haben. Dafür isser ja da^^
"Als Verrückter genoss man gewisse Privilegien.
Zum Beispiel zögerten andere Leute, einen an bestimmten Dingen zu hindern - weil sie fürchteten, dadurch alles noch schlimmer zu machen"



So much universe, and so little time. Terry Pratchett (1948-2015)


I may vomit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hähnchen« (7. März 2012, 10:54)


Black Harry

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »Black Harry« ist männlich

Beiträge: 11 205

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hufflepuff / K-Town

Beruf: Student

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 7. März 2012, 11:04

@Nighty
Der Violin-Schlüssel ist echt nicht schwer, aber falls du Probleme beim Bass-Schlüssel hast, kann ich das absolut verstehen, der geht mir auch auf den Sack. Deshalb bewunder ich Leute die das paralell lesen könne und sich nicht verspielen.




We have done the impossible, and that makes us mighty.






... and winter is coming.

Evanesco

Mitglied im Zaubergamot

  • »Evanesco« ist weiblich

Beiträge: 5 437

Haus: Slytherin

Beruf: im Rotstiftmilieu

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 7. März 2012, 11:08

Zitat

Original von Hähnchen
Gitarre hab ich letztes Jahr auch son kleines bisschen angefangen zu spielen und kann jetzt vielleicht 7-10 Akkorde mit Mühe greifen. Da sterben meine Finger immer halb ab :D Ist nicht so mein Instrument. Ich find's irgendwie auch ein bisschen unhandlich^^

Dann lass die blödsinnigen Akkorde :D
Gitarre spielen ist schließlich nicht nur Geschrammel. Ich hab hier schon mal erwähnt, dass ich nur Blöckflöte und Gitarre halbwegs gelernt habe und bei der Gitarre nur Melodien gespielt habe und auch nur spielen kann. Und ähm ja simple Melodien, wobei ich aber seit Jahren keine Gitarre mehr in der Hand hatte, so dass ich die vielleicht auch nicht mehr kann...

Aber irish air haben wir zum Beispiel in der Gitarrengruppe an der Schule gespielt, allerdings mit nem Zwischenstück, wo dann (die Begabteren...) drauf los improvisiert haben. Das ist zwar mehrstimmig, aber sehr leicht (hab ja auch ich geschafft^^) und die Noten fliegen noch irgendwo bei mir (in D...) rum ;)
Außerdem hab ich mit meinem Gitarrenlehrer ne einfachere Version von Romanze gespielt, aber auch die Noten für das hier etwas kompliziertere Stück hab ich auch irgendwo noch rumeiern. (Also bei meiner einfacheren Version spielst du meist nur eine Saite, aber so öhm ziemlich genau!? jede 4. Note spielst du eigentlich zwei Saiten - ist aber schaffbar, hab s ja auch hingekriegt :D
Wenn man nicht gegen den Verstand verstößt, kann man zu überhaupt nichts kommen. (Albert Einstein)
Mal nommer les choses, c’est ajouter au malheur du monde. (Albert Camus)
Oonko pahoillani? - Ma gueule!

Hähnchen

Vertrauensschülerin

  • »Hähnchen« ist weiblich

Beiträge: 7 133

Haus: Slytherin

Wohnort: Bochum

Beruf: Erstiquälerin

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 7. März 2012, 11:23

@Dave Der Bassschlüssel hat das gleiche Konzept wie der Violinschlüssel, von daher isses auch bloß ne Gewöhnungssache^^

@Eva Die Romanze klingt cool :]
Meine Mama kann Gitarre spielen und hat da auch viele Schallplatten von früher noch. Aber das nervt mich auch. Ich kann nicht mit Instrumenten mit mehr als 4 (bzw. 5) Saiten umgehen :D Als ich vor ein paar Jahren mal versucht hab, Harfe zu spielen, war mir das auch zu kompliziert^^ (gut, das Klavier hat ja auch Saiten, aber ich find, die zählen nicht, weil man die ja bloß für die wenigsten Stücke direkt verwendet)
"Als Verrückter genoss man gewisse Privilegien.
Zum Beispiel zögerten andere Leute, einen an bestimmten Dingen zu hindern - weil sie fürchteten, dadurch alles noch schlimmer zu machen"



So much universe, and so little time. Terry Pratchett (1948-2015)


I may vomit.

