Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 814.

Heute, 11:51

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Kann ein Zauberer auf einem Besen im Weltraum fliegen?

Ja. Das ist natürlich richtig. Aber solche Zeitreisen, wie sie in HP oder in der Terminator - Saga vorkommen, sind sehr unwahrscheinlich bzw. gar nicht möglich in unserer Welt.

Heute, 11:48

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Bitte um Rückkehr

Vielen Dank, planternol. Ich habe es verstanden :-)

Heute, 08:14

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Waren diese historischen Muggel in der Welt von HP tatsächlich Zauberer?

Hallo alle zusammen, ich habe vor einigen Monaten gefragt, ob denn die biblischen Personen in der Welt von HP Zauberer waren. Da sie aber alle mystische Personen sind und man entweder an sie glaubt oder nicht, möchte ich das nun mit tatsächlichen, historischen Persönlichkeiten fragen. Es ist allgemein in der HP - Welt folgendes bekannt - die alten Ägypter waren laut Hermine bemerkenswerte Zauberer. Das würde erklären, wie sie die Pyramiden von Gizeh gebaut hatten. ( mit Magie) In unserer Welt sp...

Heute, 07:09

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Kann ein Zauberer auf einem Besen im Weltraum fliegen?

Moment! Ich habe mich falsch ausgedrückt. Nur weil Einstein es für möglich hielt, muss es nicht zwangsläufig stimmen. Frage heute eine Anzahl von Physikern, fast alle werden Einstein widersprechen und sagen, dass Zeitreisen unmöglich sind. Ihr Argumente gegen Zeitreisen sind - es entstehen dabei unlösbare Paradoxien, wie das Großvater- Paradoxon, das die Gegenwart drastisch verändern würde - es gibt bis jetzt keinen Zeitreisenden aus der Zukunft, der uns besucht hat (Stephen Hawkings Zitat) - de...

Gestern, 22:12

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Kann ein Zauberer auf einem Besen im Weltraum fliegen?

Nun, nach den Gesetzen der Physik sind auch Zeitreisen (noch) nicht möglich. Selbst wenn Einstein in seiner Relativitätstheorie behauptet hat, dass es theoretisch möglich sei, durch die Zeit zu reisen. Ist es auch, vielleicht in 100 - 500 Jahren, aber momentan ist es unmöglich. Was machen die Zauberer? Machen Zeitreisen und widerlegen somit die Gesetze der Physik. Vielleicht sind sie ja doch im Stande, mit Lichtgeschwindigkeit zu fliegen, wer weiß, was sie alle in der Mysteriumsabteilung studier...

Gestern, 22:06

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wann wurde Harry für euch ein Held?

Stimmt, da hast du recht, Stan.

Gestern, 21:41

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wann wurde Harry für euch ein Held?

Naja. Er machte sich selbst einige Probleme. - Keiner hat ihn gezwungen, durch die Falltür zu gehen. Quirell hätte den Stein sowieso niemals durch den Spiegel bekommen. - Dumbledore sagte zu ihm im 6. Band, dass Harry wegen der Prophezeiung nichts machen muss, die Entscheidung lag bei Harry selber. Er wollte ja Voldemort freiwillig endgültig vernichten, Prophezeiung hin oder her. Damit kamen dann seine anderen Sorgen. Hätte er sich zurückgehalten, wäre vielleicht nie Dobby gestorben.

Gestern, 17:46

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wann wurde Harry für euch ein Held?

Aber für die Zauberer - Gemeinschaft war er sicher ein Held, oder? Im 7. Band steht nach Voldemorts Tod sinngemäß: " und sie (die Zauberer) kamen alle jubelnd zu Harry, dem Jungen der dafür gesorgt hat, dass es endlich vorbei war." Für die Zauberer war Harry definitiv ein Held . Ich meine, er bekam auch einen Merlin Orden 1. Klasse.

Gestern, 15:38

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Würde Harry mit diesen Personen Freundschaft schließen?

Hallo alle zusammen, ich würde gerne eure Meinung dazu hören, ob Harry denn mit Protagonisten aus anderen Filmen/Romanen eine Zuneigung verspüren würde. Natürlich ist das alles subjektiv, aber dennoch würde ich mich über eure Ansichten freuen. Personen - Luke Skywalker - Frodo Beutlin (Buch) - Krabat (Buch) - Eragon (Buch) - Peter Parker (Tobey M. - Schauspieler), ohne Spider-Man Anzug Mehr fallen mir im Moment nicht ein. Voraussetzungen - es ist Buch- Harry - zufälliges Treffen - noch nie getro...

Gestern, 10:02

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Kann ein Zauberer auf einem Besen im Weltraum fliegen?

Vielleicht ist er mit Lichtgeschwindigkeit geflogen? Langsam glaube ich, dass Zauberer zu allem im Stande sind - außer, Tote zurückzuholen.

