Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 163.

Samstag, 26. Mai 2018, 09:25

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Konnte Riddle dem Basilisken direkt in die Augen sehen?

Ich glaube es auch nicht. Ich lasse Ginny auch immer weggucken. Oder eine Augenbinde heraufbeschwören.

Montag, 2. April 2018, 17:04

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Dumbledore lässt Harry einfach so laufen?!

Ja, genauso sehe ich das auch, mit der Familie. Außerdem hat Dumbledore ein sehr hohes Interesse an Harry und so kann er ein Vertrauensverhältnis aufbauen. Davon abgesehen ist Dumbledore sehr menschlich. Siehe seine Reaktion, als Harry im 4. Band einschläft. Er weiß, wie schwach Menschen sind und wie leicht zu verführen. Weshalb sollte er also Schüler für etwas bestrafen, das er selbst getan hätte?

Dienstag, 6. März 2018, 22:14

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Spekulationen über Vernon Dursley

War auch mein erster Gedanke, das Abendessen.

Dienstag, 6. März 2018, 18:03

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Spekulationen über Vernon Dursley

Glaube ich auch. Und was denkst du zum Beruflichen?

Dienstag, 6. März 2018, 17:37

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Spekulationen über Vernon Dursley

Und somit 20-30 Jahre älter als sie? Wie kommst du auf die Schätzung?

Dienstag, 6. März 2018, 13:02

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Spekulationen über Vernon Dursley

Hi ihr Lieben, Zu Beginn des ersten Bandes ist Petunia Anfang 20, in meiner Geschichte 22. Vernon ist bereits Direktor bei Grunnings. Was glaubt ihr, wie alt er ist und wie er Direktor wurde? Ich würde ihn 34 machen, mit abgeschlossem Studium zum Ingenieur. Vielleicht wurde er über Vitamin B so schnell Director. Any ideas?

Donnerstag, 8. Februar 2018, 13:51

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Wieso wird Hermine schon 12?

Mist ^^ Dann muss ich es ändern Aber besser jetzt, als wenn es mir erst in ein paar Jahren aufgefallen wäre ^^

Donnerstag, 8. Februar 2018, 13:20

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Begrüßungs- und Vorstellungsthread

Willkommen auch von mir

Donnerstag, 8. Februar 2018, 13:02

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Wieso wird Hermine schon 12?

Hallihallo Auf der Suche nach dem genauen Geburtstag habe ich festgestellt, dass Hermine am 19. September schon 12 wird. Ich verstehe das überhaupt nicht. Eigentlich kommen die Kinder doch mit 11 nach Hogwarts. Und gerade Hermine ist so ein helles Köpfchen. Vor allem müsste sie ja schon auf die weiterführende Schule gegangenen sein, sodass ihr Fehlen weit mehr auffällt, als nach der Grundschule. Irgendwelche Ideen zu Rowlings Entscheidung? Vor allem die Frage, ob ich meine Fanfiktion jetzt umsch...

Samstag, 27. Januar 2018, 09:56

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Warum war keine Wache im Ministerium?

Ich gehe davon aus, dass die Todesser ihre Finger im Spiel hatten.

Montag, 2. Oktober 2017, 16:05

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Harry Potter Podcast-Folge von den ''Kack und Sachgeschichten''

Sooo, habe es jetzt hingekriegt, Folge 16, 31 und 52 zu hören. Es ist schon interessant und ich habe die ganzen Stunden durchgehalten Aber mich stören einige Fehler.

Donnerstag, 28. September 2017, 17:31

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Macht's gut

Vielen Dank für dein Engagement, alles Gute

Donnerstag, 28. September 2017, 17:29

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Können Animagi in ihrer Tier-Gestalt sprechen?

Hmmm. Aber wie haben sich Krummbein und Sirius sonst unterhalten? Zitat: "Krummbein erzählte mir..."

Donnerstag, 28. September 2017, 09:38

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Können Animagi in ihrer Tier-Gestalt sprechen?

Ich könnte mir vorstellen, dass es einen Spezialzauber für sowas gibt. Bei McGonagall ist mir die Stelle auch aufgefallen, aber ich halte das für einen Fehler und bin sicher, dass sie nicht als Katze redet. Sonst hätte sie im ersten Kapitel des ersten Bandes Dumbledore auch als Katze antworten können. Ich bin sicher, dass es eine universelle Tiersprache gibt, mit der sich die 4 Freunde unterhalten konnten und auch Sirius und Krummbein. Außerdem hat Sirius Harry zum Zug begleitet, der hätte siche...

Donnerstag, 28. September 2017, 09:33

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Hat die albanische Zauberer-Gemeinschaft oder haben albanische Muggel gewusst/geahnt, dass sich eine dunkle Aura in den Wäldern Albaniens befindet?

Zitat von »Cho Potter« Voldemort hat ja auch einen albanischen Bauern umgebracht was ja sicherlich nicht unbemerkt geblieben ist. Nee, da kam doch vor den Potters kein Bauer aus dem Zauberstab

Montag, 11. September 2017, 16:24

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Warum interessiert sich keiner mehr für die Kammer des Schreckens?

Ja, ich glaube nicht, dass er gemerkt hat, dass er noch ein wenig lauter schrie. Wenn ich mir als Pendlerin die lautstarken Ergüsse am Telefon meiner Mitreisenden anhöre, merken die das auch nicht. Und zu Harrys Miene - genau, ich glaube, lächeln spürt man, aber die ganzen uneindeutigen, wie verwirrt, irritiert und so. Oder im 6. Band: Was immer die Opposition behauptete - der Premierminister war kein dummer Mann. Er wird sich nicht für dumm halten, aber die Tatsache wird behauptet und das geht ...

Montag, 11. September 2017, 10:22

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Warum interessiert sich keiner mehr für die Kammer des Schreckens?

Nein, aber danke für deine Mühe. Ich schlage es Zuhause mal nach (gerade sollte ich eigentlich arbeiten *g*)

Montag, 11. September 2017, 06:35

Forenbeitrag von: »TheMandalakind«

Warum interessiert sich keiner mehr für die Kammer des Schreckens?

Würde ich so nicht sagen, ich habe schon Hilfe bekommen. Aber sonst hast du natürlich recht, was die Stilsache angeht. Nur im vierten Band ist es zum Beispiel mitten im Kapitel, als Harry so nervös vor einer Aufgabe ist. Da kommt dann von außen, dass die Zeit was merkwürdiges ist. Je mehr man sie braucht, desto schneller geht sie vorbei. Sinngemäß. Das ist kein Gedanke Harrys.