Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 511.

Dienstag, 10. Januar 2017, 13:43

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Was macht Molly Weasley?

Sie muss - im Haus aufräumen - den Hof saubermachen - den Tieren Futter geben - ihre Zauberer - Pflichten erledigen( in das Ministerium gehen, wenn sie dorthin muss wegen einem Termin usw.) - Pullover stricken, Geschenke machen und es ihren Kindern zu Weihnachten schicken - Familienmitglieder, Bekannte, Verwandte im Fuchsbau empfangen - selber ihre Verwandten besuchen - Charlie in Rumänien besuchen usw. Warum sie sich aber keine Arbeit während des Schuljahres sucht, ist mir auch schleierhaft. Gu...

Dienstag, 10. Januar 2017, 13:40

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Müssen Zauberer Steuern zahlen?

Zauberer halten sich aus Muggelangelegenheiten heraus, soweit ich weiß. Steuern interessieren sie nicht - vorallem die Reinblüter wie die Malfoys. Unwahrscheinlich, dass sie Steuern an die Muggel zahlen. Ein Beispiel: Mr. Weasley kann nicht mit "Muggelgeld" - englischem Geld - umgehen, er musste Harry im 5.Band fragen. Genau wie Hagrid im ersten Band, als sie mit dem Zug nach London fuhren. Da musste er Harry auch um Geld fragen. im 4. Band sagt Dumbledore zu Harry: " Du siehst, ich lese Muggelz...

Montag, 26. Dezember 2016, 19:10

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Silvester in Hogwarts

Hallo alle zusammen, da bald Silvester ist, wollte ich fragen, wie Silvester denn eigentlich in Hogwarts gefeiert wird? Weiß jemand mehr darüber? Feiert Hogwarts denn eigentlich Silvester? Oder haben Zauberer eine andere Zeitrechnung?

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 20:00

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Ist die Kammer auf der Karte des Rumtreibers?

Fred und George haben sicher nach ihrer Schwester Ginny gesucht, als sie in der Kammer war. Haben Fred und George Ginny auf der Karte gefunden? Wussten sie, wo der Eingang der Kammer war?

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 19:54

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Fred und George sahen Pettigrew auf der Karte nicht?

Bis zu Rons dritten Schuljahr haben Fred und George sicher irgendwann mal auf die Karte des Rumtreibers geschaut. Haben sie nachts vielleicht nie bemerkt, dass ein Peter Pettigrew mit Ron auf einem Bett schläft?

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 19:50

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Was hat Hagrid Harry erzählt?

Dann sollten Interpretationen, Vermutungen und Spekulationen in Wikis verboten sein. Das verwirrt einen nur. Warum steht da nicht überall kanon?

Montag, 5. Dezember 2016, 12:33

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Kann Ron Thestrale sehen

Das stimmt. Es gibt sicher mehr Möglichkeiten einen Tod zu erfassen als ihn zu sehen (fühlen, hören ect.)

Montag, 5. Dezember 2016, 12:31

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Was hat Hagrid Harry erzählt?

http://de.harrypotter.wikia.com/wiki/Sch…ulsprecherinnen Da steht explizit, dass das Amt des Schulsprechers eine Weiterbildung des Vertrauensschülers ist.

Sonntag, 4. Dezember 2016, 23:59

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Erinnerungen an Hermine

Sie reiste nach dem Krieg nach Australien, fand ihre Eltern und brachte sie zurück nach England.

Sonntag, 4. Dezember 2016, 23:57

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Kann Ron Thestrale sehen

Es wurde gefragt ob Ron Thestrale sehen kann. Ron hat Fred nicht sterben sehen, das muss aber nicht heißen dass er nach dem Nicht - Sehbaren Tod von Fred nicht andere sterben sah. Also, Ron hat Fred nicht sterben sehen - sieht keine Thestrale - Ron sieht Voldemort sterben - sieht Thestrale.