49

Mittwoch, 7. März 2012, 12:49

Neeein! Geht mir weg mit diesen Noten und Schlüsseln. Ich hab in der Unterstufe die Schule gewechselt und wir haben vorher in Musik immer nur Peter und der Wolf oder irgend sowas behandelt und nie Noten gehabt und an der neuen Schule war das alles schon dran und Grundvoraussetzung und so richtig hab ich das nie erklärt bekommen.
In meinem einen Gitarrenbuch steht da das eine Lied auch nur mit Noten da. Ich hab 3 oder 4 Stunden gebraucht, bis ich endlich rausgefunden habe wo ich was machen soll und wie das funktioniert.
Da mag ich die Tabulatoren viel lieber^^ Schön übersichtlich und ordentlich, das mag ich :D
In einer Musikschule war ich nie, weil ich gehört habe, dass man da Noten lessen muss, oder vorspielen muss ._.
Ich hab mit Peter Bursch's Gitarrenbuch spielen gelernt :) Das ist so ein lustiger Hippie, der spielt, singt und erklärt das einem erst langsam und für Idioten und dann irgendwann anspruchsvoller.

@ Hahni: Du findest eine Gitarre unhandlich, aber einen Kontrabass nicht? xD

@ Eva: Echt, du hast nur diese Zupflieder gespielt? Ich finde das ist viel schwieriger als nur so ein paar Akorde zu spielen^^ Meine einziges richtiges Zupfllied ist Nothing else matters...wenn man es denn überhaupt zu dieser Rubrik zählen kann xD

Hähnchen

Vertrauensschülerin

  • »Hähnchen« ist weiblich

Beiträge: 7 133

Haus: Slytherin

Wohnort: Bochum

Beruf: Erstiquälerin

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 7. März 2012, 13:01

@Nighty Juu, der Hals des Kontrabasses hat meiner Meinung nach ne viel angenehmere Form. Der ist nämlich relativ rund. Das ist ja bei der Gitarre nicht so...ist mir zu flach.
Mal abgesehen davon ist ein Kontrabass eigentlich nur unhandlich, wenn man ihn durch die Gegend trägt. Und das macht man ja nicht, während man spielt. xD
"Als Verrückter genoss man gewisse Privilegien.
Zum Beispiel zögerten andere Leute, einen an bestimmten Dingen zu hindern - weil sie fürchteten, dadurch alles noch schlimmer zu machen"



So much universe, and so little time. Terry Pratchett (1948-2015)


I may vomit.

Evanesco

Mitglied im Zaubergamot

  • »Evanesco« ist weiblich

Beiträge: 5 437

Haus: Slytherin

Beruf: im Rotstiftmilieu

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 7. März 2012, 14:00

Zitat

Original von Nightwalker
@ Eva: Echt, du hast nur diese Zupflieder gespielt? Ich finde das ist viel schwieriger als nur so ein paar Akorde zu spielen^^ Meine einziges richtiges Zupfllied ist Nothing else matters...wenn man es denn überhaupt zu dieser Rubrik zählen kann xD

Am 09.07.2009 schrieb ich hier unter anderem Dieses:

Zitat

Original von Evanesco
Ach und was ich spiele?
Melodien (ich hasse Akkorde und hab Porbleme mit dem großen Barré - wie auch immer der sich schreibt) und das können auch kirchliche sein, auch wenn ich mit der Kirche so nix mehr am Hut hab...

