Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Freitag, 20. Januar 2017, 20:04

Forenbeitrag von: »Leondore«

Austausch über HP-Band 1

Das wurde auch nie behauptet! Aber Dumbledore verteilt die Punkte ja nicht unverdient, schließlich haben diese drei ERSTKLÄSSLER (zwei von ihnen ohne Vorwissen) sich Voldemort in den Weg gestellt. Einzig und allein bei Neville kann man sich streiten, ob diese 10 Punkte nötig waren, aber unfair waren sie keineswegs

Freitag, 20. Januar 2017, 18:23

Forenbeitrag von: »Leondore«

Austausch über HP-Band 1

Eben und das auch noch als 1. Klässler, wo zwei von den vieren (Hermine und Harry) nicht mal ein Jahr zuvor noch keine Ahnung hatten, dass es Zauberei usw gibt

Freitag, 20. Januar 2017, 14:35

Forenbeitrag von: »Leondore«

Austausch über HP-Band 1

Naja, Dumbledore hat ja nicht extra die Punkte so vergeben, dass Gryffindor den Hauspokal gewinnt. Hoffe ich zumindest, bei Dumbledore weiß man ja nie... ^^

Dienstag, 10. Januar 2017, 18:42

Forenbeitrag von: »Leondore«

James´und Lily´s falsches Vertrauen

Weil ja schon damals bekannt war, dass Pettigrew ein ziemlicher Angsthase ist und niemand ausgerechnet ihn als Geheimniswahrer einsetzen würde. Tja, die Angst war dann tatsächlich bedeutend, allerdings im negativen Sinne...

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 19:38

Forenbeitrag von: »Leondore«

Austausch über HP-Band 1

Ich hab mir gestern "Quidditch im Wandel der Zeiten" besorgt und hier wird die Frage wegen der Gemütlichkeit tatsächlich beantwortet: Im Jahr 1820 erfand eine gewisse Elliot Smethwyck den Polsterungszauber, wodurch Besen so gemütlich und komfortabel wie noch nie wurden

Freitag, 9. Dezember 2016, 14:30

Forenbeitrag von: »Leondore«

Austausch über HP-Band 1

Da gibt´s sicher irgendein Zauber, der das ganze gemütlicher macht ^^

Dienstag, 6. Dezember 2016, 16:35

Forenbeitrag von: »Leondore«

Was lest ihr gerade? Nr. V

Ich lese im "Harry Potter and the Goblet of Fire" von Joanne K. Rowling ^^

Sonntag, 4. Dezember 2016, 23:58

Forenbeitrag von: »Leondore«

Erinnerungen an Hermine

Selbstverständlich! Oder glaubst du, dass Hermine einfach so ihr Leben ohne ihre Eltern weiter geführt hätte?

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 15:39

Forenbeitrag von: »Leondore«

Der Streit zwischen Harry und Ron

Da ich noch keinen Thread über dieses Thema finden konnte, habe ich einfach mal einen erstellt. Also, der Streit zwischen Harry und Ron. Was denkt ihr darüber? Ich finde ihn ehrlich gesagt, ziemlich nervig, auch wenn ich verstehe, was J.K. Rowling damit ausdrücken wollte. Aber für mich wirkt das zu sehr nach einem erzwungenen Streit zwischen zwei besten Freunden. Jetzt mal ehrlich, auch wenn Ron neidisch auf Harry ist, muss er dann wirklich die Augen vor der Wahrheit verschließen? Auch Hermine s...

Samstag, 26. November 2016, 15:09

Forenbeitrag von: »Leondore«

Die Dursleys und Harry

Diese Theorie halt ich für ziemlichen Schwachsinn. Und ich brauche nur 2 Dinge, um das zu belegen: 1. Schon McGonagall sagt, dass das die schlimmsten Muggel sind, die sie je gesehen hat, die Dursleys, insbesondere Vernon hasste schon immer ungewöhnliches und Petunia auch, wegen Lily. Warum sie trotzdem Harry aufnahmen? Ganz einfach: Es war trotzdem der Sohn ihrer Schwester, außerdem erinnerte Dumbledore Petunia sicherlich daran, dass ach sie einmal Teil der Zaubererwelt sein wollte. 2. Nach dies...

Sonntag, 20. November 2016, 12:37

Forenbeitrag von: »Leondore«

Hokruxe gegen den Basiliskenzahn

Nein, da Fawkes Harry geheilt hat, bevor das Gift den ganzen Körper durchströmen und damit den Horkrux zerstören konnte

Samstag, 19. November 2016, 18:23

Forenbeitrag von: »Leondore«

Wenn Cedric überlebt hätte

Q: Wäre er dann in der DA beigetreten? A: Ich denke schon, vielleicht hätte es die DA aber nie geben müssen, da sogar zwei Personen die Rückkehr Voldemorts bestätigen und Fudge nicht misstrauisch ggü Dumbledore geworden wäre Q: Hätte er Harry unterstützt? A: Auf jeden Fall, man merkt schon im vierten Teil, dass er unglaublich hilfsbereit war und ich denke, er hätte Harry so gut unterstütz, wie es im möglich gewesen wäre. Q: Wie hätte er sich verhalten, wenn Cho und Harry dennoch irgendwie zusamm...

Samstag, 19. November 2016, 18:19

Forenbeitrag von: »Leondore«

Triumph in Dumbledores Augen

Es muss ja nicht sein, dass es vor Freude war, oder?

Samstag, 19. November 2016, 18:15

Forenbeitrag von: »Leondore«

Vielsaft - Trank bei toten Zauberern?

Das ist eine echt gute Frage! Ich persönlich denke, dass es schon möglich ist, nur wird es dir sowieso (fast) keiner abnehmen

Samstag, 19. November 2016, 18:02

Forenbeitrag von: »Leondore«

Wussten Snape und Dumbledore dass Quirell Voldemort beherbergte?

Wie viele schon gesagt haben, höchstens geahnt. Wenn Dumbledore gewusst hätte, dass Professor Quirrell Voldemort auf dem Kopf hatte, bzw den Stein der Weisen stehlen wollte, hätte er ihn sicherlich nicht mehr unterrichten lassen ^^