Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 29.

Donnerstag, 19. April 2018, 23:08

Forenbeitrag von: »Atropos«

Wusste der Riddle aus dem Tagebuch, dass Harry ein Horkrux war?

Ja, stimmt. So steht es geschrieben. Es ist sicherlich nur sehr mühseelig es einem Mädel in dem Alter aus der Nase zu ziehen, nicht unmöglich... @Lilymaus3 Wobei doch drin steht, dass Malfoy es lediglich aufheben sollte. Irgendwer im Buch sagt doch, dass er vermutlich Panik bekommen hat und es loswerden wollte?

Mittwoch, 18. April 2018, 22:11

Forenbeitrag von: »Atropos«

Wusste der Riddle aus dem Tagebuch, dass Harry ein Horkrux war?

Meint ihr wirklich Ginny erzählt die ganze Geschichte ihrem Tagebuch? Wäre ein so junges Mädel was grade an Jungs interessiert ist nicht eher so drauf "Uuuuh, er hatte heute soooo tolle wuschelige Haare und seine Auuuuugen, uh" etc pp? Sodass ein Teenager (das Seelenstück Voldemorts - altert es mit? Bleibt es in dem Alter wo es abgetrennt wurde?) doch ziemlich schnell genervt wäre und es ihn ankotzen würde alles über diesen Jungen zu hören?

Dienstag, 17. April 2018, 21:38

Forenbeitrag von: »Atropos«

Wusste der Riddle aus dem Tagebuch, dass Harry ein Horkrux war?

Und selbst wenn es so wäre, was wäre die Konsequenz daraus? Wenn Voldemort mit seinen Seelenstücken "kommunizieren" könnte, hätte er es ja auch selbst schon gemerkt und hätte einlenken können vor der letzten Schlacht. Nur woher wußte Tagebuch-Riddle dass Voldemort Harry töten möchte? Er ist ja schon ewig vom Hauptstück abgespalten, hat er dennoch die "Info" was in jener Nacht passierte als Harrys Eltern starben? Besteht also eine Kommunikation? Hätte Voldemort dann im Umkehrschluss nicht merken ...

Sonntag, 15. April 2018, 20:01

Forenbeitrag von: »Atropos«

Woher wissen die Erstklässer wo welcher Tisch ist?

Vlt mag er's luftig untenrum

Sonntag, 15. April 2018, 16:05

Forenbeitrag von: »Atropos«

Woher wissen die Erstklässer wo welcher Tisch ist?

Zitat von »Leondore« Nein, in den Büchern gibt es keine klassische Schuluniform. Das finde ich in den Filmen ausnahmsweise besser ^^ Wobei das in UK absolut selbstverständlich ist eine Schuluniform zu haben, daher gehe ich davon aus dass JK es vorrausgesetzt hat.

Samstag, 14. April 2018, 20:53

Forenbeitrag von: »Atropos«

Woher wissen die Erstklässer wo welcher Tisch ist?

Zitat von »Fine« Hmm. In den Filmen ja, aber in den Büchern ehr nicht, da die Schuluniform dort nur aus einfacher schwarzer Arbeitskleidung bzw einer schwarzen Robe und Spitzhut besteht. Von Hemd und Krawatte ist nirgends die Rede. Zitat Uniforin Im ersten Jahr benötigen die Schüler: 1. Drei Garnituren einfache Arbeitskleidung (schwarz) 2. Einen einfachen Spitzhut (schwarz) für tagsüber 3. Ein Paar Schutzhandschuhe (Drachenhaut o. Ä.) 4. Einen Winterumhang (schwarz, mit silbernen Schnallen) Ja ...

Samstag, 31. März 2018, 02:07

Forenbeitrag von: »Atropos«

Entweder / Oder ?! Der 4.

Getigert Armbanduhr: digital oder analog?

Freitag, 23. März 2018, 18:39

Forenbeitrag von: »Atropos«

Entweder / Oder ?! Der 4.

Kühltheke McDonalds oder Bürgerking?

Donnerstag, 8. Februar 2018, 21:41

Forenbeitrag von: »Atropos«

Gängige FF-Seiten

Danke ihr Beiden. Fanfiktion.de könnte es sein, zumindest ist das Icon oben im Tab das gleiche.... Allerdings muss ich mich dort scheinbar registrieren um zu suchen? Ich bin sehr wählerisch wenn es um den Schreibstil geht, daher würde ich gerne exakt diese Geschichte finden

Donnerstag, 8. Februar 2018, 17:17

Forenbeitrag von: »Atropos«

Gängige FF-Seiten

Hallo Leute. Könnt ihr mir sagen welche Pages gängig für FF's sind? Wichtig: müssen schon älter sein und vor etwa 10-15 Jahren schon bestanden haben. Hintergrund: Ich suche eine FF die ich damals megatoll geschrieben fand. Der Link ist auch auf meinem uralt-PC gespeichert, nur tut der es nicht mehr. Es ging um die Rumtreiber und ihre Schulzeit. Es fing damit an, dass James im Hogwartsexpress Sirius kennenlernt, ihn für einen arroganten Schnösel hält und dann aber sich mit ihm anfreundet. Ich wei...

