Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 22.

Mittwoch, 3. Januar 2018, 16:43

Forenbeitrag von: »Andelko«

Harry Potter und das verwunschene Kind- ACHTUNG evtl Spoiler

Hab das Buch jetzt auch gelesen. Hab mich einfach drauf eingelassen ohne irgendwas zu hinterfragen. Es gab einige höchst amüsante Stellen 1. Ron war bei der Hochzeit mit Hermine betrunken. WTF? 2. Rons Spitze gegen Draco und dann das Kompliment 3. Dann im Ministerium bei der Versammlung wo Harry , Ginny und Draco Hermine zur Seite springen der größte Kracher. Ron stellt klar das er und seine Kinder nichts davon wussten und daher auch keine Verantwortung tragen könne. Aber wenn die alle hier steh...

Mittwoch, 5. August 2015, 22:00

Forenbeitrag von: »Andelko«

Alan Rickman in Musikvideos

https://m.youtube.com/watch?v=dJTPwYXKas4 Das habe ich gerade gefunden. Mir gefällt es sehr. Alan hat ein gutes Gefühl für Rhythmus.

Donnerstag, 23. Juli 2015, 14:08

Forenbeitrag von: »Andelko«

Chris Columbus will neuen Harry Potter Film drehen!

Der Regisseur der ersten beiden Teile würde gerne noch einen Harry Potter Film drehen. Über die Zeit die zwischen dem Ende uns des Epilogs. http://m.moviepilot.de/news/harry-potter-chris-columbus-will-fortsetzung-drehen-154035?utm_campaign=harry-potter-chris-columbus-will-fortsetzung-drehen&utm_medium=post-moviepilot&utm_source=facebook Hoffe das er JKR anspricht. Wäre zu schön zu sehen wie Harry um Snapes Rehabilitation kämpft und die Hochzeit von Hermine und Ron

Dienstag, 30. Juni 2015, 01:32

Forenbeitrag von: »Andelko«

Gambit - Der Masterplan mit Alan Rickman

Der Film kam ja am vergangenen Sonntag auf RTL. Er wurde von den Kritikern ziemlich verissen. Aber man sieht den Darstellern an das die Spaß beim drehen hatten. Besonders Alan. Die Schlussszene gehörte ihm Ein Glas Wein in der Hand schaut er sich ein Gemälde an. Und das splitterfasernackt Coole Sau der Alan mit Mitte 60 seinen nackten Hintern in die Kamera zu halten.

Donnerstag, 23. April 2015, 22:06

Forenbeitrag von: »Andelko«

Alan Rickman hat geheiratet!

Nach über 50 Jahren hat Alan seine große Liebe geheiratet. http://m.focus.de/kultur/kino_tv/alan-rickman-alan-rickman-hat-heimlich-geheiratet_id_4632495.html?utm_campaign=facebook-focus-online&fbc=facebook-focus-online&ts=201504231543 In Snape Manier : Heimlich und schlicht. Und ohne großes Tamtam

Donnerstag, 12. März 2015, 12:09

Forenbeitrag von: »Andelko«

Tom Felton und Rupert Grint = Beste Freunde

Die beiden machen aber viel zusammen. So war Tom bei der Premiere von Ruperts Broadway Show. Umgekehrt war Rupert auf einer Premiere von einem Film mit Tom. wandern waren sie auch zusammen. Man muss nur Tom Felton und Rupert Grint Freunde googeln.

Mittwoch, 11. März 2015, 15:56

Forenbeitrag von: »Andelko«

Tom Felton und Rupert Grint = Beste Freunde

Wie ich festgestellt habe sind die beiden beste Freunde. Find ich klasse. Auf vielen Fotos sieht man den beiden auch an das sie viel Spaß miteinander haben. Vor kurzem gab es eine kleine Harry Potter Reunion zwischen Tom, Rupert, Bonnie und James Phelps. Tom hat ein Foto gepostet mit der Unterschrift : In Unterzahl mit 3 Weasleys Pfui!

Mittwoch, 25. Februar 2015, 15:04

Forenbeitrag von: »Andelko«

Lustige Szenen im 6ten Teil

Ich finde Hermine im ganzen Film großartig. Ihre niedliche Eifersucht, dann als sie mit Harry und Ron angeschickert aus den 3 Besen kommt und am besten bei der Weihnachtsfeier von Slughorn als Neville ihr die Bällchen anbietet aber erst ablehnt Bis Neville sagt : "Ist vielleicht auch besser so. Davon kriegt man furchtbaren Mundgeruch! " "Dann gib her!" Emma hat da auch großes komödiantisches Talent gezeigt. Das Besäufnis bei Hagrid ist natürlich auch Extraklasse. Beim Streitgespräch zwischen Sn...

Dienstag, 24. Februar 2015, 15:08

Forenbeitrag von: »Andelko«

Weggelassene Szenen

Ganz genau. Gänsehaut pur. Eine der besten Szenen der ganzen Reihe. Rickman ist einfach großartig.

Dienstag, 24. Februar 2015, 14:39

Forenbeitrag von: »Andelko«

Weggelassene Szenen

Die spielt wohl in der Zeit kurz bevor Harry und Dumbledore aus der Höhle zurück kommen und Snape Dumbledore tötet. Da weiß Snape das er es in Kürze tun muss

Dienstag, 24. Februar 2015, 13:59

Forenbeitrag von: »Andelko«

Weggelassene Szenen

Doch gibt es. http://m.youtube.com/watch?v=dB1yNFFYEig Rickman ist dermaßen brillant das gibt's gar nicht. Die Szene mit dem Chor zeigt die ganze Zerrissenheit Snapes. In der sieht man auch das Snape überhaupt nicht machen will was er später tut und auf welcher Seite Snape steht. Wahrscheinlich wurde sie deshalb auch raus geschnitten.

