Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 12. November 2018, 15:21

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wozu hat Snape Harry die Erinnerung über Quirell gegeben?

Vermutlich um zu zeigen, dass Snape Harry bereits seit seinem ersten Jahr schützte trotz seiner Abneigung ihm gegenüber.

Mittwoch, 7. November 2018, 23:29

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Warum taucht das Auto im verbotenen Wald auf um Harry und Ron zu retten?

Zitat von »Merlin1« Fluffy wurde doch nach Griechenland zurückgebracht, oder? Ja. Quelle: https://twitter.com/jk_rowling/status/563634348524843008

Mittwoch, 7. November 2018, 23:25

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Hätte Harry Bellatrix getötet?

Nein! Passt einfach nicht zu Harrys Charakter.

Mittwoch, 7. November 2018, 01:50

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Fragen zu HP 2

1.: Es ist eben einfach so. Wird nie wirklich erklärt, aber offensichtlich ist es möglich, dass zwei Nicht-Magier ein magisches Kind haben. Ebenso ist das Gegenteil möglich in Form von Squibs. 2.: Auch das wird nie genau erklärt und ist auch nicht besonders wichtig. Die logischste Erklärung dafür ist entweder, dass Dobby anwesend ist und spezifisch bei den Versuchen von Ron und Harry blockiert oder dass sein Blockade-Zauber spezifisch ist. Wobei letztere Erklärung eher nicht korrekt ist, da es f...

Mittwoch, 7. November 2018, 01:45

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Fragen zu HP 1

Zu 1.: Die Szene dient für nicht mehr als zu zeigen, dass Harry Parsel spricht. Zu 2.: Bücher lesen, wie Vincent schon sagte. Wenn du nach den 7 Büchern immer noch keine Antwort hast, dann schreib nochmal ;-) Zu 3.: Die Dursleys wollen nichts mit Magie zu tun haben. Deshalb erzählen sie Harry nicht dass er ein Zauberer ist und erfinden deshalb auch einen nicht magischen Grund, warum seine Eltern beide tot sind. Vermutlich ist ein Autounfall da einfach die "beste"/glaubwürdigste Lüge. Immerhin br...

Sonntag, 4. November 2018, 11:58

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Kann ein Heuler mit dem Muffliato- Zauber abgewehrt werden?

Soweit ich die Thematik "Heuler" verstanden habe kannst du den Heuler nicht stoppen/vernichten. Es sollte aber durchaus möglich sein die Umgebung zu manipulieren und nichts andere macht der Zauber ja.

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 21:19

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Was soll diese Szene mit Hermine und den Vögeln???

Zitat von »Sansib33« Wo nimmt sie sich also das Recht her so zu reagieren? Genau diese Frage zu stellen ist das Problem an deiner Herangehensweise. Du willst einen rationalen Grund hören einen solchen gibt es schlicht nicht. Es war eine Reaktion aus Eifersucht heraus und völlig irrational. Dennoch geschah es!

Montag, 29. Oktober 2018, 07:00

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Ein paar Logikfragen zu HP und der Stein der Weisen :-)

1. Weil sie ihn zwar nicht wirklich mögen, dennoch aber keine Unmenschen sind. Zumal ich mir durchaus vorstellen kann, dass Dumbledore auch ein Auge darauf hat, ob sie ihn "human" behandeln und nicht nur darauf ob er sicher ist... 2. Wie soll man sowas denn merken? Voldemort steckt im Hinterkopf eines anderen, der sich ansonsten völlig normal verhält, das ist weit weniger offensichtlich, dass Quirrell "böse" ist, als es im Nachhinein erscheint. Wenn man das Buch ungespoilert liest umso mehr. Zum...

Samstag, 27. Oktober 2018, 02:45

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wie hat Hagrid gedacht, dass Harry zum Gleis 9 3/4 kommt?

Zum einen: Vielleicht sollte man nicht wirklich alles und jeden Atemzug einer Romanfigur hinterfragen und die Zeit lieber sinnvoller nutzen. Zum anderen: Warum sollte Hagrid es ihm erzählen? Für Hagrid ist es vermutlich das normalste der Welt, insofern wird er schlicht nicht daran gedacht haben.

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 15:43

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Warum hat Riddle Fawkes nicht davon abgehalten, dem Basilisken die Augen zu zerkratzen?

Ich denke einfach der Fehler ist, dass Vincent davon ausgeht, dass Dumbledore Fawkes schickte. Das passt aber weder zur Natur eines Phönix noch zur Buchhandlung. Und zur Ausgangsfrage: Kann Riddle denn überhaupt Magie einsetzen? Er ist noch nicht vollkommen dem Tagebuch entstiegen...

Freitag, 19. Oktober 2018, 02:58

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

HP-Fans.de Lazarett

Gute Besserung. Und wenn wirklich gar nix mehr hilft, dann musst eben mit mir gemeinsam rumgeistern ;-)

Montag, 15. Oktober 2018, 18:56

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wie hätte Dumbledore die Macht des elderstabs mit in den Tod nehmen können, wenn die Macht eigentlich durch Mord weitergegeben wird?

