Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 310.

Samstag, 13. Mai 2017, 20:02

Forenbeitrag von: »Bray«

Eberkopf - der Pub für FF-Schreiberlinge

Ich möchte nun auch eine neue Fanfiction anfangen, die mir im Kopf herumschwirrt xD Ich hoffe das lässt sich mit der Uni alles vereinbaren

Dienstag, 4. April 2017, 22:14

Forenbeitrag von: »Bray«

Studie-Thread der erste...

Ich war WiSe 16/17 auch wieder Ersti *freu* der Master macht mich richtig glücklich! Das musste ich nun einfach mal los werden

Donnerstag, 9. März 2017, 11:50

Forenbeitrag von: »Bray«

Warum starb Merope Gaunt

Ich denke auch, dass sie nicht wusste, wie sie Tom durchbringen sollte. Von dem Mann den sie liebte, wurde sie nicht geliebt, da er nur durch einen Liebestrank bei ihr blieb. Ich denke sie hatte einfach keine Perspektive mehr. Kein Lebensmut. Und dadurch... und weil sie bestimmt von vorher so geschwächt war, starb sie letztendlich.

Donnerstag, 9. März 2017, 11:45

Forenbeitrag von: »Bray«

Konnte Voldemort Thestrale sehen?

Ich denke schon, dass er sie sehen konnte. Steht explizit, dass damit Trauer verbunden sein muss? Es kann ja auch sein, dass er irgendwann auch mal traurig war über einen Tod, oder?

Donnerstag, 9. März 2017, 11:01

Forenbeitrag von: »Bray«

Nigel ersetzt die Creeveys

Wurden sie wirklich ersetzt? Klar, Colin Creevey hing im zweiten Teil ziemlich an Harry aber im dritten war es schon wieder nicht so. Ich denke einfach, dass seine Schwärmerei für Harry zwar noch vorhanden war, aber eben nicht mehr so groß. Oder der Schauspieler wurde ganz rausgenommen xD Und Nigel ist auch sehr interessant, finde ich. Ich denke es könnte immer wieder kleine Jungs geben, die totale Fans von Harry Potter sind.

Donnerstag, 9. März 2017, 10:58

Forenbeitrag von: »Bray«

War Voldemort der einzige Zauberer, der fliegen konnte?

Also zu der Sache mit Dumbledore... ich glaube er war auf einem Thestral unterwegs. Dadurch kann er die Eulen ja auch gesehen haben. Denn irgendjemand hatte mal gesagt, dass Dumbledore mit ihnen oft zum Ministerium fliegt Ich kann mir schon vorstellen, dass auch andere Leute fliegen konnten... eben nur sehr sehr mächtige Zauberer.

Dienstag, 21. Februar 2017, 11:26

Forenbeitrag von: »Bray«

Das Ende. / (Abgebrochen)

Das wäre ein klasse Prolog für eine alternative Harry Potter Geschichte. Ansonsten ja, geht eben etwas von der Story weg. Auch komisch, dass Dumbledore eben gar nicht reagiert und Harry nicht rettet vor sich selbst. Ehrlich gesagt fehlen mir gerade die Worte. Es ist eigentlich schrecklich, dass er das getan hat Aber wenn dies als Auftakt für eine neue Geschichte wird, dann freue ich mich Und dann bitte eine Geschichte mit Happy End xD

Montag, 20. Februar 2017, 09:10

Forenbeitrag von: »Bray«

Was macht Molly Weasley?

Mittlerweile wird sie das ganze Jahr beschäftigt sein Weasley-Pullis für die Familie zu Stricken (Enkelkinder-Boom etc.)

Samstag, 18. Februar 2017, 11:27

Forenbeitrag von: »Bray«

Wetterstation Nummer elf

das perfekte Wetter um eine Hausarbeit zu schreiben *grummel*

Samstag, 18. Februar 2017, 11:24

Forenbeitrag von: »Bray«

Hochzeit (Lucius und Narcissa Malfoy)

Narcissa: Eigentlich war ich fest davon ausgegangen, dass Lucius mich für meine Worte rügen würde. Ich wusste, dass eine Ehefrau keinesfalls vorlaut sein sollte, aber dieser McLeon hatte mich so sehr gereizt, sodass ich es garnicht mehr ausgehalten hatte. Ich hasste solche Leute, die glaubten alles bestimmen zu können und alles zu wissen. Sie waren mir zuwider und das sollten sie ruhig merken. Als es am Tisch still wurde, schämte ich mich für meine Worte, wusste aber, dass ich sie keinesfalls zu...

Samstag, 18. Februar 2017, 11:24

Forenbeitrag von: »Bray«

Hochzeit (Lucius und Narcissa Malfoy)

Lucius: Es herrschte rundum verblüfftes Schweigen. Noch nie hatte diese Gruppierung männlicher Dominanz es erlebt, dass eine Frau einem hohen Tier in der Wirtschaft derart den Marsch bläst. Ein erstes leises verdächtiges Glucksen ertönte, und plötzlich brach die ganze Runde in schallendes Gelächter aus. Riley haute sich vor Lachen sogar auf die Schenkel. Schadenfroh wurde McLeon auf die Schulter geklopft „Die hat es dir aber gezeigt, was, Henry?“ - „Grandiose Ansprache, Mrs Malfoy. - Haben Sie s...