Montag, 23. Februar 2015, 16:31

Forenbeitrag von: »Andelko«

"Emma watson lässt die Hüllen fallen"& Gerüchteküche

Was soll sie auch mit Harry wenn sie mich haben kann

Montag, 23. Februar 2015, 14:13

Forenbeitrag von: »Andelko«

Welcher Dumbledore ist besser (R. Harris od. M. Gambon)

Beide haben ihre Rolle gut gespielt. Harris war perfekt als ruhiger liebenswürdiger Mann. Und genau deshalb kann ich ihn mir beim besten Willen nicht in den Filmen 4-7 vorstellen. Da war Gambon dann perfekt und hat die entscheidenden Szenen perfekt gespielt. Wie gesagt ich kann mir Harris nicht so pragmatisch vorstellen wie Gambon ihn später spielte

Montag, 23. Februar 2015, 13:50

Forenbeitrag von: »Andelko«

Lustige Szenen im 6ten Teil

Hab mir den Film gestern wieder auf DVD angeschaut und da ist mir zum ersten Mal etwas lustiges aufgefallen beim Gespräch zwischen Snape und Bellatrix als sie ihn deutlich macht das sie ihm nicht traut. Snape sagt dann herrlich süffisant " Oooh sie ist misstrauisch " . Ich lag am Boden vor Lachen.

Montag, 23. Februar 2015, 12:27

Forenbeitrag von: »Andelko«

"Emma watson lässt die Hüllen fallen"& Gerüchteküche

Emma hat heimliche Treffen mit Prinz Harry gestern auf Twitter dementiert. So eine Beziehung wäre auch ziemlich einschränkend für sie. Ich glaube nicht das sich eine Hollywood Karriere mit dem Leben am Hof verbinden lassen. Dazu glaube ich braucht Emma ihre Freiheiten die in so einer Beziehung nicht existent wären.

Dienstag, 27. Januar 2015, 11:58

Forenbeitrag von: »Andelko«

Emma Watson erhält Hauptrolle in Disney Real - Verfilmung von Die Schöne und das Biest!

Emma hat das bereits gestern überglücklich auf ihrer Facebook Seite gepostet. Ich freue mich schon darauf. Sie ist perfekt für die Rolle der Belle

Montag, 12. Januar 2015, 18:01

Forenbeitrag von: »Andelko«

snape

In der Szene davor in der Snape Sirius in dem Haus stellt sagt Snape zu ihm "Ich habe so gehofft das ich es bin der dich stellt." Und das in einer Weise in der man merkt das der Tod von Harrys Eltern was persönliches für ihn war. Und da er James hasste musste es eine besondere Verbindung zwischen Snape und Harrys Mutter geben. Ich finde das War vielleicht einer der wichtigsten Hinweise über Snapes Charakter. Aber den kann man erst hinterher richtig deuten

Samstag, 10. Januar 2015, 20:38

Forenbeitrag von: »Andelko«

Wie fandet ihr Teil 2?

Ich finde ja den Dialog zwischen Mcgonagall und Neville einfach grandios Neville :"Hab ich das gerade richtig verstanden wir dürfen die in die Luft jagen? Bum?" Mcgonagall : "Richtig. Bum." Neville : Und wie sollen wir das hinkriegen? " Mcgonagall : "Wenden Sie sich an Mr. Finigan. Er hatte schon immer eine fatale Vorliebe für Feuerwerk. " Finigan : "Ich mach die weg." Mcgonagall : " Das wollte ich hören! " Göttlich Auch sonst War der Film insgesamt ein gutes Finale. Jetzt noch 2 Sachen. Warum h...

Donnerstag, 8. Januar 2015, 13:38

Forenbeitrag von: »Andelko«

"Emma watson lässt die Hüllen fallen"& Gerüchteküche

Zitat von »Einhornhaar« Zitat von »Andelko« Zitat von »Einhornhaar« Zitat von »Andelko« Ich weiß auch nicht was daran schlimm sein soll. Emma wird sich das gut überlegt haben . Darüber hinaus ist es ja auch ein anspruchsvoller Film und nicht so ein billig Film wie bei Lindsay Lohans Oben ohne Szene. Es ist sicherlich auch ein Versuch sich von Hermine zu emanzipieren. So ziemlich jede Schauspielerin hat sich im Verlauf ihrer Karriere vor der Kamera frei gemacht. Also wozu die Aufregung? ja, ihr ...

Donnerstag, 8. Januar 2015, 12:55

Forenbeitrag von: »Andelko«

"Emma watson lässt die Hüllen fallen"& Gerüchteküche

Zitat von »Einhornhaar« Zitat von »Andelko« Ich weiß auch nicht was daran schlimm sein soll. Emma wird sich das gut überlegt haben . Darüber hinaus ist es ja auch ein anspruchsvoller Film und nicht so ein billig Film wie bei Lindsay Lohans Oben ohne Szene. Es ist sicherlich auch ein Versuch sich von Hermine zu emanzipieren. So ziemlich jede Schauspielerin hat sich im Verlauf ihrer Karriere vor der Kamera frei gemacht. Also wozu die Aufregung? ja, ihr habt wahrscheinlich recht ... jedoch find ic...