Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 59.

Freitag, 19. Oktober 2018, 20:22

Forenbeitrag von: »munkey«

Suche Ideen: Charakteristische Backzutaten für alle Häuser!!

Für Slytherin könntest du Absinth nehmen, das passt farblich ganz gut

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10:22

Forenbeitrag von: »munkey«

Musik

Zitat von »Vincent Delacroix« Holla, da kann man ruhig mal neidisch werden Dass eingefleischte Zappa-Fans schon so richtige Nerds sind, ist ja nicht auszuschließen - das Lebenswerk dieses Mannes umfasst über 100 Studioalben, da kann man sich durchaus schonmal drin verlieren Die Plattensammlung ist auf jeden Fall großartig. Die würde ich an deiner Stelle erst wieder aus der Hand geben, wenn Du selbst einmal Kinder hast, die sich solch guter Musik als würdig erweisen Jo, ich bin echt überglücklic...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 13:12

Forenbeitrag von: »munkey«

Musik

Zitat von »Vincent Delacroix« lol, in der Tat. Muss man erstmal hinkriegen, '77er-Punk und Shoegaze glaubwürdig miteinander zu verbinden Das ist aber das Schöne an dem Genre: Viele Bands verzichten auf das "malen nach Zahlen"-Schema beim Songwriting und experimentieren einfach mal, wie es ihnen gerade beliebt ^^ Ich bin echt gottfroh, dass das Genre gerade ein Revival erlebt. Es gibt mittlerweile wieder so viele gute Bands, auch aus Deutschland. Zitat von »Vincent Delacroix« Habe jetzt auch bes...

Freitag, 12. Oktober 2018, 08:58

Forenbeitrag von: »munkey«

Mein Heiratsantrag

Glückwunsch!

Freitag, 12. Oktober 2018, 08:55

Forenbeitrag von: »munkey«

Musik

Zitat von »Vincent Delacroix« Man sollte sich als Fan von New Wave und Post Punk mal die Band "Wire" anhören. Die waren neben den wesentlich populäreren The Cure auch Pioniere ihres Genres, habe sie aber eben erst entdeckt. Wer mit dem Sound der Band des stark geschminkten Mr. Smith etwas anfangen kann, ist hier gut beraten. Vor allem, wenn man tiefen Gesang eher schätzt als Roberts Gejauchze (no hate, ich liebe The Cure.) "154" und "Pink Flag" sind tolle Alben! Um mal noch eine Band in den Pos...

Sonntag, 7. Oktober 2018, 16:43

Forenbeitrag von: »munkey«

Was lest ihr gerade? Nr. V

Zitat von »Vincent Delacroix« Ich lese gerade "Der Borowski-Betrug" von Robert Ludlum - der breiten Masse besser bekannt als die Verfilmung "Die Bourne-Identität". Ziemlich witzig, ich habe den Film nie gesehen, das Buch im Regal meiner Grandma entdeckt und erst beim Blick ins Impressum bemerkt, dass es sich um die Romanvorlage zu dem von mir nie gesehenem Film, von dem ich aber mal was aufgeschnappt habe, handelt Finde es großartig, ein schöner, plastischer Thriller, mit dem seine modernen Nac...

Freitag, 5. Oktober 2018, 17:51

Forenbeitrag von: »munkey«

Kann der Vielsaft-Trank Krankheiten für eine Stunde heilen?

Zitat von »Der Blutige Baron« Zitat von »munkey« Zitat von »Der Blutige Baron« Hatten wir das nicht schon mal so ähnlich? Der Vielsaft-Trank verändert Äußerlichkeiten (also auch Augen etc.) nichts Inneres. Und der Stimmapparat im Kehlkopf zählt dann auch zu den Äußerlichkeiten? 1. Imitieren Harry und Ron doch die Stimmen von Crabe und Goyle ebenso wie Hermine sprechen kann und nicht miaut. 2. Falls im Buch was anderes stehen sollte (habe gerade nur den Film im Kopf, wo eben definitiv die Stimme...

