Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 5. Januar 2020, 22:09

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Filme die ihr niemals mehr sehen wollt

Ich fand Rise of Skywalker grandios und würde dir raten den Film einfach nochmal anzusehen. Das meiste was du hier kritisierst ist nämlich einfach das was du hassen willst und nicht das was im Film stattfindet... Oder etwas ausführlicher: (ich werde nicht auf jedes Fitzelchen deiner Kritik eingehen, aber auf die gröbsten Punkte) 1. The Rise of the Skywalkers: Du baust einen Teil deiner Kritik am Namen des Films auf, der dir weder im deutschen, noch im englischen korrekt bekannt ist. Entsprechend...

Samstag, 4. Januar 2020, 16:12

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Ist Voldemort attraktiv?

Objektiv und Attraktivität schließen sich gegenseitig aus.

Freitag, 27. Dezember 2019, 16:11

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Was sind sonst so eure Lieblingsbücher?

Zitat von »Freundliche Hexe« ich versuche mich grade an die eragon reihe Sehr zu empfehlen. Allerdings solltest du dich darauf einstellen, dass es ab Buch II nicht mehr so gemütlich vom Erzähltempo her bleibt, wie noch in Band 1, wo verhältnismäßig wenig passiert. Achja: Tu dir einen Gefallen und schau den Film nicht oder versuch ihn solltest du ihn schon gesehen zu haben möglichst wenig dein Bild von Eragon beeinflussen zu lassen. Zitat von »Walpurgisritter« Song of Ice and Fire, anybody? Hab ...

Freitag, 27. Dezember 2019, 16:03

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wieso darf Harry nach Hogsmeade?

Woran knüpft den die Erlaubnis an wurde das im Buch erklärt? Kann ja auch sein, dass das wie bei unseren Schulen ist, dass für die Oberstufe andere Regeln gelten als für die Unterstufe. Weil sie haben ja auch ein gestuftes Abschluss-System. Könnte also auch einfach so sein, dass man als 6. oder 7. Klässler die Erlaubnis nicht mehr braucht und Sirius stirbt ja erst am Ende von Harrys 5. Jahr. Immerhin können Schüler ja auch nur ihre ZAGs machen und damit bereits arbeiten gehen. Wer erwachsen genu...

Freitag, 27. Dezember 2019, 02:29

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Begrüßungs- und Vorstellungsthread

Zitat von »RavenclawlovegooD« Ich schreibe auch gerne Fanfictions oder spiele gerne RPGs, meistens auf Animexx. Na dann hau mal raus deine Geschichten Herzlich Willkommen hier!

Freitag, 27. Dezember 2019, 02:25

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Eine kurze Information

Zitat von »Vincent Delacroix« Ich sag dazu einfach nix mehr. Wenn du dir das Forum unbedingt schlechtreden willst, indem du irgendwelche Diskussionsbeiträge auf die Goldwaage legst und als persönlichen Angriff wertest, kann man wohl nichts machen. Jetzt sind der Baron, Walpurgisritter und ich also die Bösen, die dir mit irgendwelchen Aussagen alles verdorben haben, aha. Dass wir auch alle drei an irgendeiner Stelle mal gesagt haben dass niemand die Absicht hat dich zu vergraulen oder du sonstwi...

Sonntag, 15. Dezember 2019, 20:16

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Anerkennungssammlung (der Positive Thread)

Zitat von »Su« So seh ich es auch. Ich hab mir neulich die halbe Nacht mit so ner "ich hab ein scheiß Tattoo, macht mir was besseres drüber" - Sendung um die Ohren geschlagen , die hattens echt drauf. Aber das auf dem Bild finde ich eher erinnernd an ne Kinderzeichnung ^^ War da eine dabei, die Testobjekt für ihren Freund spielte und ein Mann mit zusammengewachsenen Zehen, der sich da ne Linie + Schere hintätowieren lies? Falls ja hab ich die selbe Sendung gesehen

Sonntag, 15. Dezember 2019, 20:12

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Ewiger Wettbewerb: Termine und Aktuelles

Zitat von »Fai« Discord hatte ich auch vorgeschlagen und koennte das ganze auch im Voice Chat machen oder sogar mit Video wenns sein muss? Mal schauen Ich werd's also als Jeopardy spielen das ist zu mindest meine Idee dahinter und werd dann die Fragen denke ich alleine erstellen damit Plant auch mitspielen kann Möchte dir nicht reinreden, würde es aber relativ simpel halten. Bei früheren Ausgaben spielten durchaus auch mal Leute von unterwegs/Mobiltelefon nebenbei mit, da ist Video/Voice eher h...

Sonntag, 15. Dezember 2019, 18:20

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Diskussion zu aktuellen Kinofilmen 4

Zitat von »Merlin1« Jetzt nicht mehr, weil James Cameron sie alle im 6. Film ignoriert. Nein. James Cameron ignoriert sie nicht, er macht sie zu einer Zukunft, die geändert wurde und daher nicht mehr so stattfinden wird. (als Konsequenz auf die Ereignisse aus T-2.

Sonntag, 15. Dezember 2019, 10:23

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Diskussion zu aktuellen Kinofilmen 4

Zitat von »Vincent Delacroix« D <= This!

Dienstag, 10. Dezember 2019, 22:42

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Lupins Rede macht nicht viel Sinn.

Zitat von »Merlin1« Hauptsache Lupin ist nicht im Buch homosexuell Wieso? Wäre doch völlig egal? Zum Thema: Sehe das wie die anderen hier: Lily kann ja über sein Werwolf-Problem einfach früher Bescheid gewusst haben, oder sie war halt sein weiblicher bester Freund für andere Themen als seine drei Jungs...

Freitag, 6. Dezember 2019, 14:10

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wussten Quirell/Voldemort, wie man das Elixier des Lebens brauen kann?

