Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 866.

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 15:24

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Warum zieht Harry nicht sofort bei den Weasleys ein?

Das ist dennoch unlogisch. Warum verlässt Harry dann das Dursley-Haus, so schnell er nur kann? Dadurch verliert er doch den Schutz.

Mittwoch, 29. November 2017, 12:18

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Hat Voldemort keinen Verdacht geschöpft?

Hallo, es ist ja bekannt, dass Snape immer Okklumentik gegen Voldemort eingesetzt hat. Dies wird am Anfang des 7. Bandes deutlich, als Voldemort im Malfoy-Haus Snape etwas länger mit seinen roten Augen anschaut, während Snape ganz ruhig dasitzt. Hier wollte Voldemort Legilimentik bei Snape einsetzen, kam aber nicht durch Snapes Okklumentik vorbei. Meine Frage: wenn Voldemort wusste, dass Snape Okklumentik gegen ihn einsetzt - ich gehe mal davon aus, dass Voldemort es wusste, dumm ist er ja nicht...

Dienstag, 28. November 2017, 13:56

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wie wurde Hagrid gezeugt?

Soso xD

Dienstag, 28. November 2017, 11:55

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wie wurde Hagrid gezeugt?

Ah okay. Dann wäre Hagrids Zeugung in der Tat möglich.

Dienstag, 28. November 2017, 10:10

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wie wurde Hagrid gezeugt?

Zitat von »Grashüpfer« Vielleicht passt hier der schon etwas ausgeleierte Spruch am besten: Es kommt nicht auf die Größe an, sondern auf die Technik Zitat von »Manitu« Na durch riesigen Sex. ^^ quote]....naja, eher so als andersrum ![/quote] Baron: Ich möchte nur mal in den Raum werfen, dass die magische Welt für alle Fälle auch so Dinge wie den Engorgio Zauber gibt ;-) Seit wann seid ihr alle so...offen für solche Sachen ^^ ?

Dienstag, 28. November 2017, 07:39

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Gibt es eine andere Möglichkeit als den Vielsaft - Trank, um sich in eine andere Person zu verwandeln?

@ Baron, tut mir leid, aber ich verstehe deine Aussage nicht. Was haben Hermines und Moodys Verwandlungen an Ron und Malfoy damit zu tun?

Dienstag, 28. November 2017, 07:36

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wie wurde Hagrid gezeugt?

1) War Hagrids Vater nicht ein Squib oder Muggel? 2) und seit wann können Riesen zaubern? Vorausgesetzt Hagrids Mutter war so groß wie Grawmp. Wenn sie so groß war wie Madame Maxime, dann konnte sie wohl zaubern - aber woher hat Grawmp dann seine Größe?? Wenn Vater ein Squib/Muggel war und Mutter eine wahre Riesin (siehe Grawmp) dann konnte keiner einen Engorgio - Zauber anwenden

Montag, 27. November 2017, 18:58

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wie wurde Hagrid gezeugt?

Oh ok, wenn das so ist

Montag, 27. November 2017, 11:56

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wie wurde Hagrid gezeugt?

Ehm ja

Montag, 27. November 2017, 08:09

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wie wurde Hagrid gezeugt?

Hallo, Hagrids Eltern waren ja verschieden - Vater Muggel - Mutter Riesin Ich möchte nicht über Hagrids Eltern machen, aber wie um Himmels Willen hat ein Muggel mit einer Riesin ein Kind zeugen können? Geht das überhaupt? Sicher, Hagrids Existenz spricht dafür, aber logisch gesehen - wie haben sie das gemacht? War Magie im Spiel? Vielleicht übersehe ich da gerade etwas - aber mir fällt es schwer, sich vorzustellen , wie ein Muggel mit einer Riesin ein Kind zeigen kann. Nach der Logik kann also e...

Montag, 27. November 2017, 08:05

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Gibt es eine andere Möglichkeit als den Vielsaft - Trank, um sich in eine andere Person zu verwandeln?

Moodys und Hermines Beispiel passt doch nicht dazu. Dort wurde Magie an andere Personen eingesetzt. Es geht doch darum, ob ein Zauberer sich alleine und ohne Hilfe von außen in jemand anderes verwandeln kann? Grindelwalds Verwandlung in eine andere Person ist interessant, zumal ich das Buch noch nicht gelesen habe. Steht dort auch, wie Grindelwald das gemacht hat? Hat er Körperkontakt mit der Person gehabt oder sich einfach so in sie verwandelt?

