Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 41.

Sonntag, 8. Januar 2017, 00:12

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Silvester in Hogwarts

Warum sollte es verboten sein, viele Schüler nehmen vor Silvester sicher einige Knaller aus Hogsmeade mit. Wüsste nicht warum Dumbledore das verbieten sollte.

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 23:47

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Das Waisenhaus

Nicht zerstört, wohl eher verflucht.

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 23:24

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Voldemort - isst und trinkt er?

Natürlich ist Voldemort ein Mensch - was denn sonst? Auch wenn er es verleugnet. Demzufolge muss Voldemort natürlich auch - essen - trinken - schlafen - die Notdurft verrichten - sich duschen ( ob er es nötig hat weiß ich nicht) Was dafür spricht: das allseits beliebte " Cursed Child". Wenn Voldemort mit Bellatrix eine Tochter hatte, so muss er auch Geschlechtsverkehr mit ihr gehabt haben - also menschlich. Ich kann mir nicht vorstellen, wie man eine Tochter ohne Geschlechtsverkehr bekommt.

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 23:20

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Hat Draco Malfoy Interesse an Hermine gehabt?

Ich bin fest davon überzeugt, dass Draco Interesse an Hermine hatte. Man siehe sich nur die dutzenden Fanfictions über die beiden im Netz an. Warum ich so denke? Weil es in der Realität tausende Jungs gibt, die Mädchen trietzen, weil sie keine andere Möglichkeit sehen, wie man deren Interesse bekommt. Was dafür spricht: 1) Draco trietzt nur Hermine. Sonst kein anderes, muggelstämmiges Mädchen. 2) Draco hat Hermine nicht verpetzt, als sie ihn geschlagen hat. 3) Draco hat eventuell nur wegen Hermi...

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 23:13

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Hat man Barty Crouch Junior getötet?

Leider kann man darüber nur spekullieren, alles ist möglich..

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 23:11

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Haben die Muggel wirklicn nichts gehört?

Hm, so komisch das auch klingen mag, so gibt es tatsächlich Beweise gegen deine Frage. 1) Little Hangelton ist ein kleines Dorf geworden, wo nicht mehr viele Muggel wohnen. Außerdem möchte man ungern nachts auf den Friedhof gehen, auch wenn man allerlei Farben und Leuchten sieht. 2) Wurmschwanz muss vorgesorgt haben (Schutzzauber ect) 3) Es gehörte zum Plot, dass niemand kam. 4) Selbst wenn jemand gekommen wäre - wie Harry ja ingsgeheim betete - was hätte ein Muggel - Polizist gegen einen wieder...

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 22:31

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Voldemorts letzte Gedanken

Hm. Wenn ich Voldemort wäre und diese absurde Geschichte von Harry hören würde, würde ich schockiert sein - aber es niemals zeigen, weil es eine Schwäche wäre. Ich denke mal, Voldemort fühlte alles auf einmal: - Neugier über diese Geschichte (für Legilimentik hatte er wohl keine Zeit um es bei Harry einzusetzten, teils, weil er Harrys Widerstand (Liebe) fürchtete, teils, weil es die Umstände nicht erlaubten oder weil er es einfach nicht wahr haben wollte. - Schande über sich selbst und seine Nai...

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 22:24

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Quidditch - Weltmeisterschaft andere Mannschaften

Gute Frage. In Brasilien denke ich, gibt es bestimmt auch muggelstämmige Zauberer - Kinder. Bevor sie auf irgendeine Zauberschule in Brasilien gehen, spielen sie sicher - wenn sie Jungs sind - vor ihrer Schulzeit Fußball und entwickeln dabei wahrscheinlich extrem gutes Ballgefühl. In ihrem Internat/ihrer Schule spielen viele von ihnen bestimmt als Jäger und können auch auf dem Besen wahrscheinlich klasse mit dem Ball/Quaffel umgehen. Brasilianische Quiddtich - Spieler spielen m.E.n. klasse Quidd...

Dienstag, 25. Oktober 2016, 23:04

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Gryffindor Quiddtich - Team vs Bulgarien

Habe ich gerade guten Stoff für eine FF gelesen? Sehr interessant! Die Vorstellung, dass nach dem Krieg ein Freundschaftsspiel zwischen der (meiner Meinung nach) besten Mannschaft der Welt (Bulgarien) und Gryffindor stattfindet, ist super, und dass noch in Hogwarts! Mein Endstand: Bulgarien gewinnt zwar knapp in einem heißen Spiel gegen die Gryffindor - Mannschaft, doch Harry fängt in einem extrem starken Duell gegen Krum den Schnatz. Den Wronski - Bluff würde Harry im letzten Moment erraten und...