Zitat von »Vincent Delacroix« Mord durch Notwehr reicht nicht, um einen Horkrux zu erstellen, man muss sich schon an dem Mord ergötzen und keine Reue empfinden. Wie kommst du darauf? Wir wissen nichts über den Prozess der Herstellung eines Horkruxes. Was wir aber wissen ist, dass Snape mit Dumbledore um seine (Snapes) Seele spricht! Konkret darüber, dass er diese beschädigt durch die Tötung von Dumbledore. Daran sieht man, dass kein Mord notwendig ist, sondern "nur" die tatsächliche Tötung eine...

Mittwoch, 27. November 2019, 21:59

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Kann Trewlaney kein Reparo?

Zitat von »Sluggy« Hallo, ich lese grad wieder Band 3. Und da hab ich mich gefragt, kann denn Trewlaney keinen Reparo? Zum einen, weil sie Neville bittet, eine andere Tasse zu nehmen. Zum andern, weil sie mit Besen und Kehrschaufel anrückt. Wär ein einfacher Reparo nicht besser gewesen? Hmm. Das Kaffee/Teesatz-Lesen bei Trewlaney ist ja von "echter" Magie schon ziemlich entfernt. Vielleicht gibt's ja irgendeine Wahrsagerei-Regel, die gegen das Lesen aus kaputten Tassen spricht?

Samstag, 23. November 2019, 21:11

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Die 24 Stunden zwischen dem Mord an den Potters und Harrys Ankunft im Ligusterweg - Fehler?

Wo ist das Problem? Die Reise startete doch in einem magischem Dorf. Da kann sich das doch rumsprechen bevor Harry ankommt?

Freitag, 22. November 2019, 01:24

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wer hat Arthur gesagt, dass Harry nichts über Sirius Black erfahren soll?

Zitat von »Merlin1« Fudge kann es nicht gewesen sein, weil Arthur sagte "einige Leute" Er kann ja mit dabei gewesen sein und/oder andere Ministeriumsangestellte (am sinnvollsten solche die Arthur nahe stehen) darauf angesetzt haben auf ihn einzuwirken... Zumindest wirkte es auf mich im Film schon so, als ob Arthur gerade etwas macht, was negativ für ihn enden könnte im Sinne von sein Chef darf das ja nicht erfahren. Glaube nicht, dass er es extra erwähnt hätte, wenn es nicht ein "höheres Tier" ...

Freitag, 22. November 2019, 01:17

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Können Alice und Frank Longbottom mit einem Imperio belegt werden?

Geht ja nicht um Gefallen, sondern um die Intention das Opfer zu beherrschen, die hatte Harry - wenn auch aus vermeintlich edlen Motiven heraus - aber er wollte klar Macht über den Kobold ausüben. Zu dem Szenario: Dunkel und gruselig? Vielleicht. Möglich? In meinen Augen ganz klar ja!

Freitag, 22. November 2019, 01:14

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Warum können Harry und Nagini - als Horkruxe -, Schmerzen und Verletzungen erleiden?

Ist denn gesichert, dass die Unzerstörbarkeit wirklich eine "Nebenwirkung" dessen ist, dass es Horkruxe wurden? Soweit ich mich erinnere wurde doch auch immer von starken Schutzzaubern gesprochen, die auf den Horkruxen liegen, vielleicht liegt es ja schlicht daran... Ansonsten noch ein anderer Erklärungsansatz: Der Schutz geht vom Seelenteil von Voldemort aus, dieses hat jeweils Kontrolle über die Gegenstände, nicht aber über die Körper von Nagini und Harry, wo jeweils deren Seele die Kontrolle ...

Freitag, 22. November 2019, 01:09

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Kann der Crucio möglichen Gegenständen (Möbel usw) Schaden zufügen?

Bei den Portraits bin ich unsicher. Ich erinnere mich an eine Szene im Film, wo Filch (?, ich meine er war es) ein Portrait schüttelt und neigt und die Bewohner des Bildes sind darüber alles andere als erfreut und fallen durcheinander. Insofern sind sie von außen beeinflussbar. Aber ob sie wirklich Schmerzen empfinden können, keine Ahnung. Ich halte es durchaus für möglich immerhin wissen wir zumindest von der Fetten Dame, dass sie Angst empfinden kann (Attacke von Sirius).

Donnerstag, 21. November 2019, 23:11

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Können Alice und Frank Longbottom mit einem Imperio belegt werden?

Könne sie mit einem Imperio belegt werden: Ja, warum nicht? Letztlich macht der Imperius Fluch dich zur Marionette des Anwenders. Intelligenz beim Opfer wird da nicht vorausgesetzt (funktioniert ja auch bei Wesen mit wesentlich weniger komplexen Gehirnen, als einem menschlichen). Hilft das den Leuten: Ich denke nicht wirklich... Eine Marionette, die sich gut fühlt ist halt dennoch nur eine Marionette. Zumal ich mir nicht sicher wäre, ob ein Imperius-Fluch in guter Absicht möglich ist...

Donnerstag, 21. November 2019, 23:06

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Kann der Crucio möglichen Gegenständen (Möbel usw) Schaden zufügen?

Ich denke nicht. Heißt ja auch nicht, dass er so wirkt, sondern, dass die Schmerzen so sind, als ob. Nur die Schmerzwirkung wird mit den Messern beschrieben, nicht, dass auch physisch ein solcher Effekt eintritt. Oder anders: Wenn man einen Tisch zerschneiden könnte, dann müsste der Zauber auch den Menschen zerschneiden, was er offensichtlich nicht macht. Ergo: Der Zauber hat nur die Schmerzwirkung, nicht aber die tatsächliche Schnittwirkung von Messern.