Sonntag, 26. November 2017, 18:19

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Gibt es eine andere Möglichkeit als den Vielsaft - Trank, um sich in eine andere Person zu verwandeln?

Hallo, es ist ja bekannt, dass der Vielsaft - Trank es ermöglicht, die Gestalt einer anderen Person anzunehmen. Aber ist er die einzige Möglichkeit? Gibt es wirklich nur diese eine Methode (Trank trinken), um sich in jemand anderen zu verwandeln? Denn - Zauberer können sich selbst und ohne Hilfe eines Trankes in Tiere verwandeln (Animagi) - Zauberer können fliegen - Zauberer können apparieren - Zauberer können sich unsichtbar machen etc Die Zauberer verfügen über verschiedene einzigartige Fähigk...

Donnerstag, 23. November 2017, 22:05

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Danke

Glückwunsch.

Mittwoch, 22. November 2017, 16:00

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Kann ein Zauberer mit dem Zeitumkehrer nach einer Zeitreise (wieder) in die Vergangenheit reisen?

Hallo alle zusammen, ich hätte da (wieder) eine Frage zum Zeitumkehrer. Beispiel) - Harry reist 3 Stunden zurück in die Vergangenheit - Harry benutzt dort (wieder) den Zeitumkehrer und reist (wieder) 3 Stunden zurück Ist das möglich? Kann ein Zauberer, der von der Gegenwart 3 Stunden in die Vergangenheit reist, dort erneut 3 Stunden in die Vergangenheit reisen? Ich hoffe, das ist verständlich. Vielen Dank

Montag, 20. November 2017, 18:08

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Hätte Snape Lily verdient (aus Harrys Sicht)?

Ehm weder noch. Ich gebe zu, dass ich nicht ganz auf den Wecker war, als ich die Frage gestellt habe. Tut mir leid. Also hier nochmal ganz ausführlich (nach der Szene im Denkarium) - Harry hat herausgefunden, dass Snape seine Mutter geliebt hat - Harry hat herausgefunden, was Snape alles für ihn (Harry) getan hat wegen Lily Die Frage Hätte Snape nun mit seinem Handeln Lily verdient - aus Harrys Sicht? Ganz egal, was Lily davon halten würde. Edit: @Sluggy, vielen Dank für die Antwort

Montag, 20. November 2017, 09:42

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Hätte Snape Lily verdient (aus Harrys Sicht)?

Okay, ich sehe schon, ich habe es wieder falsch ausgedrückt. Ich versuche es mal richtig zu beschreiben: Hat Harry Snapes Liebe/Zuneigung zu Lily anerkannt, ganz gleich, was Lily davon halten würde?

Sonntag, 19. November 2017, 23:17

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Hätte Snape Lily verdient (aus Harrys Sicht)?

Ja, stimmt schon, aber darum geht es nicht. Ich gebe zu, ich habe mich falsch ausgedrückt. Kurz, hätte Harry gesagt: " Snape wäre für meine Mutter Lily würdig", ?

Sonntag, 19. November 2017, 22:07

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Hätte Snape Lily verdient (aus Harrys Sicht)?

Hallo alle zusammen, Harry weiß ja, dass Snape seine Mutter geliebt hat. Die Frage ist, wäre Harry damit einverstanden gewesen, wenn Snape der Ehemann/Partner seiner Mutter gewesen wäre? Sprich, war Snape in Harrys Augen für Lily gut genug bzw. hat Snape mit seinem Handeln Lily überhaupt verdient? (nach Harrys Sicht nach den Erinnerungen) Oder hegt Harry trotzdem noch einen Hass auf Snape - trotz der Erinnerungen? Vielen Dank

Sonntag, 12. November 2017, 22:15

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

VS Battles Thread 3 - Lord Voldemort vs Saruman

Hallo alle zusammen, hier der 3. Kampf. Lord Voldemort(7.Buch) vs Saruman den Weißen(Buch) Story Voldemort findet einen Zeitumkehrer und möchte in die Vergangenheit reisen, um Harry Potter als Kind zu töten. Der Zeitumkehrer ist aber defekt und schickt Voldemort nicht in die Vergangenheit, sondern nach Mittelerde in die Nähe von Isengard. Voldemort trifft auf Saruman und möchte ihn einfach nur töten, weil er(Voldemort) sauer ist und nicht weiß, was mit ihm passiert und wo er gelandet ist. Saruma...