Sonntag, 4. Dezember 2016, 23:14

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Kann Ron Thestrale sehen

Theoretisch können alle Menschen Thestrale sehen, die in der Großen Halle Voldemorts Tod gesehen haben.

Sonntag, 4. Dezember 2016, 10:39

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Was hat Hagrid Harry erzählt?

Albus Dumbledore: Vertrauensschüler, Schulsprecher Tom Riddle: Vertrauensschüler, Schulsprecher Bill Weasley: Vertrauensschüler, Schulsprecher Percy Weasley: Vertrauensschüler, Schulsprecher Ich denke, das kann man als Beweis sehen, dass der Schulsprecher eine Weiterentwicklung des Vertrauensschülers ist.

Samstag, 3. Dezember 2016, 22:44

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Was hat Hagrid Harry erzählt?

Hallo, beim Lesen des ersten Bandes fiel mir etwas Merkwürdiges auf. HP Band 1, Carlsen Verlag, aus dem Englischen von Klaus Fritz, Seite 63, Kapitel "Der Hüter der Schlüssel" Hagrid zu Harry: " Nun waren deine Mum und dein Dad als Hexe und Zauberer so gut, wie ich noch niemanden gekannt habe. Zu ihrer Zeit Schulsprecher und Schulsprecherin in Hogwarts!" Aber James war doch nicht der Vertrauenschüler und der Schulsprecher! Das waren doch Remus und Lily. Hat Hagrid hier nur Schwachsinn erzählt, o...

Samstag, 26. November 2016, 13:17

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Die Dursleys und Harry

Unwahrscheinlich, weil viele Harry mögen, auch Muggel wie zum Beispiel die Eisverkäuferin im Zoo. Der Horkrux hat damit nichts zu tun.

Freitag, 18. November 2016, 09:38

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

War Jesus ein Zauberer?

Hallo, ich habe einige Themen im Internet gefunden, die interessant sein könnten und wollte auch eure Meinungen hören. Falls es bereits so einen Thread gibt, bitte ich um Entschuldigung, jedenfalls habe ich keinen gefunden. Da es in der HP - Welt auch unsere Welt gibt und somit auch alles, was unsere Welt beinhaltet an Religionen, Kulturen und Geschichten, kann man sicher sagen, dass Zauberer in Großbritannien - deren Mehrheit mit großer Wahrscheinlichkeit katholisch ist - die Geschichten des Al...

Freitag, 18. November 2016, 09:09

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Woher hat Tom Riddle den Name Voldemort

Es gibt viele Quellen des Namens. Die bekannteste kommt aus dem Französischen. " Vol de mort", was " Vol" bedeutet, weiß ich leider nicht, aber " de" heißt des, von und "morte" heißt der Tod. Sinngemäß kann man - wenn man das im Englischen betrachtet - sagen, dass Voldemort derjenige ist, der dem Tod entkommt, also " theft of death", "Dieb, der dem Tod entkommt", was ja auch stimmt, denn er spaltete seine Seele und überlebte den Tod, als er Harry als Kind angriff. Ob Tom jetzt Französisch studie...

Freitag, 18. November 2016, 09:03

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Was wurde aus Mundugus Fletscher

Soweit ich weiß war er nicht an der Schlacht von Hogwarts beteiligt, dafür war er zu feige. Demnach ist es sehr wahrscheinlich, dass er nicht getötet wurde und für die Todesser eher uninteressant und kein ernst zu nehmender Gegner war. Das letzte Mal als Harry ihn sah war das im Grimmauldplatz, als Dobby und Kreacher ihn herbrachten. Ansonsten denke ich, dass er immer noch hier und da ist, im Drei Besen herumlungert und seine Sachen verkauft.

Donnerstag, 17. November 2016, 11:23

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wussten Snape und Dumbledore dass Quirell Voldemort beherbergte?

Ich bin mir sicher, dass es im Buch so geschrieben steht. (kann mich auch irren)

Donnerstag, 17. November 2016, 08:38

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Triumph in Dumbledores Augen

Ganz bestimmt wusste Dumbledore davon und deswegen freute er sich.