Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 913.

Heute, 15:21

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Meine Geschichten [In Arbeit]

Habe gerade Kapitel 12 gelesen. Das war mein 1. Kapitel, davor habe ich leider noch nichts gelesen, werde es aber irgendwann vielleicht nachholen. An sich hast du einen guten Schreibstil. Nur achtest du leider nicht auf die Fakten. - Snape apparierte erst einige Stunden später zu Voldemort, als Harry zurückkehrte und nicht sofort. Dumbledore selbst schickte Snape zu Voldemort, als Harry schon im Krankendflügel lag - Karkaroff starb erst im 6. Band in einer Hütte im Norden laut Lupin und nicht im...

Freitag, 17. Mai 2019, 22:19

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Kann ein Werwolf lernen, ein Animagus zu werden?

Vielen Dank für die Antwort, ich dachte schon dass niemand antworten würde Zitat von »Remus.Lupin« Nur, wenn ich schon das Problem hätte, mich jeden Monat verwandeln zu müssen, würde ich es nicht auch noch freiwillig tun Aber als Werwolf bist du doch nicht bei Sinnen, als Animagus schon oder? Es ist doch sicher interessant, wenn man als ein Tier herumlaufen kann und dabei noch ganz bei Sinnen ist.

Donnerstag, 16. Mai 2019, 23:21

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Lord Voldemort vs Orochimaru (Naruto)

Guten Abend, da der letzte Thread mit dem Thema "Lord Voldemort vs Jafar (Disney)" leider kein Interesse geweckt hat, dachte ich mir, dass ich es eventuell mit einem anderen Schurken ausprobiere, der Lord Voldemort sehr ähnlich ist. Es geht hier Orochimaru aus dem Manga/Anime "Naruto". Einige Forum - User, die "Naruto" schauen - wie Remus. Lupin -, werden diesen Charakter sicher kennen. So sieht Orochimaru aus https://www.google.de/search?tbm=isch&sa…BI1KT2RMPXEW_M: Er ist ein ungefähr 55 - jähr...

Mittwoch, 15. Mai 2019, 23:36

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Warum haben Lily und James keinen Unbrechbaren Schwur mit Wurmschwanz gemacht?

Hm stimmt schon eigentlich. Ich habe nicht genug danach nachgedacht.

Mittwoch, 15. Mai 2019, 22:51

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Warum haben Lily und James keinen Unbrechbaren Schwur mit Wurmschwanz gemacht?

Guten Abend, warum haben Lily und James mit Wurmschwanz keinen Unbrechbaren Schwur gemacht, als sie ihn zum Geheimniswahrer gemacht haben, damit falls er die Potters verraten sollte, er selbst sterben würde? Hat James Wurmschwanz 100% vertraut? Wollte Wurmschwanz das nicht? Oder ist keiner darauf gekommen? Vielen Dank

Mittwoch, 15. Mai 2019, 22:35

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Frage und Antwort

Für ihn da sein, sich in diese Person hineinversetzen, einmal oder öfter ein Treffen mit den Kollegen absagen und dieser Person Zeit widmen Was macht einen ehrlichen Verlierer im Sport aus?

Mittwoch, 15. Mai 2019, 10:56

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Harry Potter und Krabat - leben sie im selben Universum?

Guten Tag, ich nehme an viele von euch haben im Laufe ihrer Schulzeit das Buch "Krabat" von Otfried Preusler gelesen. Ist es möglich dass Krabat im Harry Potter - Universum gelebt hat? Bloß einige Jahrunderte vor Harrys Geburt auf deutschem Boden. Denn wer das Buch gelesen hat, weiß, dass die Magie, die Krabat vom Meister aus der Mühle lernt, der HP - Magie ähnlich ist. So sind Krabat und die anderen Burschen in der Lage - sich in Raben zu verwandeln (Animagi?) - ungesagte Zauber auszuführen - d...

Dienstag, 14. Mai 2019, 18:57

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Kann ein Werwolf lernen, ein Animagus zu werden?