Gestern, 09:17

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wann wurde Harry für euch ein Held?

Ehm aber Harry ist doch der Held des Romans, oder? Immerhin ist er der Protagonist und die Bücher sind nach ihm benannt.

Dienstag, 17. Oktober 2017, 21:20

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Kann ein Zauberer auf einem Besen im Weltraum fliegen?

Zitat von »grit« Das ginge nur mit sehr viel Magie, denn der Weltraum ist extrem lebensfeindlich und kalt. Die Sauerstoffmenge, die man benötigen würde, um einen anderen Planeten zu erreichen, passt auf jeden Fall nicht in einen einfachen Kopfblasenzauber. Das mit dem Jupiter ist Aufschneiderei. Sehe ich auch so. Es wäre etwas übertrieben, wenn Zauberer aufeinmal auch im Weltraum fliegen könnten. Zeitreisen gegen die Gesetze der Natur und Verwandlungen in andere Personen sind in Ordnung, aber i...

Dienstag, 17. Oktober 2017, 21:18

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wann wurde Harry für euch ein Held?

Zitat von »StanShunpike« Gegenfrage: ist Harry ein wahrer Held ? Naja. Er hat einen Basilisken getötet, einem unschuldigen Mädchen das Leben gerettet und Hogwarts vor dem Ruin bewahrt (nur als Beispiel)

Dienstag, 17. Oktober 2017, 21:17

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Waren Harry, Ron und Hermine lebensmüde?

Zitat von »StanShunpike« Naja, im Optimalfall hätten auch 3 11jährige unter dem Umhang hervor was erreichen können, denk ich Naja, Unverzeihliche Flüche kannten sie damals noch nicht, geschweige denn, den Gegner zu entwaffnen oder zu lähmen.

Dienstag, 17. Oktober 2017, 00:37

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

War Quirell ein Todesser?

1)Aber wie hätte Voldemort dann seine Todesser gerufen, wäre er durch den Stein der Weisen zurückgekehrt? 2) Aber Quirell war im Vergleich zu Wurmschwanz doch viel treuer zu Voldemort, oder? Dass Wurmschwanz ein Dunkles Mal als Ehre bekommen hat, ist auch seltsam, immerhin ist er doch nur aus Angst und nicht aus Loyalität zurückgekommen.

Dienstag, 17. Oktober 2017, 00:17

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Kann ein Zauberer auf einem Besen im Weltraum fliegen?

Hallo alle zusammen, irgendwo im 3. Band glaube ich erwähnt Ron, dass ein Zauberer mit seinem Besen bis zum Jupiter geflogen sein soll. Nun, ist das denn überhaupt mölgich, die Atmosphäre der Erde zu verlassen und im Weltraum mit einem Besen zu fliegen? Falls ich Rons Aussage über den Zauberer finden sollte, werde ich das Zitat einfügen. Vielen Dank.

Dienstag, 17. Oktober 2017, 00:09

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Waren Harry, Ron und Hermine lebensmüde?

Hallo alle zusammen, es ist ja allgemein bekann, dass Harry, Ron und Hermine den Stein der Weisen vor Snape/Voldemort retten wollten und nur deshalb durch die Falltür gingen. Schön und gut.. Aber wie um alles in der Welt hätten drei 11 - jährige Zauberer denn bitte Snape/Voldemort bzw. Quirell bitte aufgehalten?! Was war ihr Plan für danach, wenn sie tatsächlich zu Snape/Voldemort bzw. Qureill gestoßen wären? Wie hätten sie ihren erwachsenen Gegner denn aufhalten sollen? Waren sie sich der Gefah...

Dienstag, 17. Oktober 2017, 00:06

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

Wann wurde Harry für euch ein Held?

Hallo alle zusammen, wann ist Harry für euch zu einem (wahren!)Helden geworden? - bei seinem 1. Quidditch - Spiel & SIeg - bei dem Kampf gegen Quirell - bei dem kampf gegen den Basilisken - bei dem Kampf gegen die Dementoren - beim Trimagischen Turnier - bei der DA - etc Ich freue mich auf eure Antworten!

Montag, 16. Oktober 2017, 23:59

Forenbeitrag von: »Túrin Turambar«

War Quirell ein Todesser?

Hallo alle zusammen ich wollte euch fragen, was ihr denn denkt. War Quirell ein Todesser? Hatte er auch das Dunkle Mal? Da er bereits früh starb, gab es keinen sicheren Beweis. Aber da Voldemort auf ihn angewiesen war, wäre es doch sinnvoll gewesen, Quirell das Dunkle Mal zu geben für den Fall, dass Voldemort wieder zu Kräften kommt und seine Todesser hätte rufen wollen... und zu dem Zeitpunkt wäre ja kein Wurmschwanz da, bei dem Voldemort das Dunkle Mal hätte benutzen können, sondern nur ein Qu...