Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 246.

Sonntag, 19. Januar 2020, 21:44

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Wie lange lest ihr schon Harry Potter bzw. wie lange seid ihr schon Fan? Und was habt ihr beim Lesen des 1. Bandes gedacht?

@Vince Achtung! Klugscheißeralarm: Der erste Band erschien im Deutschen schon 1998. 2000 ist schon der vierte in Deutschland erschienen. Das weiß ich so genau, weil das die Zeit war, in der ich angefangen habe, die Bücher zu lesen. War zehn Jahre alt und hab tatsächlich einen Bericht in den Nachrichten darüber gesehen und das hat mich damals echt fasziniert. Ich meine, könnt ihr euch daran erinnern, einen Nachrichtenbericht über die Veröffentlichung eines Buches - vor allem, eines Kinderbuches -...

Samstag, 11. Januar 2020, 11:33

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Diskussion zu aktuellen Kinofilmen 4

@Elfinchen Du hast da schon einen guten Standpunkt, was wir aber beachten müssen, ist dass wir nicht auch komplett in das Gegenteil abrutschen. Damit meine ich, nicht jede Kritik sofort einfach nur als grundloses Gehate abzutun. Konstruktive und berechtigte Kritik wird nämlich auch von der grundlosen, die nur auf subjektiven Standpunkten fußt, überschattet. Du hast schon recht, wenn du sagst, dass das Internet solche Aufreg-Kultur über eigentlich unwichtige Dinge bestärkt und wirklich salonfähig...

Mittwoch, 8. Januar 2020, 14:06

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Ist Voldemort attraktiv?

Zitat von »Freundliche Hexe« außerdem haben schlangen wirklich ohren, sonst wäre parsel ziemlich sinnlos als sprache, weil alle schlangen parselmünder hören und verstehen. Das er Ohren hat, also ein Gehör stört mich nicht, aber die Ohrmuscheln haben mich da immer gestört. Wenn er schon keine Nase hat, warum dann noch Ohrmuscheln? Für mich war das im Design eine falsche Entscheidung. Ohne Ohrmuscheln hätte er für mich eher wie eine Schlange ausgesehen und sein Gesicht hätte mehr etwas "Totenkopf...

Mittwoch, 8. Januar 2020, 11:03

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Ist Voldemort attraktiv?

Zitat von »Fine« Naja doch das mit der Nase kommt auch so im Buch vor. Zitat Bd 1 S. 318 -Wo eigentlich Quirrells Hinterkopf hätte sein sollen, war ein Gesicht, das schrecklichste Gesicht, das Harry jemals gesehen hatte. Es war kreideweiß mit stierenden roten Augen und, einer Schlange gleich, Schlitzen als Nasenlöchern. "Schlitze als Nasenlöcher" muss man aber auch nicht mit keine Nasenlöcher interpretieren. Außerdem war das eine Übergangserscheinung, weil er sich Quirrells Körper teilte. Zitat...

Mittwoch, 8. Januar 2020, 10:52

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Vater-Sohn-Beziehung

Zitat von »Vincent Delacroix« Tja, also, falls es dich mal ins Herz des Ruhrgebiets verschlägt und dir nach Komödie und Drama zumute ist, sag Bescheid. Eine Freundin von mir kann sogar Karten auf Mitarbeiterrabatt bekommen und wir dürften während der Raucherpause im Backstage rumhängen. Das wäre ja geil! Bei welchem Theater arbeitet sie denn?

Mittwoch, 8. Januar 2020, 00:38

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Ist Voldemort attraktiv?

Zitat von »Vincent Delacroix« Voldemorts kompletter (neuer) Körper ist improvisiert und jenseits aller Menschlichkeit. Vielleicht ist das ein bisschen unangebracht, aber wisst ihr, was für mich einer der großen Punkte bei CC war, den ich nicht auf die Kette gekriegt habe? Ich denke mir auch, dass Voldemorts Körper mehr oder minder improvisiert ist. Wenn er nicht mal daran denkt, sich selbst ne Nase zu basteln (ich weiß, Filmcanon, in den Büchern wird das nie erwähnt), warum sollte er dann daran...