Tjoa der Barré hat halt Schuld :D Den kleinen kann ich (bzw. konnte) und auch teilweise bis zu 5 Seiten auf einmal, aber alle sechs, das klappte nie. Und so ne komische Klammer, die das für dich macht besitze ich nicht und will sie auch nicht.

Mir liegen halt mehr die Melodien - so hab ich auch mit meinem Gitarrenunterricht angefangen. Akkorde haben wir eigentlich nie gespielt. Auch nur selten in der Gitarrengruppe an der Schule.

Zwar kann/konnte ich ein paar Akkorde, aber nuja - damit komm ich garantiert nicht weit.
Aber dafür kann ich den Violinschlüssel lesen :P ;)
Wenn man nicht gegen den Verstand verstößt, kann man zu überhaupt nichts kommen. (Albert Einstein)
Mal nommer les choses, c’est ajouter au malheur du monde. (Albert Camus)
Oonko pahoillani? - Ma gueule!

52

Mittwoch, 7. März 2012, 16:03

@ Hahni: Es gibt aber auch Gitarren, die haben nicht so einen flachen Hals. Die haben dann mehr einen V-förmigen Hals - ich nenne sie dann immer Baseballschläger Hals :D Vielleicht würdest du ja mit so einer besser klar kommen^^

@ Eva: Ja, Barré ist doof, daran scheitere ich auch. Ich bin zu schwach dafür, ich bring die Kraft einfach nicht auf, dass die Saiten dann klar und sauber klingen, aber dann spiele ich die E Saite eben nicht an und damit kann ich dann auch leben :)

Sowieso mag ich eh lieber E-Gitarre spielen, da ist Barré total überflüssig^^

Wulfric

Omniglas-Optiker

  • »Wulfric« ist männlich

Beiträge: 266

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hufflepuff (Waiblingen)

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 8. März 2012, 16:46

Ich spiele Gitarre (Akkustik und E-) und hab längere Zeit Schlagzeug gespielt. Werde mir auch bald wieder eins zulegen. Und ein Bass kommt mir auch noch ins Haus ;)
24.12.2016 - the day the music died

Pallas Athene

Magische Legende

  • »Pallas Athene« ist weiblich

Beiträge: 12 378

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw, Bawü

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 8. März 2012, 16:58

@Wulfric:
Kannste auch singen? :D Wenn ja, biste echt ne super One-Man-Band.^^
Ich kauf deine CD. :D

Ähm ja, ich bin leider recht unmusikalisch. Hab als Kind mal bisschen Klavier gespielt, aber nicht lang und nicht gut und ist ewig her. Naja und halt den Grundschul-Standard-Blockflötenunterricht hatte ich auch. :D

Rückrunde 2016

Heim Auswärts

Köln HSV Frankfurt Hertha S04 H96 Gladbach Hoffenheim Ingolstadt Bayer 04 Darmstadt FCB Augsburg BVB Werder Mainz Wolfsburg


Du hattest gute Zeiten, wir waren mit dabei. Wir werden dich begleiten, wir bleiben troy.




You'll never walk alone! Robert Enke 1977 - 2009 & Andreas Biermann 1980 - 2014

Manitu

Schokofroschkarten-Bewohnerin

  • »Manitu« ist weiblich

Beiträge: 9 478

Haus: Ravenclaw

Beruf: Möchtegern

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 8. März 2012, 17:14

Zitat

Original von Pallas Athene
@Wulfric:
Kannste auch singen? :D Wenn ja, biste echt ne super One-Man-Band.^^

Jetzt hab ich Wulfric immer so vor Augen ^^
Haben Sie schon mal gehört, dass ein Affe spielte Krumseltört?

