Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 55.

Samstag, 19. August 2017, 22:22

Forenbeitrag von: »Leondore«

Film ohne Stimme

Wisst ihr zufällig, ob es irgendwo eine Version des Films ohne Stimme, aber mit Geräuschen gibt? Oder zumindest, ob und wie ich das selbst machen könnte.

Samstag, 19. August 2017, 13:36

Forenbeitrag von: »Leondore«

Magische Wesen VS- Kämpfe

Harry Potter Universum 1) Fluffy, weil Aragog blind ist, obwohl es wohl ein sehr, sehr enges Duell sein würde. 2) Dobby, weil er die besseren magischen Fähigkeiten hat. 3) Fawkes, da ich denke, dass seine Flugfähigkeit der entscheidende Vorteil sein könnte, dazu seine Tränen. 4) Basilisk, ein Blick und der Gegner ist tot. Außer der Drache stellt sich sehr geschickt an, aber einen Kampf zu gewinnen, in dem man sein Gegner nicht anschauen kann, ist sehr schwer. 5) Werwolf Lupin, da Werwölfe einfac...

Samstag, 19. August 2017, 10:13

Forenbeitrag von: »Leondore«

Ist der Liebestrank von Merope Schuld dass Voldemort keine Liebe empfinden kann?

Naja, eine Vergewaltigung ist ja auch nicht das gleiche, wie ein Liebestrank. Ein Liebestrank bewirkt ja mit Magie, dass die Person, der du ihn gibst, von dir nahezu besessen ist, bis die Wirkung nachlässt. Da halte ich es für nicht unmöglich, dass ein Kind es schon schwieriger hat, besonders wenn es dann noch ohne Familie in einem düsteren Waisenhaus aufwächst.

Freitag, 18. August 2017, 19:34

Forenbeitrag von: »Leondore«

Musik "2"

Ich höre tatsächlich mittlerweile lieber Filmmusik (Harry Potter, Home Alone, Jurassic Park I-III...) als "normale" Musik Da höre ich Sachen wie Blasmusik oder 70er, 80er und 90er

Sonntag, 30. Juli 2017, 17:25

Forenbeitrag von: »Leondore«

Fragen zum Expelliarmus

Wie Sluggy schon sagte, so ein farbiger Strahl entsteht meist einfach, wenn ein Zauber ausgeführt wird. Man muss ihn nicht zusätzlich ausführen

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:19

Forenbeitrag von: »Leondore«

Schüler aus anderen Ländern

In Hogwarts gibt es ca 1000 Schüler (zumindest zu der Zeit, jetzt vielleicht noch mehr), natürlich kann da nicht jeder Schüler erwähnt werden. PS: Blaise Zabini klingt auch eher französisch

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:17

Forenbeitrag von: »Leondore«

Fragen zum Expelliarmus

Zauber zeigen sich halt durch farbige Strahlen

Donnerstag, 27. Juli 2017, 15:56

Forenbeitrag von: »Leondore«

lieblings Tier

Der unheimliche Lethifold, auch "Lebendiges Leichentuch" genannt, ist eines der bedrohlichsten Wesen die Newt Scamander beschreibt. Vom Zaubereiministerium wird er in die höchste Gefährlichkeitsklasse eingestuft. Allerdings kommt der Lethifold lediglich in tropischen Klimazonen vor. Die Gestalt des Lethifold gleicht einem Schatten: er sieht aus wie ein dicker dunkler Umhang und bewegt sich völlig lautlos an sein Opfer heran. Meistens überfällt er seine Opfer im Schlaf. Dabei hüllt er sie gänzlic...

Freitag, 21. Juli 2017, 12:53

Forenbeitrag von: »Leondore«

Können Tote mit dem Zeitumkehrer reisen und wieder "lebendig" werden?

Auch wenn es offziell sein sollte, werde ich diese Beleidigung nie als das achte Buch ansehen. Und ich bin da nicht der Einzige

Donnerstag, 20. Juli 2017, 23:35

Forenbeitrag von: »Leondore«

Können Tote mit dem Zeitumkehrer reisen und wieder "lebendig" werden?

Eigentlich traurig. Scheint das Geld wohl groß gewesen zu sein, anders kann ich mir diese Entscheidung nicht erklären

Dienstag, 18. Juli 2017, 14:39

Forenbeitrag von: »Leondore«

Was hat Voldemort so gefährlich gemacht?

Seine (schwarz-)magischen Fähigkeiten waren sicherlich sehr wichtig für seine Gefahr und die Furcht der Zauberer vor ihm, allerdings hatte er die wichtigste Waffe, die man haben kann und die wohl auch Leute wie Hitler hatten: Er konnte die Leute unfassbar gut beeinflussen und ihnen Dinge einreden, auf die sie sonst nie gekommen wären. Alleine wäre Voldemort genau wie Hitler ein niemand gewesen. Aber wenn man weiß, wen man wie belabern muss, um ihn auf seine Seite zu bekommen, hat man eine sehr w...