Mittwoch, 8. Januar 2020, 00:35

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Vater-Sohn-Beziehung

Zitat von »Vincent Delacroix« Hehe, ja, finde ich. Ich habe es im Schauspielhaus Bochum gesehen. Ich möchte ja nicht mit meiner Heimatstadt prahlen, aber sie ist bekannt dafür, einige der besten Bühnenakteure ihr eigen nennen zu dürfen. Hab ich auch schon gehört.

Dienstag, 7. Januar 2020, 19:31

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Ist Voldemort attraktiv?

Zitat von »Vincent Delacroix« Vielleicht als eine Art Ausgleich, weil viele Frauen auf Hände stehen? Stimmt. Hab ich auch oft schon von vielen Frauen gehört. Ich mag aber auch Hände bei Frauen... Zitat von »Vincent Delacroix« Und Füße sind halt die hässlicheren Hände Da Füße vorher da waren, sollte man nicht eher sagen, dass Hände die hübscheren Füße sind? Zitat von »Grashüpfer« aber die meisten Männerfüße sehen ein bissl nach Hobbit aus Stimmt. Meine auch. :/ Zitat von »Grashüpfer« Wobei ich k...

Dienstag, 7. Januar 2020, 19:26

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Vater-Sohn-Beziehung

Zitat von »Vincent Delacroix« Um fair zu sein: Ich hab das Theaterstück halt nie gesehen. Ich auch nie. Aber es läuft ja zur Zeit in Hamburg, oder? Bin fast so masochistisch, mir das anzugucken, wenn ich das Geld locker hätte. Aber nur für die Effekte, die bestimmt sehr ausgefallen sind. Zitat von »Vincent Delacroix« Gut vorstellbar, dass es aufgeführt weniger chaotisch wirkt als wenn man die Story auf einem Script überfliegt Ich hab schon einige Theaterstücker gelesen und gesehen (und auch in ...

Dienstag, 7. Januar 2020, 15:44

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Ist Voldemort attraktiv?

Zitat von »Fine« Keine Ahnung. Die Form? Ich find jedenfalls selbst Füße in Zehensocken eklig. Hmm, okay. Je nach Fasson, nehme ich mal an. Ich finde Füße ja eigentlich ganz niedlich.

Dienstag, 7. Januar 2020, 15:43

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Vater-Sohn-Beziehung

Zitat von »Vincent Delacroix« Scorpius erzählt es direkt am Anfang Albus und Rose. Aber dass man sich bei der hektischen Handlung von CC nach dem lesen schon kaum mehr an Details erinnert, ist verständlich Ja, mal ehrlich. Was ein doofes Stück. Zitat von »Fine« (Wodurch das mit Delphi ja sogar schon fast wieder sinnvoll wirkt). "Sinnvoll"...

Dienstag, 7. Januar 2020, 14:03

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Ist Voldemort attraktiv?

Zitat von »Fine« Und das wohl auch gerade durch seine fehlende Nase, da ich die Nase schon von Kindheit an, das hässlichste daerhaft sichtbare Körperteil eines Menschen finde (nach den Füßen, die an aber glücklicherweise nicht das ganze Jahr über sehen muss.) Echt?! Du magst keine Nasen? Ich empfinde Nasen bei Frauen, die ich attraktiv finde, als einen der wichtigsten Faktoren, warum ich sie attraktiv finde. Habe auch letztens auf die Frage eines "Dates", warum ich sie attraktiv finde, wie aus ...

Dienstag, 7. Januar 2020, 13:59

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Vater-Sohn-Beziehung

Zitat von »Vincent Delacroix« Das Gerücht besagt doch, dass Astoria in der Zeit zurückgereist sei, um sich von Voldemort schwängern zu lassen. So erfährt ja auch Amos Diggory davon, dass das Ministerium noch mindestens einen Zeitumkehrer besitzt und verlangt von Harry, auf diese Weise noch einmal Cedric wiedersehen zu dürfen. Wirklich?! Daran dass das im Text steht, kann ich mich gar nicht mehr erinnern... Trotzdem bescheuert.