Guten Tag, ist ein von einem anderen Werwolf gebissener Mensch wie Remus Lupin eigentlich in der Lage, ein Animagus zu werden? Der Anlass dazu sei jetzt mal dahingestellt. Nur weil Lupin gezwungen ist, an jedem Vollmond zu einem Werwolf zu werden- wenn er den Trank nicht getrunken hat -, muss es ja nicht heißen, dass er kein Animagus werden kann oder? Anders gefragt: Fenrir Greyback beißt z.B als Werwolf Sirius und Wurmschwanz. Sie sind beide Animagi. Werden sie jetzt am Vollmond trotzdem zu Wer...

Montag, 13. Mai 2019, 09:42

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Lord Voldemort vs Jafar (Disney Aladdin)

Also Jafar ist wortwörtlich der mächtigste Zauberer der Welt, weil der Dschinni aus der Lampe gezwungen worden war, Jafar diesen Wunsch zu erfüllen. Jafar hat im Disney - Film folgende Fähigkeiten gezeigt 1) - er kann gut hypnotisieren (dafür muss das Opfer in die Augen der Schlange schauen, die oben auf Jafars Stab ist und es darf niemand den Prozess stören) https://m.youtube.com/watch?v=n09HU71GUzw 2) - er kann sich in eine riesige Kobra verwandeln (als Kobra ist er aber verletzbar, so hat Ala...

Montag, 13. Mai 2019, 00:24

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Lord Voldemort vs Jafar (Disney Aladdin)

Guten Abend, Lord Voldemort und Jafar aus "Disney Aladdin" haben vieles gemeinsam. So sind sie beide mächtige böse Zauberer und arbeiten mit Schlangen. Hier möchte ich euch gerne fragen, wer nach eurer Meinung einen Kampf zwischen den beiden gewinnt. Siehe hier: https://www.google.de/amp/s/amp.reddit.c…emort_vs_jafar/ In diesen meinem Szenario treffen sich Lord Voldemort und Jafar aus irgendeinem Grund an einem neutralen Ort. Der Dunkle Lord ist mit seinem Phönixstab bewaffnet und nicht mit dem ...

Sonntag, 12. Mai 2019, 23:29

Forenbeitrag von: »Merlin1«

In welchem Jahr findet das Videospiel "Harry Potter - Quiddtich Weltmeisterschaft" statt?

Guten Abend, kennt ihr das Videospiel "Harry Potter - Quidditch Weltmeisterschaft?" Hier ein Trailer https://www.youtube.com/watch?v=ytuqNLQJOz4 In welchem Jahr/zu welchem Buch findet das Spiel statt bzw. kann das Spiel passen? Ich sammele mal alle Informationen, die man aus dem Spiel entnehmen kann - Harry hat noch den Nimbus 2000 - Oliver Wood spielt noch für Gryffindor - nach dem Hogwarts-Turnier findet eine Weltmeisterschaft statt Das hört sich erstmal widersprüchlich zu dem Kanon der Bücher...

Sonntag, 12. Mai 2019, 23:17

Forenbeitrag von: »Merlin1«

In den LOTR-Filmen: Warum trägt Aragorn keinen Helm?

Zitat von »DarkWizard« Und Aragorn und Legolas sind eben Hauptfiguren. Naja. Aragorn ist definitiv eine Hauptfigur, kein Zweifel. Aber Legolas? Was hat er denn bitte im FIlm denn gemacht, das wichtig war? Einen Olifanten auf akrobatische Art und Weise getötet, ja stimmt, aber der zählte trotzdem nur als einer wie GImli sagte. Mehr aber auch nicht. Peter Jackson hat auch selbst gezeigt, dass Legolas ein 0815 Elb ist. In der Szene, in der Frodo nach der Zerstörung des Ringes aufwacht und Gimli, L...

Samstag, 11. Mai 2019, 12:49

Forenbeitrag von: »Merlin1«

In den LOTR-Filmen: Warum trägt Aragorn keinen Helm?

Guten Tag, etwas, das für mich ein Rätsel ist, ist die Frage, warum Aragorn in den LOTR - Filmen keinen Helm als Ausrüstung in seinen Kämpfen gegen die Orks trägt. Ein Helm könnte ihm im Kampf nicht schaden. Und es gibt genügend friedliche Szenen, in denen man sein Haar und sein Gesicht frei und deutlich sehen kann. Eomer z.B trug in Schlachten auch Helme und in normalen Szenen keinen Helm https://www.google.com/search?q=eomer+&t…=Z0I7__kmeWXd_M (ohne Helm) https://www.google.com/search?q=eomer+...