Zitat von »Vincent Delacroix« @Baron Ja gut, im Großen und Ganzen stimmt das. Hat Dumbledore aber nicht vielleicht nur die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass Draco Malfoy ihn beim Versuch, ihn zu töten entwaffnen könnte? Eine ziemlich dumme Annahme, dass er nicht besiegt werden könnte, ja. Und dennoch machen die Bücher deutlich, dass Dumbledores Plan das unbesiegte Sterben war und er wohl schlicht nicht damit rechnete, dass der Plan schiefgehen würde. Warum er Harry dennoch auf die Spur der ...

Montag, 15. Oktober 2018, 13:12

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wie hätte Dumbledore die Macht des elderstabs mit in den Tod nehmen können, wenn die Macht eigentlich durch Mord weitergegeben wird?

Ich muss euch beiden widersprechen! 1. @Kaja: Die Macht des Elderstabes wechselt NICHT durch Tötung des vorherigen Besitzers, sie wechselt durch ein BESIEGEN des vorherigen Besitzers. Siege können und wurden in der Geschichte des Elderstabes auch nicht gewaltsam/tödlich errungen werden (siehe: Dumbledore, der Grindelwald nicht tötet, aber Herr des Elderstabes wird! Draco Malfoy, der Dumbledore besiegt ohne ihn zu töten und Herr des Elderstabes wird! oder eben zuletzt: Harry Potter, der Draco Mal...

Freitag, 12. Oktober 2018, 16:03

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Film-Kritik: Snape hatte die Chance gehabt, Harry alle wichtigen Informationen zu geben

Zitat von »Merlin1« Warum hat Snape dann Harry - der Person, die er so sehr hasste-, seine Gefühle für Harrys Mutter in Form von Erinnerungen überreicht? Um seine eigene Glaubwürdigkeit zu erhöhen. Wenn er ihm als Verbündeter von Voldemort gegenüber tritt und ihm diese Erinnerung gibt ohne die Zusatzinformation ist nicht sicher, dass Harry ihm glaubt. Man kann zwar davon ausgehen, dass Harry nicht direkt von einer Manipualtion ausgeht bzw. eine solche (nach der Slughorn Erinnerung) vielleicht s...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 19:08

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Mein Heiratsantrag

Erstmal vorneweg: Herzlichen Glückwunsch. Zu Bildern im Forum: Im "Erweiterten Editor" findest du unter dem Reiter "Dateianhänge" die Möglichkeit Daten hochzuladen. Dort ist auch angegeben welches Dateiformat und welche Größe erlaubt ist. Da 150 kB für ein Foto wohl kaum ausreichend sind, wenn man irgendwas darauf erkennen soll, wäre aber wohl die anderweitig hochladen und verlinken Lösung, die schon vorgeschlagen wurde sinnvoller.

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 21:22

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Was passiert mit einer schwangeren Frau, welche den Vielsaft-Trank einnimmt?

Der Vielsaft trank verändert nur das äußere. Eine Schwangerschaft findet im Inneren des Körpers statt: Ergo die Frau bleibt schwanger, egal in wen sie sich verwandelt. Und @Grashüpfer: Der Vielsaft-Trank ist nicht geeignet sich in tote Dinge zu verwandeln.

Montag, 8. Oktober 2018, 18:14

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Poster auf Pottermore

Keine Ahnung welche Poster du genau suchst, da ich den Pottermore Shop nie angesehen habe, aber ich würde es bei Elbenwald.de oder EMP.de (https://www.emp.de/fan-merch/harry-potter/wohnen/poster/) versuchen. Normalerweise findet man dort solche Dinge am ehesten... /Edit: Auch https://www.allposters.de/-st/Harry-Pott…ter_c11178_.htm hat einiges an Harry Potter Postern habe da aber keinerlei Erfahrungswerte bzgl. des Anbieters.

Montag, 8. Oktober 2018, 15:47

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Ein paar Fragen zu Harrys 2. Namen "James"

Zitat von »Vincent Delacroix« Ich glaube nicht, dass die Dursleys ihm sogar die Namen seiner Eltern vorenthalten haben. Keine Ahnung. Merlin1 hat das geschrieben und ich habe es ihm einfach mal geglaubt ohne nachzuprüfen. Kann auch sein, dass er den Namen sowieso wusste, wenn nicht, dann: siehe oben!

Sonntag, 7. Oktober 2018, 18:17

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Ein paar Fragen zu Harrys 2. Namen "James"

Zu deinen drei Fragen: 1.) Nur weil er einen zweiten Vornamen hat (falls er davon wusste bevor er in die Zaubererwelt kam) weiß er ja nicht woher der kommt. Wie du selber dann ausgeführt hast hat ja er selbst die verschiedensten Vorlagen für die Namen und zweiten Namen seiner eigenen Kinder. Insofern: Warum sollte er den Schluss ziehen "Hey, mein 2. Name ist James, mein Vater hieß James Potter"?! 2. Wieso sollte Sirius Harry James nennen? Ich sehe dafür keinen Grund. Im Film war das ja auch nur ...