Dienstag, 7. Januar 2020, 13:40

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Vater-Sohn-Beziehung

Zitat von »Fine« Hatte ich auch vorher schon öfter gelesen, dass viele das vermuten (also lange vor dem Stück), weil A.S.P. auch eine Schlangename sei Oh! Das hatte ich vorher noch nie gesehen. Okay, das finde ich dann schon clever und ja, das passt auch in die Art und Weise, wie Rowling mit Namen ihrer Charaktere umgeht. Zitat von »Fine« Die CC Variante fand ich da nur schon ein wenig sehr strange, mit den Gerüchten um Scorpius, dass er der Sohn von Voldemort wäre... Das habe ich eh nie versta...

Sonntag, 5. Januar 2020, 13:13

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Ewiger Wettbewerb: Termine und Aktuelles

Oh, Mann! … Ich hab's vergessen…

Sonntag, 5. Januar 2020, 13:07

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Warum liebt Voldemort nicht?

Interessant, wenn man einen Thread, der seit über zehn Jahren still steht, wieder aufnimmt! Okay, where to begin…? Also, um eine in-universe Erklärung für die Frage überhaupt zu liefern: Ich kann mich daran erinnern, dass JKR irgendwann gesagt hat, dass Voldemort deswegen keine Liebe für andere Menschen empfinden kann, weil er unter den Einflüssen eines Liebestrankes gezeugt wurde. Bedeutet wohl, dass der veränderte Geisteszustand seines Vaters eine Wirkung auf Voldemorts Seel hatte. Das macht i...

Freitag, 27. Dezember 2019, 21:08

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Was sind sonst so eure Lieblingsbücher?

Zitat von »Der Blutige Baron« Hab die Serie nie gesehen und mich wenig bis nicht dafür interessiert. Als ich dann Sky erneut abonniert habe, der Receiver aber noch nicht da war hab ich dann mal über Sky Go, was man sofort nutzen kann, geschaut, was es so gibt und dann Staffel 1-6 oder 7 innerhalb kürzester Zeit geschaut und wollte Mitte 2019 auch die Bücher lesen. Zunächst hatte ich mir schon Fire & Blood gekauft, weil für mich die Targaryens klar die interessantesten Charaktere der Reihe haben...

Freitag, 27. Dezember 2019, 20:57

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Wieso darf Harry nach Hogsmeade?

Zitat von »Vincent Delacroix« Ich glaube, das Theater um die Erlaubnis für Hogsmeade soll nur dem Plot für Band 3 dienen... Das wäre out of universe... Zitat von »Der Blutige Baron« Kann ja auch sein, dass das wie bei unseren Schulen ist, dass für die Oberstufe andere Regeln gelten als für die Unterstufe. Weil sie haben ja auch ein gestuftes Abschluss-System. Könnte also auch einfach so sein, dass man als 6. oder 7. Klässler die Erlaubnis nicht mehr braucht und Sirius stirbt ja erst am Ende von...

Freitag, 27. Dezember 2019, 11:34

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Wieso darf Harry nach Hogsmeade?

Stimmt... Eigentlich wird nach Band fünf nicht mehr die Frage geklärt, wer Harrys neuer gesetzlicher Vormund ist. Es müssten eigentlich Vernon und Petunia sein. Sie hätten wohl das Recht, Harry die Erlaubnis zu entziehen. Da aber weder Harry, noch sonst irgendjemand sie in Kenntnis davon gesetzt hat, wussten sie nie, dass sie dieses Recht besessen haben und Harrys Erlaubnis wurde nun niemals von jemanden, der sie hätte widerrufen können, widerrufen.

Freitag, 27. Dezember 2019, 09:12

Forenbeitrag von: »Walpurgisritter«

Manga/Anime ^^

Man muss halt auch ganz klar sagen, dass man als Erwachsener, der immer noch an Manga und Anime interessiert ist, die Tatsache, dass es in den verschiedensten Serien (auch in denen, die man am meisten schätzt) Elemente gibt, die vielleicht negativ sind und die auch kritisch zu betrachten sind. Wenn man Detective Conan als Beispiel nimmt, so kann ich mich da auch an einige Szenen erinnern, in denen Ran als Objekt sexueller Attraktion von Conan/Shinichi dargestellt wird. Das geht nie soooo weit un...