Mittwoch, 7. Februar 2018, 22:08

Forenbeitrag von: »Atropos«

Der Begriff "Waise" - einige Fragen

Zitat von »Der Blutige Baron« Wikipedia erklärt das eigtl. ziemlich gut: Dieses Kind wird nur Waise genannt, wenn der Verlust der Eltern in der Periode der Kindheit oder des Jugendalters liegt. Verliert ein Mensch im Erwachsenenalter seine Eltern, spricht man nicht mehr von einer Waise." Man bekommt jedoch bis zum 27. Geburtstag Halbwaisenrente, also spricht man durchaus nachher noch von Halbwaisen. War bei mir auch der Fall (mein Vater ist 2 Wochen vor meinem 25. Geburtstag gestorben).

Sonntag, 28. Januar 2018, 20:33

Forenbeitrag von: »Atropos«

Ist die Größe jedes Jahrgangs gleich?

Da schließe ich mich Sluggy an. Zumal man ja auch nicht von 40 pro Jahrgang ausgehen kann, sonst müsste ja tatsächlich in jedem Haus 5:5 (10) Kinder sein - der Hut sucht ja nach den Stärken/Neigungen/Charaktereigenschaften des Kindes aus und denkt sich nicht "Malfoy, ach sh!t, Slytherin hat schon 5 Jungs, pack ich ihn mal nach Hufflepuff"

Sonntag, 28. Januar 2018, 20:07

Forenbeitrag von: »Atropos«

Warum hat Harry nicht die Schule beendet?

Ich denke, dass allein sein Name auf einer Bewerbung (bewerben sich Zauberer schriftlich?) vermutlich schon den Schlüssel zu einem Job darstellt. -Da Harry mit seinem Sieg über Voldemort schon gezeigt hat wie smart/mächtig er ist. Wenn ein Schüler in der 11./12. Klasse ein Heilmittel für Krebs finden würde, denke ich würde Bayer ihn auch ohne mit der Wimper zu zucken einstellen, ob er nun das Abi fertig hat oder nicht.

Sonntag, 21. Januar 2018, 22:16

Forenbeitrag von: »Atropos«

Was lest ihr gerade? Nr. V

Zitat von »JaimeeWhite« In diesem Bereich ist es auch ein grosses Thema, ob man nun trotzdem weitere Kinder zeugen soll oder nicht. Meiner Meinung nach sind solche Personen häufig viel überlegter und reifer, weil sie sich viel früher über Dinge Gedanken machen, die für andere nicht so relevant sind. Sie gehen oft bewusster durchs Leben - oder in ihrem Fall rollen sie xD Wir haben im OP ein taubstummes Mädchen sterilisiert mit Anfang 20. Sie hatte einen ebenfalls taubstummen Freund und es wäre z...

Freitag, 19. Januar 2018, 19:26

Forenbeitrag von: »Atropos«

Was lest ihr gerade? Nr. V

Zitat von »Grashüpfer« Grundsätzlich ist mir wurscht, wer mit wem schläft, solange alle es freiwillig tun Freiwillig vlt, aber sie haben Verantwortung für einen unbeteiligten 3. (also ein potentielles Kind). Das kommt ja schon fast einer wissentlichen Körperverletzung gleich dank der erhöhten Gefahr von Erbkrankheiten Ich lese "Die Flüsse von London" - endlich mal

Sonntag, 24. Dezember 2017, 23:31

Forenbeitrag von: »Atropos«

Häusertest im www

Zitat von »JaimeeWhite« @Atropos, was arbeitest du denn? @JaimeeWhite Großstadt-Rettungsdienst Gestern Nacht war zb hart... Da hilft aber das reden mit Kollegen :/

Freitag, 22. Dezember 2017, 23:02

Forenbeitrag von: »Atropos«

Häusertest im www

@Morgenstern Das kenne ich. Ich hab in der Zeit wo ich nun in dem Job bin meine größten Ängste ausgeräumt - diese sind mittlerweile Alltag für mich. Schwer - ja. Aber man kann alles schaffen

Montag, 18. Dezember 2017, 22:23

Forenbeitrag von: »Atropos«

Häusertest im www

Zitat von »Morgenstern« Das ist ja mal eindeutig :-). Ich glaube für Gryffindor bin ich einfach nicht mutig genug o.O Ein wenig Mut ist ja immer relativ. Neville und sein Mut sich seinen Freunden in den Weg zu stellen zb

Sonntag, 10. Dezember 2017, 21:19

Forenbeitrag von: »Atropos«

Häusertest im www

Huhu! Also ich bin auch hier und auf Pottermore bei Gryffindor gelandet. Gryffindor 86.6% Hufflepuff 8.9% Ravenclaw 4.1% Slytherin 0.4%

Sonntag, 10. Dezember 2017, 20:58

Forenbeitrag von: »Atropos«

Besondere Harry Potter-Geschenke?

Zitat von »JaimeeWhite« Ansonsten hat mir auch der Ausflug nach Oxford gefallen. Irgendwie wurde da auch was gedreht, jedenfalls hats dort auch HP-Fanshops und so. Und sonst nach Kings Cross und ein Foto machen beim Gleis 9 3/4, da gibts auch einen Fanshop. Die Fotos kann man mittlerweile aber nur noch nach langsam Anstehen machen und so wie ich das verstanden habe nur mit Ticket und machen lassen... Auf die Gleise kommt man ja in Ldn ohne Fahrausweis nicht, daher ist in King's Cross ein Wagen ...