Samstag, 18. Februar 2017, 11:23

Forenbeitrag von: »Bray«

Hochzeit (Lucius und Narcissa Malfoy)

Narcissa: Ich war wirklich froh darüber, dass Lucius mit mir gemeinsam Pläne machen wollte, damit wir uns auch beide in der Ehe wohlfühlen würden. Auf jeden Fall würde ich ihm sagen, dass ich geplant hatte dass er das Geld verdienen würde. Dennoch wollte ich studieren oder wenigstens in den nächsten Jahren noch etwas aus meinem Leben machen. Ich konnte mir nicht wirklich vorstellen mein Leben lang zu Hause zu hocken und nichts mehr zu machen. Ich wollte schon noch was erleben, vielleicht sollte ...

Samstag, 18. Februar 2017, 11:22

Forenbeitrag von: »Bray«

Hochzeit (Lucius und Narcissa Malfoy)

Lucius: Narcissa druckste herum, dann befand sie, dass dieses Thema eines längeren klärenden Gesprächs bedurfte und ich nickte. Ja, das tat es wohl. „Du wirst in den nächsten Tagen eine Gelegenheit bekommen, mich in deine Wünsche und Pläne einzuweihen. Wir werden sicher eine Lösung finden, mit der du auch zufrieden bist. Ich will, dass du dich wohl fühlst und es dir an nichts mangelt“, setzte ich daher nur noch hinzu. Noch konnte ich mich nicht wirklich damit anfreunden, meine Ehefrau den Gefahr...

Samstag, 18. Februar 2017, 11:20

Forenbeitrag von: »Bray«

Hochzeit (Lucius und Narcissa Malfoy)

Narcissa: Verdutzt sah ich Lucius etwas an. Projekte, ehrenamtliches Engagement? Gern hätte ich studiert, allein um klüger zu sein, aber dies wollte er wohl nicht. Ich fühlte mich aber noch viel zu jung um einfach nur noch zu Hause herumzuhocken. Ich wollte auch auf Veranstaltungen gehen und etwas mehr Spaß haben. „Nun, ich bin froh nicht den Haushalt führen zu müssen, da ich das nicht gut kann. Ich… ich dachte schon an“, verzweifelt rang ich nach Worten. Ich hatte gehofft, dass Lucius mich in s...

Samstag, 11. Februar 2017, 01:01

Forenbeitrag von: »Bray«

Was lest ihr gerade? Nr. V

Und man sollte bei ES auf keinen Fall den Film dazu gucken o.O obwohl ich Stephen King Filme manchmal guck und warte bis er erscheint ^^ also selbst eine kleine Nebenrolle hat. Hm, Shining fand ich etwas unrealistisch, weswegen ich mich da nicht so gegruselt habe. Aber ehrlich gesagt kann ich solche Bücher auch nur tagsüber lesen xD ich bin da ein richtiger Schisser!

Dienstag, 7. Februar 2017, 21:18

Forenbeitrag von: »Bray«

Was lest ihr gerade? Nr. V

Ich fand seine alten Werke auch besser. An die neuen bin ich noch nicht so herangekommen. Also klar, interessant. Aber am grusligsten fand ich ES. Und das habe ich damals direkt zum Anfang gelesen. Danach kam alles andere nicht mehr so gruslig rüber.

Sonntag, 5. Februar 2017, 11:40

Forenbeitrag von: »Bray«

Hochzeit (Lucius und Narcissa Malfoy)

Lucius: Auch wenn sie es gut zu verbergen wusste, merkte ich ihr an, dass sie meine Ankündigung, dass es auch noch einen Lucius hinter der öffentlichen Maske gibt, beunruhigte. Ich hatte lediglich ausdrücken wollen, dass ich nicht ganz so makellos war wie ich mich gab, doch Narcissa schien nun zu befürchten, dass sich hinter meiner Maske gar ein Monster oder Psychopath versteckt. Am liebsten hätte ich ihr diese Angst genommen, doch ich wusste nicht, wie. Ich konnte ihr nicht versprechen, dass ic...

Samstag, 4. Februar 2017, 15:50

Forenbeitrag von: »Bray«

Was lest ihr gerade? Nr. V

Du liest drei Bücher nebeneinander?

Samstag, 4. Februar 2017, 14:46

Forenbeitrag von: »Bray«

Was lest ihr gerade? Nr. V

Hab grad von Poppy J. Anderson "Make love und spiel Football" auf dem Tisch. Zu genial, da ist ein erwachsener Footballer, welcher jedes Mal loskichert, wenn jemand Brüste sagt. Also ob "Brust raus, Bauch rein", oder Hühnerbrust ... egal, in jeder Situation muss er loskichern. Geilstes Kopfkino ever xD

Samstag, 4. Februar 2017, 14:42

Forenbeitrag von: »Bray«

Hochzeit (Lucius und Narcissa Malfoy)

Narcissa: Langsam hörte ich Lucius zu und sah ihn aufmerksam an. Ich wollte natürlich den wahren Lucius hinter der Maske kennenlernen und hatte auch etwas Angst, dass er nicht so sein würde, wie ich es mir erhofft hatte. Vielleicht war er als Ehemann ein Tyrann, bisher hatte ich nur gute Seiten von ihm kennenlernen dürfen, aber vielleicht war er ja auch ganz anders. „Und ich hoffe du siehst in mir kein Hausmütterchen, welches ich durchaus nicht sein werde“, erwiderte ich sanft. Ich hatte etwas A...