Mittwoch, 8. Mai 2019, 18:23

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Hätten James, Sirius, Lupin und Peter die Kammer des Schreckens betreten, wenn sie wüssten, wo der Eingang ist und etwas Parsel sprechen könnten?

Vielleicht gab oder gibt es immer noch ein Buch über Parsel in der Verbotenen Abteilung, dort hätten die Rumtreiber nachgeforscht. Was denkst du, hätten sie dann den Basilisken gerufen und ihn dann bekämpft? Vorausgesetzt, sie konnten etwas Parsel sprechen.

Mittwoch, 8. Mai 2019, 08:52

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Hätten James, Sirius, Lupin und Peter die Kammer des Schreckens betreten, wenn sie wüssten, wo der Eingang ist und etwas Parsel sprechen könnten?

Guten Morgen, angenommen, James, Sirius, Lupin und Peter hätten in ihren letzten Jahren in Hogwarts von der Kammer des Schreckens gehört. Wären sie fasziniert darüber gewesen? Hätten sie versucht, den Eingang zu der Kammer zu finden? Parsel wäre kein Hindernis gewesen, zu ihrer Zeit wimmelte es in Hogwarts von zukünftigen Todessern. Ausserdem hätte Sirius bei seiner Familie nachforschen können. Immerhin lieben James und Sirius das Risiko und ein Basilisk unter der Schule hätte für sie auch einen...

Mittwoch, 8. Mai 2019, 07:54

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Eine Analyse des Verteidigung gegen die dunklen Künste- Fluches

Zitat von »Vincent Delacroix« Und: Wie präzise war Voldemorts Fluch? Er hat den Posten des Lehrers für Verteidigung gegen die dunklen Künste verflucht. Carrow hat aber nur "Dunkle Künste" unterrichtet, also wurde das Fach ja kurzfristig abgeschafft. Vielleicht wurde der Fluch ja auch durch diese Unterbrechung gebrochen. Das ist ein guter Punkt, muss ich zugeben. Aber dann gehören Quirell und Lockhart dann doch auch in diese Kategorie oder? Beide haben weder normale Verteidigung noch die Dunklen...

Dienstag, 7. Mai 2019, 23:02

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Warum haben Lucius, Narzissa und/oder Bellatrix keine Legilimentik bei dem entstellten Harry eingesetzt?

Auch hier würde ich mich ganz gerne entschuldigen. Ich denke ehrlich gesagt mittlerweile auch, dass Bellatrix keine Legilimentik kann und diese Kunst nicht benutzt hat, als sie Draco Okklumentik beigebracht hat. Wie der Blutige Baron schon sagte, es gibt dafür alternative Lernmethoden als nur der Einsatz von Legilimentik.

Dienstag, 7. Mai 2019, 23:00

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Warum haben die Todesser (oder zumindest Bellatrix) keine Hauselfen zum Ausbruch aus Askaban genutzt?

Also ich würde mich hier gerne für mein schlechtes Verhalten entschuldigen. Ich hätte aber noch eine Möglichkeit zu dem Thema, falls es jemanden noch interessieren sollte. Und zwar habe ich folgende mögliche Lösung für das Askaban/Gefangenen/Hauselfen - Problem gefunden. --- Hauselfen können selbstverständlich nach Askaban apparieren - aber sie können von dort niemanden mitnehmen.--- Das sollte im Grunde jeden zufrieden stellen können, oder?

Dienstag, 7. Mai 2019, 22:53

Forenbeitrag von: »Merlin1«

Eine Analyse des Verteidigung gegen die dunklen Künste- Fluches

Aber Pius Thickness wurde doch erst am Anfang des 7. Bandes unter den Imperius - Fluch gestellt? Ein Todesser (Yaxley) berichtet es Lord Voldemort im Malfoy - Haus. Und das ist einige Zeit nach Dumbledores Tod her. In dieser Zeit (nach Dumbledores Tod bis zum Todesser - Treffen im Malfoy - Haus) war McGonagall rechtlich gesehen die nächste Schulleiterin. Also, wenn es keinen Fluch gegeben hätte, wäre Snape doch tatsächlich gewzungen worden, von Hogwarts zu fliehen, nachdem er Dumbldore getötet h...