Freitag, 5. Oktober 2018, 11:22

Forenbeitrag von: »munkey«

Kann der Vielsaft-Trank Krankheiten für eine Stunde heilen?

Zitat von »Der Blutige Baron« Hatten wir das nicht schon mal so ähnlich? Der Vielsaft-Trank verändert Äußerlichkeiten (also auch Augen etc.) nichts Inneres. Und der Stimmapparat im Kehlkopf zählt dann auch zu den Äußerlichkeiten?

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 20:52

Forenbeitrag von: »munkey«

Kann der Vielsaft-Trank Krankheiten für eine Stunde heilen?

Zitat von »Lilymaus3« Ich bin mir da nicht sicher. Barty Crouch Junior sagte dass seine Mutter unheilbar krank gewesen sei und bis zu ihrem Tod Vielsafttrank geschluckt hat, so dass sie sogar noch in seinem Körper begraben wurde. Aber sie ist gestorben trotz Barty Juniors Körper. Also schließe ich daraus, dass das keinen Unterschied bezogen auf eine schwere Krankheit macht. Harrys Kurzsichtigkeit ist ja auch keine Krankheit sondern eine Anomalie des Augapfels. Also anatomisch bedingt. Stimmt, B...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 16:01

Forenbeitrag von: »munkey«

Kann der Vielsaft-Trank Krankheiten für eine Stunde heilen?

Zitat von »Merlin1« Ein Zauberer hat Krebs/Leukämie/Drachenpocken o.Ä, quasi eine fast unheilbare, ernste Krankheit. Er trinkt einen Vielsaft-Trank mit Haaren von einem gesunden Freund. Der Zauberer verwandelt sich in den Freund. Hat er immer noch seine Krankheit? Oder ist sie für eine Stunde weg? Interessantes Thema! Ich denke, dass die Krankheit für die Dauer der Trankwirkung "aussetzt". Immerhin braucht Harry in der Zeit, in der er in Band zwei wie Goyle aussieht, keine Brille mehr. Daraus l...

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »munkey«

Ein Video, das wohl ein neues HP-Spiel zeigt, ist gerade auf YouTube geleakt

Zitat von »Ninkyu« Ich denke sie nehmen Fünftklässler damit der Charakter etwas älter ist, weil sich die Mehrheit vermutlich weniger mit einem 11-jährigen identifizieren kann. Außerdem kann man dann sowas wie Romanzen oder Teeniedrama zwischen den Charakteren einbauen. Das wird wohl die Motivation sein. Trotzdem schade, dass man nicht das erste Schuljahr durchlaufen kann. Ich bin jedenfalls gespannt auf das Spiel.

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 17:01

Forenbeitrag von: »munkey«

Ein Video, das wohl ein neues HP-Spiel zeigt, ist gerade auf YouTube geleakt

Zitat von »Leondore« Ich bin zwar gehyped, das sieht wirklich richtig geil aus! Und endlich mal ein gescheites Harry Potter-Spiel und kein schnöder Lizenzkram. Dennoch finde ich einige Dinge nicht sooo toll: 1. 19. Jahrhundert finde ich irgendwie nicht so toll, die Zeit mag ich generell nicht so und mir fällt nichts ein, was in der HP-Welt dort irgendwann mal passiert sein soll. Da hätte ich es interessanter zu Riddles, Rumtreiber, Harrys oder heutiger Zeit gefunden. Aber ist nur meine Meinung ...

Dienstag, 2. Oktober 2018, 20:44

Forenbeitrag von: »munkey«

Ein Video, das wohl ein neues HP-Spiel zeigt, ist gerade auf YouTube geleakt

Uuuuund gelöscht Ich schau mal, ob ich es noch irgendwo anders finden kann. Edit: Hab noch einen Mirror gefunden: https://my.mixtape.moe/scyeev.mp4

Dienstag, 2. Oktober 2018, 16:29

Forenbeitrag von: »munkey«

Begrüßungs- und Vorstellungsthread

Hallihallo und ein herzliches Willkommen

Dienstag, 2. Oktober 2018, 13:58

Forenbeitrag von: »munkey«

Ein Video, das wohl ein neues HP-Spiel zeigt, ist gerade auf YouTube geleakt

https://www.youtube.com/watch?v=Rg0SRi9XYnM Sieht wirklich gut aus. Ich kopiere mal ein paar Infos rein, die ich gefunden habe (noch ist nichts von offizieller Seite bestätigt, die Beschreibung sollte also mit einer gewissen Vorsicht betrachtet werden): Set in the 19th Century (1800's) Wizarding World, this 3rd person open-world action RPG game centers around your character with unique abilities who has eared a late acceptance to Hogwarts School of Witchcraft and Wizardry. You are a newly arrive...

Dienstag, 2. Oktober 2018, 10:14

Forenbeitrag von: »munkey«

Warum hat Lucius sich nicht bei Dumbledore/Fudge beschwert?

Zitat von »Grashüpfer« Das kommt daher, dass Hauselfen nicht befreit werden wollen. Sie fassen daher auch dreckige Wäsche oder Kleidung wegräumen nicht als Befreiung auf. Da Frei sein und keinem Herrn dienen das schlimmste ist, was einem Hauself aus seiner Sicht passieren kann, ignoriert er alles, was man als Befreiung auffassen kann. Fudges Hauself, der auch nicht befreit werden wollte, hat man sicherlich ein Kleidungsstück extra so gegeben, dass man es nicht anders interpretieren kann. Etwa: ...

Montag, 1. Oktober 2018, 10:36

Forenbeitrag von: »munkey«

Warum hat Lucius sich nicht bei Dumbledore/Fudge beschwert?

Um hier mal kurz ein bisschen OT zu gehen: Ich verstehe nicht so ganz, wie Dobby überhaupt befreit wurde. Meiner Auffassung nach sollte ein Hauself nur dann Freiheit erlangen, wenn der Besitzer seinem Hauself tatsächlich explizit ein Kleidungsstück schenkt. Lucius wirft Harrys Socke nur weg: "Mr Malfoy riss die Socke vom Tagebuch, warf sie fort und sah zornig von dem zerstörten Buch zu Harry auf." (KdS, S. 34 Dieser seltsamen Logik nach dürfte man Hauselfen niemals Wäsche machen oder Kleidung au...

Mittwoch, 5. September 2018, 09:36

Forenbeitrag von: »munkey«

Dumbledore lässt Harry einfach so laufen?!

Zitat von »Beeloo« Oder hat Harry sich Dumbledore eventuell nur vorgestellt/halluziniert? Wie kommst du denn darauf?

Montag, 3. September 2018, 11:40

Forenbeitrag von: »munkey«

Instrument, welches spielt ihr?

Zitat von »Vincent Delacroix« Seit Anfang des Jahres (meine Güte... schon wieder 9 Monate her?) habe ich mich mit dem Schlagzeug auseinandergesetzt, weil, warum nicht? Der Proberaum ist vor meiner Tür, und es steht eben da. Meine Fortschritte lassen allerdings echt zu wünschen übrig, meist spiele ich nur Standard-Beats kombiniert mit einiges Stücken der Beatles oder diverse Rock'n'Roll-Stücke. Habe jetzt aber auch einen Kumpel, der Lust hätte Gesang und Gitarre zu machen, sodass wir da etwas me...

Freitag, 31. August 2018, 11:04

Forenbeitrag von: »munkey«

Woher wusste Aragog über den Basilisken?

Zitat von »Sluggy« Erzählt Aragog nicht außerdem, dass der Basilisk ein Todfeind der Spinnen ist oder hat Hermine das im Lexikon gelesen? Ja, das habe ich auch so im Kopf. Liegt wahrscheinlich daran, dass Spinnen so viele Augen haben, aber keine Augenlider, um sie zu verschließen.