Dienstag, 25. Oktober 2016, 22:58

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

.

.

Dienstag, 25. Oktober 2016, 22:53

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Spiegel Nerhebeg & die Falltür

Der Spiegel war zwar wertvoll, aber auch gefährlich laut Dumbledore. Nicht viele sollten von seiner Existenz wissen. Wer weiß, manche Schüler hätten wahrscheinlich Selbstmord begangen, wenn sie in den Spiegel geschaut hätten. Falltür: Denke ich nicht, ansonsten hätte man ja auch die Kammer des Schreckens " beseitigen" können oder? Ich denke, nichts von beidem wurde mit Magie gebaut, sondern von Menschenhand.

Dienstag, 25. Oktober 2016, 22:50

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Harry als Todesser?

Nun, ich sagte ja, Harry wäre niemals so geworden wie Bellatrix. Er würde nur ungern jemanden töten bzw. sich ungern mit Auroren duillieren. Vielleicht würde sich irgendwann sein Gewissen melden - und er würde wie Regulus austreten und sich für das Wohl der Zauberer irgendwie opfern sowie dabei ein Geheimnis von Voldemort lüften.

Dienstag, 25. Oktober 2016, 22:48

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

.

In dem HP - Universum hätte die beiden niemand aufgehalten. Weder das Zaubergamot noch das internationale Komitee. Aus den andere Fantasy-Welten hätten eventuell nur Gandalf und Saruman eine Chance.

Dienstag, 25. Oktober 2016, 22:44

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Harry = Quidditch - Profi

Dass McGonagall, Wood, Sirius, Krum und Bagman fasziniert von ihm waren, ist mehr als genug. Er war ein toller Sucher und wäre auch sicher in der Premier League bzw. in der englischen Nationalmannschaft zum Spielen gekommen. Vielleicht hätte er irgendwann gegen Krum gespielt - in irgendeinem Quidditch - WM Finale Bulgarien vs England. Wäre schon cool gewesen..

Dienstag, 25. Oktober 2016, 22:40

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

.

Harry hat bestimmt irgendwann diese Gedanken gehabt, aber leider wird das im Buch nie erwähnt. Dass er für sein Alter so erwachsen ist, erkläre ich mir so, dass er es nicht so leicht hatte.

Dienstag, 25. Oktober 2016, 22:39

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Harry als Todesser?

Das kommt darauf an. Angenommen - wie du gesagt hast - Harry wäre nicht der Auserwählte, und Voldemort hätte nie seine Eltern umgebracht. Trotzdem lebt Harry bei seiner Tante - weil Lily und James eventuell wirklich bei einem Autounfall o.Ä. starben. 1) Harrys Zorn auf die Dursleys, die ihm das Leben zur Hölle gemacht haben, wäre ausschlaggebend dafür, bei den Todessern mitzumachen. Einfach mal die Wut der letzten Jahre an anderen rauslassen. 2) Er könnte so wie Barty Crouch Junior werden: treu,...

Dienstag, 25. Oktober 2016, 22:33

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Hausgeister existieren ewig?

Da ich mal annehme,dass auch Zauberer nicht das Jüngste Gericht, Armageddon, Ragnarök oder sonst jeden Weltuntergang verhindern können, würde ich sagen: Hausgeister gibt es so lange, wie es Magie/die Welt gibt. Im Falle eines Weltuntergangs würden sie einfach verschwinden.

Dienstag, 25. Oktober 2016, 22:27

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Hat Dumbledore Voldemort gesehen, als Quirell starb?

Interessante Frage. Ich denke, Dumbledore hat Quirell nicht erlöst. Quirell starb an den Verbrennungen. Ich denke mal schon, dass Dumbledore diese Rauchwole gesehen hat. Aber Voldemort hätte sicher keine Lust oder kein Verlangen gehabt, mit ihm zu sprechen. Immerhin hat er eine demütige Niederlage erlitten. Also nehme ich an, er ist einfach verschwunden.

Dienstag, 25. Oktober 2016, 22:24

Forenbeitrag von: »Beedle der Barde«

Spiegel Nerhebeg & die Falltür

Entweder wurde der Spiegel zerstört, weil er seine Aufgabe ja erfüllt hat ( den Stein zu bewachen). Oder man hat ihn in ein Zauberer - Museum geschickt. Die Falltür hm.. wurde wahrscheinlich gesperrt, jetzt, wo Fluffy im Verbotenen Wald ist. Macht keinen Sinn mehr.