Montag, 17. Juli 2017, 06:44

Forenbeitrag von: »Leondore«

Warum hat Harry seine Kinder so benannt?

Ich geb dir hier eindeutig Recht, dass die Namensgebung von Harry (bzw genau genommen J.K. Rowling) etwas merkwürdig ist. Aber ich finde tatsächlich, dass Severus sehr unverständlich ist, da er, unabhängig von sehr Gesinnung, ein Lehrer war, der Kindern und Jugendlichen mit Absicht das Leben schwer gemacht hat, außer sie waren Gryffindors. Vor allem Harry und Neville, aber auch die anderen Freunde von Harry, müssen besonders unter Snapes Frust leiden und da finde ich es unverständlich, seinen SO...

Mittwoch, 12. Juli 2017, 15:29

Forenbeitrag von: »Leondore«

Ausbildung bei Harry Potter

Ähm, Barty Crouch ist in Harry Potter und der Feuerkelch

Freitag, 7. Juli 2017, 06:31

Forenbeitrag von: »Leondore«

Kein Hauspokal?

Also vergeben wurde er normalerweise schon. Ich habe irgendwann gelesen, dass Hufflepuff 1994/95 aus Respekt vor Cedric den Hauspokal gewonnen hat, natürlich ohne Feier. Ob das stimmt, kann ich aber definitiv nicht bestätigen

Donnerstag, 6. Juli 2017, 22:39

Forenbeitrag von: »Leondore«

Kein Hauspokal?

Vermutlich, weil er einfach nicht mehr wichtig für die Geschichte war und der Fokus immer mehr auf den Kampf gegen Voldemort gelegt wurde. Folgendes steht im Harry Potter Wiki: "Der Hauspokal stellt eine wichtige Entwicklung in den Harry Potter Büchern dar. Er ist sehr wichtig im ersten Buch, als Harry verzweifelt ist, weil er sein Haus Gryffindor durch sein Verhalten auf den letzten Platz gebracht hat. Mit jedem darauffolgenden Buch wird das Thema weiter in den Hintergrund gestellt (nach dem dr...

Montag, 3. Juli 2017, 06:40

Forenbeitrag von: »Leondore«

Was hat Voldemort gemeint? (über James´Tod und über dessen Mut)

Ja, da haben die Schüler, Lehrer usw aber auch wirklich tapfer gekämpft und sich nicht "lediglich" waffenlos Voldemort gegenüber gestellt

Sonntag, 2. Juli 2017, 23:48

Forenbeitrag von: »Leondore«

Würdet ihr mit Harry befreundet sein?

1. Ja, ich denke, Harry und ich könnten gute Freunde sein. Ich denke sogar, dass ich mich mit Ron ganz gut vergleichen könnte, zudem erscheint mir Harry desöfteren wie mein realer bester Freund, das würde also ganz gut passen ^^ 2. Naja, ich würde jetzt nicht sagen, dass Dean und Seamus Harry meiden, vor allem Dean ist ziemlich neutral da und versteht sich eigentlich ganz gut mit Harry. Auch Seamus hat eigentlich nichts gegen ihn, lediglich der Zoff mit Harry über die Glaubhaftigkeit und die eig...

Sonntag, 2. Juli 2017, 23:45

Forenbeitrag von: »Leondore«

Was hat Voldemort gemeint? (über James´Tod und über dessen Mut)

Die Frage ist, ob Tom das auch als "Mutig", oder als "Töricht" empfindet. Er würde sich ja niemals für jemanden opfern und kann daher gar nicht nachvollziehen, wie edel das ist

Samstag, 1. Juli 2017, 23:02

Forenbeitrag von: »Leondore«

Warum hat James ´Tod nicht Lily beschützt?

James hat einfach nur schnell reagiert, er hat sich in dem Moment nicht für seinen Tod entschieden, um das Leben von Lily und Harry zu retten, sondern er wollte ihnen einfach Zeit verschaffen und Voldemort vielleicht tatsächlich bekämpfen (auch wenn er seinen Zauberstab törichterweise nicht bei sich trug), Lily hingegen wurde mehrfach vor die Wahl gestellt, ihr Leben zu schützen, indem sie Harry geopfert hätte, hat diese Option aber nicht gewählt, sondern das Überleben ihres Sohnes willentlich ü...

Samstag, 1. Juli 2017, 14:55

Forenbeitrag von: »Leondore«

Heiligtümer des Todes Teil 1: Wie fandet ihr den Teil und was lief zwischen Harry und Hermine?

Nun, ich kann dir sagen, sobald du alle Bücher gelesen hast, wirst du die zwei 7er Filme vermutlich nicht mehr so toll finden...