Pallas Athene

Magische Legende

  • »Pallas Athene« ist weiblich

Beiträge: 12 378

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw, Bawü

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 8. März 2012, 17:44

@Mani:
*lol* Das kannte ich noch gar nicht. :D Geil.^^ Ich steh eh auf Pixar-Kurzfilme, wobei natürlich nichts über Lifted geht. ;)

Ja nee, dass One-Man-Band live schwierig ist, ist mir auch klar, aber für ne CD geht das ja. :D Für Auftritte braucht er dann halt ein Wulfric Racing Team oder so.^^

Rückrunde 2016

Heim Auswärts

Köln HSV Frankfurt Hertha S04 H96 Gladbach Hoffenheim Ingolstadt Bayer 04 Darmstadt FCB Augsburg BVB Werder Mainz Wolfsburg


Du hattest gute Zeiten, wir waren mit dabei. Wir werden dich begleiten, wir bleiben troy.




You'll never walk alone! Robert Enke 1977 - 2009 & Andreas Biermann 1980 - 2014

Wulfric

Omniglas-Optiker

  • »Wulfric« ist männlich

Beiträge: 266

Haus: keine Angabe

Wohnort: Hufflepuff (Waiblingen)

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 8. März 2012, 17:52

Zitat

Original von Pallas Athene
@Wulfric:
Kannste auch singen? :D


Für die Aufnahme an der Hochschule hats gereicht :D
A propos One Man Band: Der hier kann das verdammt gut,auch live - hab ihn schon öfters gesehen. Seine Tochter tritt übrigens für Dänemark beim ESC an :D
24.12.2016 - the day the music died

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wulfric« (8. März 2012, 17:53)


Pallas Athene

Magische Legende

  • »Pallas Athene« ist weiblich

Beiträge: 12 378

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw, Bawü

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 8. März 2012, 19:36

Ooooooh echt? Geil, Glückwunsch!
Hast in Stuttgart ja noch davon erzählt und warst nur so halbzuversichtlich.
Freut mich voll für dich, dass es geklappt hat!! =) =)

Rückrunde 2016

Heim Auswärts

Köln HSV Frankfurt Hertha S04 H96 Gladbach Hoffenheim Ingolstadt Bayer 04 Darmstadt FCB Augsburg BVB Werder Mainz Wolfsburg


Du hattest gute Zeiten, wir waren mit dabei. Wir werden dich begleiten, wir bleiben troy.




You'll never walk alone! Robert Enke 1977 - 2009 & Andreas Biermann 1980 - 2014

holland-berti

Schokofroschkarten-Bewohner

  • »holland-berti« ist männlich

Beiträge: 11 983

Haus: keine Angabe

Wohnort: Ravenclaw/ Düsseldorf

Beruf: versklavter Journalist

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 8. März 2012, 22:30

ah ... ich hab auch schonmal gute one-man-bands gesehn^^
ich fand den hiergut, als ich den vor 10 jahren oder so im urlaub auf rügen gesehn hab^^
Ich bin ein Ein-Finger-Tipper :D
und ich hab die Lizenz zum Spammen! 8)

Achja, und falls ihr noch Zeit habt schaut euch doch mal das hier an ;) :D

Kruemel

Zauberstabmacherin

  • »Kruemel« ist weiblich

Beiträge: 4 019

Haus: keine Angabe

Wohnort: Slytherin

Beruf: VFA

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 8. März 2012, 22:42

Zitat

Original von Nightwalker
Ich hab in der Unterstufe die Schule gewechselt und wir haben vorher in Musik immer nur Peter und der Wolf oder irgend sowas behandelt und nie Noten gehabt und an der neuen Schule war das alles schon dran und Grundvoraussetzung und so richtig hab ich das nie erklärt bekommen.


Exakt das selbe kann ich auch erzählen. Als hättest du gerade aus meinem Leben erzählt^^
Der Flügelschlag eines Schmetterlings kann am anderen Ende der Welt einen Tornado auslösen.




Du kannst doch nicht zulassen, dass ihm nie etwas passiert, dann passiert ihm doch nie etwas!
'

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher