Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 15:50

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Nagini war ein Mensch?! - Fantheorie [bestätigt!]

https://mobile.twitter.com/BeastsMovieUK…1921282/photo/1

Sonntag, 23. September 2018, 16:21

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wie kamen die Dursleys wieder heim?

Zitat von »Sluggy« Schließlich landen sie auf dieser einsamen Insel, wo Hagrid sie aufstöbert. Kann das Boot nicht einfach das von Hagrid gewesen sein? Immerhin muss der ja auch - nicht magisch - auf die Insel gekommen sein...

Sonntag, 23. September 2018, 01:03

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Konsequenzen nach der Schlacht

Annie: Does the wizarding world now know that snape was dumbledores man, or do they still think he did a bunk J.K. Rowling: Harry would ensure that Snape’s heroism was known. http://www.the-leaky-cauldron.org/2007/7…chat-transcript

Sonntag, 9. September 2018, 10:51

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wäre Harry arrogant geworden, falls seine Eltern überlebt hätten?

Zitat von »Sluggy« Ehrlich gesagt geht es mir nicht darum, ob nu Ron Hermine Ginny oder sonstwer das gerufen hat, sondern darum, dass Der blutige Baron den Eindruck erweckte, nach Harrys Tod hätten Harrys Freunde die Hoffnung und den Kampf gegen Voldemort aufgegeben. Und dem ist doch nicht so, oder? Darum ging es mir auch gar nicht. Mir ging es darum, ob ein Widerstandskämpfer in einer Welt in der Voldemort endgültig gesiegt hat (aka. er hat den "Auserwählten" getötet) um sein Leben fürchten mu...

Sonntag, 9. September 2018, 10:46

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Warum hatte der Irrwicht in der 3. Aufgabe die Gestalt eines Dementors?

Warum sollte der Irrwicht eine andere Form haben? Der Irrwicht hat IMMER die Gestalt dessen, was man am meisten fürchtet, nicht wovor man im Moment Angst hat. Und in Harrys Fall ist der Irrwicht eben ein Dementor.

Sonntag, 9. September 2018, 10:45

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Warum haben Lucius, Narzissa und/oder Bellatrix keine Legilimentik bei dem entstellten Harry eingesetzt?

Hat irgendein Mitglied der Malfoy Familie jemals Legilimentik genutzt? Nur weil es diese Art Magie gibt, heißt es nicht, dass jeder, nur weil er Zauberer ist, diese Magie a) kennt und b) nutzen kann!

Mittwoch, 5. September 2018, 17:03

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Dumbledore lässt Harry einfach so laufen?!

Naja. Vergesst nicht, dass Dumbledore vom Tarnumhang von Harry weiß. Ich würde einfach mal davon ausgehen, dass er ihm den Umhang nicht gegeben hat, ohne dann eben zu beobachten ob Harry diesen "missbraucht"...

Dienstag, 4. September 2018, 23:57

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Mein Heiratsantrag

So spontan fallen mir nach dem Klassiker "Always" noch drei Zitate ein, allerdings das dritte leider nur English, vielleicht kann da jemand die deutsche Entsprechung beisteuern: - "Kurzum, du bist geschützt durch deine Fähigkeit zu lieben!" (Dumbledore zu Harry als er den Schutz von Harry erklärt) - "Wit Beyond Measure is Man's Greatest Treasure" bzw. "Witzigkeit im Übermaß ist des Menschen größter Schatz." (Inschrift auf Ravenclaws Diadem) - "You'll stay with me?" (Harry zu seinen Eltern, die d...

Samstag, 1. September 2018, 22:33

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wäre Harry arrogant geworden, falls seine Eltern überlebt hätten?

Das Vermögen der Potters hätte sicherlich gereicht, da die Potters eben verdammt reich waren. Die hatte nicht nur ein bisschen mehr als andere, sondern so richtig viel...

Samstag, 1. September 2018, 14:16

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wäre Harry arrogant geworden, falls seine Eltern überlebt hätten?

Zitat von »Sluggy« Klar haben die Potters in einer Voldemort'schen Herrschaft etwas zu befürchten. Nicht wegen ihres Blutes, sondern, weil Lily und James sicherlich weiter gegen Voldemort kämpfen würden (Widerstand). Spätestens wenn Voldemort das merkt, stehen sie sicherlich auf seiner Abschußliste ... Haben sie das? Band 7 nach dem vermeintlichen Tod des Auserwählten lässt mich daran massiv zweifeln um ehrlich zu sein.

Freitag, 31. August 2018, 20:45

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Hätte der Sprechende Hut verraten können, wo sich die Kammer befindet?

Zitat von »Merlin1« Das Wort "NICHTS" ist etwas zu weit hergeholt. Da niemand von der Kammer wusste und der Hut es folglich auch nicht von jemandem gehört haben kann ist nichts durchaus korrekt. Ansonsten empfehle ich zur Kammer im Übrigen einfach mal Pottermore zu befragen: https://www.pottermore.com/writing-by-jk…mber-of-secrets

Freitag, 31. August 2018, 17:27

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wäre Harry arrogant geworden, falls seine Eltern überlebt hätten?

Zitat von »Sluggy« @Baron, ich gehe nicht vom Tod Harry Potters aus, wenn Neville der Chosen One gewesen wäre. Aber ich gehe davon aus, dass auch Neville als Baby-Chosen-One Voldemort aufgehalten hätte, das ich mal denke, dass auch ein auserwähltes Zauberer-Baby Voldemort nicht besiegen kann. Will sagen, wenn Voldemort Neville angegriffen hätte, wäre es ihm genauso gegangen, dass er erstmal nur seine Seele mittels seiner Horcruxe hätte retten können. Merlin sagt ja, es sei unabhängig davon, ob ...

Freitag, 31. August 2018, 14:02

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Gesprächsstoff

@Planternol: Zu 1.: Hier ist der Unterschied der "klassischen" GMT (also das was du in deinem Beitrag beschrieben hast) und der UTC sehr gut erklärt: https://www.timeanddate.de/zeitzonen/utc-gmt-unterschied Zu 2.: Normalzeit ist nicht irreführend. Denn "normal" heißt keineswegs "natürlich" oder "naturgetreu" (wobei das die Normalzeit, die eben genauer die natürliche Sonnenzeit abbildet als die Winterzeit auch wäre) sondern eben nur der Norm entsprechend, jener Norm, auf die man sich einst verstä...

Freitag, 31. August 2018, 11:32

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wäre Harry arrogant geworden, falls seine Eltern überlebt hätten?

Zitat von »Merlin1« Wäre er arrogant geworden? Immerhin wäre er mitten zwischen den Rebellen James und Sirius aufgewachsen und das als ein reiches Kind ohne Sorgen. Wenn du denkst, dass diese "Zutaten" unweigerlich zu Arroganz führen dann hast du ein ziemlich schlichtes Weltbild. Zitat von »Sluggy« Du musst schon davon ausgehen, dass auch Neville Voldemort aufgehalten hätte. Sonst hätte Voldemort in deiner Alternativwelt die Zauberwelt weiterhin angegriffen und zerstört und dann wär Harry nicht...

Freitag, 31. August 2018, 11:25

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Phantastische Tierwesen 2 - Grindelwalds Verbrechen (Trailer verfügbar)

Zitat von »Merlin1« Das ändert aber nicht die Tatsache, dass "The cursed child" für viele etwas Negatives ist, ganz gleich, ob es Canon ist. Ja. Nur ist es anstrengend, wenn in gefühlt jedem zweiten Thread wo Cursed Child erwähnt wird in Frage gestellt wird, ob es Kanon ist oder nicht. Diese Frage ist eindeutig mit einem "Ja" zu beantworten und davon kann man es dann - ganz unabhängig vom eigenen Geschmack und der eigenen Haltung zu Cursed Child - auch einfach mal belassen.

Freitag, 31. August 2018, 11:22

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Hätte der Sprechende Hut verraten können, wo sich die Kammer befindet?

Der Hut wurde mit dem Wissen ausgestattet, das er braucht um seine Aufgabe - die er im Original im Namen trägt - zu verrichten, das Einteilen der Leute in ihre Häuser. Er ist eben ein "Sorting Hat" und kein "All-Knowing Hat" und kann folglich NICHTS zur Existenz der Kammer des Schreckens sagen.

Freitag, 31. August 2018, 11:19

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Warum erlaubt Hogwarts es seinen Schülern, Kröten als Haustiere zu haben?

1. Trevor tritt danach noch auf. 2. Der Basilisk war vor Stein der Weisen in Hogwarts.

Freitag, 31. August 2018, 11:18

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Gesprächsstoff

1. GMT und UTC sind nicht dasselbe! 2. Es gibt keine Winterzeit, sondern nur eine Normalzeit und eine Sommerzeit. Die Verwendung von "Winterzeit" erzeugt beim Großteil der Bevölkerung bereits Assoziationen, die das Meinungsbild natürlich verändern (Winter => kalt, nass => schlecht, Sommer => Baden, heiß => gut) 3. Die Zeitumstellung ist m.E. nicht mehr zu begründen. Die Einführungsgründe sind längst überholt, also weg damit! Welche Zeit behalten wir? Die Normalzeit! Warum? Weil sie am ehesten an...

Freitag, 31. August 2018, 00:27

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Phantastische Tierwesen 2 - Grindelwalds Verbrechen (Trailer verfügbar)

Ja, die Filme sind Canon, ebenso wie auch The Cursed Child Canon ist.

Freitag, 24. August 2018, 23:02

Forenbeitrag von: »Der Blutige Baron«

Wer bekommt nach Harry´s Hogwarts-Zeit den Tarnumhang und die Karte des Rumtreibers?

Rowling gab beide Infos bereits zuvor Preis. Zumindest die Tarnumhang Sache wird aber im Verwunschenen Kind aufgegriffen.